Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
mumspeed

Wie ist das genau mit den Pneus

Empfohlene Beiträge

mumspeed
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Jungs !

Ist mir heute so in den Sinn gekommen - wieso rollen eigentlich die Audis fast alle auf verschiedenen Pneus? RS 4 Pirelli, S 4 Michelin, RS 6 Continental und der ehrwürdige RS 2 auf Dunlop ?? Werden die besten Pneus ausgetestet oder bestehen da Verträge die zu erfüllen sind !?!? Und wenn ich schon dabei bin was haltet Ihr vom Yokohama AVS Sport für auf den S4 B5 ??

Grüsse aus der Schweiz :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Es gab früher sogenannte "Reifenfreigaben"-da war zumindest in Deutschland der zugelassene Hersteller/Typ eingetragen. Porsche hat das mit eigenen Kennungen auf die Spitze getrieben.

Rein rechtlich sind diese alten Einträge nicht mehr bindend-häufig ist das auch aufgrund inzwischen nicht mehr erhältlicher Profile zwingend.

Die Hersteller haben sicher Verträge mit den Reifenfirmen, teils wird eben auch die Entwicklung gemeinsam betrieben für dieses Fahrzeug. Ist es denn wirklich so, daß diese Fahrzeuge ausschließlich mit Reifen eines Herstellers ausgeliefert worden sind? Ich kann mir fastz nicht vorstellen, daß sich Audi so dermaßen abhängig macht.

mumspeed
Geschrieben

Hallo Peter !

Ob alle Fahrzeuge ausschliesslich mit einer Pneumarke ausgeliefert worden sind weiss ich natürlich nicht - habe alle Angaben übers Netz !! Aber ich glaube nicht das ein RS 4 zb. in Italien mit Pirelli , in Frankreich mit Michelin und in Deutschland mit anderen Reifen ausgeliefert wird !? Ich verstehe nicht das man zum Beispiel eine Marke nimmt - es hat ja in jedem Pneusortiment von jeder Marke verschiedene Mischungen. Also für einen normalen A4 bis zum RS4 . Oder liege ich komplett falsch.........

Gruss Andreas

Gast
Geschrieben

Also auf www.audi.de bekommt man beim Zubehör für den aktuellen A4

Kompletträder mit Reifen der Marken Continental, Michelin, Pirelli und Dunlop.

Eine Markenbindung kann ich da beim besten Willen nicht feststellen.

alpinab846
Geschrieben
Hallo Peter !

Ob alle Fahrzeuge ausschliesslich mit einer Pneumarke ausgeliefert worden sind weiss ich natürlich nicht - habe alle Angaben übers Netz !! Aber ich glaube nicht das ein RS 4 zb. in Italien mit Pirelli , in Frankreich mit Michelin und in Deutschland mit anderen Reifen ausgeliefert wird !? Ich verstehe nicht das man zum Beispiel eine Marke nimmt - es hat ja in jedem Pneusortiment von jeder Marke verschiedene Mischungen. Also für einen normalen A4 bis zum RS4 . Oder liege ich komplett falsch.........

Gruss Andreas

Die Hersteller haben Verträge mit sogenannten Erstausrüstern. Dazu gehören z.B. Pirelli, Michelin, Continental oder Bridgestone. Je nach Verfügbarkeit von Größen, Tragfähigkeiten etc. werden die Autos mit dieser Bereifung ausgeliefert. Ganz extrem ist es z.B. beim Carrera GT, wo Michelin einen gesonderten Reifen in einer bestimmten Größe nur für dieses auto produziert. Ich habe z.B. beim Leon schon alles von Conti über Bridgestone bis hin zu Pirelli gesehen als originalausrüstung, alpina hat lange Jahre exclusiv Michelin verbaut, bietet inzwischen aber auch andere Hersteller, z.b. Pirelli an.

Ich glaube nicht, daß sich Audi bei den RS-Modellen festgelegt hat.

mumspeed
Geschrieben

OK !!

Super !! Danke für eure Antworten !!

Gruss :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...