Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Chrisli

Was ist das für ein Stradale?

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
smokeymcpot
Geschrieben
Weiß jemand mehr über DIESEN 360 Challenge Stradale ?

Grüße Chris :wink2:

Scheint als wäre es ein 'normaler' 360 CS mit dem Michelotto-Kompressorkit aus dem 360 GT. Michelotto ist ein sozusagen der Werkstuner für die GT-Serie (ähnlich AMG bei Mercedes; bloß, dass es eigentlich keine Michelotto-getunte Straßen-Ferraris gibt)

Der Vorbesitzer dürfte viel Geld in das Baby investiert haben, um ihn mit diesem Umbau für die Straße zulassungsfähig zu machen, da ich mir schwer vorstellen kann, dass dieser Umbau mit Straßenzulassung verkauft werden darf.

Hier ein paar Infos zu Michelotto (Englisch): http://ferraris-online.com/Articles/SCM_0208.html

mfG,

max

F40org
Geschrieben

Oje, "Meister" STEINLE. :-(((°

skr
Geschrieben

595 PS durch Bi-Kompressor auf dem 3,6 Liter V8 des 360 CS?

Fragt sich, wie lange der Wagen ein "430 er bzw ENZO KILLER" ist. 8)

Chrisli
Geschrieben
Oje, "Meister" STEINLE. :-(((°

Wer ist Steinle? Sehe gerade, dass er noch einen Michelotto F50 im Angebot hat.

kkswiss
Geschrieben

Was hat Ferrari für einen wahnsinns Aufwand betrieben um lächerliche 25 PS mehr als beim Modena raus zu holen. Kolben, Pleul und und und, die sind doch blöd da unten, wo es doch so leicht geht. X-)

Team AMG
Geschrieben

Der F50 ist auch von STEINLE

Team AMG
Geschrieben

falsch gelesen :D

F40org
Geschrieben
Wer ist Steinle?
Kein Komentar dazu. Verdient viel Geld mit einem Transportunternehmen. Wer ihn kennt weiß was ich meine.
bodohmen
Geschrieben
Kein Komentar dazu. Verdient viel Geld mit einem Transportunternehmen. Wer ihn kennt weiß was ich meine.

Erst neugierig machen und dann nichts sagen wollen hau.gif

355GTS
Geschrieben
Kein Komentar dazu. Verdient viel Geld mit einem Transportunternehmen. Wer ihn kennt weiß was ich meine.

So ist es.

Hat/hatte der unter anderem nicht auch noch eien leistungsgesteigerten F40 ?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×