Jump to content
THE NASHER

Dienstwagen bis 32.000€

Empfohlene Beiträge

THE NASHER
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also was würdet ihr bei max. 32.000€ ohne Mwst für einen Wagen nehmen?

Sollte ein Kombi sein Allrad ist wohl leider tabu.

Ob Benziner oder Diesel ist egal.

Meine Ideen bis jetzt.

Einen Basis 330i.

320d (Navi, Soundsystem, Xenon, etc.)

Passat 2l Turbo (ziemlich Vollaustattung)

Ich weiss halt nicht, ob lieber nen wirklich gut ausgestatteten Passat oder nen fast komplett serienmässigen 330i.

Was fällt euch denn bei den Bedingungen sonst noch ein?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Hans-Peter Karl
Geschrieben

Audi A4 (Avant) 2,0 TDI oder 2,5TDI

Pirat
Geschrieben

Opel Signum kommt net in frage?

mit 2L Turbo und eigentlich Vollausstattung also:

kurvenlicht

ids+

navi

alles automatisch und die ganzen helferchen

leder

gute sitze

18 zöller

käm auf 31800 ohne mwst. ich find den recht schick.

THE NASHER
Geschrieben
Opel Signum kommt net in frage?

mit 2L Turbo und eigentlich Vollausstattung also:

kurvenlicht

ids+

navi

alles automatisch und die ganzen helferchen

leder

gute sitze

18 zöller

käm auf 31800 ohne mwst. ich find den recht schick.

Hm werd ich nachher mal konfigurieren.

Nen Vectra Caravan dürfte ja ungefähr gleich teuer sein.

Felgen sind nicht so wichtig.

Aber gibt es bei Opel auch ein Soundystem was mit dem Dynaudio System von VW zu vergleichen ist?

Weil die 600 Watt im Passat sind bestimmt nett.

Audi habe ich bis jetzt net gegucktt, da es vom Preis eher bei BMW einzuordnen ist und Allrad ja nicht geht. Macht denke ich nur mit Quattro sin.

MaitreM
Geschrieben

Hab selber nur ein Budget von 31.500,- (inkl. MwSt, also Bruttolistenpreis). Ich nehme diesmal einen A4 Avant mit dem kleinem Diesel, Sportsitzen, Sportfahrwerk, Lederlenkrad, CD Radio (super Klang), Tempomat und Grünkeilwindschutzscheibe. Isofix und das war es (leider)... Hab jetzt mit meinem A4 2.0 Tdi ca. 200.000 km in 36 Monaten gemacht und bin zu 100 % zufrieden gewesen! :-))!

Saphir
Geschrieben

Nimm nen 320d mit Sportpacket und etwas ausstattung. Dann nen modul von FN drauf und viel spaß mit nem super auto und 195PS :-))!

CP
Geschrieben

Alfa 159 1,9 Diesel 150 PS

Progression 27900,-

Distinctive 29700,-

Allerdings wird es mit der Sonderausstattung evtl. etwas knapp. Müßtest du individuell prüfen. Obwohl Distinctive schon ganz ordentlich ausgestattet ist und dann noch ein wenig Luft bis 32000,- bleibt.

EDIT: Habe gerade gesehen, daß es ein Kombi sein soll. Der kommt erst in ein paar Monaten.

THE NASHER
Geschrieben
Nimm nen 320d mit Sportpacket und etwas ausstattung. Dann nen modul von FN drauf und viel spaß mit nem super auto und 195PS :-))!

Nur legal ist das Chippen ja dann nicht bei einem Leasingauto.

Ist ja bestimmt am Ende feststellbar, dass ein solcher Chip eingebaut war.

Denke im Moment fast, der 330i mit Serienaustattung wäre am besten.

db8us
Geschrieben

Ich werde dafuer sicher gesteinigt, aber wir haben im Buero einen Skoda Octavia 2 mit dem 2.0TDI und dem DSG Getriebe in der Elegance-Austattung und 17" Felgen sowie Sportfahrwerk, Xenon-Licht, Sitzheizung, doppelter Ladeboden, usw usw und das Ding hat gerade mal so um die 25T gekostet und bisher sind alle begeistert.

Fuer Deinen Preis kannste noch die STnadheizung, oder die RS Variante mit 200PS und Schnickschnack in Erwaegung ziehen.

Ist zwar "nur ein Skoda", aber ein tolles Auto.

naethu
Geschrieben

@ db8us

:-))! genau diesen vorschlag macht ich bei uns. aber wenn der kumpel des ceo eine vw-garage hat, machen 100'000 chf mehrkosten plötzlich nicht mehr so viel aus... dafür fährt man nun fabrikneu den alten passat. vw wird sich gefreut haben. na ja, vetternwirtschaft wie es im buche steht.

den 330i in grundausstattung würde ich mir noch einmal überlegen. der ist nämlich wirklich nackt!

MischiMischi
Geschrieben

Das mit dem 330i würde ich mir auch gut überlegen. Da ist wirklich nichts drin. Vorallem bin ich auch momentan für einen Nachfolger für meinen zu suchen, und bei dem e90 320d durchbreche ich auch die 40.000 ohne MWST, also würde ich bei für 32000 ohne MWST aufjedenfall nur den kleineren Motor nehmen. Ohne Ausstattung wäre nichts für mich.

Gruss Mischi

Beatus
Geschrieben
Ich werde dafuer sicher gesteinigt

ich wohl auch...

wie wäre es mit einem saab 9-3 sportcombi

oder dem anderen schweden, volvo v50

gruss

m zetti
Geschrieben

A3 Sportback mit Vollausstattung sollte drin sein. 2,0 TDI und der Fahrspaß und Komfort ist perfekt.

Ich habs so gemacht. Bevor ich nen Serien A 4 oder 330d nehme mit Jaffakisten und Stoffbezügen?

Gruß

Michael

kaiger
Geschrieben

Saab 9³ Sport-Kombi 1.9 TiD/150 PS

partikelgefiltert, schick, individuell, grade auf den Markt gekommen und mit allem zu haben was das Herz begehrt

Wäre meine erste Wahl bei sowas! Alternativ auch mit Turbo-Benziner, je nachdem was besser gefällt. Bei Tankkarte würd ich immer den Benziner nehmen, der ist erstklassig, denn im Turbo-Bau hat Saab über 20 Jahre erfahrung :-))!

Saab%209-3%20Sport%20Combi%20Aero.jpg

Alternativ gibt es auch noch den neuen 9-5 Sport Combi 1.9 TiD in der Preisklasse, allerdings dann nur in Basis-Ausführung. Der ist dann für großes geeignet :)

Emre&Sercan
Geschrieben
Also was würdet ihr bei max. 32.000€ ohne Mwst für einen Wagen nehmen?

Sollte ein Kombi sein Allrad ist wohl leider tabu.

Ob Benziner oder Diesel ist egal.

Meine Ideen bis jetzt.

Einen Basis 330i.

320d (Navi, Soundsystem, Xenon, etc.)

Passat 2l Turbo (ziemlich Vollaustattung)

Ich weiss halt nicht, ob lieber nen wirklich gut ausgestatteten Passat oder nen fast komplett serienmässigen 330i.

Was fällt euch denn bei den Bedingungen sonst noch ein?

Also wenn es dir nicht unbedingt ums Verbrauch geht dann villeicht einen 330er. Aber da muss ich sagen das die Serienausstattung des 330er ziemlich mager ist. Habe nämlich schon einen 330er Probe gefahren. Aber der 320d mit seinen 163 Ps ist wirklich alles andere als langsam. Den Motor habe ich im 120 gefahren und kann dir sagen ist wirklich traumhaft. Verbrauch bei etwas sportlicher Fahrweise bei 7,5 Liter zumindest bei mir. Dann kannste noch etwas mehr Ausstattung haben da der 320d 5,500€ weniger kostet als ein 330i. Aber auch etwas dazwischen also der 325i wäre auch nicht schlecht. Der kostet nackt 34.000€ im Vergleich zu 330 38.100€. Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Wenn es kein BMW sein soll find eich den neuen Passat Kombi auch sehr nett. Vor allem bekommt man für vergleichbares Geld schon eine vernünftigere Ausstattung.

vw-fahrer
Geschrieben

Wenn es kein deutsches Auto sein muss und auch kein Diesel, würde ich einen Volvo V50 T5 nehmen, der kostet inkl. 17" Alus, grosses Navi, Leder, Soundsystem, usw usw. 38 Scheine. Hat nicht jeder und der 5-Zylinder von Volvo ist ein Traum....

Gruß

THE NASHER
Geschrieben

Also an Saab und Volvo hatte ich auch schon gedacht bei Saab an den neuen 93 Aero.

Aber ist ja der gleiche GM 2.8 V6 Turbo der auch im Vectra ist.

Jemand eine Ahnung wie der so läuft?

Der 330i wäre halt vom Motor und Fahrwerk schon eine Nummer hochwertiger als ein Passat etc. nach meiner Meinung.

Mit Klima, eFH und CD-Radio lässt es sich doch auch leben, wenn man dafür 258PS aus einem Reihensechser hat. :wink:

Achso ob Diesel oder Benziner ist egal, da Tankkarte.

Sonst würde auch bestimmt kein 330i zur Debatte stehn.

Achso was ich gestern vergessen hatte. Der Wagen ist natürlich nicht für mich sondern für meinen Vater. Bevor sich noch jemand über das Geburtsdatum wundert.

Da er den Wagen aber bis November haben will und somit schnell bestellen muss, wird er sich am Wochenende erstmal nur Passat und 3er angucken und sich wohl nach einer Probefahrt zwischen den beiden entscheiden.

Trotzdem Danke für eure zahlreichen Vorschläge.

bmwfreakberlin
Geschrieben

Wie wär's mit einem Skoda Superb Edition 100. Schwarz/hellgraues Leder. (Absolut) Volle Hütte :D (Navi, Xenon, Klimaautomatik, CD, etcetcetc.) Netto ab 28.784,48€ (96kw Schalter). 2.5 V6 TDI Tiptronic, 120 kW kostet 33.181,03€ netto.

displayImage.htm?RID={151E8086-6D6C-4F24-95F5-C95AACB6A728}&IID={4D388E6B-7EF8-4E57-82E8-4890D90D19D4}&PS=800

displayImage.htm?RID={151E8086-6D6C-4F24-95F5-C95AACB6A728}&IID={FFBE7680-B477-41A6-8231-374DED4F9BA7}&PS=800

THE NASHER
Geschrieben

Wäre auch meine erste Wahl.

Nur soll es ja ein Kombi sein und als Kombi gibt es den Superb ja nicht oder habe ich was verpasst?

bmw_320i_touring
Geschrieben
... als Kombi gibt es den Superb ja nicht oder habe ich was verpasst?

Nein, da hast Du vollkommen Recht. Den Superb gibt es leider nur als Limousine.

Wo wir schon bei Skoda sind. 32.000€ ist heutzutage leider nicht mehr sooo viel Geld für ein Auto, vor allem wenn man ein Auge auf VW, Audi oder BMW wirft.

Wie wäre es denn mit einem Skoda Octavia II Combi? Wenn man den ordentlich mit Ausstattungsgimmicks vollpackt, ist es ein sehr netter Wagen, meiner Meinung nach. Und für 32.000€ ist er sicherlich mehr als gut ausgestattet.

MaitreM
Geschrieben

Nennt mich arrogant, aber ich fahre nur Skoda wenn ich gezwungen werde... BMW 3er, Audi A4 IST eine andere Liga... nur schon das oft zitierte Wohl-Fühl-Gefühl ist um Welten besser.

THE NASHER
Geschrieben

Ja dieses Gefühl kenne ich.

Mag bei mir aber auch daran liegen, das mein Dad wie ich klein war nur BMW gefahren ist. :wink:

Für mich ist es einfach irgendwie was anderes in einem 3er zu sitzen als in einem Passat.

Aber mein Vater tendiert leider doch eher zum gut ausgestatteten Passat 2.0t.

Naja was will man machen ist seine Sache ich fahre eh Volvo.

Werde euch dann berichten was es geworden ist und Bilder machen.

bmw_320i_touring
Geschrieben

Klar ist BMW etc eine andere Liga. Dem kann ich nur voll zustimmen. Aber eben auch preislich.

Ich habe kürzlich auch einen Passat Variant konfiguriert. Da kommt man aber mit 32.000€ auch leider (!) nicht so weit. Bei uns ging der Preis über 40'€ mit 2.0 TDI DSG mit RPF, DVD-Navi und alles in Highline ohne Leder.

Der Skoda war auch nur ein Vorschlag, Schande auf mein Haupt.

Gruß

THE NASHER
Geschrieben

Also ich finde Skoda zumindest was den Superb angeht schon super.

Ist ein tolles Auto gefällt mir immer wieder wenn ich drin sitze.

Super viel Platz und wirkt auch edel.

Aber ist leider so ziemlich der einzige Skoda der mir gefällt.

MaitreM
Geschrieben

Ich habe gestern meinen neuen bestellt:

A4 1.9 tdi (Limo)

Xenon +

Sportsitze

Sportfahrwerk (-20mm)

3 Speichen Lederlenkrad, Schaltknauf, Handbremshebel

Sitzheizung

Tempomat

Radio Concert

Navi (kleines System)

Mittelarmlehne

geteilt umklappbare Sitzbank

Alufelgen (16", 205er -55 Bereifung)

Graukeil in der Windschutzscheibe

Hat fast komplett in mein Budget gepasst! :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×