Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'spyder'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

  1. Hallo Lambo Freunde, vielleicht kann mir Jemand von Euch helfen? Ich habe im Handbuch gelesen, dass man die Motorhaube manuell weiter nach oben öffnen kann als die Servicestellung. In der Praxis stellt sich das etwas problematisch da, zumindest kann ich es nicht. Mir geht es darum, dass ich Öl nachfüllen möchte und dabei nicht alles im Motorraum verteilen will, da man durch die tiefe Stellung der Motorhaube kaum dran kommt.
    • 11 Antworten
    • 41 Antworten
      • 6
      • Gefällt mir
      • Verwirrt
      • Traurig
  2. Liebe Community, mein Wagen war in der Werkstatt monatelang von der Batterie abgeklemmt aufgrund umfangreicher Arbeiten. Seitdem kann das vorher durchgängig einwandfreie laufende Verdeck nicht mehr bedient werden. Meine Werkstatt hatte zuerst vermutet dass das Verdeck neu angelernt werden muss aber kommt irgendwie nicht weiter; jetzt wird vermutet, dass der Verriegelungsmotor am Verdeck (sh. Foto) defekt ist und getauscht werden muss. Ob das tatsächlich so ist (und was das Teil dann kostet) kann ich überhaupt nicht sagen. Die Werkstatt hat wohl stirnseitig gemessen und das Auto schickt den Strom wohl bis zum Motor aber da passiert dann nichts mehr. Vll. ist das Problem aber auch ganz woanders. Initial waren ja alle Beteiligten der Meinung, dass es mit dem Batterie abklemmen zusammenhängt und einfach initialisiert werden muss. Ich bin bei einer freien Werkstatt und bin unsicher ob hierfür besonderes Equipment erforderlich ist; möchte einfach vermeiden dass jetzt (für ggf viel Geld) ein Ersatzteil gekauft wird und es nachher nicht das Problem löst. Ich bin leider absoluter Laie, das Verdeck funktionierte vor Beginn der Reparaturarbeiten der Werkstatt einwandfrei und ich bin um jeden Tip bzw. Empfehlung aus unserem erlauchten und erfahrenen Kreis verlegen, wie bzw. wo (Experten) wir das in den Griff bekommen können. Ich möchte gerne den Schrecken der letzten Monate (völlig unerwartete Reparaturen (as usual; der Teufel shaizt immer auf den größten Haufen) die extrem viel Geld gekostet haben und die ich bis heute nicht einordnen kann) hinter mir lassen und in Kürze die Saison beginnen…mit wieder einwandfrei funktionierenden Verdeck! Für Eure Hilfe meinen persönlichen Dank 🙏 Lars (überfordert und auch ein wenig verzweifelt)
    • 8 Antworten
  3. Hallo zusammen, mein Name ist Moritz und ich bin am Überlegen mir einen Spyder Performante zuzulegen. Die geschlossene Variante Superleggera 570-4 ist auf 150 Stück limitiert gewesen. Wie sieht es bei der offenen Variante Spyder Performante aus? Ich finde dazu nichts im Netz. Hat jemand von euch dazu Informationen? Vielen Dank schon mal und einen schönen Vatertag!
    • 2 Antworten
      • 2
      • Gefällt mir
  4. Hallo in die Runde, wer kann mir sagen was das für Felgen sind?
    • 1 Antwort
  5. Guten Abend, habe heute nach 4 Wochen den Maserati angelassen.Lautes Getöse von den Vanos ca. 10 Sekunden.Dann wieder ruhiger Lauf aber Ölanzeige an und keinen Öldruck mehr. Nach 3o Sekunden sofort den Motor abgestellt.Könnt Ihr mir helfen wie ich weiter vorgehen soll? VG Michael
    • 18 Antworten
  6. Hallo Zusammen! Ich bin der Neue hier 🙃 Vor ein paar Monaten habe ich mir einen jungen gebrauchten (1.Hand, 3 Jahre alt, 15tkm) R8 Spyder V10 Plus zugelegt. Es ist einer der letzten ohne opf, der sound ist wirklich absolut genial! Seit ein paar Fahrten bemerke ich allerdings (ist mir bisher nur im Performance Modus aufgefallen, wo nur manuell geschaltet werden kann), dass das Getriebe "falsch" auf die Schaltbefehle an den Schaltwippen reagiert. So wird z.B. 2 Gänge hochgeschaltet, obwohl die Wippe nur einmal getätigt wurde. Gestern ist sogar einmal hochgeschaltet worden, obwohl ich an der linken Wippe (runter) gezogen habe. Ist dieses Problem beim R8 bzw. TT usw. bekannt?
    • 5 Antworten
  7. ch.rieger

    Isdera Spyder 033i-16

    Hallo, ich suche fuer eine Buchveroeffentlichung Bilder zum Isdera Spyder 033i-16 insbesondere mit einem Bild vom Motorraum indem der 2.3-16 zu sehen ist. Vielen Dank
    • 16 Antworten
  8. Hallo, kann man die vorderen Scheinwerfer beim Maserati 4200 Spyder auseinander bauen um die Einsätze neu lackieren zu lassen? Fahrzeug ist gerade beim Lackierer und der sagt ,die Gläser wären mit dem kompletten Scheinwerfer verklebt.Es wäre ein Risiko zu versuchen die Abdeckungen zu entfernen.Sie könnten dabei zerbrechen. Der Lack hat sich aber abgelöst. Gruß Michael
    • 10 Antworten
  9. Hallo in die Runde, habe meinem Kleinen für den Saisonstart die o.a. Felgen als Ostergeschenk besorgt und sehe jetzt mit ein wenig Sorge dem TÜV-Eintragungsprozess entgegen. Habe mich hier schlau gelesen als einer die Giano-Felgen hat eintragen lassen für den Gallardo. Ich habe einige Fragen in der Hoffnung, dass einzelne von Euch mir helfen können (und möchten ;-)): Habe verstanden, dass der TÜV ggf. ein Festigkeitsgutachten o.ä. will. Habe beim (Gebraucht-)Kauf da nichts mitbekommen bzw. Verkäufer hatte sowas auch nicht. Sind ja geschmiedete Felgen und damit tendenziell ja nochmal stabiler als die normalen Alufelgen. Hat einer Connections oder von seinen Mimas etwas rumfliegen was er mir zur Verfügung stellen könnte? Weiß jemand was ich benötige um die Felgen dranzukriegen? Adapterringe, Spurplatten etc.? Soll ja nachher gut aussehen und der Lambo so fett wie möglich dastehen. Reifen muss ich schauen wegen Abrollumfang bzw. hoffe die Werkstatt weiß das. Wenn jemand dieses Unterfangen jedoch schonmal durch hat und die geeigneten Reifengrößen kennt würde ich mich über einen Hinweis freuen Gibt es unterschiedliche Größen der Nabendeckel bei Lamborghini oder passen die vom Gallardo auf Huracan und umgekehrt? Komme ja von 19“ Gallardo und wechsele auf 20“ Huracan. Nabendeckel waren nicht dabei... Bin für jeden Tip und jede Unterstützung dankbar; hier einmal ein Bild der Felgen (bin gespannt wie das Bronze mit meinem kleinen Schwarzen harmoniert) die ich gekauft habe und ein anderes montiert auf einem Huracan...habe tatsächlich im Netz einige Gallardos mit Giano gefunden aber noch keinen mit Mimas Felgen... LG
    • 25 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  10. Moin moin Freunde Ich hab hier schon durchgestöbert aber bin nicht fündig geworden. Ich lasse mir grad eine Klappenanlage anfertigen und da wollen wir an die Kats auch ran. Ich möchte da 100 oder 200 Zeller Kats einbauen lassen jedoch gibts im Netz ohne Ende Irgendwelche Dinger ohne viel Infos. Hat da jemand Erfahrung mit solchen Kats…Einbau Ausbau Klang Maße wegen Schweißen usw. Die Kats müssen auch keine Prüfnummern oder sowas haben. Ich lebe berufl. im Ausland mit dem Wagen wo die Lautstärke oder irgendwelche Emissionsklassen wirklich niemanden interessiert daher fallen diese Punkte weg. Ich bedanke mich vorab und hoffe das Ihr mir da weiterhelfen könnt.
    • 6 Antworten
  11. Hallo Leute, bei meinem Lambo Huracan Evo Spyder hat sich das Infotainment System aufgehängt, ich kann keine Klima, kein Radio, nichts mehr verstellen, das System reagiert nicht mehr auf dem Touch. Wie kann ich das System zurücksetzen??
    • 14 Antworten
  12. Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines LP 560 Spyder. Ich habe mir vor dem Kauf beim Gohm in Stuttgart noch eine Klappensteuerung einbauen lassen. Problem ist nur, dass diese nicht den gewünschten Effekt gebracht hat. Ich fahre zudem einen Ferrari F430 Spyder und hier hat die Klappensteuerung im Vergleich Wunder bewirkt. Jetzt ist meine Überlegung, ob ich mir eine Abgasanlage von Capristo (Art.Nr. 02LA 068 03 002) und zusätzlicher Fernbedienung einbauen lasse. Vielleicht hat wer von euch im Münchner Raum einen Gallardo mit o.g. Anlage, sodass ich mir den Unterschied mal in "real" anhören kann. Gerne auch melden, wenn wer eine Anlage eines anderen Anbieters hat. Wäre super, wenn ich mir vor der Entscheidung ein paar Eindrücke machen könnte. Viele Grüße Maximilian
    • 19 Antworten
  13. Mal eine Frage an die Experten in puncto klassischer Ferrari: Gibt es andere Ferrari Cabrios die die verchromten, in den Kotflügeln sitzenden, leicht nach hinten zulaufenden Kiemen haben als den California Spyder? Habe letztes Wochenende in Tirol ein graues Ferrari Cabrio- vermutlich der 250er Serie- gesehen welches für mich eigentlich nach Cali aussah. Jedoch hatte er nicht die typisch zurückversetzten Scheinwerfer, sondern komplett runde nicht zurück versetzte. Leider habe ich den Wagen nur ca. 1 Min im fahren gesehen, sodass ich ihn nicht en Detail betrachten konnte. Noch eine Frage: Darf man im Ausland (z.B. Österreich) mit roter Nummer unterwegs sein (06er)? Meines bisherigen Kenntnisstands ist das nur mit der 07er erlaubt. Weitere Sichtungen an letztes Wochenende: einige 458/ 430, ein Testa, ein F12 und ein wunderschöner F40 aus M, der hier in anderen Threads auch schon bebildert war….. Gruß
    • 6 Antworten
  14. Hallo zusammen, habe mir ein Huracan gekauft und Gewindefahrwerk von Novitec geholt und verbaut jedoch ab 70km/h kommt die fehlermeldung liftsystem ausgefallen. Auto ein und ausschalten siehe es funktionier wieder bis 70km/h dan wieder fehler wer kann mir hier weiter helfen? gruss
    • 2 Antworten
  15. Hallo zusammen, ich möchte gerne bei meinem Huracan Performante Sypder die bisherigen Rennsitze, gegen Komfortsitze ändern lassen. Hat jemand hierzu jemand Tipps ?
    • 5 Antworten
  16. Bin eben über diese Auktion gestolpert! Abgesehen von vermutlich astronomischen Preis (bei 6 gebauten Fahrzeugen) den der Wagen erzielen wird... Naja, Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters - und von der Seite sieht er für mich aus wie eine Mischung aus Aston martin, Fiat Barchetta und einem Hamsterbackenentenfroschmaul 😇 https://rmsothebys.com/en/auctions/pa21/paris/lots/r0053-2009-ferrari-599-gtz-nibbio-spyder-zagato/1028439
  17. LP999

    Mein erstes Mal...

    ... in einem Lambo und dann noch in meinem Eigenen seit ein paar Wochen. Hab mir bei Werner einen LP520 Spyder /weiß geholt. @Luimex: Besser geht´s nicht. Echt super Beratung, lockere Atmosphäre und einfach ein gutes Bauchgefühl haben mir bei der Entscheidung geholfen ✌️ Nach ner kurzen Eingewöhnungsphase und Überführungsfahrt zu mir (ca 60km) ist das jetzt nur noch geilo (kann das nicht anders sagen). Ich hab mich gegen ein Saisonkennzeichen entschieden und bin fleißig am fahren, wenn die Temperatur es zulässt und kein Salz auf den Strassen zu finden ist. Ich kann den nicht in der Garage stehen sehen und bis zum Frühjahr warten🙈. Eure Meinung dazu? Was hab ich noch vor? Folierung, anderes Radio/Navi und mal schauen zu was mich Eure Beiträge und Bilder noch so inspirieren
    • 7 Antworten
      • 13
      • Gefällt mir
  18. Hi lambofreeks, hat jemand von euch mal den performante und den performante spider gefahren? Geht offen zügig? Merkt man die 150 Mahrkilos fahrdynamisch? danke
    • 10 Antworten
  19. Servus, ich liebäugle mit einem Huracan Evo Spyder. Mein Händler hat mir für Auslieferung September einen vorbestellten mit 7,8 Prozent Nachlass angeboten. Was meint Ihr? Ist das ok oder mehr drin für das Fahrzeug? LPR ist ca 286.000 EUR brutto
    • 29 Antworten
  20. Hallo Zusammen, ich stehe aktuell am Anfang meiner Recherche zum Kauf eines Lamborghini. Bereits vor 5 Jahren hatte ich mich mit diesem Thema beschäftigt, da es schon immer mein Traum war einen Lamborghini zu besitzen und zu fahren. Damals habe ich mich jedoch auf Grund besonderer Umstände für ein anderes Fahrzeug entschieden. Für mich ist die Designsprache von Lamborghini einfach Unschlagbar, deshalb kommt diesmal auch kein anderes Auto mehr in Frage. Eilig habe ich es nicht, ich strebe den Kauf im Laufe der nächsten 12 Monate an. Der Lambo soll ein klassisches Schönwetter Auto sein, für schöne Landstraßenfahrten hier in der Pfalz und gelegentliche Kurztrips. Fahrleistung wird so bei ca. 3tkm jährlich liegen. Wie alle meine bisherigen Spaßautos würde ich Ihn als Saisonfahrzeug 03-10 anmelden. Da wir bei uns in der Pfalz ein sehr mildes Klima haben, hat speziell im Frühjahr und Spätjahr das offene fahren seinen besonderen Reiz, daher tendiere ich aktuell zu einem Roadster. So nun genug zu den Randbedingungen und nun zu meinen eigentlichen Fragen: In Frage kommen Huracan und Aventador, der Huracan ist aus meiner Sicht das modernere Fahrzeug, jedoch finde ich das Design des Aventador noch schöner. Klar steht auch, dass es ein Gebrauchtwagen wird. Gibt es etwas was für oder gegen ein Modell bei meinen Anforderungen spricht? Über den Huracan habe ich einige Infos hinsichtlich Kosten gefunden, über den Aventador so gut wie nichts. Wenn man etwas findet wird immer nur von exorbitanten Kosten gesprochen. Dies ist ja nun relativ, kann mir jemand konkret Kosten für Versicherung (Bei Assekurati im Beispiel steht 1500€, was ich sehr günstig finde) nennen. Das gleiche für Wartungskosten und Intervalle. Steuer und Reifen kann ich mir selbst suchen. Gibt es bekannte Probleme bei den beiden Fahrzeugen, bzw. gibt es Modelle oder Facelifts welche man bevorzugen sollte. Gibt es Ausstattungstips welche man unbedingt berücksichtigen sollte. Ich bin ein Fan von matten Lacken. Mein Daily Driver von BMW ist auch Frozen Grey und die Farbe ist total Problemlos Hinsicht der Pflege. Wie sind die Mattlacke von Lambo. Empfindlich oder Problemlos? Langer Text und viele Fragen, ich weis. Da jedoch eine solche Anschaffung einiges kostet, freue ich mich über jedes Feedback. Sobald ich wieder etwas mehr Zeit habe, werde ich eine Probefahrt mit beiden Modellen organisieren. Ehrlich gesagt möchte ich mich jedoch vorher bestmöglichst informieren, bevor ich mich in den Aventador verliebe, dieser jedoch ein „finanzieller Supergau“ wäre. Vielen Dank vorab für Eure Hilfe und Anregungen. Tikno
    • 8 Antworten
  21. Liebes Schwarmwissen, welches Fahrzeug würdet ihr bevorzugen und warum? Bin am Überlegen für kommendes Jahr; sind ja verschiedene Konzepte, möchte mal externe Meinungen hören 🙂 Vielen Dank vorab und liebe Grüße Manuel
    • 6 Antworten
  22. Wichtige Wartung : Coupe, Spyder & Grandsport Wichtige Wartung, die nicht im Service Plan steht ! Alle 2 Jahre sollte diese Aktion durchgeführt werden : Bei geöffneter Motorhaube ein Gießkanne Wasser jeweils auf der rechten und der linken Seite des Coupe's entleeren. -> Das Wasser muß zügig ablaufen. So wie die 5 Liter Gartengießkanne es mit 45° Neigung rausläßt, muß es ohne große Verzögerung vor der A Säule als Schwall rauslaufen. Kommt es verzögert, tröpfelt nur oder kommt garnicht, ist die nachfolgend beschriebe Wartung fällig Der Weg des Wassers ist dieser : rechts und links ist genau unter der abfallenden Kante der Plastikabdeckung ist eine Reihe von ca 10 ... 12 Löchern von ca 6 mm Durchmesser. Hier muß das Wasser abfließen. Es sammelt sich und fließt durch ein ca 15 mm Durchmesser Kunststoffschlauch von etwa 15 cm Länge. Dieser mündet hinter der Radhausschale. an der Radhausschale läuft das Wasser runter und verläßt diese kurz vor der A Säule. Üblicherweise reichen wenige Samen, Blätter und etwas Dreck um die 10 ... 12 Löcher zuzusetzen. Um die Ablauflöcher zu reinigen, müssen die Scheibenwischer demontiert werden und die Hartplastikabdeckung unterhalb der Windschutzscheiben muß abgenommen werden. Achtung : die mittleren 3 Schrauben der oberen Reihe nur mit ca 2 Umdrehungen lösen, denn sie führen die großen Halteklemmen darunter ... Sind dann die Löcher sauber und das Wasser läuft nicht zügig ab, dann müssen die Radhausschalen runter. hier gibt es 2 Möglichkeiten : 1) der 15 mm Schlauch ist mit Laub, Samen und Dreck zu. Er kann leicht mit einem Schraubenzieher vom Dreck befreit werden. 2) Zwischen der Radhausschale und der A Säule sammelt sich viel Laub und Dreck, sodaß das Wasser nur langsam abläuft. Es steigt also hinter der Radhasschale an und findet durch eine Öffnung in der Karosserie seinen Weg in den Fußraum des Beifahrers. Don 111 kennt das Resultat : Das Wasser fließt nicht ab und findet seinen Weg über die Frischlußtansaugung der Klimaanlage in die Hauptelektrik des Coupe's . Allerhand dubiose Fehler treten auf wie Getriebesteuerung spinnt, Airbagsteuergerät säuft ab und fällt aus, Relaiskontakte oxidieren, das Motronic Steuergerät sitzt dort, etc Also besser alle 3 Monate testen und alle 2 Jahre wie beschrieben säubern. Das ist sehr wichtig, da nicht im Wartungsplan enthalten (Stefan)
      • 3
      • Gefällt mir
  23. Hallo in die Runde, habe soeben die Schilder vom Zulassungsservice geholt und kann heute dann die erste „richtige“ Ausfahrt mit meinem ersten Lambo machen. Bin wahrlich dolle aufgeregt und freue mich wie ein kleiner Junge. An das Auto kam ich durch einen absoluten Zufall: Bin Kopfmensch und checke vor Kauf gerne Werkstattversorgung u.ä. ab. Bin gebranntes Kind (Maserati Quattroporte damals hat mir die Haare vom Kopf gefressen über Tamsen...nun habe ich faktisch keine mehr ;-)). Habe - absoluter Zufall - im Rahmen meiner Recherche 5 Autominuten von mir entfernt in Nidderau eine gut besprochene, freie Ferrari/Lambo-Werkstatt gefunden und dort vor Kurzem einmal angerufen und gefragt, ob sie mich auch aufnehmen würden mit einem Gallardo Spyder...so ich denn den Passenden finde auf Sicht. Der Werkstattinhaber (Vater und Sohn, beides Italiener und Herzblutschrauber) hat mir nicht nur angeboten mich als Kunde aufzunehmen sondern hatte zufällig im Kundenkreis auch jemanden, der einen schwarzen Spyder unaufgeregt abgeben wollte (stand nicht auf mobile oder so. Kunde hat noch -zig Ferarris und Lambo war wohl nicht sein Ding). Schwarz genau mein Ding Innenausstattung beige/schwarz eher nicht so aber glaube an Schicksal und Werkstatt und Auto machten einen guten Eindruck, preislich war das ebenfalls total in Ordnung und dann sollte das denke ich auch so sein ;-). Insofern: Gekauft mit ordentlich Ehrfurcht aber Wagen hat neue Jahresinspektion bekommen und vor wenigen Hundert km neue Bremsen vorne/hinten. EGear, Lift, Sitzheizung, Navi alles vorhanden. Kupplung bei 2,84 mm also knapp 50%. Sollte keine Sorgen bereiten....hoffe ich jedenfalls sehr! Danke für die Aufnahme in diese Runde hier und freue mich auf den künftigen Austausch. LG Lars
    • 115 Antworten
      • 25
      • Gefällt mir
  24. Hallo zusammen hab mir die Tage einen Gallardo Spyder 2006 zugelegt, wollte jetzt mal das Fehler Protokoll aller Steuergeräte auslesen lassen, was aber nicht gegangen ist bei Lamborghini (Kommen nur auf das Standard Steuergerät). Ich soll einen neuen Termin ausmache um den Fehler zu suchen. Hab ein bisschen rum telefoniert und bin auf eine Tuning Werkstatt gestoßen die grade dasselbe Problem bei einer Gallardo hat aber auch noch nicht den Fehler gefunden haben. Kann hier vielleicht wer weiter Helfen Danke
    • 13 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...