Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
phil76

996 Turbo: Getriebe defekt oder was ?

Empfohlene Beiträge

phil76
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wollte gestern den TT waschen gehn, nachdem ich ihn letztes weekend ein bisschen rangenommen hatte..

Motor an und versuche den ersten gang reinzubringen, ging nicht, 2ten versucht, auch nicht.. kein einziger gang liess sich bei eingeschaltetem Motor einlegen.. wo liegt das problem? :-(((°

Die Garage holt den wagen am montag bei mir zu hause ab.. mit verdach auf getriebeschaden - habe das auto erst seit 3 wochen und habe 4tkm draufgemacht, hat nun total 71tkm und ist jahrgang 11/01..

danke fuer eure infos..

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jujo
Geschrieben

Willkommen im Club mein Turbo hatte vor ein paar Wochen auch einen Getriebeschaden bei 58tkm. Der Rückwärtsgang hatte sich gelöst und hat den 5ten und 6ten Gang zerstört.

phil76
Geschrieben

und was hat der spass gekostet ?

komisch ist nur, dass ich das auto nach 600km fahrt vors haus gestellt hatte zum ausladen und anschl ca 300m gemacht um ihn in die garage zu verosrgen, wo er von mo abend bis gestern gestanden ist..

passiert das ueber nacht oder geht das von sich ?

jujo
Geschrieben

keine Ahung was der Spass gekostet hat - Garantie .

phil76
Geschrieben

ja das habe ich zum glueck auch noch.. X-)

jujo
Geschrieben

die kann man ja jedes Jahr verlängern bis 9Jahre und 200tkm :D

9964S
Geschrieben

Sorry, aber dann muss bei Dir ein Fehler am Getriebe vorgelegen haben.

Das Getriebe ist nämlich eigentlich von der Garantie ausgeschlossen.

Sollte das Getriebe tatsächlich kaputt sein und die Garantie greift nicht, dann musst Du mit mindestens 1500 Euros rechnen. :(

phil76
Geschrieben

danke fuer die infos..

warte noch auf den phonecall vom garagenabschleppdienst.. :-(((°

dafuer waere das wetter so schoen zum cruisen.. janu, dann arbeiten wir halt ein bissl mehr heute.. X-)

jujo
Geschrieben

Die Garantie für Porsche Gebrauchtwagen umfaßt die Funktionsfähigkeit folgender Bauteile und Baugruppen:

* Motor (Motorblock und alle inneren Motorenteile, Zylinderköpfe und Ventile, Öltemperaturregler, Zahnriemen, Kettenspanner, Ölwanne, Ölpumpe, Turbolader, Öldruckschalter, Öl-Kühlflüssigkeits-Wärmetauscher) ohne Abgasanlage,

* Kraftstoff-/Kühlsystem (Kraftstoffpumpe, Luftmassenmesser, Luftverteilergehäuse, Saugluftverteiler, Druckregler, Temperaturfühler, Steuergeräte, Kraftstoffleitung, Ansaugluftverteiler, Kühlmittelthermostat, Kühlmittelpumpe, Lüfter, Lüfterrad, Motorraumgebläse),

* Antrieb/Getriebe (Getriebegehäuse und Differentialgehäuse, Drehmomentwandler, Kupplungsgehäuse, Kupplungsausrücklager, Antriebsachse, Transaxle, Gelenkwellen, Antriebswelle, Differential, Verteilergetriebe, Kardanwelle) ohne Kupplung,

* Federung/Lenkung (Lenkgetriebe, Servolenkung (inkl. Schlauch), Hydraulikpumpe),

* Bremssystem (Kontrolleinheit, Hauptbremszylinder, Bremskraftregler, Bremskraftverstärker, Bremsdruckspeicher, Hydraulikeinheit und Steuergerät ABS/ASR, Drehzahlfühler, Hydraulikpumpe, PSM),

* Heizung/Klimaanlage (Temperaturfühler, Steuergerät, Klimakompressor, Steuer- und Regeleinheit, beheizbare Heckscheibe, Kondensator, Verdampfer, Lüfter) ohne Kühlgasverlust,

* Elektrik (Airbag-Steuergerät, Airbag-Sensor, Verdecksteuerung, Spiegelsteuerung, Sitzverstellsteuerung, Memorysteuerung, Sitzheizung, Tachometergeber, Frequenzwandlereinheit, Einparkhilfe, Signalwandler, Zündverteiler, Öltemperatur-Steuergerät, Spannungsregler, Anlasser, Drehstromgenerator, Kombi-Instrument, Regensensor),

* Hupe

* alle elektrischen Motoren, alle Pumpen, alle Schalter (nur Funktionsstörungen) und Steuergeräte der folgenden Systeme: Scheibenwischer, Scheinwerfer, Zentralverriegelung, Fensterheber, Spoiler, Tempomat, Schiebedach, Alarmanlage, Bordcomputer, Wegfahrsicherung, Verdeck.

Bei den aufgeführten Bauteilen handelt es sich um einen Auszug der in der Garantie für Porsche Gebrauchtwagen beinhalteten Komponenten. Auf Wunsch legt Ihnen das Porsche Zentrum eine detaillierte Liste vor, welche Umfänge durch die Garantie für Porsche Gebrauchtwagen abgedeckt sind.

phil76
Geschrieben

danke Jungs...

auto wurde gestern abend abgeholt, evtl ists nur was kleines an der kupplung.. :???:

sollte heute mehr infos erhalten..

jujo
Geschrieben
danke Jungs...

Immer gerne Turbinchen müssen doch zusammenhalten :D

phil76
Geschrieben

muessen wohl mal ein turbinschen treffen machen.. tt und gt2 O:-):hug:

jujo
Geschrieben

Bodensee wäre ganz nett und für alle nicht sehr weit zu fahren

phil76
Geschrieben

so habe news bzgl meinem baby..

scheint als waere es nur irgendwas mit der kupplung gewesen zu sein..

irgendsoein rueckhollager oder so.. :???:

9964S
Geschrieben

Danke, dass jemand ins Heftchen geguckt hat. Hätte gedacht es ist ausgeschlossen (da Verschleissteil; genau wie Auspuff beispielsweise).

Hab leider immer vergessen in mein Heft zu gucken. Übrigens gibt es sehr wohl die Möglichkeit das Getriebe für 1500 Euro reparieren zu lassen.

Als bitte nicht ganz so spötisch. Ich kenne jemanden der Probleme mit dem 1. und 2. Gang hatte. Aussage PZ: Muss ein neues Getriebe rein. Einzelne Gänge reparieren wir nicht.

Ein wenig gesucht und eine passende Werkstatt gefunden und statt genannten 3-5000 Euros nur noch 1500 bezahlt.

Gruß aus Hamburg

jujo
Geschrieben

Wie gesagt mein Getriebe war kaputt und es wurde repariert, ein neues währe mir jedoch lieber gewesen :wink:

stelli
Geschrieben
Wie gesagt mein Getriebe war kaputt und es wurde repariert, ein neues währe mir jedoch lieber gewesen :wink:

Manchmal sind eingefahrene und belastungs erprobte Teile besser, als neue mit eventuellen Produktionsfehlern. :wink:

Was kostet die Garantie für den 996 Turbo im Jahr?

jujo
Geschrieben

1T€

stelli
Geschrieben

1 Zahl

1 Buchstabe

1 Währungskürzel

Knapper geht es nicht....und doch sind alle Infos enthalten.Danke! :D

Geht die auch bei einem Privat gekauften Porsche, oder nur bei den vom PZ gekauften?

stelli
Geschrieben
@stelli

Nur bei einem vom PZ gekauften mit Neuwagengarantie oder einem vom PZ gekauften gebrauchten mit Gebrauchtwagengarantie. Die Garantie muss dann immer direkt am Ende des Jahres verlängert werden, 1 Tag zu spät und Du bekommst keine mehr. Die 1T€ sind ihr Geld aber auf jeden Fall wert, habe die auch schon gut ausgenutzt und das PZ hat immer wieder Freude dran ans Werk zu verrechnen.

Danke für die Info!

Wenn da doch der übliche PZ Zuschlag nicht wäre.Anderorts bekommt man den gleichen doch oft noch ein paar Euros günstiger.

Aber bei der Garantie kann man nicht nein sagen.....

phil76
Geschrieben

muss mich wohl morgen mal bei der garage erkundigen und dann noch bei porsche Ch, also AMAG was das hier so kosten wird.. :cry:

phil76
Geschrieben

so der wagen ist nun wieder zurueck,

es war so ein kupplungsrueckholgeber der im eimer war und luft sammelte,

daher konnte man auch das kupplungspedal voll nach vorne druecken und es tat sich nichts.. jetzt stimmt auch der schelifpunkt wieder, war vorher auch fast ganz vorne :cry:

danke fuer eure infos und hilfe :-))!

bibiturbo
Geschrieben
Danke, dass jemand ins Heftchen geguckt hat. Hätte gedacht es ist ausgeschlossen (da Verschleissteil; genau wie Auspuff beispielsweise).

Hab leider immer vergessen in mein Heft zu gucken. Übrigens gibt es sehr wohl die Möglichkeit das Getriebe für 1500 Euro reparieren zu lassen.

Als bitte nicht ganz so spötisch. Ich kenne jemanden der Probleme mit dem 1. und 2. Gang hatte. Aussage PZ: Muss ein neues Getriebe rein. Einzelne Gänge reparieren wir nicht.

Ein wenig gesucht und eine passende Werkstatt gefunden und statt genannten 3-5000 Euros nur noch 1500 bezahlt.

Gruß aus Hamburg

Die Aussage, Porsche repariere keine Getriebe, ist nicht richtig.

Ich hatte kürzlich einen Getriebeschaden (behoben im Rahmen der Garantie). Das Werk bestand hier darauf, dass das Getriebe vom PZ repariert wird. Ein Austausch wurde nicht akzeptiert.

bibiturbo
Geschrieben
@9964S

Natürlich kann man das Turbo Getriebe reparieren, ganz im Gegensatz zu den Carreragetrieben. Die Carreragetriebe sind wirklich nur Einweggetriebe, wenn das hin ist, wegschmeissen, es gibt keine einzelnen Teile dafür.

Die Getriebe von Turbo, GT2, GT3 sind alle revisionierbar, es gibt auch bis auf letzte Schräuble alle Teile dafür bestellbar.

Aber man darf die Kosten nicht unterschätzen, 1500 Euro sind günstig.

Gruß

Headroom

Oh, da hätte ich wohl erst zu Ende lesen sollen... Meiner ist nämlich ein Turbo. Insoweit passt mein voriger Post nicht ganz.

hcd90
Geschrieben

Hallo @ll

ich habe bei meinem turbo auch nicht so ein gutes Gefühl mit dem Getriebe...

Ich fahre rückwärts kupplung nicht ganz draussen, und der Motor dreht ganz unregelmässig , auf und ab ich muss ziemlich viel gas geben damit er nicht abstellt, ist das normal ?? Aber nur in warmen Zustand??

viele grüsse

hcd90

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×