Jump to content
SKrumbach

Wie war das doch gleich..... MOTORSCHADEN!!!

Empfohlene Beiträge

SKrumbach   
SKrumbach
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich glaube das Thema hatten wir lange nicht mehr. Tja, jetzt bin wohl ich der Glückliche. Komme gerade von der Autobahn und musste feststellen, das ein klackern aus dem Motorraum kommt. Na da musste ich wohl nicht lange überlegen was los ist. Hatten wir ja schon mal des öffteren.

Hat einer Erfahrung mit anderen Auspuffanlagen wenn die Montiert sind. Gibt es da Probleme auf evt. Rückschlüsse auf diese und das BMW des wegen Ärger macht ?? Habe den Wagen noch zu Hause und würde vorher evt. kurz die origianle Auspuffanlage drunter machen !!!???

Achja.... akt. Kilometerstand.... 8000 KM

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
wi4z   
wi4z
Geschrieben

Hast Du ein Probefahrzeug gekauft oder hast Du es neu bestellt?

Ich glaube, wir sollten eine Liste der Motordefekte beim M3 aufstellen.

Mein Beileid!

SKrumbach   
SKrumbach
Geschrieben

Auto ist neu und 1 1/2 Monate alt. Habe den Wagen immer!! warm gefahren und mich einigermaßen an die Einfahrhinweise gehalten. Eben auf der Autobahn bin ich dann auch zügig gefahren bis 7 1/2t Touren. Das ganze auf einer Strecke von 20 km. Ausfahrt runter und das klackern war da. :evil: Habe schon gar kein Bock da drauf, wenn ich dauernt auf die Drehzahl achten muss. Sollte der aushalten können.

So langsam sollte sich BMW mal gedanken machen bei dieser Anzahl an Motorschäden.

wi4z   
wi4z
Geschrieben

Ich glaube, dass die Tour: "ich fahre meinen M3 sehr ordentlich ein und warm", die einige in anderen Threads propagierten, Motorschäden nicht ausschließen kann.

Der M3 muss die Drehzahlen aushalten können, denn dort liegt seine Leistung an. BMW ist hier im Zugzwang und ich hoffe, dass sie nicht versuchen werden, Dir die Tour wegen dem Auspuff zu vermiesen.

Eye   
Eye
Geschrieben

Aber das Problem bzw. Klackern heißt doch nicht zwangsläuft das du einen Motorschaden hast oder bist du dir da ziemlich sicher, vielleicht ist es ja auch nur eine Kleinigkeit.

Du hast aber sicherlich Recht, normalerweise sollte man den Motor bedenkenlos bis an den roten Bereich drehen können, ohne im Hinterkopf zu haben, das der Motor eventuell einen Schade davon tragen könnte. Soviel Zuverlässigkeit sollte BMW da schon bieten, da ist ja ein Formel 1 Motor bald zuverlässiger.

Mich würde mal interessieren wieviel Motorschäden offiziell bei BMW in Deutschland bekannt sind aber das wird man wohl nie erfahren können, wäre aber sicherlich mal sehr interessant zu wissen.

BMW kann diesen Motor bzw. den M3 noch so anpreisen aber ich finde es schon bald eine Unverschämtheit ein Auto für über 50000€ zu verkaufen bei dem die Wahrscheinlichkeit eines Motorschaden überdurchschnittlich hoch ist. Eine gewissen Standfestigkeit muss man einfach garantieren und als damals der M Motor entwickelt worden ist, habe ich schon von einigen Motorschäden auf dem Prüfstand gehört und anscheinden ist es den Ingenieuer nicht gelungen dies auszumertzen. :evil:

Ich hätte kein Spaß an dem Auto, wenn ich im Hinterkopf hätte das die Möglichkeit eines Motorschadens in diesem Ausmaße bestände.

ITManager   
ITManager
Geschrieben

Ich hoffe für dich das Du kein VMAX Modul drin hast :(

SKrumbach   
SKrumbach
Geschrieben

Na ich weiss ja, wie stark unsere M Motoren sind. Deswegen habe ich das mal sein gelassen. Allerdings ist die Auspuff Anlage etwas modifiziert. Aber das ist ja eigentlich nicht das Thema.

Auto ist jetzt zumindest bei BMW und habe mich fürs Wochenende mit einem 320d Automatik abspeisen lassen. Am Montag wird sich das aber ändern.

locodiablo CO   
locodiablo
Geschrieben

skrumbach..............die auspuffanlage spielt keine rolle, ich hatte auch eine eisenmann anlage montiert.

einen motorschaden bemerkt man wirklich am klackern aber dann geht nichts mehr....denke nicht, dass deiner einen motorschaden hat wenn du damit noch fahren kannst :-?

Danone   
Danone
Geschrieben

@SKrumbach: Hast Du inzwischen schon was von BMW gehört?

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Mag sein das der auspuff keine Rolle spielt, aber ich würde den Originalen ranbauen bevor er zu BMW geht, man weiss nie wie es kommt! :(

Ecki   
Ecki
Geschrieben

klackern ist meistens ein lagerschaden!!!!

im übrigen komme ich gerade von der bmw in saarbrücken, was meint ihr was da auf der bühne steht und keinen motor mehr hat???

richtig ein ganz neuer m3 e46!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Ecki:

was meint ihr was da auf der bühne steht und keinen motor mehr hat??? richtig ein ganz neuer m3 e46!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Au nee, den müssen doch bei BMW schon graue Haare wachsen wenn da einer mit nem E46 M3 in den Laden kommt und sagt: "Ich hätte da ein Problem". Machen die überhaupt noch Gewinn mit dem M3, wenn der ständig Retour geht? Da lob ich mir meinen "kleinen" Sechszylinder, der bringt mir wenigstens keine schlaflosen Nächte (Dafür aber auch nur halb so viel PS wie ein M3 :( )

Gast revoman   
Gast revoman
Geschrieben

Hallo,

das passt zwar nur bedingt zum Thema, aber erinnert Ihr euch vielleicht noch an die Zeitungsanzeigen von BMW, als der M3 E46 auf den Markt kam?

BMW warb damals, dass Sie den Motor so extrem auf dem Prüfstand testeten (Drehzahl!), dass sogar öfters der ganze Motorblock gerissen ist :-o .

Damals war das vielleicht eine nette Werbemassnahme, jetzt erscheint das Ganze aber in einem ganz anderem Licht :( .

Ich bedauere es sehr, dass es mit dem M3 derartige Probleme gibt, da ich mir eigentlich selbst in ca. 1 - 1 1/2 Jahren einen solchen zulegen will bzw. wollte.

Da heisst es nur "abwarten" auf das Design des neuen 3ers (2005).

Grüße

isch   
isch
Geschrieben

Und meiner ist gemacht und hält. Die Leute müssen irgendwas falsch machen.

Schönen Tag noch

Ingo

Ecki   
Ecki
Geschrieben

ich halte von den m motoren nix mehr, auch wenn man einen neuen motor bekommt, wie soll man da noch vertrauen haben :oops::oops::oops:

SKrumbach   
SKrumbach
Geschrieben

Dienstag 04.06.02 18:25:

BMW wollte mir bereits gestern einen anderen Leihwagen zu verfügung stellen. Dies sollte sich aber auf heute morgen verschoben haben, und dieser sollte mir dann nach Hause beracht werden. Ein 325 sollte es dann sein.

Fakt: Habe heute mehere Anrufe bei BMW gemacht und keinen Verantwortlichen ans tekefon bekommen. Sollte dann noch zurück gerufen werden. Aber nix!

Jetzt habe ich den Wagen schon extra zur Niederlassung bringen lassen und werde da so behandelt! Ich weiss nicht, was die Leute sich vorstellen!

Nochmaliger anruf GERADE bei BMW. Der Verantwortliche ist schon nach Hause. Habe dann gerade mit dem Leiter gesprochen und er wird sich wohl gleich drun kümmern. Ich bin gespannt!

SKrumbach   
SKrumbach
Geschrieben

04.06.02 19:07

Der Serviceleiter teilte mir gerade mit, das er mir jetzt morgen einen anderen Wagen zu verfügung stellt. Weiterhin sagte er mir, das ein neuer Motor bestellt ist und wohl morgen eintrifft. Auf die Frage, was am Motor denn sei, sagte er mir, das auf einem Zylinder keine Kompression sei und wohl ein Loch im Zylinder ist. Allerdings ist der Motor noch nicht auseinander gebaut. NUR vermutungen !!

Weiterhin ist eine wertvolle Sonnenbrille im Auto verschwunden, die ich ausversehen vergessen habe. Diese wird aber anstandslos ersetzt sagte er mir.

Morgen geht es dann weiter....

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Wo bleibt denn da die Freude am fahren? :(

Ecki   
Ecki
Geschrieben

ich muss ganz ehrlich sagen, die können sich ihr freude am fahren bei einem m in den...........!!

ne-ne, da bin ich mit meinem 750i zufriedener, meine frau ist nur am schimpfen, der neue m motor läuft so scheisse, er ruckelt zieht hin und her, aber bmw sagt ist alles in ordnung. ne.-ne nie wieder ein m, aber nie wieder!!!!

750i super immer wieder :lol: , aber m nein danke können sie behalten :evil:

da kaufe ich lieber beim nächsten mal eine corvette c5, die hält!! denn hubraum ist durch nichts, aber auch durch garnichts zu ersetzen!!

SKrumbach   
SKrumbach
Geschrieben

Freitag 07.06.02 16:27

NEUIGKEITEN..... :D

Also... nachdem ich gerade mit BMW telefoniert habe, sagten die mir, das der Motor raus ist und die gerade den neuen Motor am einbauen sind. Der alte hatte ein Pleullager am 5 Zylinder defekt !!?? :-?

Hmmm.... komisch komisch. Mehr wollte BMW aber nicht sagen. Auto soll am Dienstag fertig sein.

Ecki   
Ecki
Geschrieben

dachte ich mir "klack,klack" pleuel-lagerschaden!! :evil: klack,klack und öl auf der heckscheibe pleuelabriss :evil:

SKrumbach   
SKrumbach
Geschrieben

Soooooo.... AUTO IST FERTIG!!!

Habe das Auto heute Mittag abholen können :lol: Habe mir das Auto dort mal flux angeguckt und konnte so keine Mängel feststellen. Aber im laufe der Fahrt viel mir auf, das irgendwie die Luft im Innenraum nicht so frisch und kühl ist. Zuhause angekommen konnte ich dann feststellen, das die Klima nicht funktioniert und bei näherem hinnsehen im Motorraum habe ich dann noch einen Riss in der Ventieldeckelabdeckung festgestellt. :evil::evil::evil:

Tja... morgen zurück nach BMW...

Weiterhin wollte mir der Serviceleiter eigentlich keine Rechnung bzw. Nachweis für den neuen Motor geben :-?:-? Aber nach dem ich dardauf bestanden habe, wird er mir eine zu schicken.

Wie sieht das bei euch aus !? Habe ihr eine Rechnung oder einen Nachweis bekommen :-?:-?

Ecki   
Ecki
Geschrieben

das es bei uns ja noch geprüft wird ob es ein kulanzfall ist, haben wir mal eben 15000euro rübergschoben :???: rechnung bei uns klar! bei dir, zumindest einen nachweis solltest du bekommen, den beim wiederverkauf ist ein neuer motor immer ein nachteil :o , vielleicht nicht bei 200000km :wink: , aber bei einem neuen schon :evil:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×