Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'f430'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Auto
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Mercedes
    • US Cars
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Ausfahrten & Events
    • Verschiedenes über Autos
    • Technische Probleme
    • Sportwagen Kaufberatung
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Anzeigen-Check
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Vorstellungen / Neumitglieder
  • Luimexs Luimex Diskussionen
  • Capristos Capristo Diskussionen
  • Yachten & Bootes Yachten & Boote Themen
  • SR-Versicherungens SR-Versicherungen Diskussionen

Blogs

  • Blog S.Schnuse
  • Blog Flix
  • Blog HighSpeed 250
  • Blog F40org
  • Blog kkswiss
  • Blog K-L-M
  • Blog double-p
  • Blog FirstCommander
  • Ein alter Ferrari 400 & sein Schrauberlehrling
  • Blog automw
  • Blog merlin007
  • Blog Chris911
  • Blog madek1974
  • Blog 911cg
  • Blog AlexP
  • Blog martin588
  • Suche BMW Z1 Blinker Gläser

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti Modelle
  • Ferrari Modelle
  • Lamborghini Modelle
  • Porsche Modelle
  • Sportwagen kaufen

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

  1. Penzinger

    Scuderia Lenkrad mit LED im F430

    Hallo Leute! Hab zum Wochenende nach dem Mittagessen (Wurstfleckerl) mit Sohnemann ein paar herumliegende Teile verbaut. Los gehts! Hauptschalter aus, Fahrerairbag ausgebaut und Lenkrad abmontiert. Dann untere Abdeckung der Lenksäule entfernt und die Alu- Schaltwippen entfernt und durch Carbon (Exotic Car Gear) ersetzt. Abdeckung wieder angebracht und Scuderia Lenkrad montiert, zwei Stecker verbunden, Airbag eingesetzt und verschraubt (und 2x wieder ausgebaut, weil Torx- Schrauben ins Innere des Lenkrads gefallen sind.) Jetzt ein kaltes Bierchen. Danach noch schnell die unwürdige Fußstütze (für das arbeitslose linke Bein) durch ein edles Teil aus reinstem Aluminium (von Hill Ing.) ersetzt. Zeit für Kaffee und Kuchen. Aber jetzt! Hauptschalter ein, etwas warten (ein Bier oder so) wegen ECU & TCU und Zündung ein. POST (PowerOnSelfTest) und fünf rote LEDs leuchten kurz auf. Soweit waren andere auch schon. Aber keine Fehlermeldungen. Manettino funktioniert genau wie zuvor, alle Einstellungen wie beim F430 nur der Aufkleber (kostet 80 - 100$!!!) gehört getauscht. Drei Stunden Arbeit mit herumafferln und Werkzeug suchen und wegräumen. Jetzt aber ein kaltes Bierchen! Prost! Am nächsten Tag Testfahrt. Ewig warten bis alles auf Betriebstemperatur ist und dann Gaaas! Und 1,2,3,4,5 LEDs und der DZB. So soll das sein! Dieses Video wurde auf einer gesperrten Strecke unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen gedreht. Don't try this at home! (Bei den Dreharbeiten zu diesem Film wurden keine Tiere verletzt oder getötet. Ausgenommen Insekten. Sorry) Aber nicht zu früh gefreut! Das funktioniert nur ab MY08! Der hat nämlich den gleichen ECU im Amaturenträger wie der Scuderia. Merke: bei Türschloss auf der Beifahrerseite keine lustigen LEDs im Lenkrad ! Nächtliche Grüße!
    • 10 Antworten
  2. Chris King

    Windschott wackelt und klappert

    Hallo zusammen, ich habe über die Suche nur einen Beitrag zum 360er gefunden. Da ist das Windschott aber ein anderes. Ich hatte das Windschott im November ausgebaut, um die Plastik Scheibe des Verdecks von innen reinigen zu können. Dazu habe ich den Hinweis gefunden, die beiden 5er Imbus Schrauben im Verdeck Kasten zu lockern. Das hat auch alles problemlos funktioniert. Nur leider wackelt und klappert es jetzt so ab ca. 80 km/h ziemlich. Ich habe die Schrauben nochmals rausgeschraubt, Windschott wieder raus und rein. Schrauben angezogen. Das hat aber auch nichts gebracht. Zudem hab ich beim letzten mal bei einer der Schrauben etwas übertrieben. Die ist jetzt hin. 🙃 Aber mal unabhängig von der überdrehten Schraube...habe ich was falsch gemacht? In der Reihenfolge? Muss man die Schrauben evtl. zuerst zudrehen und dann das Windschott einstecken? Oder kann man sonst was machen? Ich dachte schon daran diesen Dichtungsgummi (eine Art Schaumstoff) an der Unterseite des Windschotts aufzupolstern mit einem ähnlichen Material. Könnte das einen Lösung sein? Natürlich muss ich dazu erst mal eine neue Schraube haben...so kann ich es ja eh nicht festschrauben. Weitere Ideen oder Fehler die euch aufgefallen sind? Danke!! Ich habe auf dem Foto die Idee mit dem aufpolstern mal dargestellt. Schwarz ist das alte Material und das graue das neue. Das würde ich wenn es was hilft natürlich etwas ordentlicher machen. 😉
    • 15 Antworten
  3. Fabienne

    Endrohre von Capristo auf meinem F430

    Danke an die Fa. Capristo, die neuen Endrohre sehen sehr gut aus.
    • 2 Antworten
  4. Hallo zusammen, nachdem das Auto nun einige Wochen stand, sollte er mal wieder bewegt werden. Also Batterie-Hauptschalter wieder an und die Wartezeit vor dem Starten eingehalten. Nach dem Starten ist die Getriebe- und Motorkontrolle nicht erloschen und das F1-Getriebe ließ nur ein schalten bis in den 2.Gang zu (vermutlich Notlauf?). Nachdem ich das Auto nach ca 200m Fahrt schon wieder in der Garage abstellen wollte, waren plötzlich die Kontrollleuchten aus und die Schaltung funktionierte auch wieder. Also kleine Ausfahrt von ca. 20 KM gestartet und das Auto zwischendurch geparkt. Als es weiter gehen sollte traten die gleichen Probleme wieder auf. Auch ein erneutes Anlassen und/oder einlegen des Rückwärtsganges half nicht. Am nächsten Tag, auf dem Weg zum Freundlichen, nach ca. 10 KM Fahrt Kontrollleuten wieder aus und normale Funktionen. Der Freundliche hat die Fehler gelöscht, die dann beim Neustart allerdings auch gleich wieder auftraten. Kupplung soll noch 50% haben. Er meint das es eventuell ein defekter Potenzionierer der F1-Schaltung sein könnte, die es aber wohl nur noch mit ganzem Getriebe gibt !? Hatte jemand schon ein ähnliches Problem bzw. einen Rat? Ich Danke schon mal vorab. LG
    • 4 Antworten
  5. Hi Zusammen, bin neu hier und seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines (schwarzen) Spiders. Mir ist auf meinen ersten Fahrten aufgefallen, dass das Windschott klappert und der linke Spiegel so ab 120 pfeift. Das Schott habe ich gefixt und jetzt rätsle ich was ich mit dem Spiegel machen kann. Wenn ich die Handfläche an den Spalt des Spiegelhalter halte, dann ist das Pfeifen weg. Muss also ein aerodynamisches Thema sein. Kennt ihr das auch? Kann man das abstellen? Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Brani
    • 16 Antworten
  6. r4pi

    Fahrwerk einstellen beim F430

    Moin Moin und frohe Ostern, der Vorbesitzer meines F430 hat das Fahrzeug leider via Gewindefahrwerk tiefergelegt. So sehr, dass ich weder in meine Tiefgarage, noch sonstwo reinkomme. Nun meine Frage: welches Werkzeug wird benötigt, um das Fahrwerk einzustellen? Gibt es im Internet Werksvorgaben was Stürz und Spur angeht? Vorab lieben Dank für die Hilfe. Grüße aus Berlin Richard
    • 38 Antworten
  7. 13tigg12

    Ankauftest F430 Nähe Passau

    Hallo Fangemeinde! Ich würde mir gerne in Deutschland (Nähe Passau) einen F430 kaufen . Zur Historie: Erstauslieferung Deutschland bis 35000km jedes Service, danach verkauf nach Kroatien, keine Serviceeinträge mehr, jetzt wieder in Deutschland mit 61.000 km. Da der derzeitige Besitzer (Balatoni Cars) keine Ahnung vom Zustand der Kupplung hat bzw. ob die Krümmeraufhängung schon getauscht wurde, würde ich gerne den F430 einen Ankauftest in der Näheren Umgebung unterziehen. Hat wer eine Ahnung wo dort eine Werkstatt oder ein Ferrari Spezialist ist, der den Ankauftest durchführen kann/will ? Was dieser Test kostet?
    • 21 Antworten
  8. Also da ich meinen behalte habe ich bei 5.000 km Jahreslaufleistung noch mindestens 42 Jahre Spaß mit dem F430!
    • 20 Antworten
  9. Fabienne

    Ladezustand der Batterie

    Wie lange ist Eure Batterie standhaft ohne zu fahren, wenn ihr nicht den Notschalter tätigt? Ich habe eine neue Batterie montiert, das Erhaltungsgerät von Cetec angeschlossen. Der Ladezustand zeigt immer halb an. Wenn ich den Notaus ziehe zeigt das Gerät nach gewisser Zeit voll an. Ich habe das Gefühl als wenn ich einen Stromfresser hätte. Vielleicht täusche ich mich auch.
    • 11 Antworten
  10. Fabienne

    Wo ist Steuergerät für Xenon-Licht?

    F430 Wer kann mir sagen, wo die Steuergeräte für Xenon Licht ist?
    • 11 Antworten
  11. Chris King

    Dichtung hinter Fahrertür-Griff locker

    Mir ist eben beim Waschen aufgefallen, dass diese Dichtung nicht mehr fest ist. Einfach reindrücken hilft nicht. Was empfehlt ihr mir? Sekundenkleber?
    • 2 Antworten
  12. Liebe Ferrari Fans Seit einigen Wochen bin ich Besitzer von einem schwarzen F430. Meine Suche nach diesem Auto dauerte mehrere Monate und ich musste dabei ein paar Kompromisse in Kauf nehmen. Zur Vorgeschichte: Das Design vom F430 gefällt mir am besten! Ich habe das Auto nicht wegen dem Preis gekauft. Das Design finde ich einfach unschlagbar. Auch wollte ich auf keinen Fall eine Doppelkupplung haben. Das habe ich ja schon bei meinem BMW M6. Ich liebe es, wenn das Auto die Gänge richtig reinhaut und man das auch richtig spürt. Ein Doppelkupplungsgetriebe ist für mich einfach nur langweilig und mit der Zeit uninteressant. Das ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung. Es geht mir dabei auch nicht um die Geschwindigkeit, da man in der Schweiz ja nicht schneller als 120km/h fahren darf. Darum habe ich lange nach einem gepflegten F430 gesucht mit möglichst wenig Laufleistung. Mit wenig Laufleistung meine ich unter 20`000km. Und ja, mein F430 musste schwarz sein. Jetzt zu meinem Anliegen: Das Auto hat zwar eine Keramik-Bremsanlage, aber leider sind die Bremssättel schwarz. Zusätzlich noch die Daytone-Sitze, die ich eigentlich nicht haben wollte und auch nicht mag. Auf jeden Fall möchte ich die Racing-Sitze (grösse L) durch eine Ferrari-Werkstatt einbauen lassen. Dabei auch auf die gelben Bremssättel wechseln. Eine Ferrari Garage in Appenzell bietet auch einen solchen Service an. Ich weiss jetzt nicht, ob die dabei einfach die Bremssättel lackieren oder austauschen. Preis spielt mir dabei keine Rolle. Ich möchte die gelben Dinger einfach haben! Ich habe mich jetzt etwas im Netz umgesehen und dabei gesehen, dass Ferrari ein "Auffrischungs-Paket" anbietet. Das heisst dann Ferrari-Genuine Programm. Dabei kann man diverse Teile durch Karbon-Teile wie z.b. Seitenspiegel, Plastikverkleidungen im Motorraum, Gitter auf der Heckklappe, Scheinwerfer, Heck-Diffusor usw. ersetzen lassen. Nun habe ich gelesen, dass der komplette Kit 15`000.- Euro kosten soll. Das scheint mir jetzt ehrlich gesagt sehr günstig. Am liebsten würde ich die Links hier reinsetzen, aber ich weiss nicht, ob das auch erlaubt ist? Nun meine Frage: Hat das schon mal Jemand gemacht? Wie ist die Qualität von solchen Teilen? Da mein F430 bald zum Service muss, wollte ich das Auto auch noch etwas tieferlegen lassen. Nicht einfach herunterschrauben, sondern mit den Novitec Federn. Meine Überlegung dahinter ist die, dass das Auto mit den härteren Federn nicht mehr aufsetzen sollte. Je tiefer man das Original-Fahrwerk runterdreht, desto weicher wird es ja gemäss einigen Usern hier im Forum. Eine zu „weiche“ Federung möchte ich jetzt nicht unbedingt haben. Vorne und hinten 30mm wären perfekt! Ist das so in Ordnung? Oder ich nehme die H&R Federn. Die habe ich auch bei meinem M6 einbauen lassen. Auf Antworten würde ich mich sehr freuen und bleibt gesund! Viele Grüsse aus Zürich F430MA
    • 15 Antworten
  13. Guten Morgen, ich fahre ein F430 Scuderia. Der Vorbesitzer hat wohl mal die Kats gegen Edelstahlkats ausgetauscht. Eine Klappensteuerung ist auch verbaut. Fest. Nun das kleine Problem. Das Ding ist bei offenen Klappen soooooooo laut. Richtig heftig. Was kann man ändern, das er etwas leiser wird? Sound soll ja da sein, aber so heftig brauche ich das nicht :-)))) Gerade auf der Autobahn ab ca 180 km/h wird der so laut...... Danke für guten Kommentare und Hilfe . Grüße Köpi
    • 139 Antworten
  14. Hallo, nachdem letztes Jahr jmd. an der Ampel die Beifahrertür öffnete und rein blögte wie toll das Auto íst (nett gemeint aber dennoch unangenehm), weiss ich worin das Problem liegt. Ich kann zwar am Lock-Hebel ziehen aber nichts geschieht. Anfänglich dachte ich es sei eine Sicherung. Habe die Armauflagen an den Türen herausgezogen. Da liegt ein Schalter am Kabel lose herum. Per einfachen Kontakt schliesst und öffnet es die Türen. Weiss jmd wohin der Schalter gehört und wie dieser angebracht war? Danke
    • 2 Antworten
  15. Hallo, ich fahre einem 430 Scuderia und hatte nun einen Unfall. Es scheint so, das dieser Wagen vorher schon einmal ein Unfall hatte. Hinter der Stoßstange sind rechts und links jeweils eine Strebe. Links ist diese Rot und Rechts ist diese Schwarz. Siehe Foto Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen, oder jemand kann helfen. Der Wagen steht zur Zeit in Gifhorn Grüsse Stefan
    • 89 Antworten
  16. Hallo, ich habe folgendes Problem mit dem 430 Scuderia, Laufleistung 7 TKM. Wenn der Motor warm/heiß ist bekomme ich den Rückwärtsgang nicht mehr rein. Das Getriebe "klackt" zwar und das "R" steht auch im Display aber danach passiert nix. Auto an / aus, per Hand vorschieben, etc. hilft alles nix. Erst wenn der Motor/Getriebe wieder abgekühlt ist (meistens schon nach 15 Min.) funktioniert wieder alles ganz normal..... Ist halt blöd wenn es nicht mehr vorwärts geht und man das Auto rückwärts schieben muß.... Danke für eine Info
    • 10 Antworten
  17. Fabienne

    Seitenscheiben wackeln

    Hallo Ich fahre einen F 430, leider kann mir dort keiner meine Frage beantworten. Da der 360 und 430 fast baugleich sind habe ich folgende Frage: Meine Glasscheiben der Türen sind im hochgefahrenen Zustand sehr wackelig. Was kann ich tun, oder was ist da defekt? Beim oberen anfassen lässt die Scheibe sich bestimmt 2-3 cm rechts und links bewegen.
    • 5 Antworten
  18. chevron

    F430 Rückenlehne austauschen

    Bei meinem F430 sind die Racing-Sportsitze in Leder verbaut. Leider sind an der Rückenlehne der Fahrerseite leichte Abnützungen durch das Aus-und Einsteigen vorhanden. Ich habe mir gedacht ob es möglich wäre die Rückenlehne gegen die Lehne vom Beifahrersitz auszutauschen. Kann mit jemand sagen ob das möglich ist ? Für Info´s jetzt schon vielen Dank.
    • 5 Antworten
  19. Firefox100470

    Gewinde von Abschlepphaken

    Guten Morgen, weiss jemand welches Gewinde für den Abschlepphaken vorne beim F430 verwendet wird ? ??? M16 M18 links rechts ??? vielen Dank für eine Info BG Markus
    • 11 Antworten
  20. dragstar1106

    Fußmatten vom 430 passt in 360?

    Moin zusammen, weiß zufällig jemand, ob 430 Matten in den 360 passen? LG Andreas
    • 1 Antwort
  21. dutti

    Carbon Airbox für Ferrari F430

    Für den 430er gibt es ja die Carbon Airbox als Option. Bringt die nur etwas für s Auge? Oder verbessert diese Airbox auch die Leistung und / oder den Sound ( noch lauter ) ? Danke für Eure Antworten!
    • 28 Antworten
  22. Grüß euch und liebe Grüße aus dem schönen Österreich, Ich bin neu hier im Forum und hätte gleich ein paar Fragen zum F430 Spider den ich kürzlich erworben habe. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen vom Baujahr 2006 mit 38.000km in Rosso Corsa. Das Fahrzeug besitzt Novitec Felgen vom Typ NF3, diese aber noch nicht eingetragen sind, ich habe vor diese eingetragen zulassen habe allerdings kein Gutachten dafür. Weiß jemand ob es da eines gibt bzw. wenn ja wo man soetwas herbekommt ? Zusätzlich habe ich einen Fuchssportauspuff (ohne Krümmer) der auch nicht eingetragen ist. Gibt es da eventuell auch eine Möglichkeit diesen Eintragen zu lassen ? Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten
    • 6 Antworten
  23. Fabienne

    Katalysatoren werden zu heiss

    Hallo, Ich habe das Problem, dass meine Katalysatoren hin und wieder zu heiß werden und die F1 Schaltung nicht reagiert. Druckspeicher, Pumpe, E Diff und alle 4 Lambdasonden sind gewechselt. Wer kann mir neue Einsätze in die Katalysatoren (200 Zeller) einarbeiten?
    • 7 Antworten
  24. Speedy Carlo

    Neuer mit F430 Spider

    Liebe Carpassion-Gemeinde, seit einigen Monaten bin ich begeisterter Leser auf dieser super interessanten Seite! Noch mehr begeistert bin ich über die - im normalen Leben leider alles andere als normale - Hilfbereitschaft unter den Boardmitgliedern sowie das unkomplizierte und respektvolle Miteinander. Kurz zu mir: Seit Sept. diesen Jahres bin ich stolzer Besitzer eines Ferrari F430 Spider. Auch wenn dieses Fahrzeug für einen Teil der Mitglieder als "Einstiegsferrari" bezeichnet wird, stellt er für mich die Erfüllung eines Traumes und (hoffentlich!) den Beginn von sehr schönen sowie emotionalen Zeiten und Momenten dar. Ich bin weder aus der Szene, noch würde ich mich als Kenner von Ferrari bezeichnen. Mir gefällt dieses Auto einfach nur phantastisch gut und ich freue mich sogar an ihm, auch wenn ich nicht damit fahre. Ich gehöre nicht zu dem Personenkreis, der sich so ein Auto einfach mal kurz kauft, wenn es hierzu eine entsprechende Gehirnsynapse gibt. Nein, ich muss dafür richtig sparen. Das sehe ich jetzt aber überhaupt nicht negativ, weil ich glaube, dass vor diesem Hintergrund die Freude ggf. noch größer und das Schätzen eines solchen Autos noch intensiver ist, als wenn Geld keine Rolle spielen würde. Gleichzeitig - und diese Erwähnung ist mir wichtig - erkenne ich es vollkommen neidlos an, wenn Menschen viel in Ihrem Leben erreicht haben und sich deshalb so einen Traum aus der Portokasse erfüllen können. Denn Die- oder Derjenige hat für diesen Erfolg hart arbeiten müssen und ganz sicher nichts geschenkt bekommen. Und meist ist es ohnehin die Mischung aus beiden "Liquiditätsschichten" die den Ausstausch untereinander so spannend macht. Da ein Bild bekannter Maßen mehr sagt als tausend Worte, füge ich noch ein paar Fotos bei. Da darf natürlich die Abholung aus Köln und das Umziehen meines Traumes in rot, ins neue Zuhause nach Bayern, nicht fehlen. SORRY, wenn's vielleicht zuviele Fotos für den ersten Auftritt sind, aber ich freu' mich halt so wahnsinnig über diesen F430! Ich freue mich aber ebenso auf eine schöne Zeit mit Euch im Board, und wer weiß, mit etwas Glück auch darüber hinaus. Beste Grüße Euer Karl
    • 75 Antworten
  25. Hallo zusammen, kann einer den Unterschied in diversen Papieren des F430 bzw. F430 spider erklären? Habe Zulassungen mit 360 KW und 357 KW gesehen. Im Netz wird der Ferrari 430 immer mit 490 PS bzw. mit 489 PS angegeben. Es gibt aber auch eben Angaben mit 485 PS Gibt es hier z.B. unterschiedliche Länderausführungen? Wenn ich hierzu google finde ich nichts Besten Dank vorab
    • 18 Antworten
×
×
  • Neu erstellen...