Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JK

Porsche-Treff Frühjahr 2006 ?

Empfohlene Beiträge

JK
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hossa !

es ist schon in planung, eine ausfahrt von hier (stuttgart) an den Bodensee (singen) zu machen.

hab mir gedacht es hier mal zu posten, vielleicht möchte sich noch der/die ein oder andere anschliessen!

Geplant ist es ab APRIL 2006 (wg. Saisonkennzeichen), Wochenende, also Sa oder So.

Wenn es was neues gibt, werde ich es hier posten :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ZH-F1947
Geschrieben

Sehr schönes Foto!

Marc W.
Geschrieben
Sehr schönes Foto!

Ähm, falscher Thread oder meinst Du die Signatur?

sp00n
Geschrieben

werd das mal an 2 befreundete porsche fahrer weiterleiten !

JK
Geschrieben

sind die aktiv, wär nämlich ne große hilfe wegen kontakt etc.... aber danke schonmal....

ich hoff mal das klappt auch ;)

911C4S
Geschrieben

Super ! Ich bin schon am Ziel :D

Falls du hier unten Hilfe beim organisieren brauchst, stehe ich gerne zur Verfügung.

Gruss

Olaf

JK
Geschrieben

danke für das angebot!

ich bin mal gespannt was daraus wird. wir haben schonmal eine fahrt hinunter gemacht mit 8 911ern, das problem war da eben dass man sich ständig verloren hat.

müsste halt in kleinen gruppen oder getrennt fahren und dann sagen, wir treffen uns gegen ca 14 uhr im autosalon.

911C4S
Geschrieben

Ok, Autobahn ist nur mit viel Disziplin der Einzelnen eine geschlossene Gruppe zu halten. Ich hab 2003 mal eine 2-tägige Bodenseetour organisiert mit 10 Porsche (Säntis, Rheinfall, Donautal). Alle 20 km ein gut erkennbarer Sammelpunkt im Roadbook, dann können einzelne auch mal Zwischendurch ein bisschen Stoff geben :D Hat bei uns ganz gut geklappt. Erfordert aber auch viel Vorbereitung. Ich bin die 300 km vorher 3 x kpl. abgefahren.

Rund um den Bodensee gibt es auch ein paar nette, versteckte Strässchen mit vielen Kurven wo nicht so viel los ist.

Wie gesagt, wenn ich dir helfen kann Strecken / Locations / Restaurants / Hotels zu finden - kein Problem.

Gruss

Olaf

JK
Geschrieben

ich denk mal ne strecke wär ganz gut, weil nur AB auf dauer langweilig wird.

im ASS haben wir einen kontakt, könnt wetten, dass es dort kein prob ist sich mal führen zu lassen. und dann vielleicht noch nen snack, oder was essen aber ich glaub dass es da nicht gut wäre was großes zu machen, wo alle dann 2 oder 3 stunden im restaurant sitzen.

hotel auch überflüssig würd ich sagen - sollt ja eig nur ne recht kurze ausfahrt werden....

aber interessant wär das sicher auch, die frage ist ob dann noch welche mitmachen würden.

trotzdem schonmal danke

jujo
Geschrieben

Vllt solltest du diese Idee im Porsche Forum posten wie z.b. elferteam.de

@JK woher bist du denn ?

JK
Geschrieben

fande Cp recht geschickt, sind do sowas wie ne große familie ;)

ich komm ca 30km südlich von stgt, des kaff heißt neckartenzlingen

jujo
Geschrieben

Das kenn ich , liegt in der Nähe der B27 STR-Reutlingen.

Mercedisto
Geschrieben

Tut sich hier noch was?? Es ist inzwischen April :wink:

Ich komme übrigens aus Wernau (bei Esslingen), falls das jemand kennt 8)

JK
Geschrieben

so dann will ich das ganze nochmal aufrollen...

gibt es wünsche, anregungen etc? oder überhaupt interesse?

hansivillia
Geschrieben

wär dabei....

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Köpi.s
      Juhu,
       
      ich habe ein 430 Scuderia 
      Gibt es Leute aus Celle oder Umgebung in der Nähe? 
       
      Grüsse 
       
      Köpi
    • san remo
      Nach dem Lesen diverser Tourenbeschreibungen durch andere Carpassionisten stelle  ich hier eine Zweitagestour durch den Pfälzer Wald und Elsass vor.
       
      1.Tag:  Abfahrt in Wachenheim/Pfalz - Lambrecht - Johanniskreuz ( Parkplatz evt kurzer Stopp) - Anweiler - vorher li - Lug - Darstein - Niederschlethenstein - Wieslautern - Rumbach, ab hier 3 Möglichkeiten:
      A: über Fischbach - Eppenbrunn -  Walschbron -Bitche (Deutsche Seite, kurviger Verlauf)
      B: über Schönau - Hirschthal - Ober/Niedersteinbach - Bitche (Lange Gerade)
      B1 Schönau - Wendelsbach - Col du Goetzenberg (Sehr kleine Straße, Zustand?) - Ober/Niedersteinbach - Bitche
       
      Bitche - Lemberg - Goetzenbruch - Wingen sur Moder - Zittersheim - La Petit Pierre (Pause, pittoreskes Städtchen evt Mitagspause)
      Eschbourg - Saverne - Lutzelbourg - Dabo (Wunderschöne Aussicht) -  Wangenbourg - Oberhaslach, ab hier 2 Möglichkeiten
      A: li nach Heiligenberg - re Mollkirch - Klingenthal - Mt. St Odile (Odilenkloster) unbedingt besuchen, beste Aussicht über das Elsass.
      B: re Lutzelhouse - Schirmeck - Rothau -  Col d Neuenstein - Mt St Odile
      Mt St Odile  zum Endpunkt 1. Tag  nach Barr.
       
      Hotel: Les Hortensias , sehr schön, bezahlbar und ebener Parkplatz

       
      Abendessen: Au Potin, eher ein  wenig Brasserie, oder typisch Elsässisch einen Ort weiter die Winstub "Gilg" in Mittelbergheim.
       
      2.Tag:  Die elsässer Acht, Kurven und Pässe:
       
      Barr - Mittelbergheim - Andlau - Le Hohwald - Co de Kreuzweg - Col d la Charbonniere - Col de Steige - Col de Urbeis - Urbeis - La Laye/Fouchy rechts - Col d Fouchy - Liepvre - St. Marie aux Mines (früher hässlichster Ort des Elsass) - Col del Bagnelle - Le Bonhomme - Col de Bonhomme evt Mittagessen im Restaurant due Col - Col De Louchbach -  Col de la Schluchten - Stosswihr - links - Collet du Linge - Col d Wettenstein - Orbey - Richtung Kayersberg kurz vorher n links - Freland - Aubure - C. d Haute Ribeauville - St Marie aux Mines - Liepvre -  rechts n La Vancelle - Hurst - Neubois - Dieffenbach - Neuve Eglise - Trembach - Nothalten - Barr   Ende.
       
      Am besten an einem normalen Wochenende oder besser an einem Wochentag fahren, es handelt sich meistens um Nebestrecken, habe da bisher noch nie Polizei/Blitzer gesehen.
       
      Eine gute Fahrt wünschende Grüße
      Herzlichst San Remo

       
      Vorher schon jeder Zeit möglich die Autobahn zu erreichen und entspannt zurück zu fahren oder noch eine Nacht im Elsass bleiben und evt das neue Restauarant im Hotel 5Terre  "La Table du 5" besuchen, etwas hochpreisigeraber sehr schön und hübsche Bedienungen.
       


    • Gast
      Ich suche für eine Ausfahrt mit unserem Sportwagenstammtisch ein Hotel im Raum Weinstrasse/ Pälzer Wald.
      Hat jemand einen Tipp?
      Beste Grüße
      der Doctor
    • MVThomas
      Hallo und guten Morgen,
       
      die Vorbereitungen auf das mittlerweile 6. Ferrari 348 Treffen laufen bereits. 
       
      Der Termin steht mit dem letzten Maiwochenende 2019 vom 24.05 - 26.05.2019. Die Rahmenbedingungen bleiben "traditionell" unverändert. Die Ausfahrt findet am Samstag statt und startet wieder am Parkplatz des Schuldorfs in Seeheim-Jugenheim. Detailinfos folgen.
       
      Dies ist eine wichtige Vorabinfo, da das Golfhotel in Gernsheim an diesem Wochenende eine Veranstaltung hat und fast ausgebucht ist. Man hat mir jetzt ein Kontingent von 8 DZ bis zum 25.12.2019 unter der Angebot Nr. 15808 - Sportwagen Treffen Thomas Hartmann - reserviert. Ich empfehle allen Teilnehmern, die ein Zimmer benötigen das Angebot anzunehmen, zumal eine kostenfreie Stornierung bis 6 Wochen vor Reiseantritt möglich ist. Nach meinen Erkenntnissen  bzw. dem feedback, das ich bekam waren die Übernachtungsgäste in diesem Jahr mit dem Hotel sehr zufrieden. Hier die homepage zur Reservierung.
       
       https://www.hotel-absolute.de/
       
      Alternativen bestehen im 
       
      http://www.hubertus-gernsheim.de/ in dem wir uns in 2017 getroffen hatten sowie im 
       
       https://www.lh-seeheim.de/de/
       
      Jetzt wünsche ich allen Fahrern und Freunden des Ferrari 348 sowie allen Carpassionisten eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019.
       
      Grüße
      Thomas
    • joejackson
      Hallo zusammen,
       
      ist jemand am Freitag auf der Interclassics in Maastricht und hat Lust sich zu treffen?
       
      viele Grüße
      Gert

×