Jump to content
Mac P

Hotelverwaltungssofware

Empfohlene Beiträge

Mac P CO   
Mac P
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute,

unter euch gibts doch bestimmt paar Softwarespezialisten. Ich bin auf der Suche nach eine Softwarelösung für unser Hotel. Habe bereits gegoogelt, leider kamen dabei nicht wirklich gute Anwendungen zum Vorschein. Hat von euch einer Ahnung davon?

Ich bin ratlos! :(

Würde mich auf Antworten freuen! :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TPO VIP   
TPO
Geschrieben

Ich hab ein halbes Jahr lang mit ProTel gearbeitet und kam damit gut klar.

http://www.protel-net.com/

Für die 30 Zimmer die ich zu verwalten hatte mehr als ausreichend. Lief im Dauereinsatz recht stabil, man kann auf einen Blick alle Zimmerbuchungen überwachen, nur wenns viele Zimmer sind muss man runterscrollen.

Reinigungsanzeige ist drinn, Telefonprotokoll, die Rechnung spuckt der gleich mit aus, Sonderwüsche kann man mit 2 Klicks eintragen und eine Datenbank der Gäste ist ebenfalls mit drinn (Wenn man damit umgehen kann und nicht ein Gast mit 5 unterschiedlich geschriebenen Namen geführt wird).

Negativ ist mir aufgefallen dass wenn man Tagungsräume mit im System hat dass man umständlich übers Menü die anwählen muss, aber ich denke wenn man die Tagungsräume zu den normalen Gästezimmern packts gehts besser, oder die haben mit der neuen Version das anders gemacht, keine Ahnung.

Ausserdem gibts eine Funktion mit der man eine Art virtuellen "Post-It" in die Übersicht kleben kann, aber das funktioniere bei uns nicht. Wenns funktioniert ists sicher ganz praktisch.

Das Handbuch ist Schrott (meine persönliche Meinung!), aber das System kann man intuitiv begreifen und nach zwei Wochen ist man drinn.

Ich wüsste nicht wie man ohne so ein System ein Hotel managen sollte!

Gruß

Thomas

Mac P CO   
Mac P
Geschrieben

Hallo,

danke für deine schnelle Antwort. Wir haben 20 Zimmer. Würde dieses Softwarepaket ausreichen?

protel smart

(Kleinere Individualhotelerie)

Front Office

Produkt-Highlights

Web Booking Engine

Interfaces

Kenn mich da ned so aus... :oops:

TPO VIP   
TPO
Geschrieben

Hi!

Ich würd bei denen einfach mal anrufen oder eine Email schicken.

Wie läuft dass bei euren Telefonanschlüssen? Habt ihr einen eigenen Server? Soweit ich weiß kann man bei ProTel alles mögliche implemenieren, spaßig ist auch die Funktion "automatischer Weckruf", da kannst Du am PC eingeben wann die Telefone wo klingeln sollen. (Bei Langeweile ein netter Zeitvertreib) :D

Noch was gutes. Es können sich mehrere Benutzer im System aufhalten. Also die Rezeption kann Reservierungen annehmen, der Haustechniker an seinem PC schauen wie er bei Konferenzen die Tische zu stellen oder den Beamer einzustellen hat, die Hausdame kann schauen welches Deko gewünscht ist und und und. Jeder kann sich seine Infos rausziehen und eigene reinstellen (Wenn die Leute es auch nutzen!).

Ich war halt ein einem Tagungshotel in Berlin, wo es schon manchmal richtig abginn. Ob Du bei einem ruhigen 20 Zimmer Landhotel alle Funktionen brauchst, musst Du selbst entscheiden.

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Ja, ich habe da die eine oder andere Erfahrung...

Am Markt gibt es ja doch einige Produkte in einer riesigen Preisspanne. Wenn man ein bißchen piffig ist, bekommt man das sogar mit Word und Excel hin. Ich habe den großen Vorteil, daß in meiner Nachbarschaft ein Mitbewerber sich sehr viel Mühe gemacht hat und etwas selber zusammen gestrickt hat. Das ist zwar nicht mehr super modern, kostet dafür aber auch "nur" EUR 900. Die professionellen Versionen beginnen ja meist erst bei EUR 5.000...

Erzähl erstmal, was Du von der Software erwartest. Belegungspläne, Gästekartei, Buchungsverträge, Rechnungsstellung???

Mac P CO   
Mac P
Geschrieben

@TPO,

das Gerät zum Wecken der Kunden ist bestimmt älter als ich! :D

Wir haben ein Systemanlagen?!

@Mark W.

Das Gerät sollte folgendes können:

Zimmerübersicht bzw. Verwaltung, Rechnungsstellung, Buchungen, Kundenkartei, und es sollte von mindesten zwei weiteren Stationen bedient werden können z.B. vom Laptop aus. Da nicht immer jemand bei der Rezeption ist.

Eigentlich muss es nicht so viel können. Bisher haben wir das alles mit einem Reservierungsbuch gemacht. Nur merken wir zurzeit ( InterSolar Messe in Freiburg ) dass es doch etwas kompliziert wird, wenn viele Gäste da sind.

TPO VIP   
TPO
Geschrieben

Wäre es für euch auch interessant das Wlan drüber abzurechnen oder lasst ihrs einfach offen?

Wir Marc schon sagte, es gibt mehrere Produkte von verschiedenen Anbietern.

Schau mal was Du alles an Funktionen brauchst und welche Hardware Du bereits hast.

Wenn das System dann erstmal läuft, dann läufts. Die Version mit der ich gearbeitet habe war auch schon etwas älter.

Mac P CO   
Mac P
Geschrieben

Wir haben W-Lan, es ist zwar offen, aber man sieht es erst wenn man den Namen des Netzwerkes weiß...

JohBon   
JohBon
Geschrieben

Gibt es kein Tool wo man das Hotel von überall Administrieren kann?

TPO VIP   
TPO
Geschrieben

Ich hab da mal eine Software gesehen wie in einem Browserfenster mit PHP lief. Wahrscheinlich Intranet, aber sowas wird sicher auch mit Internet geben. Die Frage ist halt nur wie man sowas sicher bekommt und wies mit Backups aussieht.

Bei uns wurd einmal die Woche das komplette System gesichert. Wie schon gesagt, Tagungshotel, da fiel auch immer einiges an diversen Dateien an und zudem war ans System noch ein Institut mit Studienbetrieb angeschlossen, die hatten auch immer gut Datenumsatz.

Die Möglichkeit sichere Backups zu erstellen halte ich für wichtig. Wenn die Datenbank futsch ist sind auch die Reservierungen weg und Chaos ist dir sicher. Daher haben wir auch immer alles zusätzlich in einem Buch/Ordner schriftlich abgelegt.

Telekoma   
Telekoma
Geschrieben

Hhm, zufällig bin ich und mein Chef an der Hogadata beteiligt.

Die machen solche Sachen. Ich werde Dich mal mit jemanden in Kontakt bringen.

Mac P CO   
Mac P
Geschrieben
Hhm, zufällig bin ich und mein Chef an der Hogadata beteiligt.

Die machen solche Sachen. Ich werde Dich mal mit jemanden in Kontakt bringen.

Danke! :)

Wusste garnicht das hier soviele aus dieser Branche kommen!? :-o:)

Mac P CO   
Mac P
Geschrieben

Sodele, hab grad ein Angebot reinbekommen. Kennt jemand HOITLINE HOTELSOFTWARE ( empfohlen von der DEHOGA )

Inspektor Sarti   
Inspektor Sarti
Geschrieben

eine gute anlaufstelle für eine marktübersicht von branchenspezifischer software ist www.softguide.de

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Meine Softare läßt sich nur von einem Arbeitsplatz bedienen, dieses Problem habe ich allerdings mittels Fernsteuerungszugriff behoben. Wenn ich also im Wohnzimmer sitze und noch mal eine Buchung kontrollieren/erfassen muß, greife ich mit meinem Notebook via WLAN auf meinen Hauptrechner zu. Ist sehr einfach, günstig und effektiv.

Um professionell zu arbeiten geht aber meiner Meinung am "doppelten Weg" nichts vorbei. Ich habe alle Buchungen nochmals schriftlich inkl. Unterschrift des Kunden in Aktenordnern. Alles andere wäre grob Fahrlässig.

Außerdem spiegel ich jeden Abend das komplette Betriebssystem, sprich also alles, was auf der Festplatte ist auf eine externe Festplatte. Auch das halte ich für ein absolutes MUST. Wenn mein Büro abbrennt oder auch nur die Festplatte killt, habe ich innerhalb von 30 Minuten wieder ein funktionierendes System mit allen Daten.

Was die Hotel-Software angeht, muß man sich ganz klar deutlich machen, daß jedes zusätzliche Plugin (Telefonanlage, WLAN, elektr. Minibar, zusätzliche Arbeitsplätze, Restaurant-Kasse, Pay-TV, etc.) erstens erheblich Geld kostet und zweitens das System auch deutlich empfindlicher gegenüber Abstürzen macht.

Wenn man z.B. die Telefonanlage integriert, hat man "nur" den Vorteil, daß das Telefon an- und abgeschaltet wird und die Kosten direkt auf der Rechnung erscheinen. Das Risiko besteht aber, das bei einem PC-Absturz auch die Telefonanalage still steht oder umgekehrt. Außerdem lassen sich die Software-Anbieter diese Plugins immer zusätzlich bei der Einrichtung vergolden.

Aus dem Grund würde ich Euch - gerade bei der Größe Eures Hauses - empfehlen so wenig wie möglich in die Hotel-Software zu integrieren. Das ist eine unnötige, riskante und kostenintensive Spielerei, die man bei einem kleinen privat geführten Haus nicht braucht!

Mac P CO   
Mac P
Geschrieben

Also eigentlich benötigen wir nur eine einfache lösung. Es muss nicht super kompliziert sein. Hast du ein paar Vorschläge für mich?

Leider bin ich PC-TELE-BIM-BAM nicht so auf dem laufenden.

W-Lan ist bei uns kostenlos und wird nicht abgerechnet. Telefon dagegen schon. Minibar auch.

Es müssen einfach Rechnungen, mit dem jeweiligen Namen erstellt werden können. Kundenkartei und Zimmerverwaltung...

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben
Es müssen einfach Rechnungen, mit dem jeweiligen Namen erstellt werden können. Kundenkartei und Zimmerverwaltung...

Das hört sich im Prinzip nach der Software an, die ich benutze. Nur wie gesagt, das ist eigentlich ein Regional-Produkt. Support und die Einrichtung hier auf der Insel ist überhaupt kein Problem (sein Hotel ist gerade mal 100m von meinem entfernt). Ich werde mich mal mit besagtem Kollegen unterhalten, dann kann ich Dir auch sagen, um das auf die Distanz realistisch zu bewerkstelligen ist.

Ist gibt noch einen gewaltigen steuerrechtlichen Grund diese Software zu nehmen, das erkläre ich Dir aber lieber per PN... :wink:

*edit*

Gerade gemacht, also grundsätzlich wäre ein fernmündlicher Support möglich. Wenn Ihr Euch dazu entschließen würdet, könnte Gorden Kisoe (so heißt er) es auch komplett fertig einrichten, dann braucht Ihr nichts mehr anpassen. In zwei Wochen gibt es eine neue Version, die kostet dann ca. EUR 1.000, der endgültige Preis steht aber noch nicht fest.

Wenn es wirklich in Frage kommen sollte, biete ich Dir an, daß Du Dich in Stuttgart in einen billig-Flieger setzt und Dir das mal bei mir im Haus vor Ort ansiehst. Dann kannst Du deutlich besser entscheiden, ob das was für Euch ist.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×