Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Maserati-4200

Was ist besser GT2 oder GT3

Empfohlene Beiträge

Maserati-4200
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also ich habe zwei Bekannte der eine will nen GT2 kaufen,der andere nen GT3.

Und wie es halt so ist sagt natürlich jeder "seiner wäre besser"!

Was sagt Ihr??

Welches ist das bessere Fahrzeug?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Heiko82
Geschrieben
Also ich habe zwei Bekannte der eine will nen GT2 kaufen,der andere nen GT3.

Und wie es halt so ist sagt natürlich jeder "seiner wäre besser"!

Was sagt Ihr??

Welches ist das bessere Fahrzeug?

Deine Frage kann man nicht wirklich beantworten da beide Sportler in unterschiedlichen Klassen spielen.

Mit dem GT2 hat man ganz ganz wenige Gegner:wink: von den Anlagen und den Potiental klar das "schnellere" Auto vorrausgesetzt es fährt ein Könner den Boliden (kann mich da an eine Erfahrung auf der AB erinnern als der Fahrer bei ca. 200 km/h runterschaltete und das Heck sich bewegte:-o ).

Die GT2 hat selbst heute noch im Vergleich zum F430, Gallardo, Murci. etc. pp. die besten Beschleunigungs- und Handlingzeiten.

Die GT3 wirkt auf mich etwas runder :wink:

Das bessere Fahrzeuge?!?!,

beide sind in ihrer jeweiligen KLASSE State of the Art Ergo das jeweils beste was "Mann" kaufen kann????!!! 8) Noch Fragen!!!

Edit: Hier noch ein Film des GT1 , GT2 (alt 1.Generation) und GT3 (alt 1.Generation) :-o:-))!

http://video.google.com/videoplay?docid=-2115222084294536757&q=GT2&pl=true

Maserati-4200
Geschrieben

Danke,Super Video!!!!!!!!!!

smilygifs1007.gif

Mater
Geschrieben

Man kann beide absolut nicht miteinander vergleichen. Klar ist der GT2 das stäkere Auto und läßt den GT3 in Sachen Beschleunigung und Geschwindigkeit stehen, jedoch ist der GT3 das sportlichere Auto, welches sich unglaublich exakt bewegen lassen kann. Für die Rennstrecke ist der GT3 mit Sicherheit die bessere Wahl.

Maserati-4200
Geschrieben
Man kann beide absolut nicht miteinander vergleichen. Klar ist der GT2 das stäkere Auto und läßt den GT3 in Sachen Beschleunigung und Geschwindigkeit stehen, jedoch ist der GT3 das sportlichere Auto, welches sich unglaublich exakt bewegen lassen kann. Für die Rennstrecke ist der GT3 mit Sicherheit die bessere Wahl.

Ich dachte der GT2 wäre für die Rennstrecke besser,so hört sich das aus dem Video heraus,aber ich lasse mich gerne eines besseren beleehren.

Heiko82
Geschrieben
Man kann beide absolut nicht miteinander vergleichen. Klar ist der GT2 das stäkere Auto und läßt den GT3 in Sachen Beschleunigung und Geschwindigkeit stehen, jedoch ist der GT3 das sportlichere Auto, welches sich unglaublich exakt bewegen lassen kann. Für die Rennstrecke ist der GT3 mit Sicherheit die bessere Wahl.

Bist du schonmal beide Modelle gefahren??:???:

Der GT2 (so zumindest mein Eindruck) kann alles ein Tick besser die Kraftentfaltung, dass Handling einfach alles ist suberp:-))!

Der GT3 ist wirkt etwas ungefilterter (Saugmotor) und macht natürlich auch Spaß (übrigens keine Frage der PS Zahl)

M@rtin
Geschrieben

Ein Bekannter von mir (auch hier angemeldet) hat sich noch über 2 Jahren GT3 nun einen GT2 gegönnt, er sagt die Kraftentfaltung und das Fahren allgemein ist beim GT2 sehr unspektakulär. Er schiebt zwar nach vorne wie nix, man "spürt" es aber nicht so.

Beim GT3 hingegen brüllt und rasselt es halt wenn man aufs Gas tritt, subjektiv schon was ganz anderes, auch wenn er langsamer als der GT2 ist.

Maserati-4200
Geschrieben
Bist du schonmal beide Modelle gefahren??:???:

Der GT2 (so zumindest mein Eindruck) kann alles ein Tick besser die Kraftentfaltung, dass Handling einfach alles ist suberp:-))!

Der GT3 ist wirkt etwas ungefilterter (Saugmotor) und macht natürlich auch Spaß (übrigens keine Frage der PS Zahl)

Nein ich bin mit keinem von beiden gefahren,sonst hätte ich ja nicht diese frage gestellt.

Wenn die zwei sich das Teil kaufen dann komm ich in den genuss mitzufahren.

Heiko82
Geschrieben
Nein ich bin mit keinem von beiden gefahren,sonst hätte ich ja nicht diese frage gestellt.

Wenn die zwei sich das Teil kaufen dann komm ich in den genuss mitzufahren.

Hatte eigentlich Mater damit gemeint :wink:

Mitfahren ist am Ende auch toll, sind wirklich beide (jeder mit seinen Reizen) tolle Autos:-))!

Maserati-4200
Geschrieben

Och,sorry habe es garnicht gesehen.:oops:

Heiko82
Geschrieben
Och,sorry habe es garnicht gesehen.:oops:

Kein Problem ich begnadige dich nochmal....X-):D

Maserati-4200
Geschrieben
Kein Problem ich begnadige dich nochmal....X-):D

smilygifs965.gif

Heiko82
Geschrieben
smilygifs965.gif

..... ja, ja was macht man nicht alles für

4 Wochen kostenlose Probefahrt mit einem Maserati 4200 X-) X-) :D

Maserati-4200
Geschrieben

Du kannst gerne mal mit fahren,aber 4 wochen !!!

:hilfe:

Heiko82
Geschrieben
Du kannst gerne mal mit fahren,aber 4 wochen !!!

:hilfe:

Ich dachte Besitzer italenischer Fahrzeuge hätten ein dickeres Fell ....:D :D

Liebe Grüße

Sven

Maserati-4200
Geschrieben
Ich dachte Besitzer italenischer Fahrzeuge hätten ein dickeres Fell ....:D :D

Liebe Grüße

Sven

Na so dick nun auch wieder nicht.:DO:-)

Mater
Geschrieben

Ja, ich bin beide gefahren. Natürlich ist der GT2 auf der Strasse das Höllengerät, aber auf der Rennstrecke ist es das bessere Auto.

Ich selber habe einen Bekannten, der seit Jahren einen GT2 fährt, jedoch hat er sich für die Rennstrecke vor einiger Zeit einen GT3 gekauft. Ist einfach das Auto schlechthin für den Rundkurs :-))!

Maserati-4200
Geschrieben

@Heiko82

Habe mir das Video nochmal angeschaut,also der GT1 ist ja schon der Hammer.

Wenn es eine Wahl gebe dann den.

Ist die pure Kraftmaschine.:D :D

Marc W.
Geschrieben
Ich selber habe einen Bekannten, der seit Jahren einen GT2 fährt, jedoch hat er sich für die Rennstrecke vor einiger Zeit einen GT3 gekauft. Ist einfach das Auto schlechthin für den Rundkurs :-))!

Ohne Deinem Bekannten zu nahe zu treten, eventuell liegt das auch am fahrerischen Können. Ein GT2 zu 90% gefahren ist in jedem Fall schneller, als ein GT3 zu 90% gefahren, auf so ziemlich jeder Rennstrecke. Den GT2 zu 90% auszunutzen können nur gaaaanz wenige, das ist beim GT3 schon deutlich einfacher und zugegebener Maßen auch deutlich ungefährlicher.

Das ist in etwa so, als ob Du mit einem Schäferhund oder mit einem Leoparden im Käfig stehst, töten können Dich beide, beim Schäferhund hast Du aber noch mehr Chancen zu überleben... :D

Mich persönlich würde gerade dieser Herausforderung am GT2 reizen.

Heiko82
Geschrieben
@Heiko82

Habe mir das Video nochmal angeschaut,also der GT1 ist ja schon der Hammer.

Wenn es eine Wahl gebe dann den.

Ist die pure Kraftmaschine.:D :D

Den GT1 fürs Wochenende.

Den CGT als Alltagswagen.

Den Porsche 962 zum brennen lassen am Sonntag auf dem Track

Uppss....kurz geträumt :DX-)

Ohne Deinem Bekannten zu nahe zu treten, eventuell liegt das auch am fahrerischen Können. Ein GT2 zu 90% gefahren ist in jedem Fall schneller, als ein GT3 zu 90% gefahren, auf so ziemlich jeder Rennstrecke. Den GT2 zu 90% auszunutzen können nur gaaaanz wenige, das ist beim GT3 schon deutlich einfacher und zugegebener Maßen auch deutlich ungefährlicher.

Das ist in etwa so, als ob Du mit einem Schäferhund oder mit einem Leoparden im Käfig stehst, töten können Dich beide, beim Schäferhund hast Du aber noch mehr Chancen zu überleben...

Mich persönlich würde gerade dieser Herausforderung am GT2 reizen.

Kann ich so unterschreiben.

Ergänzung: Ich denke der Umstieg auf den GT3 hat eher was mit den Kosten und schwierigen Fahren zu tun.

Maserati-4200
Geschrieben

Ergänzung: Ich denke der Umstieg auf den GT3 hat eher was mit den Kosten

Ich denke nicht das ,das etwas mit den Kosten zu tun hat.

Diese zwei Fahrzeuge dürften sich im laufenden Unterhalt nichts schenken.

Heiko82
Geschrieben
Ich denke nicht das ,das etwas mit den Kosten zu tun hat.

Diese zwei Fahrzeuge dürften sich im laufenden Unterhalt nichts schenken.

Schonmal bei einem Turbo und einen Sauger bei Volllast die Spritverbräuche verglichen :-o .

Und die Inspektionskosten sind beim GT3 deutlich entspannter als z.b. beim GT2. Leicht nachvollziehbar das alles entweder größer (z.b. Bremsen) und vorrallem besser (teurer!!) definiert ist.

Maserati-4200
Geschrieben

Sprit,klar da hast recht.

Inspektion? Kann ich mir nicht vorstellen das ,das ein so großer Unterschied macht.

Maserati-4200
Geschrieben

Ja,Gut,das geht ja noch ,habe jetzt mit Unterschieden von ein paar Tausend gerechnet.

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...