Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
PARTOKLOS

Getunter Audi TT (BILDER)

Empfohlene Beiträge

PARTOKLOS
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Das ist der TT den ich jetzt gefahren bin!

Dieser TT war der

AUDI TT S LINE 225 QUATTRO

und hatte eine

SPORTEC STUFE 2 APX Tuning auf 270 PS/5800 U/min 380NM/3200U/min

5,7s 0-100

V/max 259 (auf der Autobahn war bei mir bei 250 ende!!!!!!!!

(alle angaben von der Sportec Homepage!!)

52592_2842289514400481245.jpg

52594_7304265358940553869.jpg

52591_5209502934148958491.jpg

52647_6325500043914687577.jpg

52648_7749357679820340810.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
sauber
Geschrieben

5.7 Sek. von 0-100? Das ist sehr optimistisch. Habe bis jetzt 4 Tests von TT`s um die 300 PS gelesen und keiner hat es in 5.7 Sek. geschafft! Die meisten Tuner leiden wohl an Selbstüberschätzung.

PARTOKLOS
Geschrieben

Wie gesagt es sind die Tunerangaben!

ich fand die beschleunigung etwas lahm!Aber schätzen kann man das ja nicht wie schnell er auf 100 ist!!aber was ich weiß ist das ich die Vmax nicht ansatzweise erreicht hab!!

Herr der Ringe
Geschrieben

Und wie gehst Du da nun vor? Hast Du den Wagen mal auf nen Rollenprüfstand gestelt? Da solltest Du ja rauskriegen, wie schnell der wirklich sein kann.

Das sollte schon innerhalb der Toleranz sein. Sollte dies nicht der Fall sein, dann würde ich mich mal beschweren.

Halt uns mal auf dem Laufenden..

gruss

vw-fahrer
Geschrieben

Hi !

Also ich halte die 5,7 für recht realistisch, bei 300 PS. In der aktuellen „Guten-Fahrt“ ist ein S3 mit 300 PSim Test und der liegt

bei 5,5 Sek., da sollte ein TT ja eigentlich nicht viel langsamer sein.

Gruß

BMWMan
Geschrieben

also ich finde den Wagen superschön. Habe vorhin einen TT von Charectere gesehen. Stand zumindest drauf. Weiß einer mehr darüber? Sah superscharf aus.

Viele Grüße, BMWMan

El croato
Geschrieben

Ohh, hübscher Wagen, und dazu noch gute Fahrleistungen. Was will man mehr???? Der neue TT der 2005 rauskommt sieht doch auch nicht schlecht aus. Letzte Woche war ein Bericht in der Zeitschrift AutoBild. Also ich finde ich wie immer schön.

Pooboo
Geschrieben

aha....Pink....naja.wems gefällt :wink::):wink:

Ich finde die Bilder einfach nur RIESIG!!!!(kleiner?),ansonsten finde ich ist der TT Serie geblieben.

Aber selbst 6,0 sec traue ich dem nicht zu!

Die Farbe gefällt mir,ist DIE Serie?

Viel Grüße!

Peter

HAPE
Geschrieben

Hallo

@Peter Steiner: Warum glaubst du die 6,0 nicht??

Ein kleiner Auszug aus dem S2-Register:

10 Jahre alt, um die 1500kg! schwer und 230PS

(0-100 kmh)

S2 Coupe 5.9 sec.

S2 Avant 6.1 sec.

S2 Limo 6.0 sec.

Gruss Harry

Pooboo
Geschrieben

aber der S2 hat doch allrad oder?NAgut der TT auch,naja,gut eigentlich spricht nichts gegen die 6Sekunden, aber von dem TT halt ich generell nicht soviel weil er mir optisch nicht gefällt.

Aber das ist meine Meinung!!!

Nagut, vielleicht schaffter die 5.....Sekunden(Bergab und mit Rückenwind :wink::P 8) )

Donnerwetter die Bilder sind ja kleiner geworden :D

Viele liebe Grüße!

Peter

streicher
Geschrieben

knappe 6 sec bei 270 TURBO PS und Allrad??

Das ist aber für die Leistung nicht so flott oder?! Da hätte ich schon mehr (bzw. weniger) erwartet! Zum Vergleich, ein Z3 3,0 hat nur 231 PS, Heckantrieb und braucht auch 6.0 sec von 0-100! Auch die Topspeed ist für die Leistung nicht gerade viel, der TT hat doch'n guten CW Wert, oder?!

Toni
Geschrieben

Stufe 2 ist gut, aber kein merklicher Unterschied zu Stufe 1, unten heraus einiges zäher durch geänderten Lader, nur oben heraus, d.h. im höheren Drehzahlbereich schaufelt der Lader mehr Luft und bringt so mehr V/max...

wenn schon, dann Stufe 3, V/max ca. echte 275 km/h und 4,8 Sek auf 100...! :D

Toni
Geschrieben

Stufe 2 ist gut, aber kein merklicher Unterschied zu Stufe 1, unten heraus einiges zäher durch geänderten Lader, nur oben heraus, d.h. im höheren Drehzahlbereich schaufelt der Lader mehr Luft und bringt so mehr V/max...

wenn schon, dann Stufe 3, V/max ca. echte 275 km/h und 4,8 Sek auf 100...! meiner läuft nach Tacho bwz. Klimaanlage 287km/h und ist am Drehzahlbegrenzer bei 7'200 U/min...viele M3, M5, Porsche 911 usw. haben dran glauben müssen!

Papier nimmt alles an, sehr selten macht ein Tuner so ehrliche und genaue Angaben wie Sportec! Viele der getesteten "300-PS" TT's oder S3 haben in der Regel 20 oder 30 PS weniger, teilweise noch weniger.:D

El croato
Geschrieben

@Toni, du hast einen TT??

Wieso trägst du das Schmuckstück nicht in deinen Fuhrpark ein?

Da wird sich Breitling freuen, endlich mal wieder ein TT-Fahrer! :lol:

G. STTark
Geschrieben

Ist der Wagen getunt und dann einfach gesagt worden der hat nun 270PS?

Stand er auf einer 4x4 Leistungsprüfanlage?

Mein TT wurde bei dbilas in Rödermark 4 Stunden auf einer MAHA 4x4 Leistungsprüfanlage optimiert. Rausgekommen sind 250PS und 387Nm.

Mit der Mehrleistung soll er 6.0Sek und 257km/h schaffen. (laut Tuner)

Mit den orginal 17" Felgen hatte ich ihn auf der Ab schon über die 260km/h Markierung, nur ein paar mm! :)

Die modernen Tachos von Audi gehen ziemlich exact 3km/h von 0-Vmax vor. Ein Bekannter hat das mal bei seinem TT mit einem GPS System gemessen, außerdem gibt das die ams in der Rubrik "Tachoabweichung" bei fast allen neuen Audi an.

Dabei sind 3km/h nicht mal ein Spitzenwert... selbst Peugot und Opel weichen bei neuen Modelen nur 2km/h vom tatsächlichen Wert ab.

Laut Aussage meines Bekannten liegen echte 260km/h exact bei 6500U/min natürlich im 6. Gang an.

Die Leistung langt immerhin um einen BMW Z3 3.0 Coupe auf der Ab bei Vmax davon zu schleichen.

Da meiner bis an die 6500er Marke kommt geh ich mal davon aus das die Angabe des Tuners kein Wunschdenken ist. Also könnte das mit den 6.0 auch hinkommen.

Warum soll dann nicht ein 270PS TT in 5.7 Sek auf 100km/h sein..?

Mir hat mal ein quatermeilen Freak anhand meiner Daten den theoritisch erzielbaren Wert für meinen errechnet.

Unter berücksichtung folgender Angaben..

PS U/min

Nm U/min

Achsübersetzung

Getriebeübersetzung

cw Wert

Stirnfläche

Fahrzeugmaße

Reifen/Felgengröße

Gewicht (plus mein Eigengewicht)

4x4 Antrieb

dabei hat sein quatermeilen Program folgende unter Laborbedingung erzielbaren Werte ausgespuckt..

0-100km/h in 5,7 Sek

1/4 Meile 14.0-14.1 Sek (4. Gang 156km/h)

1/8 Meile 9.0 Sek

100m stehender Start 5.7-5.8 Sek

Sicher das sind Zahlen die in realität wohl nie erzielbar sind... wie gesagt unter Labrobedingung... aber ich denke mal das 6.0 Sek wirklich drinne sind wenn optimale Bedingungen herschen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×