Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'spider'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
  • Off-Topic Diskussionen
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • DD-Racings DD-Racing Diskussionen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

116 Ergebnisse gefunden

  1. TR_34

    Ferrari 360 Spider Verdeck Probleme

    Hallo miteinander kennt sich jemand mit dem 360-430 Verdeck hydraulik aus. Mein Verdeck funkt nicht mehr nach langer standzeit. Wenn ich den konpf drücke kommt nach ner kurze zeit das piep ton es tut sich nichts. Habe es manuel entriegelt und hochgedrückt und dann den Schalter gedrückt dann fährt der Verdeckdeckel auf aber das Verdeck klappt nicht ein. Hat jemand ein tipp villeicht kann man das system reseten oder so.
    • 14 Antworten
  2. Speedy Carlo

    Neuer mit F430 Spider

    Liebe Carpassion-Gemeinde, seit einigen Monaten bin ich begeisterter Leser auf dieser super interessanten Seite! Noch mehr begeistert bin ich über die - im normalen Leben leider alles andere als normale - Hilfbereitschaft unter den Boardmitgliedern sowie das unkomplizierte und respektvolle Miteinander. Kurz zu mir: Seit Sept. diesen Jahres bin ich stolzer Besitzer eines Ferrari F430 Spider. Auch wenn dieses Fahrzeug für einen Teil der Mitglieder als "Einstiegsferrari" bezeichnet wird, stellt er für mich die Erfüllung eines Traumes und (hoffentlich!) den Beginn von sehr schönen sowie emotionalen Zeiten und Momenten dar. Ich bin weder aus der Szene, noch würde ich mich als Kenner von Ferrari bezeichnen. Mir gefällt dieses Auto einfach nur phantastisch gut und ich freue mich sogar an ihm, auch wenn ich nicht damit fahre. Ich gehöre nicht zu dem Personenkreis, der sich so ein Auto einfach mal kurz kauft, wenn es hierzu eine entsprechende Gehirnsynapse gibt. Nein, ich muss dafür richtig sparen. Das sehe ich jetzt aber überhaupt nicht negativ, weil ich glaube, dass vor diesem Hintergrund die Freude ggf. noch größer und das Schätzen eines solchen Autos noch intensiver ist, als wenn Geld keine Rolle spielen würde. Gleichzeitig - und diese Erwähnung ist mir wichtig - erkenne ich es vollkommen neidlos an, wenn Menschen viel in Ihrem Leben erreicht haben und sich deshalb so einen Traum aus der Portokasse erfüllen können. Denn Die- oder Derjenige hat für diesen Erfolg hart arbeiten müssen und ganz sicher nichts geschenkt bekommen. Und meist ist es ohnehin die Mischung aus beiden "Liquiditätsschichten" die den Ausstausch untereinander so spannend macht. Da ein Bild bekannter Maßen mehr sagt als tausend Worte, füge ich noch ein paar Fotos bei. Da darf natürlich die Abholung aus Köln und das Umziehen meines Traumes in rot, ins neue Zuhause nach Bayern, nicht fehlen. SORRY, wenn's vielleicht zuviele Fotos für den ersten Auftritt sind, aber ich freu' mich halt so wahnsinnig über diesen F430! Ich freue mich aber ebenso auf eine schöne Zeit mit Euch im Board, und wer weiß, mit etwas Glück auch darüber hinaus. Beste Grüße Euer Karl
    • 64 Antworten
  3. Joe430

    F430 Spider Heckdiffusor aufarbeiten

    Hallo zusammen, der Heckdiffusor meines F430 Spiders hat ein paar Schrammen, die ich gerne über die Winterpause beseitigen möchte. Ein Vorbesitzer hat z.B. offenbar die Schrauben so festgeknallt, das etwas Material abgesplittert ist (wie kann man nur??). Trotz vielen Suchens, auch bei den US-Freunden, wo man eigentlich meistens eine Antwort findet, sind 2 Fragen für mich noch offen: a) womit "füllt" man tiefere Kratzer, bei denen das GFK bereits angegriffen ist? Polyester-Feinspachtel wird da von mehreren empfohlen... b) Welche Farbe zum Lackieren? Ist das ein RAL-Ton? Ich habe den Eindruck, dass da etwas "Glitzer" mit drin ist (sorry, kann es nicht fachmännisch beschreiben). Oder einfach zum Lackierer, der dann die richtige Farbe "zurechtmischt"? Vielen Dank für Eure Hilfe! Joe
    • 15 Antworten
  4. Hallo zusammen, kann einer den Unterschied in diversen Papieren des F430 bzw. F430 spider erklären? Habe Zulassungen mit 360 KW und 357 KW gesehen. Im Netz wird der Ferrari 430 immer mit 490 PS bzw. mit 489 PS angegeben. Es gibt aber auch eben Angaben mit 485 PS Gibt es hier z.B. unterschiedliche Länderausführungen? Wenn ich hierzu google finde ich nichts Besten Dank vorab
    • 11 Antworten
  5. qayxc2003

    Ferrari 458 Spider Anschaffung - Fragen

    Hallo zusammen, nach diversen Porsche 911 möchte ich nun den Kauf eines 458 Spider wagen. Naturgemäß sind die meisten Exemplare aus den Jahren 2012 und 2013, und die meisten Angebote sind nicht von Ferrari-Vertragshändlern, was ja nicht heißt, dass die Autos schlecht sind, ich möchte nur kein Risiko eingehen. Daher einige Fragen an die Experten: Gibt es Gutachter, die sich auf Ferrari spezialisiert haben und direkt wissen, wo man hinsehen muss? Gibt es Händler, gerne im Raum Köln/Düsseldorf, bei denen man bedenkenlos kaufen kann? Sind Alter (z. B. 2012) oder hohe km-Leistungen ein Hinderungsgrund? Ist die Ferrari-Garantie empfehlenswert, und kann ich bzw. der Verkäufer die auch abschließen, wenn ich nicht von Ferrari kaufe (und zwar der Kauf)? Spricht etwas gegen einen Kauf im Ausland? Worauf würdet Ihr sonst achten? Herzlichen Dank und Grüße Jens
    • 27 Antworten
  6. Hallo zusammen, bin neu hier und lese bereits seit einigen Monaten fleißig mit. Würde mir gerne einen Traum erfüllen und halte bereits seit mindestens 6 Monaten Ausschau nach dem „richtigen“... Diesen hier beobachte ich relativ lange, und wundere mich warum der Verkauf sich so „zäh“ gestaltet da das Fzg sicher seit 3 Monaten zum Verkauf angeboten wird: Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=283946953 Ferrari 458 Spider *RACING-SITZE*CARBON*JBL*APPROVED* Erstzulassung: 05/2013 Kilometer: 14.759 km Kraftstoffart: Benzin Preis: 167.980 € Gibt es etwas was ich hier aufgrund meiner nicht vorhandenen Erfahrung übersehe? Ist hier zufällig jemand dabei, der den Vorbesitzer oder evtl das Auto kennt? Ich wäre über jeden Hinweis dankbar und werde mich in einem gesondertem Beitrag noch persönlich vorstellen. Vielen Dank Grüße
    • 15 Antworten
  7. Chris King

    F430 Spider Heckscheibe milchig/trüb

    Hallo Ferrari Fans, einer der F430 die ich mir angesehen habe hat ein trübes/milchiges Heckfenster/scheibe. Könnte bei näherem Betrachten auch ein Reinigungsmittel- oder Verdeckimprägnierungs-Rückstand sein. Wenn man nur mit dem Finger drüber fährt geht es nicht weg. Lässt sich sowas eurer Meinung nach entfernen? Es gibt ja diese Polituren für Kunststoff mit denen man ja auch die Heckscheiben von Cabrios behandeln kann. Danke!
    • 45 Antworten
  8. Power Babbler

    Ferrari F8 Spider Deutschland-Premiere

    👁️ ☝️ Die Deutschland-Premiere des F8 Spider findet am Samstag, 12.10.2019 bei Ferrari Ulrich in Frankfurt unter dem Motto "Wild at Heart" statt. 💪
    • 78 Antworten
  9. Hi Leute, wollte mal eure Anmerkungen bzw. Ratschläge hören zu folgender Situation. Ich möchte ungefähr 150k€ ausgeben (dürfen 10k€ mehr oder weniger sein!) Ziel des Wertverlustes auf 2 Jahre 20k€ max 30k€. Kurze Anmerkung ich hatte bereits folgende Fahrzeuge: Gallardo, Aventador, 458, R8, R8 Spider, RS5, C63, S63 Aktuell befindet sich in meiner näheren Auswahl: F12, 458Spider, Huracan, Huracan Spider und jetzt kommt der Haken, ich kann mich irgendwie nicht entscheiden, habe mir viele Reportagen angesehen. Kumpel von mir hat nen Huracan und bin ihn auch schon gefahren, aktuell gefällt mir der 458 Spider am besten, bin halt etwas unentschlossen wie man unschwer an meinem Post erkennen kann, meine aktuelle Feststellung: F12 bin ich gefahren = brachiale Leistung, stärkster motor zum besten Preis aktuell, finde ihn aber etwas zu sehr Viper oder Corvette lastig, features eher mau, comfort ist i.o. 458 Spider = tolle optik, elegant, gute leistung, fantastischer sound, hard top + + + , features eher mau, comfort is etwas schlechter als f12 Huracan, Spider = tolle optik, sehr aggressiv, sound einfach laut, features absoluter Gewinner (steckt halt viel Audi drin), kein hard top, soft top sieht billig aus, comfort ähnlich 458, warte auf euer Feedback und eure Ratschläge
    • 17 Antworten
  10. Han458

    Störungsmeldung EOBD-System

    Liebe mitbegeisterte Ferrari 458 - Fahrer, seit März habe ich mir meinen Traum in Form eines Ferrari 458 Spider erfüllt. Dieses Fahrzeug (dieser Begriff trifft es!) ist für mich die perfekte Verbindung von Form und Performance. Leider tritt ein Fehler auf, den ich bislang noch nicht im Forum gefunden habe. Nach Starten des Motors kommt es zur Anzeige des orangefarbigen Symbols des EOBD-Systems. Einmal war ich deswegen bei der Ferrari-Werkstatt, die den Fehler ausgelesen haben. Es liegt eine Undichtigkeit im Kraftstoffsystem vor. Soweit ich verstanden habe ist das nicht der Grund für den Verbrauch 🙄, sondern wohl eine Undichtigkeit im Tanksystem, wahrscheinlich die Einfüllklappe des Tanks. Alle anderen Orte, z.B. Ausgleichsleitungen zwischen den Tankhälften (?) o.ä., wären wohl noch schwieriger zu detektieren. Nach Rücksetzen des Fehlers habe ich dann ca. 1 Monat Ruhe gehabt, jetzt ist der gleiche Fehler wieder aufgetreten. Änderungen im Motorverhalten gibt es nicht! Gibt es Tips, was getan werden kann? Herzlichen Dank in die Runde!
    • 8 Antworten
  11. maximuspetrus

    Gebrauchter Ferrari F430 F1 Spider - Faktencheck

    Hallo zusammen, Ich bin neu hier, allerdings schon lange stiller Mitlesen - und in diesem Sinne erst mal ein großes offzielles Hallo. ich spiele seit längerem mit dem Gedanken mir einen F430 F1 Spider zuzulegen und damit in den Club Ferrari einzusteigen als Überbrückung zum 458 / 488 😉 Nun habe ich über einen Bekannten eine Variante vorgelegt bekommen, die mir prinzipiell sehr zusagt und auch in mein Profil & geplantes Budget passt. Erstzulassung 2005 mit Carbon Racing Sitze, Keramikbremse etc 25.000km 100.000,- Euro glatt insgesamt sehr guter Zustand Frisch & regelmäßig gewartet beim Ferrari Händler etc. Mich würde mal interessieren wie Ihr "spontan" den Preis bewertet + auf was ich bei der KM Laufzeit achten & unbedingt hinterfragen sollte (sofern sich das so überhaupt beantworten lässt). Vielen Dank vorab
    • 17 Antworten
  12. F40org

    Bilderbuch F8 Spider

    Hier ist der F8 Spider!
    • 30 Antworten
  13. Hallo zusammen, war heute beim Freundlichen und habe die PowerGarantie verlängert. Der Check ergab keine Besonderheiten, alles perfekt - Fahrzeug hing natürlich am Tester. Danach den Boliden übernommen, vom Hof gefahren und war geschockt: der Motorsound ist weg!! Klingt jetzt wie ein Mini, es sei denn, ich trete ihn wirklich mit Vollgas. All die schönen Geräusche bei Teillast, wo man schön mit den Klappen spielen konnte - weg. Ich noch von unterwegs angerufen, aber die Werkstatt war dann schon zu. Er hat nicht wirklich weniger Leistung, aber der Sound ist nun einfach Sch.. Kann es sein, dass die gewollt oder ungewollt irgendeine Software oder Settings geändert haben?
    • 54 Antworten
  14. Lattenknaller

    Hat der F430 kein ESP/ESC?

    Hallo. Stimmt es, dass der F430 (Spider) kein ESP/ESC hat? Bei den Angeboten auf mobile.de steht bei der einen Hälfte ESP, bei der anderen Hälfte nicht. Besten Dank!
    • 6 Antworten
  15. Lattenknaller

    Isofix im Ferrari 488 Spider

    Hallo. Weiß jemand, ob der 488 Spider optional oder serienmäßig Isofix hat?
    • 21 Antworten
  16. Hallo zusammen, ich hoffe das ich hier jemand finden kann der mir bei meinem Problem weiterhelfen kann. Nach längerer Standzeit habe ich mich an die Aufarbeitung meines F355 Spider gegeben. Jetzt nachdem alles wieder zusammengebaut ist und wir den Wagen starten wollen springt er nicht an. Deaktivierung der Alarmanlage über die Fernbedienung ist ok, (Batterie in der Sirene wurde erneuert) nach einschalten der Zündung blinkt die Status LED regelmäßig und ein Piepton ist dauerhaft zu hören. Wenn man nun den Wagen starten möchte dreht der Anlasser normal aber springt nicht an. Alle Sicherungen und steckverbindungen habe ich schon kontrolliert. Diese Kombination aus Blinken und piepen war vorher nicht so. Weiter gibt die Lüftung und die Sitzverstellung keinen Mux von sich. Bin für jeglichen Tip Dankbar. Gruß Boris
    • 2 Antworten
  17. Hallo liebe forengemeinde. ich habe mir kürzlich einen F430 Spider gekauft bj 2008 der jetzt zum großen 30.000 Service müsste . Hatte hierzu in Köln bei Ferrari angerufen und mir wurde diesbezüglich keinerlei Auskunft erteilt was alles gewechselt werden müsste und wieviel der Spaß denn kosten würde . Das Auto war eine sehr lange Zeit ein absoluter Traum von mir den ich mir nun nach sehr vielen Jahren endlich leisten konnte . Sprich ich muss etwas vorsichtig bei den jetzigen Ausgaben sein hoffe ich werde deswegen jetzt nicht hier zerrissen in Form von aussagen wer solch ein Auto kauft sollte nicht nach kosten fragen etc. kann mir einer mitteilen was euch der 30.000 Service gekostet hat , habt ihr ihn bei Ferrari machen lassen ? Was wird für gewöhnlich alles dort gemacht ? lg und vielen Dank für ich hoffe etliche antworten
    • 87 Antworten
  18. evan99

    Wechsel von California zu 458 Spider

    Hallo, nach gut 2 Jahren habe ich mein Auto gewechselt und bin seit Montag im Besitz eines 458 Spider. Der California hat mir viel Spaß gemacht war von der Bauart und Fahrweise nah dran an Maserati. Ich glaube das beurteilen zu können weil ich einige Jahre diverse Maseratis gefahren bin. Nun der 458 ist da eine andere Nummer. Direkter, aktiver und mehr Spektakel. Und das Design finde ich Hammer. Ich freue mich auf jede Fahrt und beglückwünsche jeden der das erleben darf. Viele Grüße gary
    • 14 Antworten
  19. Weiß jemand zufällig, ob ein SF90 Spider kommen wird? Danke.
    • 1 Antwort
  20. Hallo zusammen, Wie sicher die meisten Spider Fahrer mit Stoffverdeck leide ich unter einem verschlissenen Bowdenzug links hinten in der Finne des Verdecks. Auswirkungen hat das kaum, man kann halt mit der Hand "ins Verdeck" greifen und ggf kommt da hinten ganz unkritisch etwas Wasser rein. Der neue Bowdenzug kostet 200€ bei Ferrari. Das muss natürlich nicht sein. Da man im gespannten Zustand die Länge schlecht einstellen kann und der alte so "zerbröselt" ist, dass man ihn nicht mehr exakt messen kann, habe ich folgende Frage: Kann mir jemand die Länge des original Bowdenzugs nennen? Vielen Dank!
  21. #FrustStart Da bestellst einen 812 Spider vor, machst alles richtig und dann schickt Ferrari dem Händler eine Kunden-Vorschlagsliste. Entschuldigung, ich wollte einen. Liebes Maranello, warum überlässt das nicht dem Händler? Die Kunden auf der Liste wollen keinen, ich will einen. Halloooo? Warum fragst nicht vorher den Händler, wer von seinen Kunden einen will und schickst dann ne Liste raus? Vielleicht mal vorher überlegen. Würde auch in der Formel 1 nicht schaden. #FrustEnde
    • 155 Antworten
  22. Hallo Mitinsassen Weiss jemand ob die 430 er Car Cover für Spider und Coupe gleich sind? Mir scheint, dass die Heckpartie flexibel/dehnbar ist und wohl für beide Carrosserieformen passen sollte.
    • 3 Antworten
  23. herbstblues

    Alfa Spider Gummilippe seltsam an Hinterachse

    hallo in der runde der alfanisti, habe meinem junior einen 1600er spider gummilippe baujahr 1989 besorgt, der fährt sich seltsam im bereich der hinterachse...(schwimmen, unrund etc.) kann das nicht näher erläutern! hatte in meiner "jugend" auch einige davon bzw. den vorgänger noch ohne gummileiste. die liefen alle ohne ausnahme rund und vor allem ohne das ein unguten gefühl aufkam. über der hinterachse befindet sich eine sogenannte drehmomentstütze welche mit dem rahmen verschraubt ist. kennt sich da jemand aus,hat erfahrungen damit etc? bin für brauchbare hinweise dankbar. gruss
  24. GTS_Chris

    Mein neuer McLaren 675LT Spider

    Viele Jahre habe ich mein perfektes Supersportwagen Cabrio gesucht. Habe F430, 991.2 Turbo und 458 in den letzten 18 Monaten gekauft, und wieder verkauft. Im tiefsten Inneren wusste ich immer welches Auto ich eigentlich haben wollte. McLaren, aber keinen 650S, keinen 570S oder 720S... Ich wollte einen 675LT Spider, in diesem abartigen grün... Nur leider wollte der Besitzer, der gleichzeitig mein Cardealer ist, nicht verkaufen... Bis zum letzten Samstag, da gab es endlich den langersehnten Handschlag und das Auto wechselte den Besitzer. I proudly present, No 471 out of 500 - McLaren 675 LT Spider
    • 35 Antworten
  25. Benedetto1313

    Ferrari 458 Spider kaufen oder nicht?

    Liebe Forenmitglieder, ich lese schon seit geraumer Zeit immer wieder in diesem Forum und bin erstaunt wie sachlich hier zum größten Teil das Fachwissen geteilt wird. Wie man unschwer erkennen kann bin ich ganz neu hier und möchte kurze Info über mich geben und anschließend über mein "Problem" berichten. Ich fahre seit über 2 Jahren einen 911 Targa 4 GTS und bin super zufrieden, jedoch hatte ich schon immer ein Auge auf einen Ferrari geworfen, eigentlich keinen speziellen, da mir einfach die MArke und die Form etc sehr gut gefallen. Nun wie das Leben manchmal so spielt kam letztens ein bekannter auf mich zu ob ich jemanden kenne der ihm sein Ferrari 458 Spieder abkaufen möchte. Nach kurzer Überlegung dachte ich mir, warum eigentlich nicht ich. Also Auto besichtigt und war erstaunt wie gut der 458 da stand. Mein Problem liegt darin den Wert , also einen realistischen Wert anzusetzten für dieses Auto. Ich habe sämtliche gängigen Börsen (autoscout/ mobile etc) durchsucht, habe aber eine enorme Wert-Spreizung festgestellt. Das Auto ist Rosso Corsa und hat schwarze Racing Sitze mit Carbon und das Carbon Sport Paket. Eigentich so wie ich mir persönlich immer einen Ferrari vorgestellt habe. Das Auto ist EZ 05/2013 und hat nicht mal 7000 km auf dem Tacho, Unfallfrei und Garagenfahrzeug versteht sich von selbst 2 Vorbesitzer (Ferrari und der Bekannte). Das Auto steht meines Erachtesn da wie neu. (Hat auch noch bis 2020 den Ferrari Service) Kann mir bitte das Forum weiterhelfen, mit einer Preisrange die realistisch ist? Es kann doch nicht sein, dass dieses Auto über 200.000€ noch kosten kann?!? Oder ob ich nicht realistisch bin? Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!
    • 66 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...