Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
FunkyStar

Evo 7 vs. Elise

Empfohlene Beiträge

FunkyStar
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

peters elise und mein evo im direkten vergleich

400 meter

im 1.Gang hat der Evo einen kleinen Vorteil - danach stürmt die elise voran

183061B.jpg?1095705314

komplettes diagramm - zusätzlich mein e30 325i :-)

183062B.jpg?1095705314

mich erstaunt das die elise selbst in den oberen gängen noch so schnell ist - selbst bei 210 km/h beschleunigt die elise noch schneller als der evo ...

ich möchte hinzufügen das meine kupplung ein paar tage später den geist aufgeben hat, mit frischer kupplung wären die zeiten natürlich besser gewesen O:-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
naethu
Geschrieben

vielleicht habe ich etwas verpasst, aber was ist das für eine elise?

vom leistungsgewicht her ist es eigentlich keine überraschung. btw: ich liebe dieses gerät! :hug:

Anonymous
Geschrieben
... mit frischer kupplung wären die zeiten natürlich besser gewesen O:-)

... und wenn Du schneller schalten würdest auch O:-)

Die Elise lebt natürlich vom geringen Gewicht. Ab V. Gang geht nicht mehr ganz so viel. Bzgl. der Masse wäre natürlich realistischer Leergewicht+Sprit+Fahrer = 900 kg und 1460 (?) beim Evo.

Müssen nochmal einen Vergleich mit dem M3 machen.

Gruß, Peter

Phil
Geschrieben

@ naethu

Soviel ich weiss fährt Peter eine Komo-Tec 220R.

-lobo-
Geschrieben

evo 7 hat ja auch nen cw wert wien wandschrank.

Andy-RS2
Geschrieben

Schöne Daten. Vor allem wundert mich die Beschleunigung aus dem Stand. Was ist denn an dem Evo gemacht?

Man muss aber gerechterweise sagen, dass die Elli abartig nach vorne geht :-))!

FunkyStar
Geschrieben

der evo ist serie mit guter serienstreuung.

... und wenn Du schneller schalten würdest auch
richtig :-))! dann wäre ich schneller als du gewesen :wink2:
FunkyStar
Geschrieben

der evo ist serie mit guter serienstreuung.

... und wenn Du schneller schalten würdest auch
richtig :-))! dann wäre ich schneller als du gewesen :wink2:
alpinab846
Geschrieben

Aus dem Stand ist wohl der Allradantrieb des EVO entscheidend....Traktion ist alles in diesem Moment. Obenrum ist es die Kombination aus gerinigem Gewicht, dazu kommt im höheren Geschwindigkeitsbereich der Effekt der Aerodynamik. Lustig fänd ich den Vergleich mal auf Schotter... O:-)

Tralien
Geschrieben

der lotus hat aber auch einen cw wert von 0,42 glaub ich. jedenfalls ist der auch nicht besser als der eines wandschranks :)

also von der seite her siehts bei beiden ziemlich ähnlich aus. ich denke mal, dass der lotus dank seinem honda motor weniger probleme mit der hohen geschwindigkeit hat, weil das getriebe viel kürzer übersetzt ist, immerhin hat man 6 gänge und 8500 U/min, das erlaubt eine relativ kurze übersetzung. die theoretische endgeschwindigkeit liegt bei 275 laut getriebe, er war also bei 210 noch im 5. gang, wo der evo schon im letzten war.

ach theorie hin oder her...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×