Jump to content
Feldjäger

325 i E36 vs. Honda S2000/Civic Typ R

Empfohlene Beiträge

Feldjäger   
Feldjäger
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo!

Mein Kumpel fährt einen 325i E36 mit Chip Laufleistung des Autos 130.000km und behauptet doch glatt das ein S2000 und CTR für seinen Bmw kein problem darstellen, was ich mir bei besten Willen NIEMALS :wink: vorstellen kann!

Was sagt ihr dazu und wer geht besser S2000 oder CTR?!

Danke! :wink2:

Fear Factory   
Fear Factory
Geschrieben

Gegen einen CTR könne er mit dem gechippten BM W noch eine Chance haben, aber der S2000 ist ein Stück schneller. 240 PS bei weniger als 1300 kg, 0-200 in 24 sec. Selbst wenn man den E36 ausräumt, müsste er 230 PS bringen, um mithalten zu können und das ist (nur) mit einem Chip kaum drin.

Feldjäger   
Feldjäger
Geschrieben

Kann ich mir garnicht vorstellen das der gegen einen CTR eine Chance hat!Der S 2000 ist schon ein heißes Teil, wie steht der im vergleich mit einem R32 z.B?! :???:

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

meiner meinung nach hat der 325i null chance gegen eines der oben aufgeführten autos der ctr hat eine werksangabe auf 100 von 6,6 sec der 325i hat 7,9 das sind welten und danach erst recht nicht der 325 ist viel zu träge und hat zuviel gewicht

ich habe einen BB3 also einen 2 liter prelude der am rad 134,4PS also ca 155 PS am motor hat und wiegt 1160KG und selbst ich bin schneller als 325i

Feldjäger   
Feldjäger
Geschrieben

@JapanPower: Das denke ich mir eigendlich auch!Ich finde sowieso das die 325 sehr überschätzt werden, ja der Sound ist Super aber das heist noch lange nicht das er so gut gehen muß!S2000/CTR :-))!:-))!:-))! !

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

also gegen S2000 sowieso nicht :wink2:

ZK-Tec   
ZK-Tec
Geschrieben

@JAPANPOWER

Bitte erzähl nicht so einen Mist hier im Forum.

Dein Wagen hat 133PS und das wars dann auch.

Mein Freund hatte den gleichen Wagen,gleiche Farbe und ich noch mein

gechipptes 318iS E36 Coupe. 150PS gemessen(Serie 140PS)

Fakt ist er hatte keine Chance obwohl sein Prelude ganz gut ging und

die Kompression 1a war.

Der VTEC könnte dem 325 das Wasser reichen in der Beschleunigung aber dafür ist das Platzangebot grausam im Prelude. Meine Knie schrubbten

an dem Cockpit. Ist wohl nur für kleine Leute gebaut. lol

Ein gechippter 325 jat keine Chance gegen einen S2000.

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

wer sagt denn hier was von serienleistung ???

habe 134PS am rad und nicht 133 am motor zudem ist meiner durch schalensitze carbonhaube und leeren kofferraum leichter auch wenn das nur 50 kg sind macht das eine menge aus

klar habe ich was vmax angeht keine chance meiner läuft nur 225 kmH tacho (216 echte GPS) aber bis 180-190 kmH fährt er nicht weg der 325 und vor allem der 320 motor ist TOD

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

Der VTEC könnte dem 325 das Wasser reichen in der Beschleunigung aber dafür ist das Platzangebot grausam im Prelude. Meine Knie schrubbten

.

das ist doch ein witz der prelude VTEC ist deutlich schneller der 325i liegt auf dem niveau des BB2 2,3L mit 160PS

und ein 318is braucht 10,2 sec auf hundert

Hagge   
Hagge
Geschrieben

Hi All

@Feldjäger von was träumt dein Bekannter nachts ???

Ich kann auch bestätigen das ein E36 325i meiner meinung nach ziemlich schlapp istl. unter 4000 Touren ist da Totenstille.

Ich kann mir sehr gut vorstellen das ein Prelude mit 133 Ps und 1180kg einen 325i mit 192 Ps und knapp 1380kg versägt.

Auf der Autobahn ist jedoch der 325i klar schneller.

@Japanpower bock auf einen Sprint ???

Mein derzeitiger: Mercedes 190e 2.6 mit Dbilas Nockenwelle und geändertem Ansaugtrakt auf der Rolle 185Ps teilweise Leergeräumt z.Zt. 1200kg für gute Traktion 245/35 auf 17 Zoll.

Ein 325i hat im Sprint keine Chance auf der Ab wegen der breiten Reifen schon. Von 0-100 gegen Corrado G60 2 Wagenlängen.

Gruss Hagge

FunkyStar   
FunkyStar
Geschrieben

ich fahre einen E30 325i 170 PS

gegen einen Serien E36 325i bin ich die ersten 1-2 Gänge gleich, 3 Gang ist der E36 leicht schneller, 4 Gang deutlich schneller

gegen einen S2000 hingegen habe ich im 4 Gang schon einige Wagenlängen Rückstand ... und man merkt doch schon sehr deutlich den Unterschied

selbst wenn der 325i von deinem Kumpel gechipt ist wird er immer noch deutlich langsamer sein als der S2000 - maximal ist er dann mit dem Civic gleich auf - aber mehr nicht. Nen chip bringt bei nem 325i alleine ohne irgendwas anderes gemacht, entweder garnix, nen anderen Benzinverbrauch oder halt nen paar wenige PS mehr aber nicht so das mans grossartig merkt ...

@japanpower - selbst mein älterer 325i ist eigentlich schneller als ein Prelude. Hattest du das mal mit nem Bekannten der einen 325i hat getestet oder woher weisst du das du schneller bist ?

ZK-Tec   
ZK-Tec
Geschrieben

@Japanpower.

Würde dir gerne beweisen dass mein Ex 318is mindestens

genausogut beschleunigt.

ist schon lustig was hier manche ablassen. Leute wacht auf.

Der alte E30 325 war recht spritzig im Vergleich zum E36. Von

0-100 war der E36 minimal vorne. Das haben wir damals mal getestet.

Waren aber beide Cabrios. Auf der Bahn war der E30 richtig lahm.

Recht eigenartig, liegt wohl an derm schlechtem cw Wert

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben

@japanpower - selbst mein älterer 325i ist eigentlich schneller als ein Prelude. Hattest du das mal mit nem Bekannten der einen 325i hat getestet oder woher weisst du das du schneller bist ?

ich bin grieche da ist es doch selbsverständlich das ich 325 fahrer kenne X-)

und glaube mir ich bin schneller :-))!

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben
Hi All

Ich kann mir sehr gut vorstellen das ein Prelude mit 133 Ps und 1180kg einen 325i mit 192 Ps und knapp 1380kg versägt.

sind auf der rolle 134ps am rad also ca. 155PS am motor und laut LKW waage 1160kg

in ein paar wochen sogar etwas mehr da ich schon eine grosse drosselklappe hier liegen haben und der krümmer auch schon geplant ist

@Japanpower bock auf einen Sprint ???

ja klar aber erst in 6-8 wochen wenn ich fertig bin

im juni steigt die hondafever auf einem flugplatz in der nähe FFM

FunkyStar   
FunkyStar
Geschrieben

@japanpower

laut datenblatt braucht dein honda (mit serienleistung) 9,2 auf 100 ... das ist mehr als ne sekunde langsamer als der 325i E30 ...

meine Leistung ist grösser und mein Wagen wiegt weniger ... im Vergleich Auto an Auto siehst du 100% kein Land, aber leider wohnst du zu weit weg als das ich dir deine Illusion nehmen kann ...

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben
@japanpower

laut datenblatt braucht dein honda (mit serienleistung) 9,2 auf 100 ... das ist mehr als ne sekunde langsamer als der 325i E30 ...

meine Leistung ist grösser und mein Wagen wiegt weniger ... im Vergleich Auto an Auto siehst du 100% kein Land, aber leider wohnst du zu weit weg als das ich dir deine Illusion nehmen kann ...

brauchst auch nicht zu kommen 325i gibt es genug und ein kumpel von mir hat einen e30 325i und ich weiss welcher schneller ist :wink2:
FunkyStar   
FunkyStar
Geschrieben

dein freund verarschst dich bestimmt nur und hat in wirklichkeit nen 320i :-))!

naja auch egal :-)

JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Geschrieben
dein freund verarschst dich bestimmt nur und hat in wirklichkeit nen 320i :-))!

naja auch egal :-)

du wirst lachen aber es ist bzw. war ein 320i mit dem er einen motorschaden hatte und einen 325i motor reingemacht hat :D
caterham   
caterham
Geschrieben

Darf ich auch mitspielen ??? O:-)

Nein, das wäre unfähr O:-)

:wink2:

Die alten 6-Zylinder-BMW´s waren schon sehr schwerfällig, ich hatte auch mal ein E30 325i Cabrio mit 170 PS. Der Sound war klasse, der Druck nach vorne aber eher ein laues Lüftchen.

Gegen kleine Auto´s á la Polo G40, Golf I GTI, Kadett GSI hatte ich nie eine Chance auf der Straße, der Motor war einfach käse...

Den E36 325i mit 192PS bin ich zwar nie selber gefahren aber als Beifahrer hatte man schon den Eindruck, das es gut nach vorne gehen würde.

Interessant wären auch die Getriebeübersetzungen - die ja bekannter Maßen eine enorme Auswirkung auf die Beschleunigung haben... :-))!

mASTER_T   
mASTER_T
Geschrieben
Den E36 325i mit 192PS bin ich zwar nie selber gefahren aber als Beifahrer hatte man schon den Eindruck, das es gut nach vorne gehen würde.

Interessant wären auch die Getriebeübersetzungen - die ja bekannter Maßen eine enorme Auswirkung auf die Beschleunigung haben... :-))!

Für den 325i E36 sehen die Getriebeübersetzungen wie folgt aus (mittlere Spalte):

3938336239313035.jpg

FunkyStar   
FunkyStar
Geschrieben

@caterham

also bisher ist noch kein serien GSI, G40 oder GTI an meinem 325i vorbei gekommen, verstehe garnicht warum du da so schlechte Erfahrungen mit gemacht hast :-o mag wohl auch unterschiede in der Leistung geben ... entweder waren die anderen Fahrzeuge immer verheizt oder meiner läuft besser :-)

komme im übrigen auch aus Haltern - können dann mal spielen :wink:

caterham   
caterham
Geschrieben

Mein 325i Cabrio war Bj.87, hatte irgendwas mit 245-17"ern drauf, ich habe ihn mit angeblichen 100.000km in den 90ern von einem BMW-Händler bei uns in Haltern gekauft und gute 18 Monate gefahren.

Mir persönlich kam der Motor wirklich schlapp vor, hab aber auch nie Kompression gemessen oder sonstwas am Motor gemacht, hab den Karren lieber wieder verkauft.

Ein G40 mit seinen deutlich unter 1.000 Kilo (was wog der ? 800 Kilo oder so ?) hat mich mächtig stehen gelassen an der Ampel, die alten 700Kilo Golf 1 GTI´s ebenfalls und die Kadett GSI´s mit den 150PS C20XE-Motoren ebenfalls.

Weiß nicht mehr womit die Kadetts von 0-100 mit den 150PS angegeben waren (hab da noch was von 7,9 oder so im Kopf), aber so Anfang der 90er waren die Motoren mit den 150PS die besten und schnellsten, die man für damals kleines Geld in einem Wagen kaufen konnte :-))!

@MasterT

danke für die Daten. Jetzt wären die anderen Übersetzungen auch interessant, denn eine kurze Übersetzung macht schnell 20 Minder-PS wett. :wink:

FunkyStar   
FunkyStar
Geschrieben

@cater

so nun :-)

E30 325i = 7,8

E30 325i Cabrio = 8,7

Kadett GSI = 8,0

G40 = ?

GTI = ?

caterham   
caterham
Geschrieben

hey funky, was sehe ich denn da ???? :-o:-o:-o

Du kommst auch aus Haltern am See ???? :lol:

Dann wird´s mal zeit, das wir uns kennenlernen O:-)

Am Mittwoch ist im Lake-Side-In ab 19.30 Uhr der monatliche Elise-/Super-Seven-Stammtisch, vielleicht haste ja Lust und zeit auf ein Bierchen. Peter25 hier aus dem Forum wird vermutlich auch da sein, falls du ihn noch nicht kennen solltest. Da geht´s auch nicht nur um Lotus und Elisen und Seven, sondern generell um Spaß am Autofahren :-))!

Also, wenn du Zeit und Lust hast - wir sitzen immer rechts hinten in diesem kleinen Kaffee-Raum an einem langen Tisch :wink2:

E30 325i = 7,8

E30 325i Cabrio = 8,7

Kadett GSI = 8,0

G40 = 8,2 Sekunden (Quelle: http://www.g-lader.info/modellvarianten/pologtg40.htm

Die Daten vom ersten GTI habe ich auch nicht mehr gefunden...

Aber wie man sieht stimmten meine Erlebnisse von füher und lassen sich auch an den Messdaten feststellen. Warum das Cabrio allerdings so viel langsamer war als die geschlossene Version ist mir schleierhaft. Waren die Getriebe anders ??? :-o

mASTER_T   
mASTER_T
Geschrieben
Aber wie man sieht stimmten meine Erlebnisse von füher und lassen sich auch an den Messdaten feststellen. Warum das Cabrio allerdings so viel langsamer war als die geschlossene Version ist mir schleierhaft. Waren die Getriebe anders ??? :-o

Zum einen haben sie unterschiedliche Gewichte und zwar wie folgt:

E30 325i

2 Türer 1.200 kg

4 Türer 1.225 kg

Cabrio 1.330 kg

Touring 1.300 kg

Des weiteren gibt es auch noch unterschiedliche Getriebe. ISt mir aber zuviel zum Abtippen, falls interesse besteht kann ich es scannen und online stellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×