Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'lüftung'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

10 Ergebnisse gefunden

  1. flatt6

    Warum 3 Lüftungen bei Pantera?

    Hallo Wieso hat meiner 3 Lüflungen im cockpit , alle anderen haben nur 2 davon (foto in anlage ) Danke Baujahr 1971 Nr S01882 Zudem hat er die Tanklappe innen bei Motorhaube (dh hat keine von aussen zu ôffnende Tankklappe) Wie kommt man ein Kofferraummulde ? (oder aus welchem Teil kann man sie nachbauen ?)
    • 29 Antworten
  2. Kennt das noch jemand? Meine Lüftungsdüsen drehen sich immer nach oben, gibt es da ne schlanke Lösung?
    • 10 Antworten
  3. Habe gestern mein Baby bei Ferrari Mertel vom KD und Tüv geholt beim dem Termin wurde auch ein CAPRISTO Endtopf montiert. Der Sound ist jetzt schon sehr prägnant aber so sollte ein 458 auch klingen. Bei der Heimfahrt hat mich ein ordentliches Gewitter erwischt. Der spider ist jedenfalls dicht. Als ich das Baby anschließend trocken rubbelte fiel mir zum ersten mal auf, dass sich das rechte hinter schwarze Lueftungsgitter um Ca. 1cm im oberen rechten Bereich nach innen drücken lässt! ? Auf der linken Seite ist alles fest. Ich gäbe davon ein Videoclip gemacht und an den Werkstatt Leiter gemailt. Sein Kommentar war das kann schon sein, aber da hat er schon schlimmeres gesehen ..... Ich könnte ja mal vorbei kommen dann schau mrr mal... Meine Frage an euch wäre prüft doch bitte mal ob ihr das schwarze Lueftungsgitter direkt unter der Rueckleuchte sauber fest montiert ist, oder ob das nachgibt und Spiel hat. Mein Videoclip ist leider zu groß. So noch schnell 2 erhellende Bilder gemacht und attached Haben die da eine Verschraubung vergessen ? DANKE LG Klaus
    • 21 Antworten
  4. Yunglean911

    Huracan Lüftungsdüsen entfernen

    Hallo lieber Mitglieder, ich wollte bei meinem LP610 nachträglich die Forged Carbon Lüftungsdüsen einbauen. Wie kriege ich die alten raus ? Sind die gesteckt ?
    • 1 Antwort
  5. WikiwilmaWiesmann

    Hat MF3 einen Innenraumfilter?

    Hallo zusammen, melde mich nach langer Zeit mal wieder mit einer technischen Frage. Hat mein MF3 Baujahr 2001 einen innenraumfilter? Wünsche allen einen guten Rutsch und viel Gesundheit fürs neue Jahr. Gutes Wetter und Zeit für tolle Ausfahrten. LG Frank
    • 6 Antworten
  6. Hallo zusammen Mir ist mal bei einer längeren Fahrt von Bern nach Hamburg eine Lüftungsdüse auf die Nerven gegangen. Es war heiss und die Klimaanlage hatte kräftig zu tun. Nun streifte mich der kalte Luftstrom immer irgendwo am Oberkörper oder im Gesicht. Das ist nicht nur unangenehm, sondern ich neige da auch schnell zu einer Erkältung. Und aus Erfahrung wusste ich: Erkältung im Sommer ist nix für mich. Nun stellte ich halt an der Düsen herum bis ich diese dann ganz schliessen wollte, nachdem ein Verstellen der Richtung nicht ausreichend war und seltsamer Weise sich die Luftmenge, auch nicht an dem kleinen Einstellrad darunter reduzieren lies. Ein Eingriff in die Gesamtlüftungsstärke stoppt die Klimaautomatik und dann muss man ja alles selbst einstellen. Also was tun? So, nach einigen Stunden Autobahn und genervten Fummeleien an der Lüftung hatte ich mich schon damit abgefunden, dass da wohl ein Defekt vorliegt. Ich dachte an ein kleines Plastikteil, welches sich ausgehackt hatte, oder sogar abgebrochen war. Wegen dem Misst nun alles ausbauen zu lassen....... ich dachte das wird arbeitsintensiv und damit auch teuer. Mich nervt so was extrem. Meine Frau, die bei weiten gelassener mit solchen "lebensbedrohlichen" Situationen umgeht, war wohl mehr von meinem Gemecker genervt, als ich von der Lüftung. Dann habe ich getankt, den Wagen gestartet und siehe da, die Lüftungsdüsenregulierung stand noch auf null und war jetzt auch tatsächlich zu! Besser noch, ich konnte diese wieder ganz normal regulieren. Das Verhalten ist mir danach nun öfters aufgefallen, aber nicht immer funktionierte die "Auto aus/an Lösung". Auch waren bei genauer Prüfung des Verhaltens nicht immer die selben, sondern manchmal auch mehrere, oder ganz andere Lüftungsdüsenregulierungen betroffen. Kennt das Problem jemand? Hat einer von Euch eventuell sogar eine Lösung? Der 458 ist Baujahr 2012. Das Problem trat bei ca. 14'000 km in meiner Erinnerung erstmalig auf. Danke, Thorsten
    • 21 Antworten
  7. Wie kann ich die mittleren Lüftungsdüsen zur Aufbereitung ausbauen ? Gruß Michael
    • 7 Antworten
  8. Norbert.63

    Hitzewelle im Beifahrer Fußraum

    Hallo zusammen, Mein Beifahrer hat seit geraumer Zeit, das Problem das ihm die Füße wegbrennen. Luftdüse rechte Seite ist geschlossen. Luft kommt Irgendwo aus der Mitte des Armaturenbrett des Wagens. Kennt ihr das Problem?? Im Stand ist kein Luftzug zu spüren, denke nur es bläst Irgendwo beim fahren die heiße Luft rein. Klappen der Luftverteiler habe ich aus, oder nach oben gestellt.! Gruß Norbert
    • 6 Antworten
  9. 13tigg12

    Lüftungssgitter gesucht

    Hallo Ich bräuchte beide Lüftungsgitter hinten links rechts bei der Ansaugung außen. Weiß irgendwer wo ich die her bekomme?
    • 9 Antworten
  10. Einige 964 und 993 Fahrer kennen es vielleicht, das penetrante Pfeifen aus der Lüftung. Schuld sind die beiden Lüftermotoren vorn im Gebläsekasten. Man kann diese Lüftermotoren neu im Porsche Zentrum kaufen, Kostenpunkt derzeit 705,12 €. Also 1.410 € für diese Aktion zu zahlen, ich weiß nicht, aber irgendwie ist meine Toleranz für diese Art der Preisgestaltung zu schwach ausgeprägt. Welche Alternative gibt es? Tja, leider keine aus dem Regal. Und eine richtig durchgängige Anleitung findet man auch nicht im Netz. Die Bosch Motoren mit den alten Ersatzteilnummern sind leider nicht mehr lieferbar. Linke Seite: · Porsche Ersatzteilenummer 96457201501 · BOSCH 0130063068 (nicht mehr lieferbar) · BOSCH Ersatztyp gibt es nicht, ersatzlos gestrichen Rechte Seite: · Porsche Ersatzteilenummer 96457206501 · BOSCH 0130063067 (nicht mehr lieferbar) · BOSCH Ersatztyp 0130063023 (aus Mercedes 190E und W201) Nun ist die Situation beim rechten Motor klar, aber was mit der linken Seite tun? Ich habe erstmal zwei Motoren 0130063023 gekauft (Stück 81€), und versuche einen von denen für die linke Seite zu kannibalisieren. Doch zunächst der Ausbau, der glücklicherweise ohne die vollständige Demontage des Gebläsekastens funktioniert. Zunächst hatte ich noch keinen Fotoapparat zur Hand. Deswegen sind hier die Feuerwand, der Sicherungskasten und der obere Teil vom Tank bereits demontiert. Aber dafür bedarf es eigentlich auch keiner Anleitung. Hier die „gute“ Seite, da Ersatz (BOSCH Ersatztyp 0130063023) noch lieferbar ist. Danke Mercedes! Hier die „böse“ Seite, BOSCH 0130063068 (nicht mehr lieferbar). Danke Bosch...! Der Motor ist ab den 1991er Baujahren mit 2 Torxschrauben gesichert, und ansonsten einfach nur gesteckt. Wobei das Ding bombenfest sitzt. Die Clipse mit zwei Schraubendrehern auszuhebeln hat bei mir nicht funktioniert. Das eigentlich dafür vorgesehene Porsche Spezialwerkzeug hat die Nummer 9512 und kann bei Porsche unter der Bestellnummer 000.721.951.20 geordert werden. Es geht aber auch anders: Aus einem alten Balkon-Blumenkastenhalter habe ich das Werkzeug nachgebaut. 11cm lang, 7cm breit, auf den mm genau muss das nicht sein. Dann wird unser Spezialwerkzeug bis auf Anschlag in die Schlitze geschoben… … und dann kann man die Lüftermotoren mit etwas rütteln und wackeln vorsichtig nach vorn hinaus ziehen. Hier sieht man nochmal den Sitz des Werkzeuges, und wo es die Klammern nach innen drückt. Da liegen die beiden, 1.410€ teuren Übeltäter. Wie man hier sehen kann, sind die Kohlehalter jeweils spiegelverkehrt und stemmen sich gegen die Drehrichtung. Deswegen kann man auch nicht einfach den rechten Motor links einbauen und umpolen. Wie es weiter geht weiß ich jetzt noch nicht, da die neuen Lüfter und mein 3-armiger Abzieher noch auf dem Postweg sind. Aber ein Update folgt.
    • 7 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...