Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
rainer berlin

rechter krümmer für 355 orginalteil neu zu verkaufen

Empfohlene Beiträge

rainer berlin
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo ferrari-freunde,

habe schon öfter bei euch reingeschaut.

super idee mit dem forum.

ich bin leider etwas computerscheu und habe von fahrzeugtechnik so gut wie gar keine ahnung.

selbst fahre ich seit 1999 ferrari 355 gts und habe sehr viel freude mit dem fahrzeug.vor kurzem ist mir der linke krümmer geplatzt. bei der bestellung habe ich versehentlich den rechten bestellt, jedoch ist mir der umtausch oder die rückgabe verweigert worden.

nun habe ich einen neuen und orginal verpackten rechten krümmer zu verkaufen.

ich würde auch gerne, unabhängig vom krümmer ein paar ferrarifreaks kennenlernen.

gruss aus berlin

rainer

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kkswiss
Geschrieben

Hoi Rainer

Die Krümmer brennen halt bei einem gewissen Alter (Km) durch. Ich würde ihn behalten, brauchs ihn bestimmt noch. Was aber gut geht die alten Krümmer verkaufen. Es gibt da so einige die die Krümmer schweissen, was aber nicht all zu lange hält. :wink2:

Racerman
Geschrieben

Ich würde bei meinem Ferrari beide gleicheitig ersetzen. Dann hast Du Ruhe. Ein Freund von mir hat ebenfalls zuerst nur die eine Seite ersetzen lassen. Nach drei Wochen musste er wieder in die Werkstatt.

Lass beide Seiten ersetzen.

Gruss

Racerman

cinquevalvole
Geschrieben

Hi all,

die originalen Krümmer sind Schrott.

:puke:

Sie werden nach ein paar km wieder ausfallen. :???:

Es gibt keine Lösung vom Werk; keine wirklich verbesserten Krümmer.

Die lassen uns einfach im Stich und entwickeln lieber irgendwelche bunten Styling-Sachen am 360 und 430. :-?

Wer eine gute Investition machen will, kauft Krümmer von Tubistyle oder Quicksilver. Die Dinger halten.

Von den bei Fuchs geschweißten Krümmern darf man das ebenfalls erwarten.

Wegen der hohen Kosten und weil Ferrari keine Lösung anbietet, ist es ist das schlimmste technische Ärgernis am 355.

BTW:

In den USA, Kalifornien, gibt es eine Gewährleistung auf "emission equipment" über 7 Jahre.

Dort bekommt man immer wieder neue Krümmer vom Werk solange diese nicht älter als 7 Jahre sind.

Scheinbar muß erst das Regal in Maranello leer werden, bis Montezemolo endlich reagiert.

kkswiss
Geschrieben
Die lassen uns einfach im Stich und entwickeln lieber irgendwelche bunten Styling-Sachen am 360 und 430. :-?

Hoi Cinque

Das tut aber weh!

PS. Ist das Paket schon da?

Gruss kkswiss

cinquevalvole
Geschrieben

Hoi Cinque

Das tut aber weh!

PS. Ist das Paket schon da?

Gruss kkswiss

Hi kkswiss,

jaja, immer da wo's wehtut :D

Nix für ungut, aber wenn ich jetzt Ingenieure abstelle, damit shields in die Kotflügel

eingelassen werden können, is das ja alles gut und schön.

Aber erst muß ich doch meine Hausaufgaben machen und die Reklamationen bearbeiten und das Übel radikal mit Stiel und Stumpf beseitigen!

Daß jetzt für den Streifen oder den gelben Drehzahlmesser am CS Mannstunden vertrödelt wurden,

will ich gar nicht behaupten. Steht ihm bestimmt gut.

Aber am wichtigsten ist halt, daß der 355 fahrbereit ist.

Da muß das Werk einfach mal was unternehmen: z.B. Rückrufaktion :-))!

Sind halt 22.000 Krümmer :D und 10 h Arbeit / Auto.

Drum haben die keinen Bock.

Sie haben es nicht geschafft den 355 bis 1999 zu Ende zu entwickeln.

Dann müssen sie es eben jetzt machen.

PS: Das Packet ist noch nicht da - aber auch noch nicht über der Zeit ...

skr
Geschrieben
Nix für ungut, aber wenn ich jetzt Ingenieure abstelle, damit shields in die Kotflügel

eingelassen werden können, is das ja alles gut und schön.

Ganz Deiner Meinung!

Embleme im Kotflügel, gelbe und rote DZM, bunte Bremssättel, verschiedenfarbige Nähte unterschiedlicher Dicke, Alu oder Carbon innen, Carbon außen, am Heckgrill und im Motorraum (!), zweifarbige Felgen (!!), Parksensoren (!!!), ja wo sammer denn???

Okay, okay, man muß das Zeugsel ja nicht bestellen, aber IMO geht das irgendwie am Grundgedanken Ferrari vorbei (sollen sie das doch bei Maserati machen, ach so, machen sie ja eh schon... :-? )

F40org
Geschrieben

Ganz Deiner Meinung!

Embleme im Kotflügel, gelbe und rote DZM, bunte Bremssättel, verschiedenfarbige Nähte unterschiedlicher Dicke, Alu oder Carbon innen, Carbon außen, am Heckgrill und im Motorraum (!), zweifarbige Felgen (!!), Parksensoren (!!!), ja wo sammer denn???

Okay, okay, man muß das Zeugsel ja nicht bestellen, aber IMO geht das irgendwie am Grundgedanken Ferrari vorbei (sollen sie das doch bei Maserati machen, ach so, machen sie ja eh schon... :-? )

Wie Du ja weißt, bin ich ganz Deiner Meinung. Brauchen wir Parksensoren??? Brauchen wir nicht nur Leistung und wenig Gewicht??? Und manchmal auch bisschen weniger Dach als die Anderen??? z.B. bei der barchetta. :):):)

P.S. Haben erst gestern von Euerem "Sonntagsereigniss" erfahren. Hoffe Deine bessere Hälfte ist wieder wohlauf. Grüße von uns.

skr
Geschrieben
Haben erst gestern von Euerem "Sonntagsereigniss" erfahren. Hoffe Deine bessere Hälfte ist wieder wohlauf. Grüße von uns.

Alles roger, war dann doch nicht so schlimm. Wohl etwas zuviel Sonne und Rumstehen, war am Abend schon wieder okay. Trotzdem Danke der Nachfrage, Gruß an Euch beide!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×