Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kats'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Leasing Angebotes Leasing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

7 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Leute, habe mir einen 328 GTS gekauft. Erstzulassung 6/86 Habe ein Classic Data Gutachten und Ferrari Zertifikat. Im Classic Data Gutachten steht 199 Kw im Ferrari Zertifikat steht als Motor verbaut Motor F105 C046 Das Fahrzeug hat keine Kat! Jetzt meine Frage gab es den F105 C046 auch mit 199 Kw also bevor die Kat's in der Schweiz eingeführt wurden ? Hatten diese Motoren dann auch schon die geänderte Verdichtung? Oder waren Sie analog der Euro Modelle ? Danke für Euren Support Beste Grüße bat
    • 26 Antworten
  2. Vorteile? Nachteile? Bin am überlegen, ob ein Metallkat eine Alternative zum Sportauspuff wäre. Es geht mir nicht darum, aus dem Auto eine Krawalltröte zu machen, sondern den Motor freier atmen zu lassen und gegen ein paar PS mehr hätte ich auch nichts. Wieviel lauter ist der 355 mit Sportkats in Verbindung mit dem Serien-ESD? Und komme ich damit noch durch den Abgastest in der Schweiz? Kai? Hast du Erfahrung damit? Danke und Gruss Andy
    • 12 Antworten
  3. Moin, habe mal wieder ein kleines Problem. Bin diese Woche mit meinem Fahrzeug durch die HU gefallen, da dem TÜV Prüfer aufgefallen ist, das mein Fahrzeug statt der im Kfz Schein eingetragenen Kat mit Vorschalldämpfer BMW Typ MR /C Katalysatoren von HJS Nr. 951524 ONS 1052-60 verbaut sind. Diese haben keine Straßenzulassung! Nun suche ich recht verzweifelt eine originale Auspuffanlage oder eine andere Lösung für das Problem. wer kann helfen oder hat Tipps. vielen Dank im Voraus Carsten
    • 4 Antworten
  4. Hallo zusammen, ich habe bei meinem RS6 Bj. 2015 mit Original Audi Sportauspuff nach Ablauf der Garantie die Vorkats entfernen lassen. Damit erschlägt man das thermische Problem beim Turbo und kann deutlich höher gehen in der Leistung. Die Leistungssteigerung ist toll, ......was mir jedoch nicht bewusst war um wieviel lauter er wird. Da kann man jetzt geteilter Meinung sein, aber mir ist er einfach viel zu laut. Das brabbeln was er bei geöffneter Klappe normal hat kling eher wie eine wilde Schiesserei. Hat von Euch jemand eine Idee wie man das Klangspektrum „verändern“ bzw abschwächen kann? ....... ohne jetzt die Leistung einzuschränken.
    • 1 Antwort
  5. StartedFromTheBottom

    Unterschiede der F355 Kats von EU und CH?

    Moin, kennt sich hier einer aus was der Unterschied zwischen den Kats der EU Modelle und der Schweiz ist? Ich hatte letztens mal so einen 141874 in der Hand habe aber vergessen ein Bild zu machen. Die sehen eig aus wie 200 Zellen Sportkatalysatoren weil viel dünner als die normalen... weiß da jemand mehr? War die Schweiz damals noch lockerer unterwegs? Bringt das Leistung? Und vor allem kann man das auch einfach in ein EU Modell einbauen ;)? Danke im Voraus
    • 3 Antworten
  6. Hallo zusammen, bei dem Kauf meines 348 war ein Capristo Endschalldämpfer plus die Katersatzrohre verbaut. Der Sound ist dabei schon brachial laut, vor allem bei Volllast ab so 4000 U/min erklingen die Trompeten von Jericho. Mir wars etwas zu heftig und die AU sollte er das nächste mal auch "selbst" bestehen. Da die alten Kats nicht dabei waren hab ich mich auf die Internet- Suche gemacht: Die Angebote sehen meißt wie in Bild 1 aus. Dabei beträgt die Preisspanne von 200 bis 800 Euronen. Ich habe in der Bucht ein Satz der ganz teuren und ein Satz um die 300 gekauft. Beide sind aber identisch; kommen aus der selben Schmiede aus Polen. Mehr Geld auszugeben bringt also nicht mehr Qualtiät. Am günstigsten kann man sie direkt online aus Polen beziehen.Der Blick ins Innere verrät einen 200 Zellen Metallkat; Bild 2 (meiner Einschätzung nach). Nach dem Behandeln mit POR15 gings ans Montieren. Dann zeigte sich das erste Problem: Die Trichter am Kat haben auf beiden Seiten 52mm. Zum Endschalldämpfer passt das auch, der Krümmer hat aber ein 54mm Durchmesser. Also erst mal wieder alles zusammen und dann habe ich mir 54mm Trichter anfertigen lassen. (zum Glück gleich auch etwas länger). Beim zweiten Anlauf dann die Anpassungs-Montage mit aufgeschnitten Trichter (Bild 4). Dort zeigte sich auch, dass die Kats etwas zu kurz sind. (Dies kann ich allerdings nur für die Capristo-Endschalldämpfer sagen; denke aber das git auch für den originalen Auspuff) Danach 52mm Trichter abgetrennt (Bild 5), Flansch aufgedreht und den neuen angeschweißt (Bild 6- 8). Bild 9 zeigt den fertig eingebauten Kat. Endrohre liegen nun mittig sauber wie zuvor. Der Sound ist deutlich leiser und gedämpfter. Scheppern tut nichts. Leistungsunterschied kann ich nicht feststellen. Wobei gefühlt sind es ohne das Brüllen schon 100PS weniger ? VG Matthias
  7. hello leute, gerade meinen GTR eingefahren und bin total begeistert. jetzt aber zu meiner frage - viele von den GT/S fahrern ersetzen die hinteren (nicht überwachten?) kats. ist der gtr in diesem bereich baugleich? oder müssen wir auf tuningteile warten?
    • 9 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...