Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
GUDI

Miura gesucht

Empfohlene Beiträge

GUDI
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

bin auf der Suche nach einer Miura in top Zustand mit genau dokumentierter Historie zu einem angemessenen Preis versteht sich.

Wäre aber auch an einem Restaurationsobjekt interessiert.

Mobile und Autoscout24 hab ich schon abgegrast.

Gibts evtl. hier im Forum dazu brauchbare Quellen?

Danke im Voraus

Jean-Claude

lp5000s

bearbeitet von F40org
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Kontaktiere doch mal Raymond (CountachQV) er hatte letztens zumindest einen Miura Motor verkauft und pflegt beste Kontakte ins Clubleben. Das scheint die beste Möglichkeit.

Lamberko
Geschrieben

Empfehlen kann ich auch erstmal unseren Raymond als Ansprechpartner.

Fündig wird man aber auch sehr gut auf den ausländischen Lambo-Club-Seiten. Wenn man mal ordentlich "googelt", dann findet man auch Miura-Fans, die sich ausschließlich mit der Erhaltung und der Historie/Vita des Miura beschäftigen. Auf diesen Seiten gibt´s auch so etwas wie einen Fahrzeugmarkt (nur für Miuras). Weiterhin haben diese eingefleischten Experten wirklich meist die allerbesten Kontakte.

CountachQV
Geschrieben

Viel Vergnügen beim Suchen, bist ja nur etwa der 10. den ich kenne...

Leider kann ich keine Autos hervorzaubern, die meisten werden diskret verschachert das wird nicht mal öffentlich.

GUDI
Geschrieben

vielen Dank mal an euch alle für eure Bemühungen.

Hab mir schon gedacht, dass ich der Einzige bin der so was sucht.

Sogar meine Bittstellung an höhere Ebenen war nicht sehr erfolgreich.

Aber Geduld ist ja bekanntlich eine Tugend :lol:

In diesem Sinne noch ein kleines Schmankerl :wink:

Der Papst stirbt und kommt an die Himmelstür. Petrus begrüßt ihn und

fragt nach seinem Namen.

"Ich bin der Papst!"

"Papst, Papst", murmelt Petrus. "Tut mir leid, ich habe niemanden mit

diesem Namen in meinem Buch."

"Aber... ich bin der Stellvertreter Gottes auf Erden!"

"Gott hat einen Stellvertreter auf Erden?", sagtPetrus verblüfft. "Komisch, hat er mir gar nichts von gesagt..."

Der Papst läuft krebsrot an.

"Ich bin das Oberhaupt der Katholischen Kirche!"

"Katholische Kirche... nie gehört", sagt Petrus. "Aber warte mal nen Moment, ich

frag den Chef."

Er geht nach hinten in den Himmel und sagt zu Gott: "Du, da ist einer,

der sagt, er sei dein Stellvertreter auf Erden. Er heißt Papst. Sagt

dir das was?" "Nee", sagt Gott. "Kenn ich nicht. Weiß ich nichts von.

Aber warte mal, ich frag Jesus. Jeeesus!" Jesus kommt angerannt.

"Ja, Vater, was gibts?" Gott und Petrus erklären ihm die Situation.

"Moment", sagt Jesus,"ich guck mir den mal an. Bin gleich zurück."

Zehn Minuten später ist er wieder da, Tränen lachend. "Ich fass es nicht",

japst er. "Erinnert ihr euch an den kleinen Fischerverein, den ich vor

2000 Jahren gegründet habe? Den gibt's immer noch!"

alpinab846
Geschrieben

Eine "dumme" Frage sei mir erlaubt: Was spricht gegen den Aufbau eines ehrlicher aber restaurationsbedürftigen Autos? Man weiß nachher, was man hat, kann diverse Spezifikationen selbst bestimmen (Farbe, Innenausstattung...) und man ist sich sicher. Der Miura gehört offensichtlich zu den lohnenden Spekulationsobjekten-deshalb wird sicher gerade da viel "improvisiert".

Daß eine Restauration weder billig noch zeitsparend sein kann weiß ich-aber es kann auch Spaß machen solch ein Auto wachsen zu sehen...

CountachQV
Geschrieben

Das Problem ist ebenso ein gescheites Restaurationsobjekt zu finden, ich habe 2-3 Leute die sofort ein solches kaufen würden, aber zuerst muss man es finden. Bei insgesamt 751 gebauten Miura von denen schätzungsweise noch 650 existieren ist das Unterfangen wie die Suche nach der blauen Mauritius zum Ausgabepreis...

Wenn du ein Restaurationsobjekt für max 60t Euro bringst habe ich dir sofort mehrere Käufer :wink2:

GUDI
Geschrieben

ich nehme dann auch gleich 2 Stück..... mindestens...... :D

Mo_75
Geschrieben

...noch ein Tipp meinerseits wäre Kremer oder andere Händler zu kontaktieren. Die wissen selbst immer am besten wer in der Kundschaft so ein Auto abgeben möchte! Von Kremer weiss ich, dass die sogar selbst einen hatten, der gehört so weit ich weiss dem langjährigen Verkäufer da, frag einfach mal an...

Polouser
Geschrieben

Ich frag mal ganz leise, was denn ein "guter" Preis für einen Miura ist?

Bei Classic Driver werden 6 Stück angeboten.

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Die Preise vom OldtimerMarkt Sonderheft 2004:

Miura P400 Zustand 1: 108´tsd EUR 2: 85tsd 3: 58tsd 4: 33tsd 5: 18.7tsd

Miura P400S Zustand 1: 121´tsd EUR 2: 95tsd 3: 66tsd 4: 43tsd 5: 19.8tsd

Miura SV Zustand 1: 147´tsd EUR 2: 118tsd 3: 84tsd 4: 58tsd 5: 19.8tsd

sind natürlich nur grobe Anhaltspunkte da der Wagen recht selten und gut über die ganze Erde verteilt ist (Amerika/ Europa/ Naher Osten /Asien).

Verkauf kommt daher meist per Warteliste zustande oder Auktion ... oder sehr teuer bei Spezialisten, Privatleute.

Autos mit Geschichte oder unrestaurierte Topexemplare sind um ein vielfaches teurer :-)

Lamberko
Geschrieben
Die Preise vom OldtimerMarkt Sonderheft 2004:

Miura P400 Zustand 1: 108´tsd EUR 2: 85tsd 3: 58tsd 4: 33tsd 5: 18.7tsd

Miura P400S Zustand 1: 121´tsd EUR 2: 95tsd 3: 66tsd 4: 43tsd 5: 19.8tsd

Miura SV Zustand 1: 147´tsd EUR 2: 118tsd 3: 84tsd 4: 58tsd 5: 19.8tsd

sind natürlich nur grobe Anhaltspunkte da der Wagen recht selten und gut über die ganze Erde verteilt ist (Amerika/ Europa/ Naher Osten /Asien).

Verkauf kommt daher meist per Warteliste zustande oder Auktion ... oder sehr teuer bei Spezialisten, Privatleute.

Autos mit Geschichte oder unrestaurierte Topexemplare sind um ein vielfaches teurer :-)

Wenn Du die `04er EK-Preise heute noch bekommst, dann hast Du viel Glück gehabt!

Heute, 2005, kannst Du noch mal 50% draufschlagen (ganz grob und durchschnittlich). Aus Angst teuren Lack zu kaufen, würde auch ich unbedingt zu einem Restaurierungsobjekt tendieren. Dabei muß es sich nicht um eine "Baustelle" handeln, sondern nur um einen Miura mit nachvollziehbarer Geschichte bei dem eben noch etwas gemacht werden muß. Die sind allerdings nicht zum Schnäppchenpreis zu bekommen. Würdige 400S pendeln so zwischen 135` und 175` Euronen. Dazu kommen die Restaur.kosten! So eine Investition lohnt allerdings nur bei langfristiger Haltung und/oder echter Liebhaberei!

Einen echten Schnapper wirst Du wohl vergeblich suchen, denn solche Objekte gehen im Bekanntenkreis und unter der Hand in neue Besitzerhände. "Außenstehende" haben da so gut wie keine Chance!

Einige Miura findest Du außerdem noch in Italien (die eben nicht bei "mobile" oder "autoscout24" offeriert werden). Dazu muß man sich via Web in die italienische Klassiker-Szene begeben. Die in Deutschland "offiziel" angebotenen Exemplare halte ich persönlich für überteuert. Südfrankreich ist hin und wieder auch noch sehr interessant. Japan hat meist nur überrestaurierte Fahrzeuge zu bieten.

Vieeeel Glück !!! :-))!

CountachQV
Geschrieben

Wenn ich die Liste ansehe, kommen mir die Tränen vor Lachen, Zustand 5 ein SV für 19t Eur, her damit ich kaufe gleich 5 davon :wink:

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Dass die recht optimistisch für den Käufer rangehen ist mir klar ... einen 911 S 2.4 Zustand 2 für 25tsd EUR ... fast das doppelte bringen die derzeit ;-)

Aber eben ein grober Anhaltspunkt für den User einen Post weiter oben der nachgefragt hat...

mbduc
Geschrieben

Habe gestern bei meinem Lambo-Schrauber 2 Miuras (sagen wir mal 1 1/2 Miuras) X-) gesehen.

Nach langem Suchen mit professioneller Hilfe des Schraubers hat der Käufer des Miuras S (aber auf SV gemacht) 160tsd Kracher hingelegt. Meiner Bescheidenen Meinung muss er auch nochmal 50tsd investieren.

Soviel zu den Preisen von oben. :???:

Ein anderer Kunde von Ihm ist auf der Suche nach einem Countach Jubi. Sie haben sich schon einige (Singen,Düsseldorf) angesehen aber die kann man vergessen. Wenn also jemand einen kennt der zum Verkauf steht (Raimond?) dann kann ich das gerne weiterleiten.

Gruß

Markus :wink2:

CountachQV
Geschrieben

Max Bobnar hat 3 Jubis, ob die an der Auktion letztes Wochenende weggingen ist mir unbekannt...

http://www.oldtimergalerie.ch/d/auktion/Liste-Juni05.htm

Die Auktionsresultate wurden noch nicht veröffentlicht.

mbduc
Geschrieben

Wobei für den Kunden eh nur der Vergaser in Frage kommen würde.

Anscheinend sind die Einspritzer nicht so populär. :???:

lambodriver
Geschrieben

Bis vor einem halben Jahr war ein Miura S zu kaufen...für sage und schreibe

50.000euro!!Der Dirk B. im ILOC hat dieses Fahrzeug gekauft...

Der Besitzer hat eine schwere Krankheit deswegen hat er das Auto so günstig

verkauft!!Das Auto war natürlich ein Restaurierungsobjekt,jedoch mit guter

Basis...kenne da jemanden der einen Miura S Motor verkauft,mit 4000km

original...wenn einer von euch einen Miura S Motor brauch,soll mir

bescheid geben!!! gruß leo

CountachQV
Geschrieben

leo bzw. max

bitte keine kompletten Namen nennen, der Dirk ist nicht nur im ILOC sondern auch im LCCG.

Napasis
Geschrieben

Nach sieben Monaten wieder mal einen Beitrag in diesem Thread...

Auf ebay.ch steht momentan ein Miura zum verkauf...

zur Auktion

CountachQV
Geschrieben

Naja, 350t, nicht mal ein Bild, keine Chassisnr, ist ein wenig dürftig für den erwarteten Betrag...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×