Jump to content
turbo-s

Ein Wunder , M3 Knarzen im Heck...

Empfohlene Beiträge

turbo-s   
turbo-s
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Sonderbar,

ich hatte die ganze zeit so ein Knistern aus der Heck Gegend, jetzt habe ich gestern mal die Rücksitzbank rausgenommen weil ich das Leder einmal reinigen wollte. Dann bin ich vorm Fernseher eingeschlafen und habe heute morgen keine Zeit mehr gehabt die Rücksitzbank wieder einzubauen.

Und nun ist dasknarzen weg!

Komisch, die Rücksitzbank besteht aus schaumstoff und weichem Leder, dann kann eigentlich nichts knarzen...

?????

amc VIP   
amc
Geschrieben

Doch, es ist das Leder, das knarzt. Der Effekt tritt deshalb auf, weil die umklappbare Rücksitzbank beim 3er Coupé nicht so fest einrastet wie beim 5er. Ich habe das Knarzen bei meinem 328Ci auch nie ganz wegbekommen - aber Einreiben des Leders an den "Kontaktstellen" und Aufkleben von kleinen Abstandhaltern auf der Rückseite (Filzleisten o.ä.) hilft deutlich.

Beim E39 rastet die Rücksitzbank richtig fest ein - dadurch reibt das Leder bei Karosseriebewegungen weniger.

caterham   
caterham
Geschrieben

Was auch hilft (je nach Farbe des Leders) ist direkt am Kontaktstreifen, wo sich die Bank und die Lehne treffen Klarsichtfolie aufzukleben.

Dann reibt Folie auf Folie und da knarzt nichts mehr... :-))!

Und ausser bei hellem Leder sollte man die Klarsichtfolie auch nicht sehen, zumal der Streifen ja nicht breit sein muß.

turbo-s   
turbo-s
Geschrieben
Was auch hilft (je nach Farbe des Leders) ist direkt am Kontaktstreifen, wo sich die Bank und die Lehne treffen Klarsichtfolie aufzukleben.

Dann reibt Folie auf Folie und da knarzt nichts mehr... :-))!

Und ausser bei hellem Leder sollte man die Klarsichtfolie auch nicht sehen, zumal der Streifen ja nicht breit sein muß.

So nun nochmal für mich zum mitschreiben, es ist also nicht die sitzbank die knarzt sondern die rückenlehnen (sind ja zwei weils geteilt ist) die etwas lockerer sind, sich dadurch etwas bewegen und reibt leder an leder (leder der rückenlehen am leder der sitzbank?). O.k. Ich habe zimt leder. Das einreiben mit Lederpflege hilft ja dann nur solange bis die Pflege wieder eingezogen undgetrocknet ist??

Das mit der Klebefolie brauche ich aber noch en Detail?

Danke

caterham   
caterham
Geschrieben

Was nun bei BMW im Detail knarzt kann ich dir nicht genau sagen, ich hatte das gleiche Phänomen mal bei meinem Passat mit schwarzem Leder.

Da hat die Sitzbank immer ganz leicht gegen die Rückenlehne gerieben und dadurch (Leder auf Leder) entstanden Knarz-Geräusche als wenn du auf einer Couch auf und ab hopst und das Leder der Sitzkissen aneinanderreibt.

Ich habe mir dann von meiner Freundin aufklebbare Klarsichtfolie aus einem Bastelladen besorgt, ist ziemlich dünn und selbstklebend. Das habe ich in dünne Streifen geschnitten und dann auf die Kontaktstellen Lehne zu Sitzbank geklebt. Gut festgedrückt, die Luftblasen rausgedrückt, wenn man es nicht genau wußte sah man wirklich nichts von der Folie. Damit war dann auf jeden Fall bei meinem alten Passat das Knartschen weg.

Was jetzt genau bei deinem BMW aneinanderreibt oder knarzt kann ich dir en detail leider nicht genau sagen. Aber ein Versuch ist es wert, die Folien sind rückstandlos wieder entfernbar und kosten nur ein paar Eurocent. :-))!

MMMPassion   
MMMPassion
Geschrieben

Das Knarzen ist beim E46 Coupé / M3 zwischen der Lehnenrückseite und dem Anschlag wo eingerastet wird. Ich habe das Problem provisorisch so gelöst, dass ich die Rückbank nicht einraste (damit steht diese kaum wahrnehmbar um ca. 1 cm vor).

Beste Grüsse

MMMPassion

turbo-s   
turbo-s
Geschrieben

So,

wenn wir schon mal dabei sind, zusätzlich zu der Rücksitzbank knarzt auch der Himmel bei jeder Querfuge. :evil:

Ich weiß nicht ob es eine wichtige information ist, aber ich habe ein schiebedach.

Gruss!!!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×