Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'autobahn'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • DD-Racings DD-Racing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

12 Ergebnisse gefunden

  1. Steve763

    Autobahn Verhalten mit einem Bentley

    Mich würde mal interessieren wie eure Erfahrungen sind...wenn man auf der linken Spur auf der Autobahn angefahren kommt...mit einem Bentley natürlich.
    • 22 Antworten
  2. In Österreich dürfen nun Elektroautos schneller als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren fahren. http://m.spiegel.de/auto/aktuell/oesterreich-elektroautos-duerfen-schneller-fahren-als-benziner-a-1236241.html Nächster Schritt: Auch in anderen Länder einführen, um langfristig den Verbrennungsmotor zu verdrängen?
    • 106 Antworten
  3. .... muss man wohl die rechte Spur nehmen. Dass er breit ist, wusste ich ja. Eventuell zu breit für die linke Spur? War mich auch fast klar. Aber von Spiegelspitze zu Spiegelspitze 2,27 m? Holla, die Waldfee. Erinnert mich an den Queen-Song "Fat bottomed girls" Gruß Michael
    • 24 Antworten
  4. Hallo zusammen, ich fahre aktuell einen Porsche 997 Turbo S mit Aeropaket und liebe es nachts mit 300km/h und mehr unterwegs zu sein. Ich liebe es mit Highspeed in lang gezogene Kurven einzufahren oder von 320 auf zB 250 herunterzubremsen um dann die Hochgeschwindigkeitskurve mit 280 zu meistern. Und das ist mit dem Porsche kein Thema. Nun liebäugel ich aber schon länger mit einem McLaren 570S und bin nun völligst irritiert von diesem Testbericht: https://www.auto-motor-und-sport.de/test/mclaren-675lt-und-570s-vergleichstest/ Hier steht: "Und auf noch etwas sollten sich zukünftige Piloten des Einstiegs-McLaren einstellen. Zugegeben, es kommt nicht oft vor, wer jedoch bei Tempo 300 km/h oder darüber einmal aggressiv in die Bremse steigen muss, sollte das Lenkrad ganz ruhig halten. Das Heck wird dabei leicht und der 570S setzt jede noch so kleine Bewegung am Lenkrad leicht schwänzelnd um. Da ist Ruhe am Lenkrad gefragt und auch der Geradeauslauf erfordert die dementsprechende Konzentration – viel mehr als beispielsweise bei einem aktuellen Porsche 911, der mit seiner eher konservativ komfortablen Lenkung zwar eine weniger aufregende Rückmeldung zelebriert, dafür aber bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn deutlich entspannter zu fahren ist." Hat da jemand Infos und/oder Erfahrungen dazu? Würde von MSO der Zusatzheckflügel Sinn machen? Wenn es so wäre, wie im Test beschrieben, würde ich meine Lieblingskurve nicht mehr einbremsen können. Da geht es von 326km/h auf 260km/h runter in die Kurve rein und gleich wieder voll aufs Gas. Dabei darf das Heck nicht nervös werden! Hat vielleicht jemand selber seinen 570S schon mal bei 300km/ vollbremsen müssen? Wäre hier sehr dankbar für sämtliche Infos und eigenen Erfahrungen. Mit sportlichen Grüßen und Dank vorab Thorsten
    • 75 Antworten
  5. Ich habe grad die Meldung https://wize.life/themen/fahndung/96750/nach-hochzeit-partygaeste-blockieren-a3-bei-ratingen-fuer-irres-fotoshooting gesehen und wollte mehr aus anderen Quellen dazu erfahren und bin dann wiederum auf die Meldung gestossen: https://jungefreiheit.de/kultur/2019/tuerkische-hochzeitsgesellschaft-legt-verkehr-auf-autobahn-lahm/ ? Sind das Fake-news oder warum hab ich von den Vorfällen in den "etablierten" Medienblättern nichts dazu gehört? Wenn das aber alles stimmt, finde ich das mehr als krass.
    • 16 Antworten
  6. Miporto

    LKW Überholvorgänge

    Auch auf die Gefahr, dass das Thema nicht so richtig passt: Ist es euch auch aufgefallen? Ich meine, die illegalen LKW-Überholvorgänge, verstärkt durch die flix-Bus Überholmanöver, nerven immer mehr. Fast alle kritischen Situationen lassen sich auf LKW-Übervorgänge zurückführen. Ich hab nichts gegen die LKW-Fahrer, für manche ein Traumberuf, für viele aber auch täglichen Terminstress. Kann man sich da irgendwie arrangieren, die Faszination Sportauto mit der Logistik in Einklang zu bringen? Kennt ihrs noch aus der Schule in Mathe? Voraussetzung, Behauptung, Beweis. Voraussetzung : Es wird kein LKW (mehr) gebaut, der bauartbedingt 80 km/h Höchstgeschwindigkeit, auch beladen auf ebener Strecke, nicht schafft Kein LKW-Fahrer fährt absichtlich langsamer, als er kann und darf. Die Höchstgeschwindigkeit für LKW beträgt 80 km/h auf Autobahnen. Behauptung : Falls die Voraussetzung zu 1-3 zutreffen, überholt jeder LKW mit mehr als 80 km/h Beweis: Eure tägliche Erfahrungen….. Tatsächlich scheint es so zu sein, das derjenige LKW-Fahrer, der sein Tempomat auf 92 km/h eingestellt hat, von dem 94. er überholt wird. Und komischerweise halten sich die Busfahrer an die 100 km/h, was wiederum die Überholung der 94.er LKW-Fahrer nicht gerade beschleunigt. Mein Vorschlag : Generelles LKW-Überholverbot auf Autobahnen. Ausnahmen : Steigungen, drei-spurige Autobahn. Im Gegenzug Anhebung der zulässigen LKW-Geschwindigkeit auf 90 km/h (hier dürfte sich praktisch nichts ändern) Was haltet ihr davon?
    • 18 Antworten
  7. Hallo liebe CP'ler, normalerweise belästige ich die liebe Internet-Gemeinde nicht mit meinen Problemen, aber heute habe ich einen Brief erhalten, beim dem mir der Kragen geplatzt ist. Kurz zum Fall: Seit 10 Jahren besuche ich regelmäßig - Weihnachten über - Verwandte in Ungarn. Seit fast genauso vielen Jahren gibt es die Vignetten-Pflicht auf ungarischen Autobahnen. Diese kaufe ich stets bei der ersten größeren Tankstelle nach der Österreich-Ungarischen Grenze. (immer dort weil: Marken-Tanke (OMV) halbwegs kultivierter Laden, saubere Toiletten) Danach fahre ich noch recht viel über die dortigen AB, werde also immer kontrolliert. So also auch im Dez. 2014 geschehen. Heute lag also ein Brief in meinem Kasten, Absender eine gewisse "Ungarische Autobahn Inkasso GmbH" mit Sitz in Deutschland, Eggenfelden. Der Name sagt schon alles. Diese wohl extra nur zu diesem Zwecke gegründete Firma schickt mir nun 2 Seiten Kleingedrucktes, beruft sich auf zig Paragrafen (ob deutsches oder ungarisches Recht wird nicht erwähnt) präsentiert ein Foto mit meinem Kennzeichen (Fahrer nicht zu sehen), welches direkt an der Grenze(Hegyeshalom) aufgenommen wurde und fordert: Ersatzmaut 48,97 Bearbeitungsgebühr 56,50 Halterermittlung 5,10 Auslagenpauschale 11,70 MwSt. 14,31 Gesamt 138,58 !!! Für eine etwa 10 Euro Vignette, die ich laut Beleg (den habe ich noch Gott sei Dank) exakt 30 min. nach Aufnahme des Fotos gekauft habe!!! Mal abgesehen von solchen offensichtlichen Fragen wie "Wer ist gefahren?", etc. , kotzt mich die dreiste Höhe der geforderten Summe an! Selbst ohne Steuer u. Halterermittlung, mehr als das 10-fache, des Vignettenpreises, die ich sowieso gekauft habe! Verhältnismäßigkeit, hallo? Kennt jemand hier zufällig die oben genannte Firma? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    • 105 Antworten
  8. GT 40 101

    Wie sieht das rechtlich aus?

    Hat so ein Verhalten rechtlich folgen? Das Fahren hinter der Polizei mit Blaulicht geht ja noch, aber der Lärm im Tunnel und die Zick-Zack Fahrerei usw..kann so ein Video im Nachhinein als Beweismittel herangezogen werden?
    • 48 Antworten
  9. Ja, was haltet ihr davon? Bitte ohne Politik, sondern bezogen auf freie Fahrt, Strassenverkehr, Recht, Strassenqualität und vor allem Kosten. Was gibt es denn für Vor- und Nachteile? Mir fällt als erstes ein Nachteil ein. Ca. 40% höhere Kosten gemäss Bundesrechnungshof. Quelle: http://www.bundesrechnungshof.de/de/veroeffentlichungen/gutachten-berichte-bwv/gutachten-bwv-schriftenreihe/langfassungen/2016-bwv-gutachten-organisationsformen-und-finanzierungsvarianten-fuer-die-bundesfernstrassen
    • 12 Antworten
  10. VEGAHH

    Jagur f-type r run

    Moin, ich wollte mich euchmal ein paar soundstarke videos teilen https://www.youtube.com/watch?v=wqNWnHdCGg4 https://www.youtube.com/watch?v=jmhSWLzbIok Viel Spass beim anschauen und AUFDREHEN !!!
  11. Felitschiii

    ABT Audi TT RS Autobahn

    Bin mit meinem Chrysler 300 C 5.7 Hemi gefahren und wurde dan auch mal versägt :D:D:D sondst ist das ja immer anderstrum :-))!X-)X-) Auf der Beifahrerseite stand groß ABT drauf, deshalb gehe ich mal davon aus das auch ABT drin steckt O:-) Was denkt Ihr was der für eine Leistungsstufe gehabt hat??? http://www.youtube.com/watch?v=JsyfN4d4XJY
    • 12 Antworten
  12. TPO

    Moderne Wunder-Die Deutsche Autobahn

    <object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=PeDVmp32sSM&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=PeDVmp32sSM&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object> <object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=iSHavkyL7RY&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=iSHavkyL7RY&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object> <object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=8BXkMavdVWE&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=8BXkMavdVWE&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object> <object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=HzUn0JyDj5w&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=HzUn0JyDj5w&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object> <object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=AZZtBYVoYwU&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=AZZtBYVoYwU&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>
    • 22 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...