Jump to content
elsman

Z3 M-Coupé oder Roadster?

Empfohlene Beiträge

elsman   
elsman
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Was bringt mehr Lebensfreude?

Z3 M-Roadster: Cabriofeeling, geringere Steifheit, weniger rennstreckentauglich, kleinere Sicherheit, günstigerer Preis

oder

Z3 M-Coupé: harte Schale, rennstreckentauglicher, sicherer, steifer, stark polarisierendes Design, teurer (ca. 7000 Eur).

Für welchen würdet ihr euch entscheiden?

3 2 3 ti   
3 2 3 ti
Geschrieben

Ich würde das M-Coupe nehmen ist einfach geiler und fährt "fast" keiner weil es den meisten nicht gefällt für mich einer der schönsten BMW´s überhaupt!!

thom   
thom
Geschrieben

Für mich käme nur das Coupe in Frage. :-))!

elsman   
elsman
Geschrieben

Ich stimme euch ja grundsätzlich zu, aber was meint ihr zu den 7000 Eur Preisdifferenz?

Übrigens, falls ihr das M-Coupe mal in Action sehen wollt:

http://www.sportsdrive.ch/picsandmovies/movies.htm

Sogar der untere, grosse Download lohnt sich alleweil!

thom   
thom
Geschrieben

Ist der Spassfaktor auf alle Fälle wert. O:-)

Petruz   
Petruz
Geschrieben

Ich bin beide Fahrzeuge schon gefahren und muß sagen, daß es wie so oft davon abhängt wie/wann du das Auto nutzen möchtest.

Im (Hoch)Sommer : Klar das Cabrio !! Macht unheimlich viel Spaß mit offenem Verdeck, für mich DAS Sommerfahrzeug überhaupt. Da kommts auf die paar Zehntel Sekunden auch nich an wo das Coupe schneller ist oder ne bessere karosseriesteifigkeit / Kurventempi aufweisen kann.

Glaub mir das ist das geringste was einen im Sommer stört. :-))!

Kreise drehen kannst du mit beiden !! O:-) (Obwohl ich das Gefühl hatte mit dem Coupe geht es VIEL einfacher, vieleicht hat es weniger Gewicht an der HA ?!?!, weiß ich nicht.)

Als Alltags/Rennstreckenfahrzeug : Eindeutig das Coupe. Bessere Fahreigenschaften, und für mich hatte es auch subjektiv eine deutlich bessere Beschelunigung ab etwa 160km/h als das cabrio. Ebenfalls war der Auspuffsound im Innenraum viel intensiver / brummiger als beim Roadster. Die Übersicht ist auch deutlich besser und nicht zu vergessen : du hast hier einen richtigen Kofferraum !!

Fazit : Mußt du selber entscheiden, was für dich "besser" ist. Als 2./3. Wagen für den Sommer würd ich auf jeden Fall den Roadster nehmen. Als 1. Wagen / Alltagswagen auf jeden Fall das Coupe.

P.S.: die Preisdifferenz zum Coupe ist so wie ich die Angebote betrachtet habe bis vor 3 Monaten ist nicht SO groß, etwa 3.000 EUR...7.000 EUR das glaube ich auf keinen Fall. Da muß es schon große Differenzen in punkto Laufleistung / Bj / Zustand geben daß man das vertreten könnte.

gruß

Peter

MTT   
MTT
Geschrieben

Für die Renstrecke auf jedenfall das Coupe, oder wenn es das cabrio sein soll, dann muß unbedingt Fahrwerk und Domstreben hinein, aber die Preisdifferenz liegt wie oben schon gesagt nur bei 3000€

MQP   
MQP
Geschrieben

MQP natürlich :-))!

gillchen   
gillchen
Geschrieben
Obwohl ich das Gefühl hatte mit dem Coupe geht es VIEL einfacher, vieleicht hat es weniger Gewicht an der HA ?!?!, weiß ich nicht

Coupé und Cabrio sind vom Gewicht her gleich. Der Schwerpunkt beim MQP wurde gegenüber vom Roadster 1cm abgesenkt.

Gruss Gil

pano   
pano
Geschrieben

M Coupe :-))!

Sonst nichts

Roaddog   
Roaddog
Geschrieben

m coupe

mein absoluter traumwagen im moment der auch mal zu realisieren scheint

hat viel mehr flair als der roadster, weil haben noch weniger

markuswe   
markuswe
Geschrieben

M-Coupé natürlich :-))!

Du hast noch was vergessen: Das M-Coupé hat einen

richtigen Kofferraum. 3 Kästen Sprudel + 3 Kästen

Saft gehen da rein - und es ist noch Platz nach oben!

Wenn Du zum Flughafen willst: 2 Reisekoffer aufrecht und

ein paar Taschen gehen auch noch rein.

Sebbo   
Sebbo
Geschrieben

Ich musste mich damals manchmal in den Kofferaum in dem M Coupe meines Bruders setzen wenn wir drei Leute waren, und es hat funktioniert O:-)O:-)

P.S. Bin 190 cm groß...

quirin   
quirin
Geschrieben

Hi

also ich würde mir gar keinen Z3 hohlen aber das ist wie immer Geschmacksache.

Aber wenn du dich zwischen beiden entscheiden musst, dann würde ich das coupe nehmen. Das coupe wurde auch deutlich weniger gebaut wie der Roadster und ist so eventuell auch später mal mehr wert.

Umd man sieht halt einfach nicht so viele wie vom Roadster.

ciao

Quirin

MQP   
MQP
Geschrieben

@Sebbo

Hoffentlich nicht auch beim Unfall...

Wie fühlt sich das an, auf Eisenmann SS3 zu sitzen?

Was macht denn dein Bruder noch? Fährt er noch den "Käfer"?

Gruß

MQP :wink2:

Artega   
Artega
Geschrieben

Also zumindest sieht das z3m Coupe viel besser aus, mehr weiss ich dazu leider auch nicht, noch nie z3 gefahren^^

Tanne   
Tanne
Geschrieben

Ich würde den roadster nehmen , das fahrzeug bietet eindeutig mehr fun , und man kann es mit recht geringen mitteln rennstreckentauglich machen .

Ein "vernünftiges FW " rein ,hinten und vorn Domstreben und ein paar andere Stabis vertig ist der Schuh .

Ausserdem gibt es einen ganz großen vorteil auf knopfdruck unendlich kopffreiheit . O:-)

MFG TAnne

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

Du hast die Frage eigentlich schon selbst beantwortet, oder?

Willst du rumbraten, oder Cabriofahren?

Rumbraten= Coupe

Cabriofahren=Roadster

btw: Ich hatte vorher ein Coupe O:-)

MQP   
MQP
Geschrieben

Bin beide schon gefahren und hab mich schließlich für das Wägelchen entschieden, was den meisten Fun bietet, nämlich das M Coupé, eindeutig! Von wegen Rumbraten, hat doch n Hubdach und ne Klimaanlage! :-))!

Fahr doch einfach mal beide und lass dann die Vernunft entscheiden!

Sicher würde ich auch gerne im Sommer oder bei schönem Wetter offen fahren, aber das eindeutig bessere Fahrverhalten, grade bei schnelleren Passagen, läßt mich das dann schnell wieder vergessen! Meine Meinung! Aber wie schon gesagt, am besten Probe fahren und selbst entscheiden. Wir sprechen von 2 grundlegend verschiedenen Fahrzeugkonzepten, die beide eigentlich nur eins gemeinsam haben, nämlich die Basis "Spaß"! Welches Auto mehr Spaß bringt, muß jeder für sich selbst entscheiden!

Gruß

MQP :wink2:

...ach ja, und Frohe Ostern natürlich!

Z3Silver   
Z3Silver
Geschrieben

richtig, die Autos sind grund verschieden X-)

Das Fahrverhalten ist beim Coupe um Welten besser, weil die Z3Roadster Karosserie butterweich ist.

Deshalb macht es auch keine Sinn, einen M Roadster per Fahrwerkstuning auf Coupe Niveau zu hieven, das klappt nicht :wink:

Trotzdem muss man wissen was man will, mir macht Cabrio fahren einfach mehr Spaß. :-))!

Zum schnellfahren ist das Coupe klar besser :wink2:

markuswe   
markuswe
Geschrieben

... und wenn Du beides willst, rumcruisen und rumblasen,

dann kauf Dir zum M-Coupé noch ein "Ganzkörper-Cabrio".

Das heißt bei mir :

bis 25°C M-Coupé X-)

ab 25°C Harley-Davidson 8)

(gut: geht auch billiger und macht auch Fun)

MQP   
MQP
Geschrieben

@markuswe

...ich muß mir ja unbedingt mal deine Felgen anschaun...

oder fährst du noch Winterschlappen?

Gruß

der Pate O:-):wink2:

markuswe   
markuswe
Geschrieben

@MQP:

... nö, Winterschlappen sind runter.

Avalanche sind wieder drauf.

Wo und wann?

MQP   
MQP
Geschrieben

Würd sagen, irgendwo in der Mitte zwischen Darmstadt und Karlsruhe! Oder mal bei nem schönen Taunus- oder Moselausflug! Könnte evtl. noch ein bis zwei Coupéfahrer mobilisieren. Vielleicht sind ja noch mehr Interessierte von CP dabei, so ein kleines Treffen wäre doch mal was! Termin kann ich im Moment nicht auf die Schnelle machen, evtl. am nächsten Wochenende oder so. Bin sehr im Osterstress, d.h. viiiiiiel Arbeit und keine Eier suchen......!

Gruß

MQP :wink2:

markuswe   
markuswe
Geschrieben

OK, wir bleiben in Kontakt. Ich brauche immer mal einen guten

Grund, um aus der Firma rauszukommen.

Gruß, Markus :wink2:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×