Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
FunkyStar

Mitsubishi Evo 7 317 PS vs. BMW 545 333PS

Empfohlene Beiträge

FunkyStar
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

vor kurzem auf der BAB

100-200 km/h ca. gleich schnell - ich würde sogar sagen das der Evo leicht schneller war.

ab 200 km/h zieht der 545 deutlich davon nimmt einige Wagenlängen Vorsprung auf

ab 250 km/h ist der Evo dann schneller da der 5er abgeregelt war :-))! und kann dann sorglos überholen :wink:

das ganze ergebniss ist jetzt nicht wirklich aufregend aber zumindest mal wieder nen neuer Vergleich von mir :-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Toni
Geschrieben

Sollte auch so sein ab 200kmh, denn der EVO hat ja eine miserable Aerodynamik und auch eine kurze Übersetzung

Poll3h
Geschrieben

? kurze Übersetzung ist auch bei höheren Geschwindkeiten gut... jedenfalls solange bis man in den Begrenzer knallt.

-Delos V8-
Geschrieben

In welchem Gang war das?

mercedes_junge
Geschrieben

Der Bmw hätte den Evo locker ohne Regler fertig gemacht und außerdem

der Evo nicht so eine gute Fahrdynamik wie der Bmw.

Ich lass mich gerne von etwas anderem überzeugen!

:wink2: m_junge

aeroxaa
Geschrieben

Hallo!

Ein Evo 7 eine schlechtere Fahrdynamik als ein 5er BMW?? :???: Auf der BAB vielleicht, aber sonst kann der 5er sicher einpacken, der Evo hat doch kein soo schlechtes Fahrwerk :wink: Die Ingenieure werden sich schon was gedacht haben bei dem aufwändigen Allradantrieb und Differentialen. Auf der Landstraße oder in kurvigen Geläuf hätte der 5er sicher keine Chance.

MfG Mathias

mercedes_junge
Geschrieben

Ahh.Jetzt hast du mich überzeugt. :D

Gut und darf ich hier den komfort ansprechen wie ist der beim Evo?

:wink2:

Poll3h
Geschrieben
Ahh.Jetzt hast du mich überzeugt. :D

Gut und darf ich hier den komfort ansprechen wie ist der beim Evo?

:wink2:

:-))!

Jo und viel wichtiger:

Gibts den Evo auch mit Automatik und Massagesitzen? :???:

Diese Japaner müssen ja ganz schön was aushalten. So ein schlimmes, hartes Auto hält ja niemand aus :-o

aeroxaa
Geschrieben
...

Gibts den Evo auch mit Automatik und Massagesitzen? :???:

Das soll auch keine Komfort-Limousine sein sondern eher ein Rallye-Ableger finde ich. Auch wenns der Kommentar nur Spass war (was ich mal annehm), solche vergleiche sind zwar oft interessant aber eigentlich nie wirklich aussagekräftig (zumindest meine Meinung). Um den Preis eines gut ausgestatteten 545i würde man einen ziemlich gut getunten Evo bekommen...und dann hätte ein 545i null Chance..

MfG Mathias

-Delos V8-
Geschrieben

Das ganze Gerede is ja schön und gut aber kann mir jetzt endlich jemand sagen ob der Vergleich im 4ten 5ten oder 6ten Gang war?

FunkyStar
Geschrieben

der vergleich war vom 3. Gang an. Natürlich hat der Evo schlechten cw wert aber das er im Grunde genauso schnell ist wie der 545 hätte ich nicht gedacht. Der 5.Gang ist beim Evo mega lang übersetzt - das kommt neben dem Allrad und cw Wert noch dazu :-)

Ein Top Vergleich, mitreißend geschrieben, bitte mehr davon

das nächste mal wird ein bericht von mir so mitreißend das du dich vor angst hinters sofa verstecken wirst :-))!

mercedes_junge
Geschrieben

Aber im Preis schlägt der Bmw den Evo! :D:D

@aeroxxa

Siehst du du sagst es doch auch,das nur ein richtiger guter evo mit tune den Bmw schlagen kann.Oder intepretiere ich es falsch :???:

:wink2:

FunkyStar
Geschrieben

@mercedes_junge

naja wie man es nimmt - ein normaler 545i bzw. M3 ist bei 250 abgeregelt - da fährt nen evo dran vorbei.

Der BMW muss schon "getunt" sein - also offen damit er dem Evo weg fahren kann O:-)

aeroxaa
Geschrieben

@ mercedes_junge:

Nein, so war das eher nicht gemeint.. ich wollte nur sagen das man um einen viel günstigeren Preis ein fast gleich gutes bzw in manchen Gebieten besseres Fahrzeug bekommt. Wenn man das Geld das man sich sparen würde in Tuning investiert dann wäre auch der Vorsprung des BMW auf der BAB weg.

Aber wie gesagt, ich finde man kann bzw sollte solche unterschiedliche Fahrzeige nicht miteinander vergleichen. Ist zwar ganz interessant zu sehen wie sie sich so schlagen aber so wirklich aussagekräftig sind solche meiner Ansicht nach nicht. Ich glaube kaum, dass sich ein potentieller 5er Kunde einen EVO zulegen wird, obwohl der vielleicht von der Fahrdynamik oder den Fahrleistungen besser wäre (ausgenommen BAB vielleicht).

MfG Mathias :wink2:

mercedes_junge
Geschrieben

@ FunkyStar

ist doch klar!! :wink2:

@ aeroxaa

Natürlich war auch ironisch gemeint :D

:wink2::wink2: m_junge

PowerPete
Geschrieben

Glaub schon, dass der Evo flott ist und auf der Rennstrecke macht er auch ne gute Figur, aber im Endeffekt finde ich einen 4,4 l V8 viel aufregender als einen 2l 4-Zylinder mit Turboaufladung. Klar, liegt daran, dass der Evo ein Rallyableger ist, aber Japaner wehren sich ja in der Regel vehement gegen 6-oder gar 8-Zylinder. Für die Rennstrecke den Evo, fürs Cruisen und die Autobahn lieber den BMW.

S.Schnuse
Geschrieben

Da frag ich mich doch, warum man überhaupt noch Evo8 in der Rallye fährt? Ein 545i mit Massagesitzen tuts doch auch. Das würde den Rallyefahrer doch seine Arbeit erheblich erleichtern und er könnte sich sogar noch dabei massieren lassen, wenn er die Evos seinen Staub schlucken lässt.

Tanne
Geschrieben

Das sind wiedermal 2 Fahrzeuge die man überhaupt nicht miteinander vergleichen kann , ausser das sie 4 türen haben .

Auf der Rennstrecke fährt ein gut gemachter evo einen 545i in grund und boden , auf der autobahn hat der bmw vorteile , ausserdem glaube ich es wehniger das der Evo ab 250 dem BMW "wegzieht " da er sehr kurz übersetzt ist und nicht gerade die beste aerody. vorweisen kann .

MFG Tanne

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×