Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mailmane

Autokauf

Empfohlene Beiträge

mailmane
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hab ein Problem. Meine Mum hat mir gerade gesagt das ich ein neues gebrauchtes Auto bekomm. Nur kann sie mir nicht sagen wieviel das kosten darf. Das ist schonmal sehr schlecht. Bis jetzt fahr ich noch einen Opel Corsa mit 60 PS und würde mich da von der Geschiwindigkeit und Beschleunigung gerne Verbessern. Die Unterhaltskosten sollten aber auch nicht zu Hoch sein. Hab da so an einen Honda Civic oder sowas in der Richtung gedacht. Kann aber auch was ganz anderes sein. Habt ihr da eine Idee was für ein Auto ich aussuchen könnte? Gerne mehrer Vorschläge um sie meiner Mum vorstellen zu können.

Danke

Sebastian

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
naethu
Geschrieben

gras mal die kleinwagen- und kompaktklasse ab. ohne preisvorgabe ist das ganze natürlich extrem schwierig.

falls du etwas "spezielles" willst, würde ich z.b. einen mazda mx-5 oder fiat barchetta in betrach ziehen. ein cabrio macht immer eine menge spass.

ganter24
Geschrieben

@mailmane

...vielleicht was von Volkswagen...Teile sind leicht zu bekommen.Technik ist gut und teilweise auch unverwüstlich.

____________________________________________________________

PS:Wenn ich Gemersheim lese wird mir :puke: ! Leider war ich da vor Jahren bei der Grundausbildung....! X-) Schlimme Zeit... :wink:

Mater
Geschrieben

falls du etwas "spezielles" willst, würde ich z.b. einen mazda mx-5 oder fiat barchetta in betrach ziehen. ein cabrio macht immer eine menge spass.

Mit Sicherheit sind solche Autos "ein Traum" (kann ich mir vorstellen). Jedoch kann ich mir nicht vorstellen, dass Deine Mama das Geld für einen guten Gebrauchten ausgeben möchte. Außerdem sind die nicht ganz so günstig in der Versicherung.

Wie auch schon gesagt, ohne Preisvorstellung ist es sehr schwierig.

Bedenk auch immer: Wenn Du nicht viel Geld ausgeben möchtest/kannst, läuft es meist auf ein älteren Gebrauchten raus. Jedoch kommt es bei solchen Fahrzeugen öfters zu irgendwelchen "Störungen". Wenn Du nicht besonderes begabt im selber-schrauben bist, muß das Auto also repariert werden. Das kostet alles Geld.

In solchen Fällen würde ich in Richtung Japaner gehen. Die sind auch noch nach Jahren top in Schuß. Da hat man wirklich lange Freude daran. Franzosen haben bei den älteren immer noch das Problem mit dem Rost, sind auch so nach einigen Jahren ziemlich ausgelutscht (sorry, is aber so).

VW wäre auch nicht schlecht, aber in der unteren Preisklasse was zu finden... is zwar möglich, aber auch hier muß immer wieder geschraubt werden. Ersatzteile sind meist kein Problem, aber das technische Verständniss sollte schon verhanden sein.

Wenn Du eine Preisvorstellung hast, dann könnten wir Die um einiges weiterhelfen.

Grüße

Mater :wink2:

m3_m
Geschrieben

Hallo Zusammen,

Jetzt natürlich ohne genaue angaben relativ schwer was zu sagen. Aber hast du schon mal an einen Golf gedacht? Ist nicht so mein Fall, aber die halten und halten :D

Gruss m3

mailmane
Geschrieben

Ja ich versuch ihr mal ne Preisvorstellung zu entlocken. Sie hat aber gemeint ich soll mir erstmal was raussuchen und dann sagt sie ob der Preis ok ist. Denke mal bis so 8-10K kann ich schon verwenden. Ein Honda wäre nicht schlecht. Sind sehr gut mit nem Besitzer von nem Honda-Autohaus befreundet und wenn du sagst das die Japaner gut halten werd ich mich wohl da mal umschauen müssen. Und VW ist echt nicht mein Fall weil irgendwie jeder VW fährt und so billig sind die auch net für was was sie können. Da muss man schon Glück haben.

naethu
Geschrieben
Mit Sicherheit sind solche Autos "ein Traum" (kann ich mir vorstellen). Jedoch kann ich mir nicht vorstellen, dass Deine Mama das Geld für einen guten Gebrauchten ausgeben möchte. Außerdem sind die nicht ganz so günstig in der Versicherung.

In solchen Fällen würde ich in Richtung Japaner gehen. Die sind auch noch nach Jahren top in Schuß. Da hat man wirklich lange Freude daran.

trifft ja auf einen mx-5 zu. und lange genug wird er auch schon gebaut, dass diese vorgabe eingehalten werden könnte:

Denke mal bis so 8-10K kann ich schon verwenden.

aber wie gesagt, deine genauen anforderungen (innenraum, preis, unterhaltkosten, fahrleistungen) müssen so genau wie möglich ermittelt werden.

mailmane
Geschrieben

Also gerade mit meinem Dad und meiner Mum nochmal beim Essen geredet. Mein dad meinte wir fahren nun einfach mal verschiedene Autohäuser an und schauen uns Fahrzeuge an und im notfall beauftragen wir unseren Hondahändler ein passendes Fahrzeug nach unseren oder besser gesagt meinen Wünschen zu finden. Beim umschauen werd ich dann auch herausfinden was zu teuer ist und was in Ordung geht. Danke euch allen schonmal

Felix
mailmane
Geschrieben

Also mit nem VW könnte ich mich schon anfreunden. Kann mir einer Die vor und nachteile Aufzählen oder hat einer Testberichte zu dem Modell um Baujahr 1998

Bender
Geschrieben

Wie wärs mit nem guten alten 3er? :wink: Sollte ja bei dem Budget kein Problem sein.

mailmane
Geschrieben
Wie wärs mit nem guten alten 3er? :wink: Sollte ja bei dem Budget kein Problem sein.

Ne tut mir Leid so ein 3er ist nicht so ganz mein Fall.

bmw_320i_touring
Geschrieben

Was ist denn mit einem Seat Leon?

Ich finde, der schaut westentlich besser aus als ein VW und hat die gleiche Technik!

Ich habe mal bei mobile.de geschaut, dort gibt es jede Menge davon bis ca. 10k€, sogar Modelle mit 180 PS (1.8T).

Ich weiß ja nicht wieviel Kilometer Du fährst und ob sich ein Diesel lohnt.

mailmane
Geschrieben
Was ist denn mit einem Seat Leon?

Ich finde, der schaut westentlich besser aus als ein VW und hat die gleiche Technik!

Ich habe mal bei mobile.de geschaut, dort gibt es jede Menge davon bis ca. 10k€, sogar Modelle mit 180 PS (1.8T).

Ich weiß ja nicht wieviel Kilometer Du fährst und ob sich ein Diesel lohnt.

Ja 180 Ps ist schon was schönes nur meiner Mum sind leider die 101 Ps zu viel. Sie meint ich bruach soviel Ps nicht. Die Anzahl der Kilometer die ich damit fahren werde wird nicht reichen das sich ein Diesel rechnet. Mal sehen denke mal das wir in den nächten Wochen verschiedene Autohäuser besuchen und uns mal verschiedene Wägen anschauen.

Fear Factory
Geschrieben

Wie siehts mit einem Peugeot 206 aus? Bei 8-10 k Euro gibts dafür schon welche. Die 1,6 l mit 89 (oder 109 PS) würden für den Anfang sicher reichen und es dürfte auch noch kein Problem mit deiner Mutter geben.

Ich war mit meinem 206 sehr zufrieden. Gab in drei Jahren nie Probleme. Wenn man ihn tiefer legt und schöne Alufelgen drauf macht, sieht er richtig gut aus.

Bender
Geschrieben

Peugeot 206 hätte ich mir auch fast gekauft, finde den am schönsten in seiner Klasse.

mailmane
Geschrieben

So nun meld ich mich mal wieder hab nun einige Einschränkungen bekommen :

z.Z.

- 100 PS sind zu viel also weniger als 100 PS

- um doe 6-7T €

Muss mich somit leider vom Passat verabschieden. hab ihr vorschläge für ein Auto welche dann auch Spass macht zu fahren??

Sebastian

RABBIT911
Geschrieben
So nun meld ich mich mal wieder hab nun einige Einschränkungen bekommen :

z.Z.

- 100 PS sind zu viel also weniger als 100 PS

- um doe 6-7T €

Muss mich somit leider vom Passat verabschieden. hab ihr vorschläge für ein Auto welche dann auch Spass macht zu fahren??

Sebastian

Scháde, dass du den 1.6 nicht haben kannst. Ich habe mir Anfang 2000 einen 98'er als Anfängerwagen geholt. Der war klasse.

Trotz der kleinen Maschine, hatte ich ne Menge Fahrspaß mit dem Wagen. Der lief laut Tacho 210 auf der Geraden :D

Dazu noch der geringe Verbrauch.... :hug:

mailmane
Geschrieben

Ja denk ich mir das der nicht schlecht wäre und ein guter Sprung vom Coras.

btw hab mit gerade den neuen A4 Avant da hab ich hinten drin mal gar kein Platz muss sich mein Dad doch den A6 kaufen O:-)

Road Trip 4ever
Geschrieben

Ich würde unabhängig von der KM-Leistung eher nach einem Diesel schauen. IMO macht ein Diesel mit 100 PS deutlich mehr Spass, als ein Benziner mit 100 PS. Ich würde mich nach einem 4er Golf 1,9 TDI mit 100 PS umschauen. Durch das Pumpe-Düse-System hat das Teil ordentlich Drehmoment und damit deutlich mehr *gefühlte* Leistung, als ein 100PSiger Benziner. Ich finde, dass sich der Golf v.A. mit Sportfahrwerk richtig gut fährt.

Peogeot 206 wurde ja schon genannt. Auch sehr schickt. Seat Leon od. Ibiza auch.

Zu dem Preis wird es schwierig einen Golf mit 100 Diesel-PS zu finden. Wenn du einen findest, ist gut, wenn nicht, such nach einem Skoda Fabia. Gibts zu dem Preis locker und er ist relativ leicht. 100 PS machen da schon Spass. UNd die Quali von dem Auto ist sehr gut!

mailmane
Geschrieben

Also das mit dem Golf 4 hab ich mir auch schon überlegt und der Seat Leon gefällt mir auch. Mal schauen wann mein Dad mal am We zeit hast das wir mal zu verschiedenen Autohäusern fahren können.

**Edit**

Werd mich mal nach nen Peugeot 206 umschauen. Kann mir da vielleicht jemand Tipps geben?

naethu
Geschrieben

wenn 206 kannst du auch gleich noch einen clio anschauen. :wink: 1.4i 16v 98 ps, 1.6i 16v 88 ps oder 1.5 dci 82 ps. z.b. der hier. ich würde aber unbedingt ein b2 empfehlen.

btw: skoda ist eine gute idee! ein octavia erhälst du mit 1.6i oder 1.9 tdi mit akzeptabler kilometerleistung für unter 7'000 €. oder ein skoda fabia.

Fear Factory
Geschrieben
Werd mich mal nach nen Peugeot 206 umschauen. Kann mir da vielleicht jemand Tipps geben?

Da kommt dann der 1,6 L Benziner mit 89 PS in Frage. Eventuell reichts auch für den 2,0 HDI mit 90 PS, dann aber nur von privat oder mit viel Kilometern. Angebote gibts bei mobile.de usw. genügend. Echte Kinderkrankheiten hat der 206 meines Wissens nicht. Eher Verarbeitungsmängel (klappern, Sitzbezüge) aber sonst nichts ernstes.

mailmane
Geschrieben

Also sobald mein Dad mal Zeit hat werd ich ihn mir mal schnappen und dann werden wir bischen rumschauen und rumfahren. Hab ja noch bis Februar oder wenns schlecht läuft April Zeit.

Danke euch

Sebastian

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×