Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'endschalldämpfer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen
  • SR-Versicherungens SR-Versicherungen Diskussionen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911
  • Blog madek1974
  • Blog 911cg
  • Blog AlexP
  • Blog martin588
  • Suche BMW Z1 Blinker Gläser

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

14 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, Habe am Freitag meinen 458 Spider geholt. Allerdings ist er mir bei offener Klapper immer noch zu leise, zB im Gegensatz zum 430 scuderia. Hat schon jemand den originalen Endschalldämpfer umgebaut? Also quasi durch ein Edelstahlrohr ersetzt? danke für eure Tipps und beste Grüße
    • 6 Antworten
  2. Hallo, ich habe heute meine Sportabgasanlage bekommen und natürlich gleich montiert... zu Mindest versucht. Leider passt die Anlage aus meiner Sicht nicht so 100%ig... wenn Sie am oberen Flansch gut anliegt (dort wo auch die Klappe montiert ist) dann fehlen an den unteren Anschlüssen an den Kats auf der linken Seite ca. 2,5mm und auf der rechten ca. 5mm. Mit viel Kraft würde man es irgendwie hinbekommen aber dann stünde die Anlage natürlich sehr stark unter Spannung und ich denke nicht das dies sinnvoll ist... Welche Erfahrungen habt Ihr mit Euren Anlagen von unterschiedlichen Herstellern gemacht? Meine Anlage ist von der Firma Stüber. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit über die Verbindungen an den Kats und(oder Krümmern etwas Luft zu bekommen oder müssen sie 100%ig plan sitzen? Der Verkäufer konnte mir leider auf die schnelle keine passende Antwort liefern... Für einen Tipp wäre ich dankbar da ich natürlich keine Lust auf Folgeschäden habe und trotzdem gerne die Sonnstrahlen am WE mit der neuen Anlage noch nutzen würde ... VIELEN DANK!
    • 3 Antworten
  3. Guten Abend zusammen. Was steht beim 360 modena in den fahrzeugpapieren, wenn der Ferrari 360 challenge Stradale endschaldämpfer verbaut ist? Hat jemand vielleicht ein Bild dieser zusatzeintragung? Danke für jeden Hinweis Grüssle
    • 8 Antworten
  4. Hallo CPler, ich möchte og. Endschalldämpfer eintragen lassen, habe aber keine Papiere dazu. Kann mir jemand von euch mit einem Gutachten oder einer Briefkopie eventuell weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus. VG Wolfgang
    • 43 Antworten
  5. Hallo zusammen, bei dem Kauf meines 348 war ein Capristo Endschalldämpfer plus die Katersatzrohre verbaut. Der Sound ist dabei schon brachial laut, vor allem bei Volllast ab so 4000 U/min erklingen die Trompeten von Jericho. Mir wars etwas zu heftig und die AU sollte er das nächste mal auch "selbst" bestehen. Da die alten Kats nicht dabei waren hab ich mich auf die Internet- Suche gemacht: Die Angebote sehen meißt wie in Bild 1 aus. Dabei beträgt die Preisspanne von 200 bis 800 Euronen. Ich habe in der Bucht ein Satz der ganz teuren und ein Satz um die 300 gekauft. Beide sind aber identisch; kommen aus der selben Schmiede aus Polen. Mehr Geld auszugeben bringt also nicht mehr Qualtiät. Am günstigsten kann man sie direkt online aus Polen beziehen.Der Blick ins Innere verrät einen 200 Zellen Metallkat; Bild 2 (meiner Einschätzung nach). Nach dem Behandeln mit POR15 gings ans Montieren. Dann zeigte sich das erste Problem: Die Trichter am Kat haben auf beiden Seiten 52mm. Zum Endschalldämpfer passt das auch, der Krümmer hat aber ein 54mm Durchmesser. Also erst mal wieder alles zusammen und dann habe ich mir 54mm Trichter anfertigen lassen. (zum Glück gleich auch etwas länger). Beim zweiten Anlauf dann die Anpassungs-Montage mit aufgeschnitten Trichter (Bild 4). Dort zeigte sich auch, dass die Kats etwas zu kurz sind. (Dies kann ich allerdings nur für die Capristo-Endschalldämpfer sagen; denke aber das git auch für den originalen Auspuff) Danach 52mm Trichter abgetrennt (Bild 5), Flansch aufgedreht und den neuen angeschweißt (Bild 6- 8). Bild 9 zeigt den fertig eingebauten Kat. Endrohre liegen nun mittig sauber wie zuvor. Der Sound ist deutlich leiser und gedämpfter. Scheppern tut nichts. Leistungsunterschied kann ich nicht feststellen. Wobei gefühlt sind es ohne das Brüllen schon 100PS weniger ? VG Matthias
  6. Hallo Zusammen, meine lange und geduldige Suche hat nun ein glückliches Ende gefunden. Nachdem ich realisiert habe daß die US-Import Nummer zu viele Risiken birgt und Ihr mir hier im Forum das ja auch durch die Blume gesagt habt in meinem letzten Post, habe ich mich wieder in hiesigen Gefilden auf die Suche nach meinem Traumauto gemacht. Und jetzt bin ich tatsächlich in der Schweiz fündig geworden. Ein wunderschöner 328 GTS BJ 87 in rot mit Leder beige, 65.000KM auf dem Tacho, zwei Vorbesitzer und lückenlose Historie inkl. aller Rechnungen bis zurück zur Auslieferung. Verkauft vom Ferrarihändler Frey in Luzern im Kundenauftrag - inkl. kompletter Wartung mit Zahnriemen bei Auslieferung. Das Auto wurde vom Vorbesitzer noch im März komplett aufbereitet inkl. Lederreinigung. Als ich dort ankam und den Wagen sah dachte ich echt der kommt frisch aus der Fabrik......wirklich ein wunderschönes Auto. Seht selbst.... Und am besten war der Preis - 77.000 CHF. Knapp 70.000 EUR. Bis vor kurzem stand der noch bei Autoscout für 95.000 CHF drin. Sogar im Laden war noch der alte Preis ausgeschrieben aber nachdem er solange keinen Käufer gefunden hat und den Platz braucht für ein neues Auto ist er vor zwei Wochen auf 80.000 runtergegangen. Und bei 77 haben wir uns geeinigt. Bin total happy - manchmal zahlt sich Geduld wirklich aus. Nächste Woche wird er geholt. Aber jetzt zu meinen Fragen: TÜV-Abnahme: Muss ich was beachten? Ist ja ein schweizer Modell und die Fahrzeugdaten hat mir der Händler vom Originalpapier von Ferrari abkopiert. Siehe Bilder. Zudem sind ja schon einige schweizer 328er in Deutschland zugelassen. Da wird ja hoffentlich keine Einzelabnahme nötig sein - oder? Versicherung: Könnt Ihr mir eine Versicherungsgesellschaft empfehlen? Und wie versichert man so einen Klassiker? Wiederbeschaffungspreis? Kaufpreis? Danke für Eure Tipps... Endschalldämpfer: Ja, ich weiß - es gab da schon mal ein paar Themen dazu aber so richtig schlau bin ich noch nicht geworden. Ich habe mir überlegt eventuell einen zuzulegen neben dem Originalen. Gibt es denn nun einen abnahmefähigen Sportendschalldämpfer für den 328 oder nicht? Hat da jemand Erfahrung? Oder kennt jemand einen Prüfer im Umkreis von München der es da nicht so genau nimmt? Es fahren ja doch einige mit ner Capristo-Anlage oder Superformance rum - wie machen die das? Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe und viele Grüße Stephan
    • 16 Antworten
  7. Hallo, ich komme von ver 328er Abteilung nun hier her, vielleicht kann mir jemand helfen. Habe einen 430 Scuderia gekauft. Nun ist mir aufgefallen, dass man den kompletten Endschalldämpfer einige Millimeter nach rechts nach links und zurück verschieben kann. Also die 4 Rohre rutschen in der Seitenwand des Endschalldämpfers hin und her. Ist das normal? Ich vermute evtl. wegen der erheblichen Wärmeausdehnung. Ansonsten könnte ich noch an den Händler heran treten. Beste Grüße Christian
    • 34 Antworten
  8. stangmodus

    Roush Performance Endschalldämpfer

    Hallo zusammen, Sehr nettes Forum habt ihr hier Ich hoffe irgendjemand in diesem Forum kann mir weiterhelfen. Ich bin nicht gerade ein Profi was Autotuning angeht. Ich habe schon mehrere Stunden im Internet verbracht, wurde aber nicht schlauer. Deshalb hab ich mich nun hier angemeldet. Ich fahre einen Ford Mustang 3.7l V6 (Jahrgang 2016) Für diesen habe ich Endschalldämpfer der Marke Roush Performance gekauft. Ich habe keine Unterlagen dazu möchte sie aber nicht mehr wegnehmen da er wirklich super klingt In meinem Fahrzeugausweis steht natürlich ein X bei der Typengenehmigung. Weiss jemand wie ich dieses Problem am besten löse um legal unterwegs zu sein? Gibt es ein Ort wo man ein Beiblatt für Roush Performance bekommt? Oder ist eine Einzelabnahme die einzige Option? DTC-AG verlangt für die Geräuschemessung und Abgasgegendruckmessung zwischen 1100 und 1300 CHF. Da die Endschalldämpfer nur 600 CHF kosteten ist das recht viel. lol &könnte es sein, dass ich nicht durchkomme Für jede Hilfe bin ich dankbar. Höre auch gerne eure Meinungen an was ihr an meiner Stelle tun würdet. Gruss marv
    • 1 Antwort
  9. cbRacer

    End-Schall-Dämpfer Ferrari F360

    Guten Tag Kann mir jemand von euch sagen um was für einen ESD es sich hier handelt. Ich glaube nicht, dass dies der Originale ist. BEsten Dank für eure Hilfe
    • 8 Antworten
  10. FerrariSpider360

    6 Rohr Auspuff für Ferrari 360

    Hallo, ich habe bei meinem 360 spider den 6-Rohr Sportauspuff demontieren lassen und wieder die Original-Auspuffanlage montieren lassen. Hat jemand Interesse am 6-Rohr Auspuff , also Endschalldämpfer und die Rohre rechts und links? Viele Grüsse
    • 6 Antworten
  11. Hallo, Vielleicht kann mir ein Fiat/Ferrari Spezialst weiterhelfen! Ich habe dieses Endrohr von der Firma ANSA bei mir gefunden. Weiß jemand, für welches Fabrikat und Model das Endrohr passend ist? Leider steht keine Teilenummer oder sonstige Bezeichnung auf dem Bauteil Gruß Leo
  12. Hallo, ich suche für einen neuen Porsche 911 Targa GTS (991.2) einen Endschalldämpfer ohne TÜV. Ich möchte den Wagen sportlicher im Sound machen. Die angebotenen Endschalldämpfer mit TÜV hören sich nur minimal anders an, es gibt aber Preisaufrufe von 5.500 Euro für den Dämpfer bis 11.000 Euro für die gesamte Anlage. Da der Wagen bereits alles sportliche hat, bis einschließlich Klappenauspuff suche ich eher einen Endschalldämpfer der eben mehr Geräusche rüber bringt. Die Kats sollen drinnen bleiben. Gibt es jemanden, der mir einen einigermaßen bezahlbaren Tipp unterbreiten kann, bis auf Selbstumbau des Schalldämpfers. Danke
    • 3 Antworten
  13. Habe meinen hellblauen 1977er 400 GTA gerade anstandslos durch den TÜV gebracht - bis auf den Auspuff. Da ist schon ein paar Mal geschweisst worden - von daher muss ich jetzt demnächst mindestens den Endschalldämpfer ersetzen lassen. Kostenpunkt in Original (ANSA) so bei 2.000 EUR noch nicht einmal Edelstahl , die Tubistyle kosten etwas mehr, aber Edelstahl. Hat jemand eine Idee, wo man ggfs. die Teile günstiger bekommen könnte oder noch vernünftige gebrauchte?
    • 7 Antworten
  14. Nilster

    Defekter Endtopf 996 C2

    Hallo erstmal, ich weiss gar nicht ob Sie's schon wussten..... Ich scheine einen defekten Endschalldämpfer (rechts) meiner Sportabgasanlage zu haben. Da mir das quietschen und klappern etwas auf den Keks geht bin ich also in mein PZ. Dort wurde mir einen neuer rechter Endtopf zum Schnäppchenpreis von €1.800,-- angeboten. Es scheint, als wolle man die schlechten Neuwagenumsätze nun mit Wucherpreisen für Ersatzteile ausgleichen. Daher meine Frage, woher könnte ich einen Endtopf für meine Sportabgasanlage bekommen? Drittanbieter? Ich habe einige Angebote im Internet gefunden für €600-900 für beide (!) Endtöpfe, allerdings waren diese standard und nicht sport. Könnte ich auch einen Standard-Endtopf nehmen? Für Hilfe & Tipps wäre ich sehr Dankbar.
    • 6 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...