Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mumspeed

Was ist schneller ?

Empfohlene Beiträge

tomekkk
Geschrieben
Nehmts mit nicht übel, aber eine Auto dass im 5. schneller von 100 bis 200 ist als durchgeschaltet hat für mich einen jämmerlichen Drehmomentverlauf.

Kennst du den Drehmomentverlauf vom Sl 65 amg?

Ich eknn ihn net auswendig aber von 1xxx bis 4xxx glaub ich kostant 1000NM

so Jämmerlich

:???:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
HabkeinAuto
Geschrieben
warum beschleunigt ein sl55 auf 300 km/h schneller als ein lambo murcielago?

Wo soll das denn gewesen sein?

BMWPeter
Geschrieben
Es geht zwar sehr schnell vorwärts im 3. Gang, der Schaltvorgang dauert aber etwa 0,7 sekunden und es vergehen nochmals etwa 1,5 sekunden bis der max. Ladedruck anliegt. D.h. es vergehen 2,2 sekunden je Schaltvorgang. Von 100 bis 200 muss man in der Regel zwei mal schalten, also verliert man durchs schalten etwa 4,5 sekunden.

Diese Rechnung ist nicht korrekt, denn während den 1.5 Sekunden Ladedruckaufbau hast du ja nicht Null Beschleunigung, denn die "Grundleistung" des Motors ist ja vorhanden.

Saphir
Geschrieben

Diese Rechnung ist nicht korrekt, denn während den 1.5 Sekunden Ladedruckaufbau hast du ja nicht Null Beschleunigung, denn die "Grundleistung" des Motors ist ja vorhanden.

Aber da tut sich nicht sehr viel. Aber du hast Recht...ich korrigiere auf 3,5 sekunden Verlust.

In der Regel ist der Turbomotor im 5.Gang dann minimal schneller. Es lohnt sich also auf der bahn nicht zu schalten. Einfach 5. gang drin lassen und ab 100 geht die Post ab.

Ich habs letztes mal auch mit meinem Coupe gestoppt (sauger). Der ist natürlich durchgeschalten deutlich schneller. 100-200 (tacho) in 21 sekunden.

tomekkk
Geschrieben

Wo soll das denn gewesen sein?

AMS

BMWPeter
Geschrieben

Hier noch die Daten des Audi RS4 (Quelle Track-challenge):

100 bis 200 kmh

durchgeschaltet 12.3 Sekunden

im 4. Gang 13.1 Sekunden

im 5. Gang 17.8 Sekunden

also nix da von schneller im 5. Gang :D

JackFlash
Geschrieben

Der RS4 schiebt aber auch zwischen 5000 und 7000, zumindest subjektiv am dollsten an. Bis 5000 geht er sehr ordentlich, aber ab 5000 kommt nochmal ein richtiger Schub. Konnte ich bei getunten und ungetunten Exemplaren immer wieder feststellen.

Und niemand hat gesagt das es bei jedem Auto so ist. Beim RS4 hätte ich auch gesagt das er durchgeschaltet schneller ist. genauso wie ein M3 z.B.

Aber es gibt nun mal Autos die sind im 5. Gang schneller wie durchgeschaltet. Z.B. mein Ex-S3 und die meiner beiden Freunde.

BMWPeter
Geschrieben
Aber es gibt nun mal Autos die sind im 5. Gang schneller wie durchgeschaltet. Z.B. mein Ex-S3 und die meiner beiden Freunde.

Ob das auch so ist, wenn du die Gänge nicht voll ausfährst, bleibe mal dahingestellt :???:

JackFlash
Geschrieben

Ich glaube ich habe mein Auto lange genug und genug gemessen und ausprobiert um zu wissen wovon ich rede. MEIN Wagen ist definitiv schneller im 5. Gang. Aber das hat hier andere Gründe und kann nicht mit normalen Fahrzeugen verglichen werden.

Aber ein S3 ist im 5. Gang schneller, auch wenn ich beim durchschalten 500 U/min vorher schalte.

BMWPeter
Geschrieben
Aber ein S3 ist im 5. Gang schneller, auch wenn ich beim durchschalten 500 U/min vorher schalte.

Vielleicht schalten ja nicht alle gleich schnell :D:D:hug:

BMWPeter
Geschrieben

Hier noch die Werte vom S3 (allerding nur von 80 bis 160 kmh)

durchgeschaltet 12.5 Sekunden

4. Gang 13.1 Sekunden

5. Gang 16.7 Sekunden

Somit möchte ich mal bezweifeln, dass der von 100 bis 200 im 5. Gang schneller ist als durchgeschaltet

JackFlash
Geschrieben
Vielleicht schalten ja nicht alle gleich schnell

:bored:

Wir können gerne mal gegeneinander fahren im Februar O:-)O:-)O:-)

Somit möchte ich mal bezweifeln, dass der von 100 bis 200 im 5. Gang schneller ist als durchgeschaltet

Dann bezweifel du mal schön weiter und die vorhanden S3 Besitzer wissen was schneller ist. :wink:

Saphir
Geschrieben
Hier noch die Werte vom S3 (allerding nur von 80 bis 160 kmh)

durchgeschaltet 12.5 Sekunden

4. Gang 13.1 Sekunden

5. Gang 16.7 Sekunden

Somit möchte ich mal bezweifeln, dass der von 100 bis 200 im 5. Gang schneller ist als durchgeschaltet

was willst du denn von 80 bis 160 durchschalten? das geht komplett im 3. gang.

BMWPeter
Geschrieben

was willst du denn von 80 bis 160 durchschalten? das geht komplett im 3. gang.

Beim S3 wird der dritte wohl kaum bis 160 reichen.

Fakt ist aber dass der S3 im 3. Gang z.B. von 100 bis 120 rund 2.5 und im 5. Gang rund 4 Sekunden hast. Das sind Welten, die auch von den Schaltpausen nicht gänzlich vernichtet werden.

JackFlash
Geschrieben

Der S3 läuft leider keine 160Km/h im 3. Gang ;)

BMWPeter
Geschrieben
Der S3 läuft leider keine 160Km/h im 3. Gang ;)

Jack, ich war schneller :D

Ich habe wohl durchgeschaltet :D:D

JackFlash
Geschrieben
Fakt ist aber dass der S3 im 3. Gang z.B. von 100 bis 120 rund 2.5 und im 5. Gang rund 4 Sekunden hast. Das sind Welten, die auch von den Schaltpausen nicht gänzlich vernichtet werden.

:bored:

Unglaublich wie du die Aussagen von verschiedenen Leuten und verschiedenen S3 einfach so ignorieren kannst. Wir hatten oder haben alle einen S3 und wissen alle das er im 5. Gang schneller ist und da kommst du daher und behauptest einfach das wir alle lügen. :???:

Unglaublich! :lol:

Natürlich ist er im 3.Gang von 100 auf 120 schneller, weil er da im absolut optimalen Berreich dreht, und schnell Ladedruck hat. Im 5. Gang ist er da viel träger. Was für ein Beispiel :lol::lol::lol:

BMWPeter
Geschrieben
[Natürlich ist er im 3.Gang von 100 auf 120 schneller, weil er da im absolut optimalen Berreich dreht, und schnell Ladedruck hat. Im 5. Gang ist er da viel träger. Was für ein Beispiel :lol::lol::lol:

Eben, und bis 140 ist der Vorsprung zum 5. Gang sagen wir mal rund 2.5 Sekunden, und die verlierst du nie und nimmer beim Schalten.

JackFlash
Geschrieben

Die Zeitangaben sind doch lächerlich die du da machst. Es geht hier um hundertstel. Was du hier nennst sind geschätzte und ausgedachte Zahlen.

Ich habe per VAG-Com mit 3 verschiedenen S3´s am selben Tag auf der selben Strecke alle Fahrzeuge gemessen und verglichen.

Alle 3 sind im 5.Gang schneller wie durchgeschaltet. Es ist eine Tatsache. Und bitte erspar uns weitere Kommentare das ich wohl nicht fahren kann oder so, das ist lächerlich.

Akzeptier es oder nicht. Mir egal, ist mir einfach zu dumm diese Diskussion. Manche Leute glauben halt nur das was sie glauben wollen.

Ich finde es gerade zu frech ohne beweise und nur durch eigene Meinung andere Menschen als Lügner und Spinner hin zustellen die selbst ihre Erfahrungen gemacht haben.

Kauf dir einen S3 und versuchs selber und dann reden wir weiter! :puke:

BMWPeter
Geschrieben
Ich finde es gerade zu frech ohne beweise und nur durch eigene Meinung andere Menschen als Lügner und Spinner hin zustellen

Das habe ich mit keinem Wort gesagt, aber ich bin auch dafür, dass wir die Diskussion beenden.

:wink2:

JackFlash
Geschrieben
Das habe ich mit keinem Wort gesagt, aber ich bin auch dafür, dass wir die Diskussion beenden.

Nein, das hast du so ganz klar NICHT gesagt. Dennoch schreibst du das es nicht sein kann usw.

Demnach tätige ich hier völlige Falschaussagen oder anders ausgedrückt, eine Lüge!

Ich bin selber einige Monate S3 gefahren zur gleichen Zeit wie 2 gute Freunde von mir. Wir haben es alles per Datenerfassung übers VAG-Com gemessen. Und es ist so wie beschrieben.

Wenn du nun sagst es ist nicht möglich das die Autos im 5. Gang schneller sind, dann müssen wir ja lügen!

Finde ich nicht ganz o.k., und wir sind alle hier zum Austausch von Wissen und ich lasse mich gerne belehren, aber ich weiß auch was ich selber für Erfahrungen mache und kenne die belegbaren Dinge von denen ich spreche. Vielleicht solltest du auch mal Dinge versuchen zu verstehen die du so noch nicht kanntest. :wink::hug:

:wink2:

BMWPeter
Geschrieben
Vielleicht solltest du auch mal Dinge versuchen zu verstehen die du so noch nicht kanntest. :wink::hug:

:wink2:

Einverstanden :wink2:

S3Oli
Geschrieben

Das mit dem S3 stimmt schon, meiner ist im fünften von 100 auf 200 auch schneller als mit durchschalten.

Gruß Oli

MVBrutale
Geschrieben

wahrscheinlich halt der ladedruck vom turbo braucht zu lange zum aufbauen! waren das alles 99er mod???

JackFlash
Geschrieben
wahrscheinlich halt der ladedruck vom turbo braucht zu lange zum aufbauen! waren das alles 99er mod???

Der Ladedruck beim S3 braucht nicht länger wie bei anderen Autos auch. Der S3 hat einen normalen 1.8T mit KKK K04 Turbolader. Der Lader ist noch relativ klein im vergleich zu anderen.

Meiner war einer der allerersten S3 aus 06/99 mit APY Motor, dann war es ein S3 mit dem ersten Facelift aus 08/99 aber auch APY Motor und der 3. war ein 2001er Facelift mit dem AGU Motor soweit ich mich erinnern kann.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×