Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Carsten_D

softwareupdate m3 (e46)

Empfohlene Beiträge

Carsten_D
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hi zusammen!

...jetzt ist mir doch recht komisches wiederfahren...als im meinen wagen von der insp.I abholte....und das sah wie folgt aus:

früher:

1) ...abklappen des beifahrerspiegels bei einlegen des r-gangs nur in schiebeschalterposition "fahrerseite". ...ferner war der abklappwinkel voreingestellt und nicht editierbar.

2) ...der regensensor hat auch bei starkem regen...kaum auf die dem regen angemessene wischgeschw. umgeschaltet. (das selbst in der empf. sensorabstimmung)

jetzt:

1) ......abklappen des beifahrerspiegels bei einlegen des r-gangs nur in schiebeschalterposition "beifahrerseite". ...aber nun kann ich den abklappwinkel problemlos verändern (so das ich endlich den hinterreifen zum parkieren einsehen kann.)

2) ...der regensensor regelt nun angemessen die wischgeschwindigkeit.

...das komische nun war...das beim nachfragen (händler) der nichts von einem software update wußte...bzw. mir nicht bestätigen konnte ein software update vorgenommen zu haben.

frage: hat jemand von euch auch diese änderungen zu spüren bekommen? ...was haltet ihr von der sache???

gruß

CARSTEN

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Matthias2004
Geschrieben

Hast Du vielleicht mit einem anderen Schlüssel gestartet?

Sonst könnte ich mir das auch nicht erklären..

Ducane-Z.
Geschrieben

früher war alles besser :lol:

the_lurch
Geschrieben

:oops: Aha........aber mit dem Schlüssel hat das nichts zu tun.

Meine Frau hat auch einen Schlüssel und öffnet das Auto zu fahren mit ihrem Schlüssel, wenn ich mit dem meinigen zuvor absgeschlossen hatte.

AUf jeden Fall No Problems!

Carsten_D
Geschrieben

...all dies geschiet schlüssel unabhängig (keymemory).

ich gehe davon aus das es sich devinitiv um ein update der software handelt. (wer auch immer die draufgespielt hat... *reusper*)

...mir war/ist jedoch wichtig...euch mitteilen zu können...das es nun endlich die möglichkeit gibt...seinen beifahrerspiegel beim rückwärtsfahren zu editiern und seinen bedürfnisen anzupassen (nebenbei...sowohl der horizontale...wie der vertikal winkel lassen sich nun speichern beim rückwärtsfahren)

vor rund einem 1/2- bis einem jahr hatten wir hier eine riese diskussion diesbezüglich den spiegel verstellen zu können...naja...hier nun ansatzweise die lösung (---> softwareupdate beim händler)

gruß

CARSTEN

Sunnyside19
Geschrieben

cool!! wo und von wem und v.a. zu welchem Preis bekommt man denn so ein Update??

Wäre echt super wenn ihr da auch eine Antwort drauf hättet...

Carsten_D
Geschrieben
wo und von wem und v.a. zu welchem Preis bekommt man denn so ein Update??

also das ist definitiv service von deinem bmw-händler!

...wäre ja noch schöner...wenn der dafür geld von dir sehen würde!

ps: DEUTSCHLAND IST DOCH EIN SERVICELAND!!! *reusper*

gruß

CARSTEN

Hoch3
Geschrieben

Gut zu wissen. Hab mich nämlich auch schon genervt.

Als ich meinen Wagen zum Service brachte wegen der RDC hat man auch irgenwie die Software gecheckt. Danach neigte sich der rechte Rückspiegel im R-Gang nicht mehr nach unten.

Was heisst hier Service- Land.....eher Service- Wüste... :wink2:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...