Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'chiron'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • DD-Racings DD-Racing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

9 Ergebnisse gefunden

  1. Wie heute bekannt gegeben wurde, hat Andy Wallace mit einem Bugatti Chiron am 02.08.19 die magische Grenze von 300 durchbrochen. Wir sprechen hier natürlich über 300 Meilen pro Stunde. Offiziell bestätigt wurden 304,77 mp/h, was umgerechnet 490,84 km/h entspricht. Bin gespannt, was man alles am Serienauto geändert hat bzw. was davon am Ende käuflich zu erwerben ist. Edit: Schon gefunden...
    • 10 Antworten
  2. F40org

    Bugatti Chiron Bilderbuch

    Das Bilderbuch für den neuen Bugatti Chiron.
    • 77 Antworten
  3. Neuinterpretation des legendären Type 57 SC Atlantic aus den 1930er Jahren. Zum 110-Jahr-Jubiläum legen die Franzosen das Modell „La Voiture Noire“. Das Auto übernimmt den gleichen Antrieb wie der Chiron (1500 PS).
    • 31 Antworten
  4. SManuel

    Neuer Bugatti Chiron - 460 km/h

    Hab ich eben gefunden. Rund 1500 PS, ein acht Liter großer Sechszehnzylindermotor mit Hybridmodul und 460 km/h Spitze. http://www.focus.de/auto/neuheiten/sportwagen/neues-bugatti-modell-kommt-2016-1500-ps-hybrid-16-zylinder-der-neue-bugatti-ist-zu-schnell-fuer-autotester_id_4042960.html
    • 219 Antworten
  5. Kazuya

    1:1 Chiron aus Lego Technik (fahrbar)

    Ich bin gerade hier rüber gestolpert. Keine Ahnung ob ich das krank, beklopppt oder genial finden soll https://www.golem.de/news/supersportwagen-lego-baut-bugatti-chiron-in-originalgroesse-1808-136311.html Das Ding besteht wohl aus über einer Million Lego Technik Teilen. Und soll sogar "fahrbar" (rollt zumindest gerade aus) sein. Netter Marketing-Gag von Lego um ihr "kleines" Bugatti Chiron Technik Set an den Mann zu bringen.
    • 4 Antworten
  6. Liebe Foristen, hier ein paar Eindrücke vom gestrigen Dörr Group Day am Bilster Berg. Es wurden u.a. der neue Bugatti Chiron und Pagani als neue Marke vorgestellt. Die zwei Autos sind einfach eine andere Dimension und Gesamtkunstwerke -- insb. der Pagani hat mich sehr beeindruckt! Jedes noch so kleine Detail ist ein Meisterwerk. Ich durfte auch mal meinen (im Vergleich sehr bescheidenen) Wagen artgerecht auf der Rennstrecke bewegen, allein das war ein Erlebnis und wurde dank vorhandener Instruktoren ohne Blessuren überstanden. Anbei ein paar Eindrücke.
    • 8 Antworten
  7. vw-fahrer

    Beschleunigung des Bugatti Chiron

    ...geht schon gut vorwärts........ Gruß Stefan
    • 17 Antworten
  8. tomp

    Ein Bugatti Chiron fürs Wasser

    Mit dem Hypersportwagen Bugatti Chiron als wichtigster Inspirationsquelle, dürfte die neue Bugatti Niniette 66 die wohl opulenteste Motoryacht sein, die man auf dem Wasser zu sehen bekommen wird. Das 66 Fuß (gut 20 Meter) lange Boot bietet alle feinen Materialien auf, die man von der Marke aus Molsheim erwarten darf: Leder und Wildleder, poliertes Metall, Morta-Eiche wie man sie vom Pfeifenbau kennt und Karbonfaser. Außerdem wartet die Niniette mit einigen Features auf, die man eher in einer Villa als auf einem beengten Wasserfahrzeug vermuten würde wie Oberlichter, Jacuzzi und sogar eine Feuerstelle. Die Niniette fliegt mit 44 Knoten durch die Wellen - natürlich nicht ganz so berauschend wie die über 400 Stundenkilometer Topspeed des Chiron auf Land. Nur 66 Stück der Superyacht werden gebaut; die ersten Exemplare dürften im März 2018 ihre Champagnertaufe erhalten. Noch wurden keine Preise für die Niniette bekannt gegeben, aber da ein Chiron nicht für unter 2.4 Millionen Euro zu haben ist, dürfte sich auch die Bugatti-Yacht in ähnlich astronomischen Sphären bewegen. Fotos: Bugatti
    • 2 Antworten
  9. SHTAEWFLAINK

    Aston Martin Project Nebula - AM-RB 001

    Hallo Freunde, hat jemand von euch denn schon was vom neuen Aston Martin / Red Bull Projekt gehört? Es hört auf den Namen "Project Nebula" bzw. " AM-RB 001" und soll streng limitiert sein. Anbei mal ein Artikel darüber. http://www.golem.de/news/aston-martin-am-rb-001-supersportwagen-project-nebula-soll-nur-99-mal-erscheinen-1606-121615.html
    • 5 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...