Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
ChristianAudi

Ergebnis: CD-Radio für A4 (+Einbau)!

Empfohlene Beiträge

ChristianAudi
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich habe in meinem alten A4 (B5) ein orig. Audi-radio ohne CD-player. ich würde es gerne ausbauen und ein neues autoradio mit integrierten cd-player einbauen, habe aber keine erfahrung damit. ich will auf jeden fall vermeiden, dass es hinterher verbastelt aussieht, sprich mir ist es wichtig, dass das radio sich gut in den schacht einfügt und es nicht übersteht bzw nicht den raum ausfüllt. allerdings sind die audi "schächte" (was weiß ich wie man das nennt) glaube ich besonders breit. wer hat erfahrung und kann mir sagen wie ich das lösen könnte. evtl. bilder von "umbauten" oder auch vorschläge für ein preiswerten player wären mir eine hilfe!

vielen dank im voraus!!!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ChristianAudi
Geschrieben

HAAALLOOOO!?

kann doch nicht sein, dass grad mal eine hand voll leute hier reinschauen?

Vielleicht sollte ich den titel reißerischer formulieren?

Wie wärs mit "Wahnsinns-Audioanlagen-Umbau"?

Lasst mich nicht hängen!

r0xx0r
Geschrieben

Hallo

konkrete hilfe zu deinem fall kann ich dir leider nicht anbieten.

aber ich verweise auf leute, die dir sicher weiterhelfen können.

schau mal auf http://www.a4-freunde.de und deren forum.

hab auf die schnelle ein bild eines umgebauten gefunden..

vierhaus_4.640x480.jpg

das mit der breite kann man gut erkennen, aber es gibt auch blenden dafür. inwieweit das "gut" aussieht kann ich nicht beurteilen

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2458471368&category=14262

dort gibts so blenden

was für nen cd-player willst du denn rein haben? mp3-cd oder normales cd ? schau einfach mal in das a4-freunde.de forum

hier ist mal einer mit blende soweit ich das sehe:

koehler_1.600x400.jpg

grüße

ChristianAudi
Geschrieben

Vielen Dank!!!

hat mir doch noch einer helfen können und dann sogar noch mit bildern.

werde mich auf der genannten seite mal umhören. wenn jemand aber noch weitere infos hat, nur her damit!!!

das mit den blenden geht optisch ja einigermaßen, gerade in silber nicht schlecht. ich dachte mir zumindest den aufwand? eines wechslers zu sparen. somit wäre ein gerät das mp3 abspielen kann eigentlich eine gute idee.

danke

r0xx0r
Geschrieben
Vielen Dank!!!

hat mir doch noch einer helfen können und dann sogar noch mit bildern.

werde mich auf der genannten seite mal umhören. wenn jemand aber noch weitere infos hat, nur her damit!!!

das mit den blenden geht optisch ja einigermaßen, gerade in silber nicht schlecht. ich dachte mir zumindest den aufwand? eines wechslers zu sparen. somit wäre ein gerät das mp3 abspielen kann eigentlich eine gute idee.

danke

ja. meine bekannten und ich möchten einen mp3-cd player nicht mehr missen. die qualität ist sehr gut, aber bei einer mp3-cd darf man keine audiophilen extravaganzen erwarten.

ich kann nur produkte von pioneer empfehlen. is in jedem preissprektrum was dabei, kannst dich ja ma hier umschau

http://www.pioneer.de/de/product_overview.jsp?category_id=61&__QSUB=5&taxonomy_id=362-369

aber wie immer zählt der persönliche geschmack und da wird dir jeder was anderes erzählen.. :wink:

grüße

ChristianAudi
Geschrieben

hab mich jetzt bei den a4-freunden registriert allerdings muß ich warten bis ich freigeschalten werde. ich nehme an, dass fast jedes radio eine eigens angepasste abdeckung benötigt, oder sind die alle etwa gleich?

Raser
Geschrieben

Die silbernen Abdeckungen auf dem Bild sind nachträgich lackiert! Zu kaufen beim Audi Händler gibts die meines Wissens nach nur in schwarz!

Diese Abdeckung gibts nur in einer Größe und da passt dann jeder DIN-Radio rein!

Ich hab einen anderen Radio drinnen mit eben diesen Abdeckungen, allerdings in einem A3 und nicht in einem A4! Was das aussehen betrifft kann ich mich überhaupt nicht beschweren! Hab mir einen Radion mit roter Belechtung genommen der zur roten Tachobeleuchtung passt, und sieht in Ordnung gut aus!

Der Einbau ist sehr einfach gewesen!

MfG Raser :wink2:

Carl
Geschrieben

@christian:

das einfachste für dich wäre mal die gelben seiten aufzuschlagen und nach einem profieinbauer ausschau zu halten. oder geh zum media markt.

es gibt von der firma dietz audiotechnik http://www.audiotechnik-dietz.de/ adapter für den umbau von audi original auf das von dir zu kaufende radio. dei günstigsten geräte erhälst du mit sicherheit bei:

http://www.carstereocomponents.de/

die adapterblenden kriegst du eigentlich an jeder ecke oder vielleicht sogar bei dietz oder carstereocomponents oder media markt. der einbau mittels dieser adapter sollte sich, falls du nicht eine endstufe anschliessen willst, denkbar einfach gestalten: adpter and die stecker, blende rein, radio rein. läuft.

gruss

carl

ChristianAudi
Geschrieben

nochmal vielen dank für die guten tips. also das einbauen mit blende sollte kein problem mehr darstellen, kann man wirklich überall machen lassen, wenn man es nicht selber machen will.

@Carl

der shop macht einen guten eindruck, werde wohl da bestellen.danke

Mein letztes Problem: ich suche nach einem test in dem die aktuellen geräte (radio+cd) nach preisklassen zusammengefasst und getestet/verglichen werden. Will ja nur ein normalen cd player haben, sollte so um die 200 Euro kosten dürfen. mp3 wäre nicht schlecht aber ist kein muss.

Wäre mal wieder für tips dankbar, dann hör ich auch bald auf, in diesem thread rumzulabern. versprochen!

ChristianAudi
Geschrieben

habe mir das sony cdx-r3000 gekauft und einbauen lassen. passt sich sehr gut in den audi innenraum ein weil es das gleiche rot als tastenbeleuchtung hat wie die amaturen. auch die klangqualität macht einen guten eindruck. bin sehr zufrieden. danke für die infos!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×