Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
amc

Die Software des Jahres...

Empfohlene Beiträge

amc
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

... ist für mich: Google Earth.

http://earth.google.com/

Ich verdiene jetzt seit etwa 17 Jahren mein Geld mit Software-Entwicklung und IT-Beratung und war schon sehr lange nicht mehr so begeistert. Ohne Worte.

Google Earth ist: brilliant. Ich sage es euch voraus - davon werden wir noch sehr, sehr viel hören. Die Abdeckung mit Detail-Satellitenbildern ist leider noch nicht so prickelnd, ein wunderbares Spielzeug ist es aber jetzt schon.

P.S.: Die leicht bräunlichen Kacheln sind die, für die es Detailbilder gibt. Detailbilder heißt, man kann Autos gut und Menschen gerade so erkennen.

P.P.S.: Ihr braucht eine halbwegs moderne Grafikkarte, Speicher und eine brauchbare Internetverbindung - steht alles auf der Google-Seite (siehe oben).

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Kazuya
Geschrieben

:-? Naja ich kann die Begeisterung jetzt nicht ganz verstehen. Was soll daran jetzt so toll sein, zumal da was von einer Beta Version stand, sprich das Ding garnicht fertig ist. Ja und dann?

Wozu ist das nütze? :???:

amc
Geschrieben
:-? Naja ich kann die Begeisterung jetzt nicht ganz verstehen. Was soll daran jetzt so toll sein, zumal da was von einer Beta Version stand, sprich das Ding garnicht fertig ist. Ja und dann?

Wozu ist das nütze? :???:

Hast Du es ausprobiert? Oder nur gelesen?

RABBIT911
Geschrieben

Fertig mit Nörgeln Kazuya?

Ist das sowas ähnliches wie World Wind amc? Das ist ja schon ganz gut, wenn man etwas Zeit hat. Oder ist es sogar besser als WW?

Leider funktioniert der Download bei Google z.Z. nicht. :-(((°

Gotcha_
Geschrieben
Fertig mit Nörgeln Kazuya?

Ist das sowas ähnliches wie World Wind amc? Das ist ja schon ganz gut, wenn man etwas Zeit hat. Oder ist es sogar besser als WW?

Leider funktioniert der Download bei Google z.Z. nicht. :-(((°

ja ist ähnlich wie world wind, hat aber auch in gebieten außerhalb der USA ne hohe auflösung

hier ein link: http://www.soft-ware.net/download.asp?l=1&code=dabg&verz=v00399&pro=p04716&file=GoogleEarth.exe

Kazuya
Geschrieben
Fertig mit Nörgeln Kazuya?

Ist das sowas ähnliches wie World Wind amc? Das ist ja schon ganz gut, wenn man etwas Zeit hat. Oder ist es sogar besser als WW?

Leider funktioniert der Download bei Google z.Z. nicht. :-(((°

Nörgeln, also bitte. Ich hab doch nur gesagt das ich nicht die Begeisterung versteh... Satelitenbilder, halt naja und?? Gibts doch schon lange. Sowas wie das riesen 2 MB (?) Bild von Ground Zero? Naja schon interessant.

Dann erklärt mal dem dummen Kazuya was man damit machen kann, bzw. wieso Software?? Ist das keine Bildersammlung??

PS: Das "Nörgeln" hatt mich jetzt schon getroffen, ich nörgel doch nicht... :cry:

Lupo911
Geschrieben

also ich find das Ding absolut Hammermäßig...

besucht mich mal...

49°01’16.56"N

122°47’22.83"W

:-))!

amc
Geschrieben

Nörgeln, also bitte. Ich hab doch nur gesagt das ich nicht die Begeisterung versteh... Satelitenbilder, halt naja und?? Gibts doch schon lange. Sowas wie das riesen 2 MB (?) Bild von Ground Zero? Naja schon interessant.

Dann erklärt mal dem dummen Kazuya was man damit machen kann, bzw. wieso Software?? Ist das keine Bildersammlung??

Ich bin nicht Dein Dienstleister. Lesen, ausprobieren, verstehen. :D

amc
Geschrieben

Ist das sowas ähnliches wie World Wind amc? Das ist ja schon ganz gut, wenn man etwas Zeit hat. Oder ist es sogar besser als WW?

Es ist viel, viel besser als WW. Das Userinterface ist grenzwertig genial, und vor allem integriert Google Earth normale Suche mit geografischer Suche. Dazu die Layers mit z.B. Straßen, die 3D-Häuser (bisher nur für einige amerikanische Großstädte), eigene Layers für Firmenkunden - da wird einiges zusammengeführt.

Man kann es vielleicht so vergleichen: WW ist eine interessante Technologiestudie, Google Earth ist für mehr als spielerische Nutzung.

Alleine schon die Implikationen for die Immobilienmarkt sind ziemlich heiß.

RABBIT911
Geschrieben
PS: Das "Nörgeln" hatt mich jetzt schon getroffen, ich nörgel doch nicht... :cry:

Ok ok... ich ziehe es zurück. :hug:

@amc - Habe es gerade ausprobiert. Es ist auf jeden Fall besser als WW. Auch sind die Ladezeiten um einiges kürzer.

Zum Interface: Bei weitem nicht so kompliziert wie WW. Sehr nutzerfreundlich.

Google Earth ist der eindeutige Sieger dieses Vergleichs. :wink:

amc
Geschrieben

Vielleicht kann ichs ja für unser Uni-Planspiel verwenden, Verkehrsraumoptimierung in Berlin Moabit. :-))!

Detailkarten von Berlin sind schon da, die Straßen als geometrische Information ebenfalls.

bmwfreakberlin
Geschrieben

Kann es sein, dass google-earth älteres Satellitenmaterial benutzt?? Wenn ich auf meine Wohngegend zoome, dann steht da noch nicht mal das Haus vom Nachbarn. Die sind jedoch schon letztes Jahr eingezogen.

Gruß Martin

HighSpeed 250
Geschrieben

Hab mich gerade vom Weltall zum Münchner Flughafen bis hinunter zum Flieger gezoomt. Ich sah mich fast drinnen sitzen ... O:-)

Echt toll. :-))!

amc
Geschrieben
Kann es sein, dass google-earth älteres Satellitenmaterial benutzt?? Wenn ich auf meine Wohngegend zoome, dann steht da noch nicht mal das Haus vom Nachbarn. Die sind jedoch schon letztes Jahr eingezogen.

Das Bildmaterial ist wohl sehr unterschiedlich alt - zumindest für die europäischen Daten. Die Daten besorgt Google sich wohl aus den unterschiedlichsten Quellen.

Anonymous1
Geschrieben

Also wenn später mehr Städte und Städtchen hinzugefügt werden die man in der version praktisch nicht erkennt ist das wirklich genial.

Muss mal das Pentagon und Area 51 abchecken O:-)

FunkyStar
Geschrieben

also das ist GENIAL

eigentlich sollte ich jetzt arbeiten aber ich glaube die nächsten 2-3 stunden bin ich beschäftigt !!!

danke für den super link !!!

benny_996
Geschrieben
Also wenn später mehr Städte und Städtchen hinzugefügt werden die man in der version praktisch nicht erkennt ist das wirklich genial.

Muss mal das Pentagon und Area 51 abchecken O:-)

Sind geschwärzt!

taunus
Geschrieben
Das Bildmaterial ist wohl sehr unterschiedlich alt - zumindest für die europäischen Daten. Die Daten besorgt Google sich wohl aus den unterschiedlichsten Quellen.

Ich weiss jetzt nicht genau, wie das hier bei Google ist, aber das Kartenmaterial z.B. bei World Wind ist aus guten Gründen schon mehrere Jahre alt.

#kingkarl
Geschrieben

wie isn das jetz,auf der google seite seh ich das so richtig detailiert,aber städte wie paderborn nich,normal?

BMWPeter
Geschrieben

Ich kann zoomen wo ich will, die Nahaufnahmen bleiben immer verschwommen :-(((°

amc
Geschrieben

Die leicht bräunlich eingefärbten "Kacheln" sind die mit Detailbildern. In Deutschland hält sich das noch in Grenzen. Hamburg, Berlin, München, Frankfurt und eine Reihe einzelner Flecken - es sind seit gestern aber schon wieder welche hinzugekommen.

BMWPeter
Geschrieben
Die leicht bräunlich eingefärbten "Kacheln" sind die mit Detailbildern. In Deutschland hält sich das noch in Grenzen. Hamburg, Berlin, München, Frankfurt und eine Reihe einzelner Flecken - es sind seit gestern aber schon wieder welche hinzugekommen.

Aha, dann probiert ich nochmal. Danke.

Nachtrag: Alles klar, funktioniert :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×