Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Jo4style

997 Turbo 480PS

Empfohlene Beiträge

Jo4style
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Gestern abend habe ich mit einem Mitarbeiter von Porsche Zuffenhausen gesprochen.

In Zuffenhausen stehen mehrere ungetarnte 997 turbos rum.

Er verriet mir, dass der neue turbo 480PS hat und Achtung: MIT Tiptronic schneller als ein manuell geschalteter ist !!!

Weiter sagte er mir, (das können wir aber beide nicht glauben) dass der turbo schneller auf 100 sein soll als der CGT.

Auf jedenfall wird das ein hammermäßiges Auto. Technisch wie optisch.

Kann man gespannt sein.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Erator
Geschrieben
Gestern abend habe ich mit einem Mitarbeiter von Porsche Zuffenhausen gesprochen.

In Zuffenhausen stehen mehrere ungetarnte 997 turbos rum.

Er verriet mir, dass der neue turbo 480PS hat und Achtung: MIT Tiptronic schneller als ein manuell geschalteter ist !!!

Weiter sagte er mir, (das können wir aber beide nicht glauben) dass der turbo schneller auf 100 sein soll als der CGT.

Auf jedenfall wird das ein hammermäßiges Auto. Technisch wie optisch.

Kann man gespannt sein.

Wenn wir hier schon bei den Gerüchten sind!

Teststrecke in Weissach ist der Turbo um 1,5 bis 2 Sekunden schneller als der GT, aber das ist ja nur ein Gerücht.:???:

alpinab846
Geschrieben

das wäre eine Überraschung erster Güte-ich kann es aber trotzdem nicht glauben. 130 PS weniger, deutlich schwerer....

MasterO
Geschrieben
das wäre eine Überraschung erster Güte-ich kann es aber trotzdem nicht glauben. 130 PS weniger, deutlich schwerer....

Vielleicht hat er ja Red Bull im Tank, was im Flügel verleiht. :???:

Gruß

Marc W.
Geschrieben

Kann Traktion alleine so viel ausmachen?

Erator
Geschrieben
Kann Traktion alleine so viel ausmachen?

Nicht nur die Traktion, Drehmoment!

sauber
Geschrieben

Wenn das DSG eine Lunchcontrol hat, halte ich es für möglich, dass der 997 mindestens gleich schnell sein kann

Mater
Geschrieben

Trotzdem überrascht mich so ein bisschen, das nur geringe Leistungsplus zum 996 Turbo. Ich war mir eigentlich schon fast sicher, dass zumindest eine 5 vorne steht.

Aber bestimmt gibt es auch wieder ein Werksleistungskit (mit einen größeren Lader) der dann die 5 hat.

sauber
Geschrieben
Trotzdem überrascht mich so ein bisschen, das nur geringe Leistungsplus zum 996 Turbo. Ich war mir eigentlich schon fast sicher, dass zumindest eine 5 vorne steht.

Aber bestimmt gibt es auch wieder ein Werksleistungskit (mit einen größeren Lader) der dann die 5 hat.

Wie man hört, soll eine "S" Version mit 510-520 Ps beschlossene Sache sein.

Mich interessiert vor allem, wann das DSG erhältlich ist.

Erator
Geschrieben
Trotzdem überrascht mich so ein bisschen, das nur geringe Leistungsplus zum 996 Turbo. Ich war mir eigentlich schon fast sicher, dass zumindest eine 5 vorne steht.

Aber bestimmt gibt es auch wieder ein Werksleistungskit (mit einen größeren Lader) der dann die 5 hat.

Ach, da wir auch wieder eine 6 oder 7 und sogar eine 8 vorne stehen können.

Aber die 5 gibts ja schon, sagen die Gerüchte...

Telekoma
Geschrieben

Der neue Turbo wird sicherlich wieder ein Knaller.

Aber dass er den Carrera GT in irgendeiner Disziplin schlagen wird, glaube ich absolut nicht !

Dafür ist der Aufwand (Schwerpunkt, Gewichtsverteilung, Fahrwerk) beim Carrera GT viel zu hoch. (Von der Leistung einmal abgesehen)

Wenn überhaupt könnte die Beschleunigung auf 100 zumindest gleich oder etwas besser sein.

Ausserdem: Würde das nicht die Modellhierarchie durcheinanderbringen ?

Carrera GT als absoluter Supersportler , geschlagen von einem halb so teuren aus gleichem Hause ?

skr
Geschrieben

Dürfen es ein paar Bilder sein? 8)

mj9wdtoa0r7pm7.jpeg

tubbo1ws.png

tubbo29ws.jpg

tubbo36ov.jpg

sauber
Geschrieben
Dürfen es ein paar Bilder sein? 8)

Die sind doch schon alt! O:-)

Th1nk
Geschrieben
:-o whoaaaaaa... vielleicht tausche ich meine 3 Autos gegen den ein. Der sieht ja mal sehr geil aus...
Autopista
Geschrieben

Weiter sagte er mir, (das können wir aber beide nicht glauben) dass der turbo schneller auf 100 sein soll als der CGT.

Alter Hut!

Der 993 turbo mit 430 PS Werkskit ging laut AMS Test 1997 in 3,8s von 0-100. Genau 0,1s schneller als die Werksangabe des Carrera GT. Das sagt also über die Qualitäten des neuen 997 turbo noch gar nichts aus. Viel wichtiger ist der Wert von 0-200 und da wird der Carrera GT mindestens um 2 Sekunden vorne liegen.

Auch das Gerücht, daß der Wagen den Carrera GT in Weissach schlagen soll, muss wohl weiter nicht kommentiert werden.

Ich wage an dieser Stelle die Prognose, daß der 997 turbo in Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit und Track-Performance einen winzigen Hauch vor Ferrari F430 und Lamborghini Gallardo liegen wird.

Conner
Geschrieben

Hallo,

weiss den jemand schon wie groß die Felgen werden ? 19" oder 20" ? Auf den Bildern könnte man fast meinen, dass es 20" Felgen sind.

Gruss

Conner

CAR Élite
Geschrieben

Ich wage an dieser Stelle die Prognose, daß der 997 turbo in Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit und Track-Performance einen winzigen Hauch vor Ferrari F430 und Lamborghini Gallardo liegen wird.

Ist laut der Fahrwerksentwicklung- und abstimmung auch der Fall. Allerdings ist der Hauch doch etwas größer, wovon die Jungs selbst überrascht waren laut eigener Aussage. Leistung von 480 PS war bereits im Mai im Gespräch, sollte stimmen.

JackFlash
Geschrieben
Trotzdem überrascht mich so ein bisschen, das nur geringe Leistungsplus zum 996 Turbo.

Es sind immerhin 60PS. Zwischen 993 und 996 lagen gerade mal 17PS!

Saphir
Geschrieben
Alter Hut!

Der 993 turbo mit 430 PS Werkskit ging laut AMS Test 1997 in 3,8s von 0-100. Genau 0,1s schneller als die Werksangabe des Carrera GT. Das sagt also über die Qualitäten des neuen 997 turbo noch gar nichts aus. Viel wichtiger ist der Wert von 0-200 und da wird der Carrera GT mindestens um 2 Sekunden vorne liegen.

Auch das Gerücht, daß der Wagen den Carrera GT in Weissach schlagen soll, muss wohl weiter nicht kommentiert werden.

Ich wage an dieser Stelle die Prognose, daß der 997 turbo in Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit und Track-Performance einen winzigen Hauch vor Ferrari F430 und Lamborghini Gallardo liegen wird.

Danke für den klärenden Kommentar.

@Jackflash: 420-408 = 12 !!!

480PS sind meiner ansicht nach sogar etwas zuviel des guten. 450 hättens auch getan...Dann geht der 997 GT2 ja auf 528!!! :-o

goooil...

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Warum seid ihr alle so geil auf Mehr-PS?

Wie wäre es mal mit Gewichtsreduzierung (so, das der Standard-Turbo-Fahrer keinen NAchteil hat zu den Vorgängern - dafür gibt es ja die GTs), Zuverlässigkeit und Optimierung?!

Nur PS rauf und etwas am Fahrwerk schrauben ist doch nicht der Sinn dieser Welt oder?

Der 911 Turbo hat immer etwas besonderes dargestellt und ich hoffe es bleibt auch so.

Wenn der Nachfolger mit nur 3 oder 5% Mehrleistung + durch mehr Innovationen beim Rest schneller als der Vorgänger ist, dann ist das was Ordentliches - nicht aber durch Mehr-PS die Null auf 200 Zeit zu verbessern.

Ich bin mal gespannt was da kommt.

JK
Geschrieben

prinzipiell hast du recht, allerdings steht der turbo in konkurrenz mit gallardo und 430.

ohne frage ist der turbo alltagstauglicher, aber (vielleicht auch gerade desshalb) sind 480PS angemessen, wie ich finde.

JackFlash
Geschrieben
@Jackflash: 420-408 = 12 !!!

Stimmt! 408, nicht 403! Mein Fehler :wink:

Wie wäre es mal mit Gewichtsreduzierung (so, das der Standard-Turbo-Fahrer keinen NAchteil hat zu den Vorgängern - dafür gibt es ja die GTs), Zuverlässigkeit und Optimierung?!

eine Gewichtsreduzierung würde entweder zu lasten des Komforts gehen, wie bei dem GT3, was sicher nicht gewünscht ist, denn die meisten Zutbokunden sind nicht wie wir ;) Die wollen Automatik und Navigation.

ODer auf der anderen Seite müssten Teile so optimiert werden dass das Preis- / Leistungsverhältniss absolut nicht mehr stimmt.

Ich denke Porsche sagt sich, wer sowas will, soll halt GT3 oder GT2 kaufen.

Der Turbo ist halt ein Allrounder.

sauber
Geschrieben
Der Turbo ist halt ein Allrounder.

Richtig.

Ich denke aber, dass die meisten Fahrer mit dem Turbo auf der Rennstrecke schneller unterwegs sind, als mit dem GT3 RS oder GT2. Da diese Fahrzeuge viel schwerer zu beherrschen sind. In der Fahrdynamik wird der neue Turbo wohl wieder Massstäbe setzen.

Wenn man sich durch die Foren liest, kann ich allerdings verstehen warum sich die Porschefraktion mehr Power wünscht. :D

JackFlash
Geschrieben
Wenn man sich durch die Foren liest, kann ich allerdings verstehen warum sich die Porschefraktion mehr Power wünscht.

Klar, wenn es schon immer öfter Golf und Bora gibt, die schneller sind O:-)

sauber
Geschrieben
Klar, wenn es schon immer öfter Golf und Bora gibt, die schneller sind O:-)

Die unteranderem auch! :wink:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×