Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
BMW-7er

An die Jugend - suche Laptop

Empfohlene Beiträge

BMW-7er
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Da hier ja genug junge Leute vertreten sind hoffe ich auf hilfreiche Antworten.

Meinem kleinen Bruder hat man leider sein Laptop geklaut, jetzt brauch er ein neues.

Also, er:

- Spielt eigentlich nur Spiele.

- Brauch eine sehr gute Soundkarte da er so ein komisches Creative Soundsystem hat was mit der Soundkarte des alten Laptops nicht richtig funktionierte.

- Und natürlich eine sehr gute Grafikkarte.

Preis spielt keine Rolle, Größe und Gewicht ist auch nicht wichtig.

Was könnt Ihr empfehlen?

Danke.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
bodohmen
Geschrieben

Ich könnte dir ja helfen, aber mit 36 Lenzen zähle ich wohl nicht mehr zur Jugend und deshalb fühle ich mich auch nicht berufen, meinen unbeirrbaren und monetär nicht aufwiegbaren Rat an dich weiterzugeben O:-)

BMW-7er
Geschrieben

Gut, du darfst auch, bekommst auch Geld von mir!

bodohmen
Geschrieben

Wieviel und wofür?

idontknow
Geschrieben

Gut, es steht nich zur Debatte, aber wer hat einen Laptop, um damit nur zu spielen und außerdem noch ein Heimkino System anzuschließen???

Damit wäre einem mit einem Desktop PC wesentlich besser bedient und aufrüsten kann man auch....

Für Gamer zu empfehlen sind auf alle Fälle die Alienware Notbooks... das sind eigentlich eher "Mobile Desktops" http://www.alienware.de/main.aspx und stehen einem Desktop PC in fast nichts nach... sind jedoch meines Erachtens nach fast unverschämt teuer und die Akkulaufzeit sind auch nur so 1,5 Stunden wenn man die Resourcen des Systems nutzt....

Ansonsten würde ich zu einem der Dell Notebooks greifen... die sind schön Leise, haben einen sehr guten Service wenn mal was drann ist... sind auch ziemlich gut konfigurierbar... allerdings auc nicht die billigsten...

magic62
Geschrieben

Gehöre zwar auch nicht mehr zu der jugend, aber informiere mich auch gerne auf diesem gebiet...

Wenn viel gespielt wird achte auf die grafikkarte, GeForce 7600 oder von Ati X 700 oder sogar X 1600 zum beispiel.

Dazu noch einen guten bildschirm, wenn nicht geschleppt wird, dann gibt es schöne 17er und gute auflösung (gehe da von einem preis aus ab 1700-3000 O:-) )

Toshiba hat gute, Dell auch (vor allem konfigurierbar nach eigene wünsche).

Prozessormäßig kann man da auch in alle richtungen, bis zu den neuen dual cores.

Hier gibt es als beispiel schon mal einige lappis aufgelistet.

http://www.4pc.de/shop/

bodohmen
Geschrieben

Wenn schon, denn schon: S-4 7700

Gast MattKiott
Geschrieben

Ich hab auch lange rum gerätselt welches Notebook ich mir kauf da ich auch viel Spiel und ich muss sagen ich lag Gold richtig mit diesem hier :

sony_vaio_fs_02.jpg

Es laufen so ziemlich alle Spiele gut bis sehr gut auf den LCD X-Black Monitor. Spiele z.B. Age of Empires 3, NFS MW und CSS damit !! und das ganze Notebook wiegt nur 2,9 KG !!

Sony Vaio VGN-FS315H

Prozessor: Intel Pentium M 1,7 GHz

Display: 15.4"

Grafik: nVIDIA GeForce Go 6400 128 MB

Laufwerk: DVD-R/CD-RW

Festplatte: 100 GB

Speicher: 1024 MB RAM

Gewicht: 2,9 kg

Preis: 1299 EUR

FunkyStar
Geschrieben

wie schon genannt ... wenn preis keine rolle spielt dann alienware ...

BMW-7er
Geschrieben

Hallo,

Bo: Darfst dir die Franzi für eine Nacht in FFM ausleihen als Bezahlung! O:-)X-)

Danke für die Antworten, ich habe mich falsch ausgedrückt, der Laptop wird kein Desktop ersatz, also maximal diese 15,irgendwas".

Der Sony gefällt mir schonmal, viel RAM ist immer gern gesehen, aber diese aliendinger sind es dann auch nicht wert.

Nun aber die Frage, sind die normalen Laptop Soundkarten einfach nicht kompatibel mit diesen Sorround monstern? Kann man da ggf. Adapter für kaufen?

Danke.

G1zM0
Geschrieben

Normaler weiße gibt es dafür Adapter bei jedem Elektrohändler.

Also ich kann, wenn der Preis keine Rolle spielt, Alienware absolut empfehlen.

Die haben nicht nur Desktop Replacement Systems sondern auch 15,4 und weniger Zoll. Musst dich nur durchkämpfen durch die HP dann kannst du dir deinen Computer individuell gestallten.

chip
Geschrieben
Nun aber die Frage, sind die normalen Laptop Soundkarten einfach nicht kompatibel mit diesen Sorround monstern? Kann man da ggf. Adapter für kaufen?

Danke.

Es gibt zig verschiedene Adapterlösungen bzw. externe Soundkarten zum nachrüsten bzw. für Spiele bei Bedarf zum anstecken. Insofen kann man sich voll aufs Display etc. konzentrieren und den Sound ggf. nachrüsten

Siehe hier.

http://soundde.terratec.net/

daniel 1301
Geschrieben

Zum Spielen würde ich mich mal nach einem Notebook mit Geforce Go7800 GT/GTX oder X 800XT Mobility umsehen. Die dürften derzeit wohl mit das schnellste sein was man für sein Geld bekommen kann. Als CPU ist ein Pentium M zu empfehlen, Core Duo ist auch nicht verkehrt. Beim Arbeitsspeicher sind 1024MB ok, besser wären aber durchaus 2048MB.

TaKeTeN
Geschrieben

Dell bietet da momentan ein gutes Preis/Leistungsangebot:

Dell Inspiron 9400

- 17" Bildschirm mit 1920x1600 Auflösung

- Centrino Duo bis 2,16GHZ, momentan die vortschrittlichste Prozessorgeneration für Laptops

- 2GB DDR2 RAM mit 667mhz

- GeForce 7800 GO, die momentan schnellste GPU für Laptops

- DVD-Brenner

- usw

In der Konfiguration wird er ca 2200€ kosten. Wenn man bei Dell den 2 Jahrevorortservice auf ein Jahr reduziert bekommt man sogar noch ~340€ Nachlass.

Hier ein Link von einem bereits konfigurierten Modell auf ebay:

http://cgi.ebay.de/DELL-INSPIRON-9400-Core-Duo-7800go-2048MB-100GB_W0QQitemZ8772833655QQcategoryZ46405QQrdZ1QQcmdZViewItem

Noch krasser sind die XPS -Modelle von Dell, mit Geforce 7800GTX und 2,26GHZ CPU...

Eine Soundkarte mit digitalem Ausgang für das Soundsystem wirst du aber nachrüsen müssen, also als Steckkarte für den PCMCIA-SLot.

CL_812
Geschrieben

Ich habe ein IBM Thinkpad. Kann das Gerät nur empfehlen!

BMW-7er
Geschrieben

Danke für die weiteren Antworten.

Chip, danke für den Link, genau so ein Externes Ding muss halt dazu gekauft werden.

Der Sony den MattKiott geposted hat ist momentan Favorit, ich denke mal der wird's werden, kann man ggf. wenn man direkt über Sony kauft den RAM noch erweitern?

Mercedisto
Geschrieben

Ich habe geschäftlich auch ein IBM Thinkpad. Serie T43. Bis auf den Arbeitsspeicher (512 MB) bin ich sehr zufrieden. 1GB sollten es aber schon sein, sonst hast du z.B. bei der Bildbearbeitung schlechte Karten! Wie es beim spielen aussieht weiß ich nicht. Ich war noch nie ein großer Zocker.

Aksmith
Geschrieben

Alienware wurde ja schon genannt. Ein Freund von mir hat auch so eins, und ist Top zufrieden mit dem Ding! :-))!

Kosten halt aber auch ganz schön viel!:-o Sehen dafür aber auch chic aus!

Ansonsten würde ich halt einen IBM oder Dell High-End Notebooks Empfehlen!

Habe selber einen IBM und bin top zufrieden! :wink:

Schönes Wochenende!

Ak

G1zM0
Geschrieben
Der Sony den MattKiott geposted hat ist momentan Favorit, ich denke mal der wird's werden, kann man ggf. wenn man direkt über Sony kauft den RAM noch erweitern?

Ja kann man, aber wenn man das macht ohne die Garantie verlieren zu wollen (also direkt bei Sony-Vaio) wird das sehr teuer. 2GB so weit ich mich erinnere kostet das ca.1000€.

BMW-7er
Geschrieben

So, die Suche wurde etwas verfeinert, maximal EUR 1100.

Was sagt Ihr zu diesem Laptop?

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/sony_vaio_vgnfs415e_1024mb

Was bedeutet " Integrierter Grafik-Beschleuniger bis zu 128 MB (shared)"? Hat der Laptop dann auch 128mb oder nur erweiterbar + ist dass dann eine schlechte no name Grafikkarte?

Ist sowas zu empfehlen?

Und gleiche Frage hier:

http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/toshiba_satellite_l20188_1024_mb

Danke! :-))!

magic62
Geschrieben

Hier geht es um eine aufs mainboard integrierte grafikkarte. Die nehmen speicher weg vom arbeitsspeicher.

Reichen meistens für einfachere spiele und officeanwendungen, jedoch wenn man spielen will, braucht man schon eine separate grafikkarte mit eigenem speicher.

Bei der grafikkarte sollte man zusehen eine GeForce to Go oder Ati mobile karte zu erwischen. Das zahlt sich aus beim spielen :wink:

Beide angebote haben integrierte grafikkarten. Wenn man etwas mehr ausgibt (bis 13-1500 euro) gibt es einige gut ausgestattete laptops.

Toshiba hat da die satellite A100 serie, hier ist auch schon die Duo Core prozessortechnik eingebaut.

BMW-7er
Geschrieben

Ich verstehe, danke.

So, jetzt muss ich noch ein mal nerven, habe gerade bei E-Bay etwas rumgestöbert, ist das Angebot hier zu gut um wahr zu sein? Da muss doch irgendwo ein Haken sein??!!??

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8778771166

:???:

EDIT:

Ein bekannter hat mir gerade dieses Angebot gemacht:

Asus A6KM,

15,4" WXGA 1.280 x 800,

AMD Turion 64 1.6 GHz,

256 MB NVIDIA GeForce Go 7300,

1024 MB DDR,

60 GB Platte,

DVD +/- Brenner,

Windows XP Home 999,00 Euro, inkl. 16% Mwst.

Gut?

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Zum Ebay-Angebot: 100% bei guten 3.000 Bewertungen ... also der Anbieter ist schon mal ok :D Aber kein Betriebssystem dabei ...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...