Jump to content
isom3

amg ! nur noch 5,5 l motoren ???

Empfohlene Beiträge

isom3   
isom3
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

tag zusammen !

habe mal ne frage : baut mercedes in seine amg modelle nur noch 5,5 l

maschinen ein ??

war mal eben muf der mercedes hompage und keine 32 amg modelle mehr zu sehen !

gruß isom3

BMWPeter   
BMWPeter
Geschrieben

Wenn dem so ist, so finde ich das eine lobenswerte Tendenz

Back to the roots bzw. zu den Saugern

(hoffentlich fallen jetzt nicht wider alle Turbo- und Kompressorfreaks über mich her)

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

mercedes hat nur den 3,2 l v6 kompressor aus dem programm genommen und ihn bei c-klasse clk und slk durch den 5,5 liter sauger ersetz was nicht heissen soll das die s-klasse sl-klasse cl-klasse etc wieder sauger bekommen

Hendrik2003   
Hendrik2003
Geschrieben

na es gibt doch jetzt die V12 Biturbo CL 65 und S 65 AMG

oliano   
oliano
Geschrieben

laut AMS soll im CLS 63 AMG ein neuer 6,3l V8 Sauger mit 476 PS und 600Nm eingebaut werden. Der ersetzt ab Mitte 2006 den bisherigen 5,5l Kompressor.

Oli

the_lurch   
the_lurch
Geschrieben

Korrekt- Darüberhinaus verbaut Mercedes selbigen 6.3 Motor auch zukünftig in der neuen M-Klasse als Spitzenmodell. :-o

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

oh mann bin mal auf den klang von einem 6,3 l V8 gespannt

Wifebeater   
Wifebeater
Geschrieben

6.3 Liter Hubraum, total Hirnlos wie ich finde! Wo soll das noch hinführen?

Und außerdem muss man alle paar Tage zum Tanken!

Masterblaster   
Masterblaster
Geschrieben
...Und außerdem muss man alle paar Tage zum Tanken!

Das liegt in der Natur einer Verbrennungsmaschine. :wink2:

race_freak   
race_freak
Geschrieben
6.3 Liter Hubraum, total Hirnlos wie ich finde! Wo soll das noch hinführen?

die nachfrage ist sicher groß genug.

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

es gibt bestimmt leute die auf hubraum stehen bzw. einen SL 55 nicht haben möchten auf grund des kompressors

vielleicht ist auch eine kleine vorsichtsmassnahme um den chiptunern etwas spielraum wegzunehmen da sauger tuning nicht so leicht rückgängig gemacht werden kann wie ein anderes laderad beim kompressor (nur eine theorie)

RenM   
RenM
Geschrieben

wer auch nur einmal in nem 55er mit kompressor (mit) gefahren ist wird den kompressor nicht mehr vermissen wollen. das drehmoment ist einfach brachial.

einen kompressor als unsportlich darzustellen ist auch lächerlich weil er direkt anspricht (anders als ein Turbo)

keinen kompressor zu nehmen sondern mehr hubraum erhöht eher den spielraum für die tuner. Mercedes Tuner sind eh teuer ohne ende und dann wird z.b. carlsson nen kompressor aufbau anbieten.

kann mir auch keinen wirklich nachvollziehbaren Grund vorstellen warum amg nen 6.3l sauger entwickeln sollte, da der von den fahrleistungen dem 5.5l kompressor nur hinterher hinkt.

Cessna340   
Cessna340
Geschrieben
wer auch nur einmal in nem 55er mit kompressor (mit) gefahren ist wird den kompressor nicht mehr vermissen wollen. das drehmoment ist einfach brachial.

So geht's mir auch. Mein CLK 55 ist zwar nun wirklich nicht langsam, aber gegen den Bumms im SL 55 kommt er, vor allem bei mäßigen

Drehzahlen, nicht an.

kann mir auch keinen wirklich nachvollziehbaren Grund vorstellen warum amg nen 6.3l sauger entwickeln sollte, da der von den fahrleistungen dem 5.5l kompressor nur hinterher hinkt.

Die Saugervariante müsste ja nicht die einzige Version bleiben...

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

also ich freue mich auf den 6,3 liter motor vorrausgesetzt er übertrifft die 500 PS des "alten"

RenM   
RenM
Geschrieben

was nützt die leistung wenn er weniger drehmoment hat?

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

also wenn er auf 650 nm und sag ich mal 520 ps oder so kommt wäre mir das recht

kennt den jemand schon die leistungsdaten ???

da bell   
da bell
Geschrieben

man muss die leistungsdaten des saugers mit denen des alten saugers vergleichen. zu schlagen sind da 530nm. vergleicht dann mal die daten der biturbo-variante mit denen des jetzigen kompressors. bei der momentanen leistungsentwicklung würde ich mir nicht gerade sorgen darüber machen, ob die zukünftigen amk-motoren zu schwach werden könnten. erst recht nicht im drehmoment.

RenM   
RenM
Geschrieben

zu schwach im allgemeinen sicher nicht aber im vergleich zum 5.5l kompressor...

vorallem beim kompressor das drehmoment auch noch früher ansteht

Felix   
Felix
Geschrieben

die aktuellen sauger von Brabus stehen aber auch gut im futter. der 6.1S (wie auch im neuen SLK zu bekommen) hat immerhin 445ps und 635nm. basis ist aber noch die alte mercedes motoren-familie, sprich mit 3ventilen und ohne den ganzen schnick-schnack den die neuen motoren bekommen. ich denke auch das leistung wohl genug da sein wird, aber dennoch haben die kompressor-modelle eigentlich immer viel spass gemacht, auch vom sound her.

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

der sound kam ja niht durch den kompressor sondern durch die abgasanlage..ein kompressor hört sich alles andere als sexy oder gut an

RenM   
RenM
Geschrieben

dann haste nie das trompeten der "weißen elefanten" gehört ;)

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

was ist denn ein weisser elefant ??

hab ich was verpasst ??

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×