Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Alexfun

Ölwechsel beim Überwintern??

Empfohlene Beiträge

Alexfun
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo ,

Emmi steht seit 1 Monat in Garage ..Winterschlaf ..bis April 06 . Hatte vor April dann Ölwechsel zu machen ( Öl ist 9500 km alt ) Hätte vorher machen sollen ???

Gruß,

Alex

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Laut BMW-Betriebsanleitung sollte man die Fahrzeuge mit einem frischen Ölwechsel stilllegen. Zumindest in meiner B8-Anleitung ist dem ein eigenes Kapitel gewidmet, das ich aber auch nicht befolge....

Alexfun
Geschrieben

hmm...dachte macht nix aus wenn das bis April drinne bleibt. Da ich den Wagen ja auch nicht "kurz" anlasse über den Winter. Hab gehört Öl soll durch längere Standzeit sich Aggresiv auswirken ..stimmt das?

CountachQV
Geschrieben

Lass das alte Öl drin und wechsle es im Frühling, Öl hat eine Mindestlebensdauer von 3 Jahren, also kein Problem.

Die aggressiven Säuren bilden sich bei Kurzbetrieb wenn das Öl nicht die Betriebstemperatur erreichen kann.

Alexfun
Geschrieben

danke für die klare antwort :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×