Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
MxMagnum

Golf TDI 100PS chippen

Empfohlene Beiträge

MxMagnum
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hy,

ich fahr derzeit einen Golf IV TDI Variant mit 100PS.

Das Auto ist mir aber doch ein bißchen zu lahm, vor allem in der Vmax, lt. tacho läuft er 200.

Das Auto ist 1 jahr alt und hat 20.000km.

Auf wieviel PS kann ich ihn chippen? Kann ich den Chip nach Ablauf des leasingvertrages wider entfernen?

Welche Firma würdet ihr empfehlen, sollte nicht zu teuer sein.

Danke

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Lucky@Strike
Geschrieben

von ca. ~125PS (ABT, Hopa) - auf fast 140PS (Oettinger) geht die Spanne

Den Chip kannst Du i.d.R. bei einer Steuergerätmodifizierung wieder entfernen lassen, aber sicherheitshalber nachfragen.

Wenn Du ein Zusatzmodul benutzt, wie z.B. von Hopa, kannst Du dieses mit Sicherheit wieder entfernen.

Allerdings stehe ich diesen Zusatzmodulen etwas skeptisch gegenüber, da diese etwas zu "aggressiv" an die Mehrleistung gehen.

Dennoch ist Hopa bei den Zusatzmodulen einer der Führenden.

Preis habe ich jetzt nur vom ABT und dieser steht bei 870 €, brutto. Hopa dürfte noch etwas niedriger sein und bei Oettinger einfach mal Anfragen.

Oettinger soll lt. Carl auch die "seriösesten" Garantiebedingungen haben, bin mir da aber nicht mehr ganz sicher.

Sonst gibts viele namenhafte und kompetene Tuner, die oft empfohlen werden:

- MTM

- Wendland

- Wetterauer

- Zender

...

Autopista
Geschrieben

Mein Bruder brachte seinen 100PS TDI zu Oberscheider nach Österreich.

Bzgl. Topspeed ist der Unterschied gegenüber einem gut gehenden Serienexemplar kaum zu spüren auf Grund der kurzen Übersetzung im 5ten. Wenn der Wagen jetzt 200 laut Tacho geht,läuft er später vielleicht 205.

Durchzug und Beschleunigung verbessern sich aber enorm. Das Drehmoment entspricht dann ungefähr dem 150 PS TDI. Die Beschleunigung liegt bis ca. 110 auf dem Niveau eines 130PS TDI.

Ich kann den Oberscheider Chip insgesamt weiterempfehlen. Eine Rückrüstung ist mittels OBD Programmierung ohne Probleme möglich.

ZK-Tec
Geschrieben

Ich empfehle dir ein ALPIN Zusatzsteuergerät.

Habe damit nur positive Erfahrungen gehabt, kein Russen etc wie bei vielen.

Außerdem ist eine Garantie auf Motor/Getriebe möglich.

Folgende Werte sind auch standhaft.

132PS / 282Nm

Bei Interesse PN an mich.

VWEnthusiast
Geschrieben

Bzgl. Topspeed ist der Unterschied gegenüber einem gut gehenden Serienexemplar kaum zu spüren auf Grund der kurzen Übersetzung im 5ten. Wenn der Wagen jetzt 200 laut Tacho geht,läuft er später vielleicht 205.

Du sagst es. Wenn Du Dir einen Chip einsetzen lässt und hoffst, dass damit die V-Max steigt, dann solltest Du das Geld sparen, denn nach einem Chip-Tuning steigt die V-Max nur unwesentlich. Die Durchzugswerte dagegen sind unbestritten besser.

Bei den Tunern würde ich auf die von Lucky genannten zurückgreifen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...