Jump to content
magic62

Erste testwerte vom F430 aus Amerika (Road & Track)

Empfohlene Beiträge

magic62
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Road & Track hat schon einen test vom F430 rausgebracht. Getestet würde in Italien bei 18°C und 60% luftfeuchtigkeit.

0-60mph (96,5km/h) = 3.5 Sek

0-100mph (160,9km/h) = 8.1 Sek

0-1/4 mile = 11.7 Sek @ 120.1mph (193.2 km/h)

In der gleichen (Jan 2005) zeitung ist auch der SL65 AMG drinne, würde aber drüben getestet bei 24°C und 54% luftfeuchtigkeit.

Nur zum vergleich:

0-60mph = 4.0 sek

0-100mph = 8.3 sek

0-1/4 mile = 12.0 sek @ 122.8mph (197.6 km/h)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Flatron
Geschrieben

uiui 3.5 sek da würde man ja glatt einen Enzo mit versäbeln ....

komischerweise haben die US Tester immer super Werte ... woran liegt das? haben die die besseren Fahrer?

Team AMG
Geschrieben

und das der unbedingt schneller als nen sl 65 ist, mag ich bezweifeln, besonders ab 100 km/h

magic62
Geschrieben

Ob die die besseren fahrer oder die griffigere strecken haben weiß ich auch nicht. :wink:

Aber, original kommentar im test:

Acceleration runs with Launch Control are simple: Switch the manettino to "CST off", hold the brake and add throttle, release the brake as revs reach about 3800 and a perfect launch results.

Hört sich also gar nicht so schwierig an :-o:lol:

Chris09
Geschrieben

Das sind wirklich extrem gute Werte. Auch für den Sl. ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass eines der beiden Autos diese zeiten annähernd schafft. Mich würde mal interessieren was einige hier dazu sagen, ob, bzw. wie solche Zeiten möglich sind.

Saphir
Geschrieben

0-160 ist schon realistisch. der CarCalculator liefert auch ne Zeit knapp über 8sec.

0-100 in 3,7sec. ist dagegen fast unmöglich. Vielleicht hat die Stoppuhr ja zu spät ausgelöst :)

0-200 dürfte bei 12,5 liegen.

magic62
Geschrieben

@ team AMG, ich wußte dass sowas kommen sollte :wink: .

Gucke mal die zeitdifferenz von 60-100mph an, da siehst du schon dass der AMG zeit gut gemacht hat. Auch so bei der 1/4mile zeit und vor allem bei der dazu gehörige geschwindigkeit.

Ab 100mph wird der SL kaum zu stoppen sein, da kommt ihm seine leistung wieder zugute, sind ja nur 121 Bhp mehr :lol:

sauber
Geschrieben

Die Werte sind höchst beeindruckend! :-))! Kompliment an Ferrari. Scheinbar sind die Zeiten vorbei, als die Ps Zahlen nur auf dem Papier korrekt waren.

sauber
Geschrieben

Danke!

Aus dem Testblatt geht hervor, daß der Wagen nur mit einer Person getestet wurde. Daraus abzuleiten wird der F430 in den ersten deutschen Tests bei ca. 13,0s von 0-200 liegen.

Sehr flott.

Das würde die sehr gute 0-60 Zeit erklären. Testen die Amis immer mit einer Person? Dies würde einiges erklären.

Noch eine ketzerische Frage: Erfühlt der F430 die Euro 4?

Autopista
Geschrieben

"Erfüllt der F430 die Euro 4? "

Selbstverständlich!

Die Amis testen nicht nur mit einer Person, sie veröffentlichen auch nur die besten Resultate aus einigen wenigen Versuchen, während deutsche Magazine in der Regel den Mittelwert aus mehreren Messungen nehmen.

Eine Ausnahme ist hier die SA. Auch hier gibts jeweils den besten Wert aus mehreren Versuchen.

sauber
Geschrieben

Selbstverständlich!

Aha. Ein weiser Mann soll man gesagt haben, ein Motor der bis 9000 U/min dreht, kann die Euro 4 (fast) nicht einhalten. :wink:

Die Amis testen nicht nur mit einer Person, sie veröffentlichen auch nur die besten Resultate aus einigen wenigen Versuchen, während deutsche Magazine in der Regel den Mittelwert aus mehreren Messungen nehmen.

Eine Ausnahme ist hier die SA. Auch hier gibts jeweils den besten Wert aus mehreren Versuchen.

Jetzt wird mir einiges klar.

Autopista
Geschrieben

Der F430 dreht doch nur bis 8600. O:-)

sauber
Geschrieben
Der F430 dreht doch nur bis 8600. O:-)

Jetzt wo du es sagst! X-)

Es scheint also doch möglich zu sein so hoch zu drehen und die Euro 4 einzuhalten.

Dann bin ich mal gespannt was die M-GmbH aus dem 4l V8 zaubert. :D

Schroedi
Geschrieben
Dann bin ich mal gespannt was die M-GmbH aus dem 4l V8 zaubert.

bestimmt keine 490PS O:-)

sauber
Geschrieben

bestimmt keine 490PS O:-)

Dürfte etwas schwierig werden. Hat ja auch weniger Hubraum. :wink:

430 PS würden mir reichen. O:-)

Aber BTT.

HighSpeed 250
Geschrieben

In diesem Zusammenhang stellt sich mir die Frage, wann die Amis endlich mal auf das metrische Maßsystem sowie das Kilosystem umstellen. Die sind ja wirklich von gestern.

Team AMG
Geschrieben

Ich war ja letztes Jahr für ein Jahr in Amerika und mein Chemie Lehrer hat mir auch mehrmals gesagt, dass er das Metrische System viel besser findet. Außerdem °C und kg machen viel mehr sinn...

Schroedi
Geschrieben

stimmt, hab nicht dran gedacht, der 430 hat ja 4,3l.

Trotzdem glaub ich nicht daran, dass der neue M3 über 400PS haben wird. Denke mal so zwischen 370-400.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×