Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Raindl

Flügeltüren

Empfohlene Beiträge

Raindl
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

habe ein 996 C4 Cabrio und hätte interesse daran Flügeltüren einbauen zu lassen.

Nun wollt ich fragen ob jemand damit Erfahrung hat bzw. weiss wo man diesen Umbau durchführen lassen kann und welche Kosten auf einen zukommen würden.

Vielen Dank für eure Informationen

Gruss Raindl :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
GT-Concept
Geschrieben

http://www.lambostyledoors.de/

Die Firma LSD ist der grösste Hersteller von solchen Türen.

HDennis
Geschrieben

Hamann macht auch solche Umbauten.

www.hamann-motorsport.de

mfG Dennis

botzelmann
Geschrieben

Speedart hat den S-RS unter anderm mit Flügeltüren. aber dies sind die oft genannten LSD, von der Qualität ist Hamann aber besser, kostet aber auch ungleich mehr (25.000€ mit Einbau), die LSD sind meines Erachtens in Ordnung und preislich ok, wenn sie offen sind, wirkt es ein wenig wackelig, aber wenn man drin sitzt, hat man den Eindruck, dass sie doch sehr gut verarbeitet sind. Kostenpunkt liegt hier bei bis zu 3000€

MikeMuc
Geschrieben

Klugsche** Mode On

Ihr redet hier über Scherentüren!!!

Der SL Gullwing hat Flügeltüren, die LSD sind Scherentüren.

Grüße

Mike

JK
Geschrieben

Also über LSD habe ich bis jetzt nur gutes gehört (habe mich für meinen smart roadster erkundigt) allerdings bauen die nur in den 997 ein !

G-Star
Geschrieben

Hallo!

LSD bietet das System momentan nur für den 997 an, ein 996 Turbo steht aber auch bereits in der Entwicklungsabteilung, das Erstmuster ist produziert und funktioniert auch.

Der Verkauf für diesen Wagen sollte in ca. 6 Wochen starten!

Ein 996 Cabrio wird diese Woche begutachtet und sollten die Chassispunkte identisch sein, wird der Kit auch für diesen Wagen in naher Zukunft lieferbar sein.

Zum Beschlag allgemein, klar gibt es viele Anbieter doch im Moment hebt sich LSD eben durch das Preis/Leistungsverhältnis und das Mitliefern eines TÜV Gutachtens doch hervor.

Auf der Tuning Wolrd Bodensee konnte man auf deren Stand einen Audi TT stehen, welcher einem Carshtest mit Seitenaufprall bei 50km/h im 90 Grad Winkel unterzogen wurde.

Die Türe ließ sich auch danach ohne Probleme öffnen!

Zum Thema wacklige Türen etc, ich hatte diese Teile ja schon öfter in der Hand und deshalb relativiert sich das schon etwas.

Man gehe einfach mal zum eigenen Wagen, öffne die Türe bis zum Anschlag und rüttle dann daran!

Die Tür wird genauso lottern wie die LSD Türen.

Sollte jemand mal die Gelegenheit haben, die LSD Scharniere zu testen (z.B. auf irgendeiner Messe), dann wird man sehen, daß es sich hier um massive Komponenten handelt, die mit absolut null Spielraum arbeiten.

Dazu muß man den Kit aber auf einem Präsentationsständer und nicht im Auto bewegen!

Der Punkt für das gelottere ist relativ einfach zu erklären- egal ob mit LSD oder original.

Man befestigt eine Tür am Drehpunkt durch verschrauben eines Blechs (3mm?) mit dem Scharnier.

Wenn die Tür nachher am Griff bewegt wird, hat man einen Hebelarm von ca. 1,20m je nach Wagen.

Wie soll diese Kraft, die hier aufgebracht wird, von einem 3mm Blech gehalten werden?

Es liegt nicht am Scharniersystem sondern der Hebelkraft und den Aufnahmepunten der Tür!

Gruß G-Star

Daniel Schmid
Geschrieben

Bitte verwüste dieses Auto nicht! :-(((°

Kazuya
Geschrieben
Klugsche** Mode On

Ihr redet hier über Scherentüren!!!

Der SL Gullwing hat Flügeltüren, die LSD sind Scherentüren.

Grüße

Mike

**Klugsche* Mode aus!

Hast vergessen, Ich hab auch schon Käferflügeltüren als Name gehört, würd z. B. beim Enzo passen.

Ob Schere oder Flügel, wir meinen doch das gleiche, zumal die Türen wie bei den Lambo für normale Autos eh kaum gehen, die schwingen meist seitlich nach oben aus.

GT-Concept
Geschrieben

Mal ne Frage:

Mit wie viel Mehrgewicht muss man eigentlich bei solchen Türen rechnen?

G-Star
Geschrieben

Hallo!

Mal ne Frage:

Mit wie viel Mehrgewicht muss man eigentlich bei solchen Türen rechnen?

Der Kit wiegt komplett mitsamt aller Anbauteile 13kg!

Wenn man davon die originalen Scharniere abzieht, wird man wahrscheinlich irgendwo bei <10kg landen.

Gruß G-Star

sebko2004
Geschrieben

Was sind schon 10kg ..............die hab ich selbst zugelegt als ich aufhörte zu Rauchen :D

Aber zum Thema..ich finde die Flügel- halt "Scherentüren" O:-) optisch nicht so schön. Aber wenn dann eher am 3er von Haman als am Porsche (ich weis es ging nicht um pro oder contra aber ich sags trotzdem :D )

Sebko

Stojanov
Geschrieben
Die Firma LSD ist der grösste Hersteller von solchen Türen.

Was mich irritiert , sind die gewaltigen Preisunterschiede bei Flügeltüren..

Vor etwa einen halben Jahr hab ich im Fernsehen einen jungen Mann gesehen , der sich in seinen 996 Turbo Flügeltüren um etwa 60 000Euro einbauen ließ.. - LSD = ab 1500Euro..

:???:

botzelmann
Geschrieben

Was mich irritiert , sind die gewaltigen Preisunterschiede bei Flügeltüren..

Vor etwa einen halben Jahr hab ich im Fernsehen einen jungen Mann gesehen , der sich in seinen 996 Turbo Flügeltüren um etwa 60 000Euro einbauen ließ.. - LSD = ab 1500Euro..

:???:

Dieser hat seinen Turbo bei Hamann veredeln lassen, die Flügeltüren alleine kosten nicht 60.000€ sondern lediglich ca. 25.000€ (dauert sehr lange, da die Türen für jedes Fahrzeug speziell eingestellt werden müssen) - aber wenn man den Turbo schon mal bei Hamann stehen hat, kann man ja auch gleich noch eine kleine Leistungssteigerung usw machen lassen :wink:

Die LSD sind ja im Prinzip nur andere Türangeln.

copic
Geschrieben

hmm, mag ja sein aber die Wirkung ist ja mehr oder weniger die selbe, da versteh nicht ganz, dass dann jemand 23,5k mehr ausgibt - der scheints dann echt übrig zu haben. Trotzdem könnte man von dem Geld dann lieber was anderes schönes kaufen.

Stojanov
Geschrieben

Dieser hat seinen Turbo bei Hamann veredeln lassen, die Flügeltüren alleine kosten nicht 60.000€ sondern lediglich ca. 25.000€ (dauert sehr lange, da die Türen für jedes Fahrzeug speziell eingestellt werden müssen) - aber wenn man den Turbo schon mal bei Hamann stehen hat, kann man ja auch gleich noch eine kleine Leistungssteigerung usw machen lassen :wink:

Die LSD sind ja im Prinzip nur andere Türangeln.

Aso , die 60 000Euro waren mit Leistungsteigerung , usw ? Naja aber 25 000Euro reichen auch noch ..

Felix02
Geschrieben

Also ich finde dies Nachrüstungen von "Flügeln" eher peinlich, da es so ausschaut wie gewollt, aber nicht gekonnt.

Wenn auf sowas stehe, dann kaufe ich mir auch gleich das passende Auto dazu.

Meine Meinung

Psychodad
Geschrieben

Bei einem Gallardo könnte ich es schon eher verstehen. :wink:

G-Star
Geschrieben

Hallo!

Bei einem Gallardo könnte ich es schon eher verstehen. :wink:

Meinst du etwa sowas hier? :wink:

Lamborghini_Gallardo_09.jpg

Gruß G-Star

Stojanov
Geschrieben
Hallo!

Meinst du etwa sowas hier? :wink:

Lamborghini_Gallardo_09.jpg

Gruß G-Star

Echt S X-) exy

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×