Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
berndk

Mein neuer Ram SRT10

Empfohlene Beiträge

berndk
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo,

seit 2 Wochen habe ich nun mein gutes Stück und bekomme das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Ich hätte es mir nie so toll vorgestellt!

Nur was die Verkehrsregeln anbelangt, bin ich mir jetzt etwas unsicher:

Der Ram ist zugelassen als LKW. Wenn da jetzt ein Schild steht z.B. 60km/h und das LKW-Zeichen dazu, gilt das jetzt auch für mich, oder fängt das erst bei 7,5 Tonnen an? Oder z.B. Überholverbot nur für LKW, gilt das für alle LKW's oder erst ab 7,5 Tonnen?

viele Grüße

berndk

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Maserati-4200
Geschrieben

Glückwunsch,schönes Teil.

Wenn es als LKW zugelassen ist,dann denk ich schon das die schilder auch für dich gelten.Aber wer sieht das, das du es als LKW zugelassen hast.:D

Northern Light
Geschrieben

Hi!

Ich denke nicht, dass diese Regelung auch für klein-LKW gilt, sondern erst ab 7,5 t greift. Ich hatte auch mal nen LKW, angehalten wurde ich aber nie wenn ich in nem LKW-Überholverbot jemanden überholt habe.

Herzlichen Glückwunsch zum Ram (Regular oder Quad Cab?), tolles Auto, toller Motor, viel Spaß damit :-))!

RolandK
Geschrieben

Gratulation. Stell doch mal ein paar Bilder ein. Sehe die SRT10s immer gern, wenn ich drüben bin.

Mach mal ein Video, damit wir den Bigblock-Bums hören können. :D :D

Purli
Geschrieben

Wenn bei dem Schild der Zusatz "7,5 t" steht, gilt´s ab 7,5 Tonnen.

Wenn nix dabei steht, gilt das Schild für alle Fahrzeuge, die als LKW zugelassen sind.

Auch für Sprinter, die einen extra Aufbau haben und daher als LKW zugelassen sind (nur so als Beispiel). ;-)

RolandK
Geschrieben

Kannst schon schneller fahren. Ein Bekannter hat mal einen Polo als LKW zugelassen (fragt jetzt nicht nach dem Sinn, er wollte Steuer sparen). Der durfte auch ganz normal weiter fahren.

Northern Light
Geschrieben

Dann war ich ja mal ein böser böser Mensch :D :D :D

Ich dachte bisher immer da gäbe es eine Gewichtsgrenze unter der ein LKW sich wie ein PKW bewegen darf. Der Ram wird wohl als max 3,5t eingetragen sein, dürfte demnach aber trotzdem nicht überholen bzw müsste sich an die entsprechend vorgegebene Geschwindigkeit anpassen?

Erator
Geschrieben

Ganz so einfach ist das nicht Freunde von CarPassion!!

Wenn es eine LKW-Zulassung ist, dürft Ihr am Sonntag nur mit Genehmigung fahren. Warum, hört sich doof an, ist aber so in Deutschland!

:wink:

Northern Light
Geschrieben

Hi Olaf!

Auch das ist mir neu. Sonntags kein Anhängerbetrieb ist klar, aber überhaupt nicht fahren dürfen?

Na ich bin ja mal auf die Antworten gespannt.

Verwirrte Grüße O:-)

Psychodad
Geschrieben

Das Sonntagsfahrverbot gilt nur für LKW über 7,5t oder mit Anhänger. Reine Zugmaschinen sind ebefalls ausgeschlossen.

Erator
Geschrieben

Das ist seltsam, ich beziehe mich hier auf eine Sendung "Spiegel TV" wo die Polizei eine Raststätte untersucht hat nach auffälligen LKW (Thema Sicherheit).

Dabei haben Sie einen VW-Derby entdeckt, und Ihm prombt ein Fahrverbot bis 22 Uhr erteilt (es war Sonntag). Weil, weil er ihn als LKW zugelassen hatte.

Es könnte natürlich auch sein, das er den Derby beruflich, gewerblich genuzt hat :???: das könnte allerdings der Grund sein...

Weisch was, einfach fahn....

berndk
Geschrieben

mein Ram hat als zulässiges Gesamtgewicht 2880kg.

Mir hat im letzten Jahr ein Fahrer eines Ford Harley Davidson F250 mit zulässigem Gesamtgewicht über 3,5to gesagt, daß die Grenze bei 3,5to liegen würde, und er offiziell nur 80km/h fahren dürfte, obwohl der Wagen 160km/h läuft. Wenn er leichter wäre, hätte er so schnell wie auf der jeweiligen Strecke zulässig fahren dürfen.

Das mit dem Sonntagsfahrverbot war mir klar, da hätte ich nur Probleme mit Anhänger, und den werde ich wohl höchst selten benutzen.

Aber wegen Tempolimit und Überholverbot weiß ich halt überhaupt nicht Bescheid. Ich denke ich rufe mal bei einer Fahrschule oder gleich bei der Polizei an und hoffe, daß ich dort eine verbindliche Aussage bekomme.

viele Grüße

berndk

Psychodad
Geschrieben

In der von mir geposteten PDF Datei ist der Text aus der StVO und noch einige Erklärungen. Da steht klipp und klar 7,5t!

Würde dies auf den Fahrer des Fords auch zutreffen, was es nicht tut, hätte er einen Begrenzer und Tachoscheibenpflicht.

Ruft bei der BAG an. Die müssen es genau wissen. Ein Dorfsheriff nicht.

berndk
Geschrieben

Gerade habe ich mit einem freundlichen Herrn von der Autobahnpolizei telefoniert, und er sagte mir, daß sich alle Schilder und Verkehrsvorschriften für Lkw's nur auf solche mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5to beziehen.

Ich kann mich mit meinem Ram also verhalten wie mit jedem anderen PKW. Er sagte mir dazu noch ausdrücklich, daß diese Regelung sogar soweit geht, daß ich auch Sonntags mit Anhänger fahren dürfte, sofern das Gesamtgewicht Fahrzeug+Anhänger unter 3,5to bleiben sollte.

Also ist das Beispiel mit dem Polo oder Derby, der erst am Sonntag um 22h weiterfahren durfte, blanker Unsinn.

viele Grüße

berndk

Psychodad
Geschrieben

Dann sollte der Mensch mal über einen Jobwechsel nachdenken, oder einen Blick in die StVO werfen. Darin steht es schwarz auf weiß. 7,5to.

Ist aber nix neues, daß die Sheriffs keinen Plan haben.

G1zM0
Geschrieben
Gerade habe ich mit einem freundlichen Herrn von der Autobahnpolizei telefoniert, und er sagte mir, daß sich alle Schilder und Verkehrsvorschriften für Lkw's nur auf solche mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5to beziehen.

Ich kann mich mit meinem Ram also verhalten wie mit jedem anderen PKW. Er sagte mir dazu noch ausdrücklich, daß diese Regelung sogar soweit geht, daß ich auch Sonntags mit Anhänger fahren dürfte, sofern das Gesamtgewicht Fahrzeug+Anhänger unter 3,5to bleiben sollte.

Also ist das Beispiel mit dem Polo oder Derby, der erst am Sonntag um 22h weiterfahren durfte, blanker Unsinn.

viele Grüße

berndk

Wie ich sehe hast du die Frage schon selbst Beantwortet. Der Hummer ist auch als LKW angemeldet (eingetragenes Gewicht 3,5t).Geschwindigkeit gilt wie für PKW´s unter 3.5t. Deshalb(Gewicht) darf man ihn auch mit B-Schein fahren. LKW ist ja nur eine Definition für was man das Auto eigentlich verwendet und man hat dadurch steuerliche Vorteile. Denke das ist in Deutschland nicht anders. :wink2:

PS.: Geile Karre!!! :-))!

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Bernd, fahr doch wie Du willst, wird sich schon keiner in den Weg stellen.O:-)X-)

Wo sind die Bilder? Auch die bei 240 km/h?:D

berndk
Geschrieben
Moinsen

Bernd, fahr doch wie Du willst, wird sich schon keiner in den Weg stellen.O:-)X-)

:D :D :D Es ist schon nett zu beobachten, wie jeder zügig den Weg frei macht, wenn er mich im Rückspiegel sieht, das kannte ich in dieser Deutlichkeit noch nicht. Lichthupe ist überflüssig! Selbst wenn mir jemand auf einer normalen Landstraße entgegenkommt, so beobachte ich zuweilen, daß der Gegenverkehr bis aufs Bankett ausweicht, obwohl ich brav diesseits des Mittelstriches fahre. Er hat schon ein böses Gesicht, mein Ram. :D :D :D

Wo sind die Bilder? Auch die bei 240 km/h?:D

Die kommen selbstverständlich noch, ich wollte eigentlich am Freitag welche machen, aber beim Maserati trennt die Kupplung komischerweise nicht, so daß ich ihn nicht aus der Garage bekomme, und ich will ihn unbedingt neben dem Ram postieren, um einen krassen Gegensatz der Proportionen zu zeigen. Ich hoffe, daß die Kupplung nur zusammenklebt, und werde am Wochenende versuchen, das Problem zu lösen. Kennt sich jemand mit einem Bora aus?

viele Grüße

berndk

taunus
Geschrieben
Kennt sich jemand mit einem Bora aus?

Mit diesem ?

VW-Bora---03.jpg

:D

berndk
Geschrieben
Schönes Auto!

find' ich auch...

bist Du aus dem Sulz bei Rain/Lech oder gibts da noch ein Sulz? Denn dann wären wir grad' einmal 10km voneinander entfernt.

viele Grüße

berndk

Maserati-4200
Geschrieben
find' ich auch...

bist Du aus dem Sulz bei Rain/Lech oder gibts da noch ein Sulz? Denn dann wären wir grad' einmal 10km voneinander entfernt.

viele Grüße

berndk

Nein,Sulz a/N.

Klingel
Geschrieben

Zulassung als Wohnmobil über 2,8to. Günstige Steuer (185,- €) und kein Sonntagsfahrverbot mit Anhänger.

Gruß Klingel

6932.jpg

jetzt endlich mit neuen 345 / 60 - 17 Pirelli Scorpion

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...