Jump to content
F40org

Ist ER der NEUE?

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich habe ihn ehrlich gesagt im Internet gefunden und nicht selbst gesehen.

Eigentlich sollte/müsste das der neue Maranello sein.

prototipo0010do.jpg

prototipo0025fb.jpg

prototipo0032pw.jpg

prototipo0045lp.jpg

prototipo0055em.jpg

prototipo0064hi.jpg

prototipo0071lu.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jackpot   
jackpot
Geschrieben

Bist Du Dir sicher, dass das nicht der 612 Scaglietti ist??

LG Jackpot

Ferrari_612_14-1024.jpg

Edit:

Den Scaglietti finde ich wirklich nicht besonders schön, die Designstudie, die ich bei Google gefunden habe, ist aber ein Traum. Sorry für die großen Bilder.

612_Scaglietti_Sketch_4.jpg

MARKFE   
MARKFE
Geschrieben

der sieht doch genau so (schlimm) aus wie der 612 scaglietti ?

gruss,

Mark

botzelmann   
botzelmann
Geschrieben

Das ist der der 612 Scaglietti?? Oder er ist sehr an den 612er angelehnt :-?

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Vergleicht mal.

Das mit der Dachpartie haut doch nicht ganz hin, oder?

Die zusätzlichen Lufteinlässe an der Frontschürze?

prototipo0010do.jpg

6120332tq.jpg

taunus   
taunus
Geschrieben

Hier hatten wir schon mal ein paar Erlkönigbilder:

http://www.carpassion.com/de/forum/showthread.php?t=18196

Das was wir dort sehen, wird wohl der Maranellonachfolger sein, dieser wird technisch ja recht ähnlich sein zum 612er.

Weisst du, wie alt deine Bilder sind ?

Flix   
Flix
Geschrieben

Jungs ich weiss nich was ihr habt aber die Bilder sind Uralt und auf den Bildern ist 100%ig der 612 Scaglietti zu sehen...

FliX

F40org CO   
F40org
Geschrieben
Hier hatten wir schon mal ein paar Erlkönigbilder:

http://www.carpassion.com/de/forum/showthread.php?t=18196

Das was wir dort sehen, wird wohl der Maranellonachfolger sein, dieser wird technisch ja recht ähnlich sein zum 612er.

Weisst du, wie alt deine Bilder sind ?

Ich habe extra die Suchfunktion bemüht und nichts gefunden. :cry:

Keine Ahnung wie alt die Bilder sind. Aber es ist ja wohl eindeutig das identische Auto.

kkswiss   
kkswiss
Geschrieben

prototipo0010do.jpg

Das ist der neue, zum einen steht die Modellbezeichnung schon drauf F137 und zum andern ist der Anschlag der Tür am A-Holm mittig vom Auto.

Beim 612er ist der Anschlag im vorderen drittel.

Und dann ist da noch der Radstand, der vieeeeeeeel länger beim 612er ist.

Was ist mit der Hechscheibe? die ist beim Nachfolger auch dnders geschwungen.

ferrari_612_scaglietti_02.jpg

skr CO   
skr
Geschrieben

Kenne diese Bilder. Kamen alle erst ins Netz, nachdem der Scaglietti auf dem Markt war. Den 612 kann man daher ausschließen. Wegen der starken Camouflage tippe ich daher schon auf den Maranello-Nachfolger, außerdem ist der Radstand und die Länge der Motorhaube deutlich geringer als beim Scaglietti. Das einzige was mich irritiert ist der Schnappschuß vom Innenraum: innen sind die Autos ja meist ungetarnt, die Anordnung der Lüftungsdüsen entspricht aber haargenau dem des 612. :???:

PANASSIS   
PANASSIS
Geschrieben

Die Fotos sind fast genau ein Jahr alt. Passt auch prima zu den Bildern aus Magazinen:

820rt600.jpg

Tanne   
Tanne
Geschrieben

Der Radstand ist viel kürzer , sicher wurden Karrosserieteile vom 612 verwendet , zur Tarnung ebend .

Dach und Türen sind ebendfallst anders , hoffendlich wird es nicht ein "kurzer" 612 , der meineserachtens zu unauffällig wirkt .

MFG

Tanne

taunus   
taunus
Geschrieben
Das einzige was mich irritiert ist der Schnappschuß vom Innenraum: innen sind die Autos ja meist ungetarnt, die Anordnung der Lüftungsdüsen entspricht aber haargenau dem des 612. :???:

Ich denke mal, das das Teil der Tarnung ist. Da wird sich zum Serienstart sicher noch etwas verändern, zumindest optisch. Alles andere wäre ziemlich schwach.

skr CO   
skr
Geschrieben
Ich denke mal, das das Teil der Tarnung ist. Da wird sich zum Serienstart sicher noch etwas verändern, zumindest optisch. Alles andere wäre ziemlich schwach.

Wenn das Tarnung ist, dann gehe ich auch davon aus, daß das noch verändert wird. Ferrari hat noch nie so das Weich-, äh, Gleichteilekonzept verfolgt wie z.B. Porsche.

Faultier   
Faultier
Geschrieben

mag ja sein, dass es der neue Maranello ist, aber diesere neue Mara fährt im Pelz des 612 :D kann mir wirklich nicht vorstellen, dass der Maranello dem 612 soooooooooooo ähnlich sein wird... wie schon gesagt, wir sind hier nich bei Porsche :P

Autopista   
Autopista
Geschrieben
Wenn das Tarnung ist, dann gehe ich auch davon aus, daß das noch verändert wird. Ferrari hat noch nie so das Weich-, äh, Gleichteilekonzept verfolgt wie z.B. Porsche.

Das ist so nicht ganz richtig. 456 und 550/575 basieren auch auf einem Grundchassis, wobei sich die Fahrzeuge optisch klar unterscheiden. Das wird auch bei den neuen Modellen der Fall sein.

Das Bild zeigt offensichtlich einen Prototypen des Maranello Nachfolgers. Radstand und Höhe scheinen nicht dem 612 zu entsprechen.

Was die Fahrleistungen angeht wird dieses Auto einige überraschen. 8)

Faultier   
Faultier
Geschrieben

ich denke, es ist nun allen klar, dass es hier der Mara ist, aber im Kleid der 612. Das er fahrleistungsmäßig gut sein wird, ist ebenso naheliegend. Schließlich muss er sich ja auch mit einigen Wagen messen, die nur ein paar KM vom Ferrariwerk gefertigt werden :wink:

Ich freu mich schon auf das Endprodukt und etwaige Vergleiche und natürlich auf den Top Gear Beitrag :D

kkswiss   
kkswiss
Geschrieben
Schließlich muss er sich ja auch mit einigen Wagen messen, die nur ein paar KM vom Ferrariwerk gefertigt werden :wink:

Von solchen Produkten träumen die doch nur, es gibt doch keinen GT aus Sant' Agata. Die GT's die Lamborghini vorweisen kann, was durchaus keine schlechten waren, liegen einige Jahre zurück. :D

Faultier   
Faultier
Geschrieben

na mal sehen, was die bei Audi äh bei Lamborghini noch so alles in der Küche kochen. Oh yeah...good old times.

Islero, Espada oder auch 400 GT2+2.

Hatte Ferrari schonmal einen Jeep im Programm :P

botzelmann   
botzelmann
Geschrieben
Hatte Ferrari schonmal einen Jeep im Programm :P

Es gibt doch diesen einen schrecklichen Umbau von einem 308 (oder 328) :D Ich finde bloß die Bilder nicht mehr, ist eventuell auch besser so. Schließlich haben wir schon bald Schlafenszeit und Alpträume will ja wohl keiner hier haben :lol:

F40org CO   
F40org
Geschrieben
Hatte Ferrari schonmal einen Jeep im Programm :P
Muss man DEN haben? Vielleicht kommt ja "zur Probe" dieser Maserati.

@skr und kkswiss

Danke, dass ihr mir mein Selbstvertrauen zurück gegeben habt. :hug::wink: Ich war auch der Meinung, dass es sich um den neuen Maranello handelt.

enzofahrer   
enzofahrer
Geschrieben

Meiner Meinung nach ist das auf den Fotos auch der wahrscheinliche Nachfolger des 575M. Schließlich läuft der Modellzyklus dieses Wagens aus und außerdem werden die Erlkönige von den Firmen gerne so getarnt wie schon längst vorhandene Baureihen, man vergleiche nur mal den Enzo, in dem die Technik des FXX (wenn er denn so heißen wird) getestet wurde.

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Ich kann nur hoffen, daß die Karosserie Tarnung ist.

TomSilver   
TomSilver
Geschrieben

Das ist ganz sicher der Nachfolger. Aber die Karosse ist keinesfalls final, sondern erst mal aus Teilen vom 612 (vor allem die Motorhaube) zusammengebastelt. Schließlich soll niemand jetzt schon wissen, wie der neue Maranello aussehen wird.

Wenn der so wie auf den Fotos aussehen würde, wäre das echt zum füchten.

Lamberko   
Lamberko
Geschrieben

Leute, denkt doch bitte mal logisch. Das kann nur der Nachfolger vom Maranello sein. Wenn es der Prototyp vom Ferrari-Spagetti oder so sein sollte, dann wäre es doch sehr blöd ihm eine Tarnung zu verpassen, die exakt so aussieht wie das spätere Serienmodell. Was soll`n das für`n Sinn machen?!?!? :???:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×