Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
der_messias

tachovorlauf bei v max

Empfohlene Beiträge

der_messias
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

mich würde mal interessieren was ihr damit in euren mercedes so erfahrungen gemacht habt. mein 200er kompressor t-modell (w202) läuft laut schein 215 km/h (und ich glaub auch nicht, dass er schneller läuft!) wenn ich jetzt auf der bahn bin und bei tacho 230 aufs gas steig, dann dreht die nadel fröhlich weiter bis tacho 260 (anschlag) :-o hallo?? das sind 45 km/h tachoabweichung, gehts noch? also bis 120 km/h weiß ich dass der tacho noch recht genau geht (anhand diverser messungen von vater staat) also daran sollte es nicht liegen. wie ists bei euch, auch so krasse abweichungen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Cessna340
Geschrieben

Mercedes Tachos sind in der Regel sehr genau:

http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?t=8781&postdays=0&postorder=asc&start=0

Per GPS von mir gemessen:

SL 55: Abweichung 2 km/h bis 300 km/h (Reifen neu)

C 55: zwischen 100 und 250 km/h: 1,5 % (Reifen neu)

C 270 CDI: 1,5 % zwischen 120 und 220 km/h (Reifen neu)

S 500: 2 % zwischen 150 und 250 km/h

Bei Audi S4, Porsche und M BMWs habe ich immer 5 ... 6 % gemessen.

ansonsten: 535i (E39): ca. 3 %; 320 Ci (E46): 2 %

Anonymous1
Geschrieben

laut schein sollte mein 230 K , 230 km/h laufen.Laut Tacho wie bei dir 260 km/h (Anschlag)...

Naja es kommen bestimmt gleich wieder n paar Typen die meinen werden wir wären in wirklichkeit 200 km/h gefahren oder so :bored:

HighSpeed 250
Geschrieben

Bei Audi S4, Porsche und M BMWs habe ich immer 5 ... 6 % gemessen.

ansonsten: 535i (E39): ca. 3 %; 320 Ci (E46): 2 %

Als ich dein GPS-Gerät beim unserer Albtraum-Tour im Wagen hatte, habe ich bei exakt 160 km/h lt. Tacho (Tempomat) auf dem GPS 163 km/h drauf.

Hätte es gerne bei Vmax probiert aber der Verkehr und die Straßenverhältnisse ließen das nicht zu.

Gibt es da Erfahrungen, ob sich das relativ unproportional verändert bzw. sich ins Gegenteil verkehrt bei höherer Geschwindigkeit?

Psychodad
Geschrieben

Hast du vielleicht andere Reifen drauf? Wie hoch dreht er bei Vmax, und welches Getriebe hast du drin?

Die Tachoabweichung ist auf jeden Fall nicht normal.

laut schein sollte mein 230 K , 230 km/h laufen.Laut Tacho wie bei dir 260 km/h (Anschlag)...

Naja es kommen bestimmt gleich wieder n paar Typen die meinen werden wir wären in wirklichkeit 200 km/h gefahren oder so :bored:

Ein bekanntes und gern tolleriertes Problem der 230K. Echte Vmax liegt meist bei knapp 240km/h. :wink:

Page
Geschrieben

Ich kann bestätigen dass der Tacho beim C55 sehr genau ist - die Vmax liegt knapp unter 260 km/h bei 4000 U/min laut Tacho an. Leider kommt hier der Begrenzer... :-(((°

der_messias
Geschrieben

hmm an den reifen sollte es nicht liegen sind 205/55 auf 16'' auf den standardfelgen.

ich hab das auto gebraucht mit 10.000 km über eine NL gekauft und selbst nichts am getriebe verändert, kann mir auch nicht vorstellen, dass der vorbesitzer was gemacht hat.

die exakte drehzahl weiß ich jetzt nicht, aber ich weiß dass bei tacho 230 ca. 5100 U/min anliegen

ich glaub ich mach mal nen vmax test mit nem gps gerät, kann mir da wer eins auf die schnelle empfehlen? sollte nicht allzu teuer sein (max. 1000€) und nein ich hab kein navi, das ich zu sowas vergewaltigen könnte ...

Sibi
Geschrieben
laut schein sollte mein 230 K , 230 km/h laufen.Laut Tacho wie bei dir 260 km/h (Anschlag)...

Naja es kommen bestimmt gleich wieder n paar Typen die meinen werden wir wären in wirklichkeit 200 km/h gefahren oder so :bored:

seits ihr ja, im 4ten :D

unser Benz (E300 Turbodiesel W210) läuft laut Schein 220km/h unsrer lief bei uns bis jetz 240, und der eines Freundes 250 :-o

:wink2:

Anonymous1
Geschrieben

seits ihr ja, im 4ten :D

nene du ohne GPS ist es wie als würde man mit dem feuchten finger versuchen die geschwindigkeit zu messen O:-)

Sibi
Geschrieben

Zweifelst du etwa an meiner Messmethode? :D

ist das normal, wenn beim abbresemsen und dann beim Stillstand die Nadel noch immer einpaar km/h anzeigt? und mit Verspätung auf 0 fällt?..

:wink2:

Hendrik2003
Geschrieben

kann man mit dem APS 30 (Mercedes Standart- Navi) die Geschwindigkeit messen ???

patt_200
Geschrieben

Hi,

in meinem A 170 CDI stand bei V-Max auf dem Tacho ca 190 - 195 kmh.

Im Fahrzeugschein stehen 182 kmh.

Den C 180 Kompressor bin ich bisher nur bis Tacho 215 gefahren. ICh denke mal dass auf dem Tacho noch mehr drin ist. Das werd ich aber eher nicht erfahren, da der C in 2 Wochen einem neuen Platz machen muss.

Gruß

Patrick

mASTER_T
Geschrieben
nene du ohne GPS ist es wie als würde man mit dem feuchten finger versuchen die geschwindigkeit zu messen O:-)

Ich glaube ich habe ein Dejavúe X-) .

Anonymous1
Geschrieben

Ich glaube ich habe ein Dejavúe X-) .

Ja von wem stammt dieser satz doch gleich...und wer war nochmal der Türke der den dazugehörigen Thread öffnete ... :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...