Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
veit82

Versicherung nach S3 Motorumbau

Empfohlene Beiträge

veit82
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Ihr,

da ich gerade meinem G3 einen S3-Motor implantiere, bin ich auf die Idee gekommen mich mal um meine Versicherung zu kümmern.

Dort war ich gestern und die Reaktion meines Versicherungsmannes fiel eher in die Kategorie: - Ich habe Ihre Tochter geschwängert!“- :D

Will sagen, ich hatte nicht den Eindruck, dass die HUK in Zukunft mein Partner für Automobilversicherungen bleibt.

Nun meine Frage: Es gibt doch hier den ein oder anderen der schon einen Motorumbau gemacht hat. Über welche Versicherung laufen diese Fahrzeuge jetzt bzw. welche Versicherung ist im Zusammenhang mit Motorumbauten kulant?

Habt Ihr eurer Versicherung das nicht angegeben? :-o

Vielen Dank für Eure Hilfe…

der marius

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Das kann man so einfach nicht beantworten.

Ich habe damals einen 318 is gehabt, der komplett auf M3 umgebaut wurde. Da die Versicherer damals nach den Schlüsselnummern gegangen sind,kannte ich weiter 318is fahre-mein Konto war ausgeglichen. Man sollte sich dann nur bewußt sein, daß man im Falle eines Falles auch nur den 318is Motor ersetzt kriegt....Die Versicherung war damals die Provinzial.

Der Alpina ist schwerer zu versichern-es gibt keine Schüsselnummer. Damit ist alles möglich. Versicherung nach Leistung, nach Wert, nach M3-Einstufung-ich habe ihn als umgebauten 328i versichert und eine Zusatzversicherung über die Anbauteile gemacht. So kommt man dem reellen Wert am nächsten und hat einen Abdeckung über den Zeitwert hinaus.

Wie das mit getunten Autos ist ist eine andere Frage. Ich würde zusehen, es auf die Schlüsselnummer versichert zu kriegen. Wobei die Haftpflicht eigentlich nicht das Problem darstellen sollte. Der Kaskoschutz ist viel problematischer...

Grüße

Peter

veit82
Geschrieben

@alpinaab846

Ja das mit der Haftpflicht sollte gehen, das stimmt.

Ich würde die Kiste nur gernen Vollkasko versichern. Denn So ein Umbau ist nicht günstig. ;)

Bei welcher Versichrung bist Du jetzt? Die Art wie Du es gemacht hast wäre schon o.k. Bei meiner habe ich noch nicht mal die Option bekommne.

alpinab846
Geschrieben

Bin zur Zeit bei der R+V. War aber auch bei der Provinzial kein Problem. Nochmal: Eine Vollkasko für Deine Schlüsselnummer bringt Dich nicht weiter-der Zeitwert der Schlüsselnummer ist wahrscheinlich geringer als der Preis Deines Radsatzes....

veit82
Geschrieben

Ja das hatte ich schon verstanden! ;)

Wenn man dies über eine "Zusatzversicherung" bzw. die Versicherung des Mehrwertes regeln kann, hilft mir das ja schon.

Mein problem war eher das meine Versicherung mich gernicht mehr will. Gegal ob Haftpflicht/Teil- oder Vollkasko.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...