Jump to content
Z06

Nissan Händler/Tuning

Empfohlene Beiträge

Z06   
Z06
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Kann mir jemand einen guten Tip bezüglich kompetenten Nissanhändler im Ruhrgebiet und Umkreis geben?Außerdem wüsste ich auch gerne,wo Ihr euren Nissan guten Gewissens tunen lassen würdet.Am besten wäre natürlich ein Nissanhändler,wegen Garantie etc..

Danke

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
nielssan   
nielssan
Geschrieben

Becker Motorsport in Bremen ist ein sehr bekannter Nissan-Tuner samt Autohaus.

www.becker-automobile.de

Chiptuning gibts z.B. bei Schräder Motorsport

www.schraeder-motorsport.de

Nissan-Tuning gibts von Elia, Postert usw.

Vor allem aber bekommt man Teile in Japan, England, Amerika und Australien. (Jedenfalls wenn man einen 200 SX fährt)

Z06   
Z06
Geschrieben

Hmm,ist zwar nicht grade im Ruhrgebiet,aber Danke.Ich spiel nämlich grade mit dem Gedanken einen 350z zu kaufen und suche halt nen Händler,der eventuelle Veränderungen gleich mit übernehmen könnte.Nur Teile konnte ich bisher nicht finden,z.B von Stillen,Nismo.

Z06   
Z06
Geschrieben

Gibt es eigentlich Probleme mit dem Tüv,wenn man sich zb. eine komplette Anlage von Stillen incl. Header an den 350z installiert?Wer würde das machen?Und wo bekommt man die Teile,oder muss man die sich selber importieren?Hat da jemand Erfahrung mit,speziell jetzt mit diesem Fahrzeug?

Gruss

Fear Factory   
Fear Factory
Geschrieben

Stilen weis ich leider (noch) nicht. Aber eintragen muss man die Sachen und das kann teuer werden ...

Mit Borla und Nismo Anlagen fahren schon welche in Deutschland rum. Habe aber kein zuverlässigen Infos ob es beim 350Z mit dem TÜV Probleme gab.

Nismo   
Nismo
Geschrieben

Ich denk mal schon das es ned so ohne weiters gehen wird, mit Japan Anlagen ,besonders beim Z !!

An welchen Body Kit hast den im speziellen gedacht??

Bestellen kannst die Kit´s zb. bei Carconcepts

http://www.carconcepts.de

Oder halt als Sammelbestellung in diversen Foren ,gell Fear und Niels :-))!:wink2:

Nismo

MOK24   
MOK24
Geschrieben

Was ist denn mit http://www.postert.de?

Die liegen doch zumindest im Ruhrgebiet, aber ich weiß nicht, ob die auch ganz Autos machen, oder nur Zubehör?

Gruß

Martin

Fear Factory   
Fear Factory
Geschrieben
Was ist denn mit http://www.postert.de?

Die liegen doch zumindest im Ruhrgebiet, aber ich weiß nicht, ob die auch ganz Autos machen, oder nur Zubehör?

Gruß

Martin

Ähm sagen wir es vorsichtig: Die Produkte der Firma haben nicht unbedingt das beste "Image" ;).

Z06   
Z06
Geschrieben

Also so wie ich es jetzt verstehe muß ich mit Problemen rechnen?Naja ehrlichgesagt habe ich damit schon gerechnet,daß die Blaumänner sich anstellen.Und ein Vermögen (Einzelabnahme) nur für besseren Sound hatte ich eigentlich auch nicht vor auszugeben.Hat denn hier ein Z-Fahrer schon sowas gemacht?Würd mich interessieren,vielleicht gibts ja Alternativen,die weniger problematisch sind.

Ach ja von Postert halte ich übrigens auch nicht soviel,vorsichtig ausgedrückt.

Tja bei Honda gibt es Mugen,bei Mitsu. Rallyart,aber bei Nissan siehts schlecht aus mit werksnahem Tuning und somit weniger Problemen.

Also lasst mal hören was für Mods ihr an eurem Z gemacht habt,und vorallem wo,und ob ihr zufrieden seid.

Gruss

nielssan   
nielssan
Geschrieben
Tja bei Honda gibt es Mugen,bei Mitsu. Rallyart,aber bei Nissan siehts schlecht aus mit werksnahem Tuning und somit weniger

Das stimmt nicht ganz: Es gibt Nismo.

Das ist die Nissan Motorsport-Abteilung. Gehört Nissan und stellt so etwas wie AMG, Quattro oder die M-Gmbh dar.

Die bieten Teile und Accessoires an und bauen auch komplette Autos (Nimso 270 R vom 200 SX mit 270 PS, Skyline 400 R usw.)

Die bieten auch sehr viel Zeug für den 350Z an.

Aber leider haben sie (noch) keine Vertretung in Deutschland... :-(((°

Z06   
Z06
Geschrieben

Ja das mein ich ja,schade wieso eigentlich nicht?Ich denke die Japaner sind im Vormarsch,wenn die europäischen Preisverhältnisse sich so weiter entwickeln.Könnte mir entsprechende Nachfrage eigentlich gut vorstellen.Das Nismo so einen Stellenwert bei Nissan hat wußte ich noch nicht,danke man lernt nie aus.

Gruss

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

@Z06: Ich würd mir da mal nicht den Kopf machen, einen Header sieht kein Mensch, und viele Auspuffanlagen haben die Serienoptik...mehr muss ich dazu wohl nicht sagen O:-)

und Felgen und Tieferlegung is nun gar kein Problem :-))!

btw: Ich weiss nicht wann bei dir der Kauf ansteht, aber im September ist Automechanika in Frankfurt, ein Eldorado für Teile :wink2:

Z06   
Z06
Geschrieben

Gut zu wissen,bekommt man diese Teile dort auch?Wie sind die Preise?Die STillen Anlage könnte ich komplett für 2000$ bekommen.

Also bis September könnte ich auf jeden Fall noch warten,auch wenn ich die Kiste warscheinlich schon früher kaufe würde.Bin ja noch am überlegen.Vielleicht finden sich ja noch paar andere nette Dinge.Also du meinst schon,das lohnt sich da,ja?Teileeldorado sind definitiv die USA.

Achso das mit dem Einbau stimmt ja prinzipiell,aber da ich keine Löcher an den Händen habe und nicht unfehlbar bin,kann das versicherungstechnisch im Härtefall schon zu einem erheblichen Problem werden.Ich bin da eher vorsichtig.

Gruss und thx für den Tipp

Nismo   
Nismo
Geschrieben

Postert bietet übrigens nix für den Z33 an ,außer Felgen!!

Aber bei den überteuerten Preisen und der eher bescheidenen Qualität würd ich da eh nix nehemen!!

Das is übrigens der Nismo Kit für den 350Z!!

350z_Nismo01.jpg

350z_Nismo02.jpg

350z_Nismo03.jpg

Sieht doch ned übel aus nicht!!

Nismo hat übrigens ned nur Aerodynamik Teile im Angebot ,auch richtiges Motortuning ,für die die Nismo ned kennen!! :-))!

Nismo

Poll3h   
Poll3h
Geschrieben

Die geilen Nismo-Felgen gehen aber ab.

Z06   
Z06
Geschrieben

Joa Bodykits interessieren mich nicht so im Moment.Also beim Nismokit gefällt mir am ehesten der Flügel,obwohl ich den schon einen Hauch prollig finde,ich meine von der Größe her.Aber passt ganz gut vom Design.Seitenschweller und Frontlippe sind eher gewöhnlich,nix besonderes.Ansonsten hat der auf den Fotos den Standartauspuff drunter und die Raysfelgen.

Gibt auf jeden Fall schönere Bodykits.

ich hatte eher an diese Sachen gedacht,außer jetzt die Bodykits

http://www.stillen.com/Sportscars_detail.asp?cat=2&subcat=162&Brand=&id=35098&page=1

http://www.stillen.com/Sportscars_detail.asp?cat=2&subcat=155&Brand=&id=37281&page=1

http://www.stillen.com/Sportscars_detail.asp?cat=5&subcat=175&Brand=&id=26308&page=1

auch sehr nett

http://www.ings-net.com/products/n-spec/z33/index.html

dann den Streem Z klicken rechts

schöne Seitenschweller

http://www.varis.co.jp/e%2Cmenu.html

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

@Z06: Also auf der Automechanika sind eben auch vielen Händler aus dem Ausland...grade exotische Teile für Autos wie den 350z bekommst du da zu sehen.

Zudem hast du den direkten Vergleich vor Ort, und kannst mit den Leuten reden :-))!

Da viele aber erstmal den deutschen Markt checken, kannst du davon ausgehen, das die meisten Teile ohne Tüv sind :-(((°

Messepreise lassen sich aber immer raushandeln.

Wenn du bist dahin nix gefunden hast, lohnt sich ein Besuch also immer :wink:

Ansonsten google mal nach den injen Teile...neben Orginal Nismo, sind das meiner Meinung nach die besten.

Schau auch mal hier :wink2:http://www.my350z.com/home.html

Z06   
Z06
Geschrieben

Bin gestern spontan mal einen ganz anderen Wagen zur Probe gefahren,einen 330CIC.

Ein schöner Wagen,sicherlich,und ausreichend schnell für ein Cabrio,jedenfalls für meine Ansprüche an ein Cabrio.ABER insgesamt bin ich doch ein wenig enttäuscht,da mir der gewisse Bums gefehlt hat.Zwischen 100 und 200 hatte ich wesentlich mehr Elan erwartet.Mir ist auch klar,daß der Wagen mit 231PS nicht untermotorisiert ist,schnell genug ist er ja,aber irgendwie hat mich der Weg dahin nicht vom Hocker geworfen,hatte mehr erwartet.Was mir auch nicht gefallen hat,daß man das Gewicht deutlich spürt,obwohl das Fahrzeug mit dem M-Fahrwerk ausgestattet war.Außerdem,auf schlechtem Belag sind deutliche Zitterbewegungen der Karosserie wahrnehmbar,was auch einem ein mulmiges Gefühl vermittelt,da sind andere Cabrios wesentlich verwindungssteifer,z.B der Slk,SL, und A4.

Fazit: Eher ein schöner Cruiser mit bisschen mehr Power als nötig,viel Schnickschnack je nach Ausstattung,was aber Spaß macht, und natürlich oben offen und meiner Meinung nach in seiner Klasse der ästhetisch Schönste.Jedoch viel Geld für relativ wenig Power,da würds auch ein 325 locker tun für mich,denke ich mal.

Ob das M3 Cabrio fahrdynamisch wesentlich mehr Spaß macht bezweifele ich stark,da der Wagen einfach richtig schwer ist.Jedenfalls hat das M3 Cabrio sicher die nötige Mehrpower im Durchzug,die ich vermisst habe,und das ist ja auch schon mal was,ob man das in diesem Wagen wirklich braucht ist eine andere Sache.

Ich würde wenn die Richtung Sportlichkeit überwiegen soll,sicherlich zum Coupe greifen,sowohl 330 als auch M3.Aber verwindungssteifer sollte der Wagen schon sein.

Gruss

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

hi z06: Schöner Bericht, aber der 330ci Cab. is einfach zu schwer, und wie du bereits festgestellt hast, ist die Karrosserie zu weich.

Von daher sind die geschilderten Erfahrungen, völlig normal.

Meiner Meinung nach, tauchen die gleichen Probleme auch beim M3 Cabrio auf, deshalb würd ich immer ein CM Coupe vorziehen :wink:

Zum Cruisen, bei Sonne, langt es natürlich X-)

btw: Wann fährst du den 350 Z Probe? :wink2:

Z06   
Z06
Geschrieben

ich hoffe mal,daß es am Mittwoch oder Freitag soweit ist.Ist schon 1 Woche her,wo ich den Termin vereinbart hatte.War für 2 Wochen ausgebucht der Wagen und ich kann halt nur an diesen Tagen .Der Händler wollte sich telefonisch melden,mal schauen,bin schon gespannt wie ein Flitzebogen.Also vom Preisleistungsverhältnis gefällt mir der Wagen,obwohl noch nicht gefahren immer besser,aber man hört ja fast nur Gutes über den Wagen.

Werde demnächst noch einen Z4 mit smg mal ausprobieren,als Voführwagen käme der eventuell auch in Frage,eigentlich würd ich ja schon gern ein Cabrio haben,naja mal schauen,was mehr Spaß macht.

Achja habe mir am Samstag auch den SLK angeschaut,also ehrlichgesagt,wenn der 350´er schon rauswäre als Jahreswagen,wär meine Entscheidung schon gefallen denke ich,einfach wertiger vom Gefühl her als ein Z4,dazu Cabrio und auf das Stahldach stehe ich sowieso.

Gruss

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

Mit dem Wetter scheinst du ja Glück zu haben :wink:

Also ich war von dem 350z schwerst begeistert, so sehr, das ich überlege ob ich mir nen Z4 oder nen 350z als nächsten hole O:-)

Das Fahrwerk ist nahezu perfekt, und er Motor des 350z zieht richtig derbe aus dem Drehzahlkeller, und hängt bissig am Gas.

Ab 5000Umin, und ab 180 auf der Bahn, hat er allerdings etwas nachgelassen...könnte aber auch subjektiv empfunden sein, weil untenrum soviel kommt :wink:

Der Sound ist richtig gänsehautmäßig, und speziell auf Landstraße kannst du es trotz Traktionskontrolle, richtig fliegen lassen.

Über die 4 Kolben Brembo Bremse muss ich sicher auch nix sagen X-)

Das ganze Auto macht nen Heidenspaß...bin mal gespannt was du erzählst, und hoffe du musst nicht Freitags fahren, wegen Verkehr.

Es fällt schwer überhaupt Kritikpunkte zu finden...Traktion in engen Kurven könnte besser sein, aber angesichts der Leistung geht das in Ordnung 8)

Thema Z4:

Auch ein absolutes Spaßauto, mit echtem Go Kart Feeling...der Z4 ist der totale Kurvenräuber :-))!

Das SMG für den Zetti würd ich mir aber sparen, soll nicht so prall sein :bored: ...lieber 6 Gang Handschaltung

Ist deine Z06 eigentlich die erste Version, mit 385 PS, oder hast du schon die neue?

Bis dann :wink2:

Z06   
Z06
Geschrieben

Also ich denke mal,daß ich über kurz oder lang in 1Jahr oder 2Jahren auf den Slk umsatteln werde,wenn mich nichts Anderes reizt.

Wieso?Ein Spaßauto habe ich ja schon,leider kann und will ich die Z06(Bj 2003)nicht jeden Tag fahren,da die Spritkosten (150KM/Tag) doch schon recht viel sind,und mir der Wagen einfach zu schade ist;möchte den Wagen nicht so schnell altern lassen.

Die anderen Wagen,auch wenn es Spaßfahrzeuge sind,kann ich öfter mal für den Alltag einsetzen,wobei ich nicht wirklich glaube,daß der 350Z spritmäßig wesentlich günstiger kommt,aber dafür steht er ja ganz gut im Futter und ist am Günstigsten.

Der Z4 wiederum hat den Reiz offen zu fahren,was ja mir auch nicht die Z06 bieten kann,ist auch nicht grade schwach,braucht aber mehr Pflege und kostet mehr insgesamt.

Der Slk scheint für mich die ideale Verbindung beider Fahrzeuge zu sein,leider so wie ich den gerne bestellen möchte sind mir 60000 einfach zu viel,zumal ich diesen Sommer ja auch nicht mehr mitnehmen kann,da frühstens im Juli ausgeliefert wird und ich den Wagen mit sehr großer Warscheinlichkeit erst gegen Herbst geliefert bekäme.

Fazit: Es ist jetzt einfach eine Kosten-Nutzen-Spaß-Frage,welches Fahrzeug es sein wird.Je länger man rechnet und überlegt,wirds für mich immer schwerer.Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt auf den Z,übrigens ist es tatsächlich Mittwoch akut,der freundliche Nissanmann hat sich heute telefonisch gemeldet.3St. Z fahren.

Gruss

Ps:Soll ich die Digicam einpacken?Also ich brauchs nicht unbedingt,aber falls jemand Interesse hat kann ich gerne paar Fotos schießen.

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

An Fotos sind wir doch immer interessiert O:-)

Mensch hast du ein Glück, Mittwoch soll auch Bombenwetter sein 8)

Jedenfalls ist der 350z vom Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. :-))!

Und noch was ist mir aufgefallen, der Wagen nervt auch im Stop-go nicht, oder wenn die Straßen verstopft sind, man kann damit auch langsam fahren X-)

Somit für dich sicher ein ideales Auto.

Thema Cabrio: Was soll ich sagen, Cabrio ist ne andere Welt...kann man schlecht mit nem Coupe vergleichen, da stehen dann auch nicht unbedingt die Fahrleistungen im Vordergrund.

Den neuen SLK finde ich zwar nicht schlecht, aber zu teuer.

Wie währst denn mit nem Boxster S? :wink:

Dann bin ich mal gespannt was du über die Probefahrt mit dem 350z berichtest..bis dann :wink2:

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

ich bin den 350Z mal letzes jahr im oktober gefahrnen ist ein top auto mit top motor . ich empfand die beschleunigen als gut aber angetan war ich vom durchzug im niedrigeren drehzahlregionen konnte ihn aber leider nicht schnell bewegen da ich mieses wetter erwischt habe

kommt bei mir leider erst aber in 2-3 jahren in frage

Z06   
Z06
Geschrieben

Habe bisschen umdisponiert und konnte schon heute den 350Z kennenlernen.

Als allererstes möchte ich mal meinen Nissanverkäufer loben,sehr netter Mann,hat sich richtig viel Zeit genommen und die meisten meiner Fragen (mods) zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet.Er versteht es dir als Kunden das Gefühl zu geben,daß man Ihn auf seiner Seite hat,wenn ihr versteht was ich meine.Inklusive Probefahrt,verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten und gemeinsamen Internetsurfen(Mods) habe ich heute ca.4ST. dort verbracht.Also wenns ein Nissan wird hat sich dieser Verkäufer seine Provision redlich verdient.Prima.

Da können sich die meisten BMW und Mercedes Verkäufer mehrere Scheiben von abschneiden,musste mal gesagt werden,da mir die gewisse Arroganz einiger Leute so gewaltig auf den Keks geht,daß ich sogar auf ein Fahrzeug dieser Marke ganz verzichten würde.

Fairerweise muss ich erwähnen,daß ich aber auch einen sehr netten BMW Händler gefunden habe,kommt aber selten vor.Über Mercedes will ich mal kein Wort verlieren....

Soooo nun zum 350 Z:

1.Äußeres

Der Wagen war goldmettalic und innen orange.Zudem war es mit dem von Nissan angebotenem Navisystem ausgestattet.18 Zöller von Rays waren auch drauf,also quasi Vollausstattung.Natürlich habe ich mir jetzt mal den Wagen genauer unter die Lupe genommen.Der Wagen hatte zwar seine Zulassung noch vom vergangenem Jahr aber grad mal knapp 4000Km auf der Uhr.Für einen Vorführwagen sah der noch recht frisch aus,also nix abgenützt oder sonstige Verschleißanzeichen.Ums kurz zu machen,habe ich verarbeitungsmäßig keine Kritik auszuüben,die Spaltmaße stimmen,nix klappert oder knarzt,die Plastikteile zumindestens in diesem Fahrzeug waren alle ordentlich entgratet und Alles hat gepaßt.

Zu den verwendeten Materialien möchte ich folgendes loswerden.Also billig,außer dem hinteren Anteil der Mittelkonsole und den Schaltern für die Sitzheizung und den Fensterhebern und die Plastikaushöhlung auf der Fahrerseite zum zuziehen der Tür,habe ich kein Teil gefunden.Höchstens über den Bezug auf den Sonnenblenden könnte man vielleicht noch mosern und die Sicherheitshinweise darauf sehen auch nicht schick aus.

Insgesamt könnte man einige Sachen wie z.B die Bedienungsknöpfe der Audioanlage und die Klimaregelung sicher wertiger gestalten,aber das passt schon in anbetracht des Preises.

2. Ausstattung

Also über das Navisystem bin ich geteilter Meinung und nennt sich bei Nissan Birdview.Es scheint einige Straßen nicht zu kennen,funktioniert aber tadelos.Die Kartendarstellung und das Display sind i.O..Allerdings sieht der ganze Einbau doch recht provisorisch aus,da neben dem Display wohl der Empfänger für die Fernbedienung plaziert war,welches ein schwarz billig glänzendes Kästchen mit einem gelben Knopf oder Auge.Das sieht nicht besonders gut aus,zumal das Kabel irgendwo zwischen die Plastikteile geführte wird,und das sieht man.Die Fernbedienung ist zwar logisch aufgebaut,genauso wie das Menü,wirkt aber auch nicht besonders wertig.Die Halterung dafür ist ganz hinten auf der Mittelkonsole montiert,womit der Zugriff auch nicht besonders erleichtert wird.In Anbetracht des recht hohen Preises für dieses Extra würde ich mit aller Sicherheit darauf verzichten und nachträglich ein anderes System verbauen lassen,sorry da gibts nun mal bessere Lösungen mit einer kleinen Bedienung die man sich ans Lenkrad machen kann und sogar sprachgesteuert sind.

Die Boseanlage hört sich recht ordentlich an,wobei ich denke,daß eine nachträgliche Modifikation ein besseres Ergebnis bringen würde.Aber diese Boseanlage nacher zu erweitern soll sehr schwer sein aufgrund elektrischer Wiederstände wovon ich keine Ahnung habe,also fragt nicht weiter.Im Endeffekt solls darauf hinausführen,daß man eh die ganze Anlage rausnimmt,wenn man was Anderes vorhat,habe ich zumindestens mehrfach gelesen.

Gut die elektrische Sitzverstellung funktioniert natürlich auch,aber nicht alles ist elektrisch,an der Seite sind noch zwei Drehknöpfe für die Sitzneigung einmal für den vorderen Teil von der Sitzfläche und einmal für den Hinteren.Die orangene Farbe ist halt Geschmackssache.

Fazit für mich>ich kann auf das Premiumpacket gerne verzichten,da ich auf jeden Fall an der Audioanlage was verändern möchte,wenn da kommt sowas bei mir rein mit paar netteren Boxen und einem Cervin Vega Woofer mit entsprechender Endstufe.

http://www.caraudioworld.co.kr/mall/Shop_Detail.asp?bmenu=130603&f_id=598

http://www.brothers.com.my/images/products/921/53731.jpg

Hmm die elektrische Sitzverstellung brauch ich auch nicht,da eh nicht vollelektrisch,nunja Sitzheizung und Leder ist zwar schön,aber dafür 2xxx Euro,neee.Hab auch schon eine Alternative,was auch noch bestimmt besser aussieht und insgesamt gleich viel kostet.

Guckst du hier

http://www.elegantwooddesign.com/350zphoto.htm

da gibt es noch paar super Echtlederskins maßgeschneidert für den Z,auch zweifarbig möglich mit Logo,man kann glaub ich aus mehr als 100 Farben wählen,und wirklich ohne Falten etc,sind orginal Oem aus,finde den Link nur grade nicht,wird angefügt sobald ich das habe.Übrigens Kostenpunkt für beide Sitze in der Deluxeausführung knapp 1000$.

3. Fahrbericht

Nun wo soll ich anfangen.Der Motorsound ist klasse und ihr habt nicht zuviel versprochen.Die Soundkulisse macht wirklich Gänsehaut und ehrlich,ich hab mich wie ein kleiner Junge gefühlt,jaja Fenster runter und genießen.

Der Motor ist im Vergleich zum 330ci den ich letztens gefahren bin eine Wucht,ab 5500 wird er bißchen zäh aber dreht noch munter weiter,ich hab ihn bis 6200-6500 paarmal gedreht aus Rücksicht.Power ist eigentlich immer vorhanden,die Beschleunigung habe ich wie *Japanpower* empfunden.Ab 180 200 empfindet man die Beschleunigung zu vorher natürlich nicht mehr so gewaltig,obwohl es dennoch zügig weitergeht.Analoganzeige habe ich kurzzeitig wegen Verkehr auf knapp 270KM gehabt.Die genauere Digitalanzeige hat mir 254KM bescheinigt,und glaubt mir die sind echt schnell erreicht.Die Bremsen sind schön zu dosieren und den Fahrleistungen angemessen,gute Bremsen aber die von Porsche sind doch einen Tick besser würde ich sagen,etwa gleichauf wie bei der Z06 wobei ich die Verzögerung subjektiv in der Vette etwas brachialer empfinde,mag wohl daran liegen,daß die Z auch leichter ist.

Die Karosserie ist wunderbar steif,fühlt sich an wie aus einem Guß,überhaupt empfand ich das Handling überaus agil.Der Motor hängt schön am Gas und jede kleinste Bewegung des Pedals wird in Vortrieb umgesetzt.Der Kupplungsweg könnte ruhig kürzer ausfallen,jedoch kann man schön schleifen lassen und weiche Kupplungswechsel sehr leicht realisieren,ist also auch gut für Stop&Go.Die Schaltung ist recht knackig und präzise und macht wirklich Spaß.Der Schaltknüppel vibriert ganz gut(minimalstbewegungen),sodaß schon mal die Hand einschlafen kann,wenn man Diese auf dem Knüppel zu lange ausruhen läßt.

Das Fahrwerk gehört schon in die härtere Kategorie,aber ich empfand den Langsamfahrkomfort dennoch erträglich.Dieses Fahrwerk ist für die Kurvenhatz auf der Landstraße ausgelegt oder schnell gefahrene AB-Kurven,wirklich gut.Das Fahrzeug vermittelt immer das Gefühl,als ob du den Wagen beherrscht und nicht umgekehrt.Kurventempi von gut 230 auf gewellter Fahrbahn mit leichten Straßenschäden,kein Problem.Insgesamt fühlt man sich wirklich wie in einem Sportwagen der höheren Liga und sicher.Gut gemacht.Kann mir aber nicht vorstellen mit dem Wagen eine längere Fahrt als 500KM zu machen,dafür ist er doch zu unkomfortabel nach meinem Geschmack.Verbrauch hängt denk ich mal von der Fahrweise ab,ich bin ca 130KM gefahren,habe bisschen mehr als 1/4 eines vollen Tankes verbraucht,davon ca 15KM Stadt und Rest AB,wo ich es natürlich bisschen krachen gelassen habe.

Fazit insgesamt:

Mein Tag war heute wirklich schön und ich kann den Wagen guten Herzens wirklich an Leute empfehlen,die eher sportlich orientiert sind und einfach ein kompromissloses Spaßauto für relativ wenig Geld suchen.Kategorisch ist es definitivein Zweit wenn nicht Drittfahrzeug,im Vergleich zur Konkurrenz,wenn man über einige Kleinigkeiten hinwegsehen kann das Geld aber wert.Der Z4 wirds nicht leicht haben mich von einem Kauf abzuhalten,abwarten.

Gruss

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×