Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
x3on

Unterschiede im Baujahr 03/04 beim M3 CSL?

Empfohlene Beiträge

x3on
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Abend,

die Frage steht schon im Topic. Gibt es unterschiede, wenn ja welche, in den Baujahren 03 und 04 des M3 CSL?

besten Dank für die Antworten! :)

Munter bleiben!

Gruss Stefan

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dr. Nagano
Geschrieben

Der CSL wurde nur in einer 03er-Version gebaut. Von Juni bis Dezember 2003.

x3on
Geschrieben

Guten Morgen Doc!

nebenbei was zeichnet einen guten Doc aus? er ist da wenn man ihn brauch :wink: *g*

Gut dann sind alle CSL komplett im Jahr 03 gebaut. Einige fanden die Erstzulassung erst Anfang 04, dies ist ein anderer Schuh.

Dann vielen Dank für die konstruktive Antwort!

Gruss

Dr. Nagano
Geschrieben
Gut dann sind alle CSL komplett im Jahr 03 gebaut. Einige fanden die Erstzulassung erst Anfang 04, dies ist ein anderer Schuh.

So ist es :-))! Übrigens, in England stehen immer noch welche fabrikneu rum. Lenkrad ist halt auf der falschen Seite :D

acidace
Geschrieben

Es stehen sogar in der Schweiz noch drei "jungfräuliche" rum, nur mit ca. 50Überführungs-KM.

LG

Acidace

m3drifter
Geschrieben

hi,

könnest du mir verraten, wo genau in der schweiz...?? händler und ort ?

ich suche noch einen 'neuen'...

gruß

drifter

Tanne
Geschrieben
hi,

könnest du mir verraten, wo genau in der schweiz...?? händler und ort ?

ich suche noch einen 'neuen'...

gruß

drifter

Noch einen , naja manche bekommen nie genug X-):-))!

m3drifter
Geschrieben

X-) ja...zu weihnachten...ne, nicht für mich, ich bin ja zufrieden...aber mein neidischer freund ist sehr interessiert...

:D

sash-men
Geschrieben

vor garnicht langer zeit war noch einer bei mobile inseriert. der meine der stand in gera. habe zu haus sicherlich noch die e-Mail adresse. werde später mal nach schauen. gruss sash-men

m3drifter
Geschrieben

sollte nicht mehr als 100 km haben. also neuzustand...

gruß

acidace
Geschrieben

Hallo zusammen & m3drifter,

äh, das war der Alexander & Gallotti in Belinzona, dann der Röschmann in Glarus und ein Händler in der Nähe von Dielsdorf (nicht Richtung ZH-Stadt). Der Name ist mir leider entfallen.

Über Elite sind aber nur Importe zu kaufen, also nicht über BMW Dielsdorf, daher frage ich mich, wie das mit der "Service Plus" gehen soll.

LG

Alexander

Dr. Nagano
Geschrieben

Elite hat auch ab und zu CH-Fahrzeuge.

MSportler
Geschrieben

Hallo

Ich würd's auf alle Fälle mal bei Elite versuchen...

Der CSL vom Dähler ist ja verkauft mittlerweile...!

Oder der schwarze von Heidegger? ist halt nicht ganz 100km, knapp 3000.... hm?

Gruss

Marco

amorim
Geschrieben

Hallo Leute

Also bei der Elite Garage in Zuzwil würde ich die Finger davon lassen! Wenn Du einen suchst hat’s einen in Appenzell bei der BMW Garage Fässler und einen in Lichtenstein (FL) bei der BMW Garage Heidegger.

Gruss :wink2:

dragi
Geschrieben
Hallo Leute

Also bei der Elite Garage in Zuzwil würde ich die Finger davon lassen! Wenn Du einen suchst hat’s einen in Appenzell bei der BMW Garage Fässler und einen in Lichtenstein (FL) bei der BMW Garage Heidegger.

Gruss :wink2:

Warum???

schuler
Geschrieben

hallo

in was für farben kann man einen csl kaufen?

amorim
Geschrieben

Hallo dragi

Warum???

Ein Kollege von mir hat dort mal einen Porsche 911 Turbo gekauft, laut der Garage sollte es unfallfrei sein aber in nachhinein stellte sich heraus dass dieser laut Porschewerk Deutschland einen nahezu Totalschaden hatte. Meinen Porsche habe ich auch mal dorthin gebracht um einen Cupauspuff und Sportfahrwerk zu montieren, zwischen der Offerte und der Rechnung hatte ich eine Teuerung Differenz von 60% drauf , ohne jegliche Nachricht von ihm. Also ich will nicht sagen dass es keine gute Garage ist, betreffend der Autos die da herum stehen, aber nicht alles ist gold was glänzt. Wenn ich 100'000 Franken für ein Auto hinblättere verlange ich von dieser Garage Bereitschaft und Kundenfreundlichkeit.

Gruss Amorim

schuler
Geschrieben

zurueck zum thema bitte;

ich möchte gerne einen csl kaufen, aber ich musste mir das geld wirklich

zusammensparen. jetzt meine frage: bleibt ein csl wertstabiler als ein normaler m3. was meint ihr?

gruss schuler

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×