Jump to content
BMW M3 Csl

Oel ???

Empfohlene Beiträge

BMW M3 Csl   
BMW M3 Csl
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Mich würde stark interessieren was die japaner so schlucken

welche Marke, Viskosität usw. egal ob Turbo oder hochdrehend...

Gruß BMW M3 CSL :wink2:

Fear Factory   
Fear Factory
Geschrieben

Meiner schluckt bisher prinzipiell gar nix. Der Wagen ist ja auch noch ziemlich neu und wird immer schön warm gefahren. Drin ist 5w40. Ist allerdings weder ein Turbo noch hochdrehend.

BMW M3 Csl   
BMW M3 Csl
Geschrieben

Steht das auch im 350Z Handbuch ??

Auch wenn nicht hochdrehend oder Turbogeladen trotzdem schöner

Motor..

BMW M3 CSL :wink2:

Fear Factory   
Fear Factory
Geschrieben

Wurde von meiner Werkstatt ohne besonderen Hinweis von mir so eingefüllt. Ich geh daher davon aus, dass das Öl von Nissan empfohlen wird.

Naja der Motor ist vielleicht nicht die allerhöchste Ingenieurskunst, hat aber viel Drehmoment unten raus und läuft ohne Macken.

Amtrack   
Amtrack
Geschrieben

Verstehe den Sinn des Threads nicht so ganz :???:

Egal:

Toyota Supra 3,0i Turbo

138.000km

keinen messbaren Ölverbrauch

Castrol RS 10w60

BMW M3 Csl   
BMW M3 Csl
Geschrieben

Das hat für mich durchaus einen Sinn :???:

Habe in letzter Zeit des öfteren mitbekommen das Japaner erhöten

ölbedarf haben daher die Frage nach Oelmarke und Typ...

BMW M3 CSL :wink2:

YRV   
YRV
Geschrieben

Daihatsu YRV GTti,

1298ccm³, 4Zylinder, Turbolader (stärkster Serien 1300er Weltweit)

129PS, 170Nm bei 2.800 RPM

950KG Eigengewicht

Automatikgetriebe

0 auf 100 in 8,4 Sek. (Werksangabe)

Gefahrene KM ca. 17.000

Motoröl Castrol SLX 0W-40

Ölverbrauch ist nicht meßbar und nicht sichtbar.

(Ölmenge gesamt 4,5 Liter)

Cero_Cool   
Cero_Cool
Geschrieben

mitsubishi 3000gt biturbo

150t. km.

isch schau einfach so alle 2monate mal nach und alle 2mal passt auch wieder ein wenig rein, weis aber net wieviele km. ich mache, sehr unterschiedlich.

mache sowiso immer nach ca 10t. km. einen wechsel.

würde sagen ich brauch 1/2l - 1l. in der zeit

mfg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×