Jump to content
M3Driver1975

Leerlaufdrehzal M3 ... u. E46 Verbrauch immer so hoch?

Empfohlene Beiträge

M3Driver1975   
M3Driver1975
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Leute!

Habe hier mal wieder eine Frage an die Spec´s.

Meine Emmie dreht im Standgas immer zwischen 900 und 950 Touren... der 323 E46 Cabrio meines Kumpels.. dreht ebenfalls so hoch...

By the way...

Ist das Normal?

Mittlerweile hat mein Wagen 5100 KM auf der Uhr und der Verbrauch liegt immer noch zwischen 13 und 14 Ltr.! Erscheint mir immer noch ein wenig hoch... egal wie Sparsam ich fahre.

Mein alter M3 E36 3,2 kam immer rund 550 - 600km weit.. der neue geht bei 440 - 470km in die Grätsche!?!?!? :-?

Danke vorab für die Antworten

Rog.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MSportler   
MSportler
Geschrieben

Hallo

Leerlaufdrehzahl ist bei mir auch so, in etwa 800-900, dort rumherum.

War schon beim ersten Emmy so, also scheint mehr oder weniger normal zu sein denke ich.

Der Verbrauch ist mit Sommerreifen 19" bei mir ca. 12.8 Liter im Schnitt. Jetzt mit Winterreifen 18" ist der Verbrauch 13.8 im Schnitt.

Gruss

Marco

M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben

Hi Marco!

Wow... mit was für Winterreifen fährst Du denn?

Mehr Verbrauch als mit "normalerweise" breiteren Sommerrädern?

O.K. Im Winter laufen mehr die elektrischen Verbraucher... Licht, Klima, Sitzheiz.. etc. Da ist der Verbrauch sowieso schon höher. Und bei Dir kommt ja noch die Airbox samt geänderter Motronic hinzu... kann also schon locker stimmen.

Aber danke schonmal für die Info.

Grüßle in die Schwiz....

Rog.

MSportler   
MSportler
Geschrieben

Hallo

Ich fahre 225/45/18 und 255/40/18 Dunlop Wintersport M3 auf 8.5x18 und 10x18 BBS RXII Felgen.

Die Sitzheizung lief auch schon mit den Sommerreifen (235/275, Conti SPC2), ebenso Klima und Xenon (ist immer an).

Ich habe mal interessehalber die Reifen runter genommen, die Contis draufgeschraubt, der Verbrauch war wieder normal.

Mit den DUnlops ist der Verbrauch gut einen Liter höher...

Heizung läuft eigentlich nicht im Winter, ist ja auch noch nicht sooo kalt... X-)

Nunja, die Umbauten haben kaum spürbaren MEhrverbrauch generiert, im Vergleich zu vorher. Die Umbauten hatte ich ja schon im Sommer, mit Sommerreifen, und da war 12.7-12.9 der Schnitt, je nach Fahrweise und wenn mans richtig krachen liess waren es 14.5 :-))!

registriert   
registriert
Geschrieben

Leerlaufdrehzahl kann ich auch bestätigen.

Verbrauch liegt auch bei 13 ltr., jedoch erst nach einigen Langstreckenfahrten. Zuvor hatte ich über 14 ltr.

Gast gsx1300r   
Gast gsx1300r
Geschrieben

Leerlaufdrehzahl liegt irgendwo um die +/- 900U/Min, kann ich bestätigen.

Je nachdem wie Du Deinen M3 bewegst, kann Dein Verbrauch sehr niedrig, normal oder zu hoch sein.

Wenn Du lauter Kaltstarts hast, und nur in der Stadt fährst, dann würde ich die 14l/100km als sehr niedrig einstufen. Wenn es bei einem gesunden Mix aus Stadt, Landstraße und Autobahn ist, dann ist der Verbrauch OK, wenn Du flott unterwegs bist.

Wenn Du nur Langstrecke fährst, dann musst Du ihn für 14l/100km ganz schön treten.

Und wenn Du auf der Autobahn Tempolimit hast oder "normal" Landstraße fährst, dann solltest Du mit dem Verbrauch je nach Verkehr in der Gegend von 8,5 bis 10l/100km sein.

Ich denke wir können hier viel über den Verbrauch diskutieren. Ich weiss nicht wie Du fährst und was Du an Strecken fährst.

Ein M3-Fahrer meinte mal zu mir, es wäre unmöglich mit dem M3 unter 10l/100km zu kommen, auch wenn man langsam fährt. Habe ihn nie verstanden, bis ich einmal bei ihm mitgefahren bin: Tempo 100 konstant auf einer Schnellstraße fuhr er im vierten Gang, Autobahntempo 130, ebenfalls konstant, im fünften Gang. "Weil der Motor sonst so niedrig dreht." :-(((°

Es gibt zum Teil erhebliche Unterschiede, was Autos ein und desselben Modells an Spritverbrauch aufweisen. Den größten Unterschied macht aber der Fahrer aus.

Ich brauche, wenn ich M3 fahre, meist so um die 11l/100km. In der Stadt so an die 14, bei dichtem Verkehr auch mal bis zu 18. Landstraße wie gesagt mitunter auch deutlich unter 10. Auf der Autobahn finde ich es "schwierig" über 13,5 zu kommen, da muss man beim Beschleunigen die Gänge schon richtig ausdrehen.

onkelsilvio   
onkelsilvio
Geschrieben

mein M3 (EZ 05/2004 - 10.600km):

-Drehzahl um die 900U/min

-Verbrauch: Langstrecke (sportlich): 13,9 l/100km

(bei Tempomat auf 210km/h sind´s 15,5l/100km)

(bei Tempomat auf 90km/h sind´s 7,1l/100km)

-Kurzstrecke (Feierabend/Spritztour/Wochenende): nie unter 14l/100km

->Spurt-Attacke/Vollgas auf der Autobahn >19l/100km

...alles Durchschnittswerte... (ohne Gewähr für deinen M :D )

...die Tempomat-Werte sind von Baustellen-Fahrten (natürlich die 90km/h) und im Winter-Betrieb (meine Reifen "vertragen" nur die 210)

->also ich würde sagen: bei dir ist alles im grünen Bereich :-))!

->wenn du mal sparen willst: Fahre mit Tempomat 90 auf der Autobahn...aber laß dich nicht erwischen... O:-)

M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben

Also Guys...

Danke vorab für die Infos...

sehe schon ich kauf mir ein neues 3Ltr. Auto als M3... :D

Naja im Bezug das der E46 run 80 Kg mehr Geweicht und knap 13 PS Mehr hat als mein E36... ist das Fz. nicht wirklich sparsam. Immerhin... er verbraucht weniger als unsere Fiat Ducato Benziner Bus. (+-17 Ltr.)

@ onkel Silvio... das mit der Emmie zur Baustelle (Arbeit) ist keine schlechte Idde... werde morgen mal ordentlich Putz, Werkzeug, anderes Material und meine Jungs einladen. O:-)

[...die Tempomat-Werte sind von Baustellen-Fahrten (natürlich die 90km/h) und im Winter-Betrieb (meine Reifen "vertragen" nur die 210)

Grüßle Rog.

onkelsilvio   
onkelsilvio
Geschrieben

@ onkel Silvio... das mit der Emmie zur Baustelle (Arbeit) ist keine schlechte Idde... werde morgen mal ordentlich Putz, Werkzeug, anderes Material und meine Jungs einladen. O:-)

:D

...nur um Mißverständnisse auszuräumen... :

...mit Baustellen-Fahrten und Tempo-90-Tempomat sind die Durchfahrten der 80km/h-beschränkten Autobahn-Baustellen gemeint... O:-)

...nennt mich pinglich oder bescheuert...aber meine Emmilie sieht keinen Mörteleimer oder andere Bau-Utensilien...da darf nur Madamme, Reisetasche oder das Auto-Putzzeug rein....................... :-))!

M3Driver1975   
M3Driver1975
Geschrieben
@ onkel Silvio... das mit der Emmie zur Baustelle (Arbeit) ist keine schlechte Idde... werde morgen mal ordentlich Putz, Werkzeug, anderes Material und meine Jungs einladen. O:-)

:D

...nur um Mißverständnisse auszuräumen... :

...mit Baustellen-Fahrten und Tempo-90-Tempomat sind die Durchfahrten der 80km/h-beschränkten Autobahn-Baustellen gemeint... O:-)

OT

@ OnkelSilvio...

Just kidding.. das war mir schon geläufig mit "Baustellen Fahren"

Habe das nur mal freuch auf meinen Job bezogen... :D

und was Mausi mit Handtasche betrifft.. laß es sein, nimm lieber Mörtel mit... dank Ihr, der engen Parklücke und der Haandtasche.. habe ich einen anständigen Kratzer in der Seitenwand. :???:

Grüße Rog

...nennt mich pinglich oder bescheuert...aber meine Emmilie sieht keinen Mörteleimer oder andere Bau-Utensilien...da darf nur Madamme, Reisetasche oder das Auto-Putzzeug rein....................... :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×