Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
jackpot

Bitte um Hilfe bei Kaufentscheidung und Tuning für 330d Lim.

Empfohlene Beiträge

jackpot
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute,

da mein alter 330d nun schon 257000 km am Tacho hat, wird es höchste Zeit, einen neuen Heizölferrari anzuschaffen, diemal aber ohne Kompromisse!! Meiner hat zwar auch das M-Sportpaket - allerdings noch das 1. - und 18 Zoll Bereifung, aber so perfekt, wie ich ihn gerne hätte, ist er nicht. Meine Fragen an Euch lauten nun:

1. Wieviel Rabatt bekommt man auf den E46 Lim. in Deutschland (oder natürlich auch in Ö)? Mir hat der Händler in Österreich 8% geboten. Ist das ok?

2. Speziell bei der Innenausstattung kann ich mir überhaupt nichts vorstellen, wenn ich den Katalog durchblätter. Meine Sportsitze werden wahrscheinlich in Stoff/Alcantara Anthrazit bestellt, was aber doch ziemlich "normal" und üblich zu sein scheint. Hat jemand Fotos von anderen Farben und Materialien (Holzeinlagen mag ich jedoch gar nicht!!). Hinzuzufügen wäre noch, dass das ganze zur Aussenfarbe "silbergrau" passen sollte.

3. Ich möchte ein Gewindefahrwerk haben. Welches würdet Ihr mir empfehlen (Bilstein?)?

4. Bei den Felgen denke ich an 8,5 und 9,5 x 19 Zoll BBS Challenge mit 235/35/19 und 265/30/19 Dunlop SportMaxx um ca. 2.850,- Euro gesamt! Ist aus Eurer Sicht auch dieser Preis ok?

5. Gibt es auch Chromfelgen (auf ähnlichem Preis- und Qualitätsniveau) als Alternativen? Hab Ihr eventuell auch Fotos von 19 Zoll Felgen auf der LIMOUSINE??

6. Ich möchte gerne ein Motortuning von Hartge vornehmen lassen (auf 245 PS). Hat jemand diesbezügliche Erfahrungen, mit Dieseltuning im allgemeinen, Empfehlungen oder schlechte Erfahrungen mit bestimmten Tunern?? Da mein neuer auch wieder 250000 bis 300000 km halten soll, bin ich da etwas verunsichert...

So, das ist ja jetzt wirklich eine Mega-Aufgabenstellung an die CP-Community *ggg*. Ich hoffe aber, dass mir jemand zumindest ein bißchen weiterhelfen kann.

Danke für die Unterstützung!!

LG Jackpot

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Hartge kann ich günstiger, auch die anderen umbauten sind im Paket günstiger machbar.

Bei Interesse PN

Grüße

Peter

MischiMischi
Geschrieben

Also wenn du das Auto in Grau nimmst, würde ich innen auch hellgraues Leder nehmen, gefällt mir persönlich sehr gut (Kannst ja mal in meiner Garage gucken)

Falls du aber doch mehr zu normalem Silber tendierst, würd ich dir rotes Leder empfehlen, gefällt mir auch sehr gut, und ich kann dir notfalls auch Bilder davon schicken (findet man jedoch viele im Netz)

Gruss

:wink2:

Mischi

bmw_320i_touring
Geschrieben
Also wenn du das Auto in Grau nimmst, würde ich innen auch hellgraues Leder nehmen

Das Auto soll 300'km laufen. Ich weiß leider nicht, ob da hellgraues Leder so optimal ist. Da es danach bestimmt nicht mehr so ansehnlich aussieht und etwas verfärbt ist.

naethu
Geschrieben
6. Ich möchte gerne ein Motortuning von Hartge vornehmen lassen (auf 245 PS). Hat jemand diesbezügliche Erfahrungen, mit Dieseltuning im allgemeinen, Empfehlungen oder schlechte Erfahrungen mit bestimmten Tunern?? Da mein neuer auch wieder 250000 bis 300000 km halten soll, bin ich da etwas verunsichert...

wie sieht das drehmoment nach dem chiptuning aus?

als hintergrundinfo: der 330d hat nicht ohne grund nicht den 530d motor. die kraftübertragung des 3ers kommt nicht mit den 500 nm aus dem 5er-3.0d-motor zu recht. deshalb wurde eine leistungsbegrenzte 204 ps/410 nm-version im 3er eingebaut.

daraus schliesse ich, dass man beim chiptuning des 330d doch eher vorsichtig sein sollte.

BMW Frust
Geschrieben

Von den Sportsitzen in Stoff-Alcantara würde ich Dir abraten - meine sahen bereits nach 20'000 km ziemlich unansehlich und schmuddelig aus... Mein silbergrauer 330Ci hatte innen graues Leder (Standard, nicht Nappa) und dazu vom Sportpaket II die Interieurleisten "Alu Black Cube" - beides ist sehr zu empfehlen, da ziemlich schmutzunempfindlich.

DaxWax
Geschrieben

also ich würde dir zum chiptuning von h&s elektroniks raten.Kumpel von mir hat sich dort seinen330d tunen lassen.. und das ding geht wie hölle..

243 ps und 505NM. wir hatten ihn letztens ausgefahren und hatten laut tacho 270.

ich hatte bislang auch keine probleme mit meinem 320 d. hab jetzt schon 22000 km runter und keine problem. Und die haben jetzt frühjarsangebote d.h. 599€

Der hat überall seine stützpunkte sitze muss du mal gucken. unter

www.hs-elektroniks.com

Er bekommt LKW weise lieferungen mit BMW´s aus Italien, weil er die Computersoftware für BMW entwickelt. Und das beste daran ist, das tunen merkt die BMW Werkstatt nicht :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...