Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
  • Suche Maserati Granturismo MC Stradale


    Ich suche einen gepflegten Maserati Granturismo MC Stradale bis 30.000 km. Bevorzugte Farben: Weiß, Schwarz, Rot


    • Gefällt mir 1

    Rückmeldungen von Benutzern




    Svitato

    Geschrieben

    vor 6 Minuten schrieb BWQ:

    😂🙈🙈 ich war kurz davor. Erst wurde ich mit nem GTS zu Hause vorstellig. Aufgrund der 4 Sitzplätze gab es den Segen der Heimleitung. Dann kam der Stradale, ich hin und weg, sie-Nö! Und dann noch dieser lächerliche Kofferraum. Das war’s dann. Die neueren Stradale sind ja wieder Viersitzer, also so ganz vom Tisch ist das Thema noch nicht...

    Wenn nicht dieses Platzproblem wäre...

    lol okay 😁

     

    ja der Platz reicht. Bin ja mit unserem QP auch schon in die Ferien gegangen. Der Kofferraum ist ja gleich wie beim Mc Stradale 😁

    Svitato

    Geschrieben

    vor 14 Minuten schrieb BWQ:

    Gottseidank ist der so weit weg! Innen blau ist Geschmackssache aber paßt zur Außenfarbe. Preis Leistung stimmt jedenfalls...

    Sieht hammer aus ist aber der Granturismo Sport 😁

    phil1337

    Geschrieben

    vor 1 Minute schrieb BWQ:

    Der steht auch schon lange zum Verkauf....

     

    Ich habe dieses Angebot bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:

    Maserati Granturismo 4.7 V8 MC Stradale Carbon Bose 20"
    Erstzulassung: 09/2015
    Kilometer: 7.600 km
    Kraftstoffart: Benzin

    Preis: 84.999 €

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=315186287&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios

    Den hatte ich gestern bereits angeschrieben. Ist ein Russland Import und ist seit 2018 in Deutschland angemeldet. Das Auto hat auch innerhalb von den 6 Jahren erst einen Service erhalten in 2018, also Service bereits überfällig. Laut Händler hatte der auch mal einen Vorschaden beim Händler auf dem Hof - laut Schadensbericht in Höhe von nur 1.000,-€.

    Mit Russland Import war ich mir nicht sicher ob das so gut ist, wobei ich da an sich recht vorurteilsfrei bin. Was mir aber bei dem fehlen würde wären die Schalensitze.

    BWQ

    Geschrieben

    Das stimmt natürlich, ist halt nicht mehr so puristisch. Russland Import würde mich nicht stören. Ein Freund hat mal n 599 da gekauft. Hat im Handschuhfach noch n FSB Ausweis gefunden. Wartungsheft nur mit dem Vornamen etc... Sehr interessante Vorgeschichte.

    phil1337

    Geschrieben (bearbeitet)

    FSB Ausweis - geil 😳😄

     

    An sich stört mich ein Import auch nicht unbedingt, solange es kein Fahrzeug aus Dubai ist. Aber bei dem war wirklich der fehlende Schalensitze ausschlaggebend dafür, dass er quasi raus ist.

     

    Kennt den hier jemand bzw. kennt jemand den Händler und kann was darüber berichten?

     

    Ich habe dieses Angebot bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:

    Maserati Granturismo 4.7 V8 MC Stradale *F1*
    Erstzulassung: 06/2011
    Kilometer: 21.000 km
    Kraftstoffart: Benzin

    Preis: 66.490 €

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=313608125&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios

     

    Was mir bei dem fehlt sind die Carbon Applikationen (könnte man ggfs. noch nachrüsten), dafür hätte er aber Schalensitze und die Kontrastnähte in gelb :D 

    bearbeitet von phil1337
    BWQ

    Geschrieben

    Carbon nachrüsten ist kein Problem, sieht meistens sogar besser aus als Original. Bremssättel in Gelb zu nem weißen Auto?🤔 Der steht auch schon lange. Ich beobachte die Stradale bestimmt schon 3 Jahre und es ist kaum Bewegung festzustellen. Preislich würde ich da ganz frech agieren.😉

    Es gab mal in Frankreich einen blaumetallicfarbenen mit Innenausstattung in Alcantara blau. Der war ziemlich teuer aber schnell weg. Die Gelben scheinen sich auch zu drehen...

    phil1337

    Geschrieben

    vor 9 Minuten schrieb BWQ:

    Carbon nachrüsten ist kein Problem, sieht meistens sogar besser aus als Original. Bremssättel in Gelb zu nem weißen Auto?🤔 Der steht auch schon lange. Ich beobachte die Stradale bestimmt schon 3 Jahre und es ist kaum Bewegung festzustellen. Preislich würde ich da ganz frech agieren.😉

    Es gab mal in Frankreich einen blaumetallicfarbenen mit Innenausstattung in Alcantara blau. Der war ziemlich teuer aber schnell weg. Die Gelben scheinen sich auch zu drehen...

    Weißt du zufällig wie lange der Weiße mit den gelben Bremssätteln schon steht? An sich fand ich die Farbkombination nicht schlecht, rot wäre mir zwar lieber aber wenigstens hat man das Gelb auch im Innenraum durchgezogen :) Bisschen Farbe darf bei dem Fahrzeug schon sein :D 

    vor 6 Minuten schrieb Svitato:

    MASERATI GranTurismo MC Stradale, 04.2015 / CHF 87'500.–, Automatisiertes Schaltgetriebe, Benzin, Coupé, 460 PS, grau, Occasion https://www.autoscout24.ch/8473553?utm_campaign=as24_share_android&utm_medium=social_sharing&utm_source=app_share

     

    der hat eine spezielle Farbe...

    Außen würde er mir eigentlich ganz gut gefallen, aber der Innenraum wäre jetzt nicht so meins. 

    BWQ

    Geschrieben

    Bin mir nicht sicher aber n Jahr steht der der sicherlich. Hatte den nicht auf der Beobachtungsliste und nach dem Sch... Update bei mobile.de war alles weg😡

    phil1337

    Geschrieben

    Ok krass, 1 Jahr Standzeit ist ja unglaublich 😳 Dann muss da eigentlich was nicht stimmen, ich finde der Preis - wenn alles technisch und optisch in Ordnung ist - geht in Ordnung. Eventuell exotisches Herkunftsland oder nicht schreckhaft gepflegt oder Totalschaden gehabt oder oder oder...ich hatte den Händler gestern mal angeschrieben aber er hat noch nicht geantwortet. Bin auf seine Antwort gespannt 👍

    Luimex

    Geschrieben

    vor 2 Stunden schrieb BWQ:

    Ich habe dieses Angebot bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:

    Maserati Granturismo MC Stradale Sport V8 460hk
    Erstzulassung: 01/2016
    Kilometer: 9.200 km
    Kraftstoffart: Benzin

    Preis: 77.581 €

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=307036149&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios


    Gottseidank ist der so weit weg! Innen blau ist Geschmackssache aber paßt zur Außenfarbe. Preis Leistung stimmt jedenfalls...

    Ich kenne den Inhaber der Firma sehr gut...... ich sag ihm er soll ihn dir einfach mal liefern und seine Bankverbindung mit ins Auto legen..... O:-)

    BWQ

    Geschrieben

    Nee Werner, erstmal muß irgendwas Anderes weg. Sonst denken meine Nachbarn noch hier ist ne Niederlassung von LUIMEX 😜😂😂

    Swizzbizz

    Geschrieben

    vor 22 Stunden schrieb phil1337:

    Ich bin den GT und den GTS bisher gefahren. 

    Aber ich gebe dir Recht, aus dem Granturismo wird nie Sportwagen, schon gar kein Supersportwagen - egal in welcher Version, selbst als Stradale nicht. Er ist und bleibt ein GT, auch weil er zu pummelig ist :D Aber Sound technisch gibt es meines Erachtens nach nichts besseres als den GT, gerade als Stradale.

    4 Punkte Gurte müssten es meines Erachtens nach nicht unbedingt sein (für den Track ist das Auto eh nichts), aber die Schalensitze finde ich schon mega, zumindest optisch - aber sie sollten auch bequem sein und man sollte auch öfters längere Strecken (350 km) damit fahren können ohne danach einen Masseur zu brauchen :) 

    Der Sound ist Grossartig 🤩🤩👍👍👍

    cinquevalvole

    Geschrieben

    Als Viersitzer sind die MC Stradale wieder sinnvoll, doch leider stehen in den Zulassungspapieren meist nur 2 Sitze, d.h. 1,7 Tonnen Hohlraum womit die Kiste Quatsch wird.

    Dann lieber Schottwand hinter der Sitzlehne und fertig - so wie beim F430 oder Cayman.

     

     

    phil1337

    Geschrieben (bearbeitet)

    So, hab jetzt ein paar mehr Infos von dem Stradale aus Ö zusammen:

    - Verkäufer macht einen bemühten und netten Eindruck

    - 1 Vorbesitzer, der das Fahrzeug aus D nach Ö mitgenommen hat

    - Deutsche Erstzulassung

    - Nicht alle Services im Scheckheft abgestempelt, Verkäufer fragt bei Vorbesitzer an ob zumindest Rechnungen von den fehlenden Serviceeinträgen vorhanden sind. Services wurden gemacht in 2011, 2017, 2019. D.h. 2013 und 2015 wurde kein Service gemacht und jetzt würde ein Service anstehen.

     

    Hmm...Fahrzeug gefällt mir aber das mit den fehlenden Services gefällt mir nicht...🙆‍♂️

    bearbeitet von phil1337
    phil1337

    Geschrieben

    Hat jemand vielleicht noch eine Info für mich ob man so kleinere „Wellen“, wie auf den Fotos eingekreist, bei den Ledersitzen durch Aufbereitung der Sitze wieder hinbekommt? 

    09B83AE5-728A-4E0A-B05C-3D8B20604AC5.jpeg

    137F96BB-03CE-488A-BD2F-72F22A694154.jpeg

    Svitato

    Geschrieben

    vor 1 Stunde schrieb phil1337:

    Hat jemand vielleicht noch eine Info für mich ob man so kleinere „Wellen“, wie auf den Fotos eingekreist, bei den Ledersitzen durch Aufbereitung der Sitze wieder hinbekommt? 

    @IronMichl

    BWQ

    Geschrieben

    Die Servicehistorie paßt nicht zu dem aufgerufenem Preis!

    Andreas.

    Geschrieben

    Ist das der Weiße mit den 21tkm (Anzeige nicht mehr vorhanden?) - die letzten beiden Service passen. Händler soll den Service zahlen & es wird ja ggf. einen Checkup nach Herstellervorgabe geben? Welcher Preis wäre denn angemessen? Ich finde die 66TEUR okay, wichtiger wäre mir der 1 Halter. 

    phil1337

    Geschrieben

    Nein, der Weiße mit knapp 21.000 KM ist bereits verkauft. Der Preis i.H.v. 66T€ Wäre für das Fahrzeug angemessen gewesen.

    Von dem ich gesprochen habe, bei dem die beiden ersten Services fehlen:

     

    https://fahrzeuge.meyer-hafner.at/vehicles/maserati-gran-turismo-mc-stradale-ueberrollbuegel-carbonschalensitze-19-500km/?i=2222222225914821&tot=1&nr=1&search[brand]=Maserati&search[model]=&search[license_date][min]=&search[license_date][max]=&search[display_price]=&search[mileage]=&search[power_kw]=&search[q]=&search[order_by]=&search[page_size]=&search[action]=searchSend

     

    Für mich passt der Preis da nicht. Zustand von Bremsen und Reifen - laut Händler - in gutem Zustand. Wobei man das ja bei den Keramikbremsscheiben ja ohne Wiegen nicht sagen kann, oder? Kupplungszustand konnte er mir nicht mitteilen.

    Zwischen 2011 und 2017 ist im Serviceheft, wie gesagt, kein Service eingetragen, danach passen die Intervalle und in 05/2021 steht der nächste Service an. Also für mich muss der Preis da eher in Richtung 70.000,-€ gehen damit er für mich in Frage kommt. Oder wie seht ihr das?

    Wäre für euch ein Auto, bei dem Services (zumindest laut Serviceheft) fehlen (möglicherweise aufgrund von wenig gefahrenen Kilometern), ein NoGo? Wenn wenigstens nachweislich Flüssigkeiten getauscht wurden, dann wäre das für mich OK...

    Andreas.

    Geschrieben

    Ah jetzt ;) Ich sehe keinen Netto-Preis, ggf. gehen da noch USt & NOVA weg und die 19% bei uns wieder drauf? Dann stünden da 70TEUR brutto statt den Ö 90TEUR - oder habe ich einen Denkfehler?

    phil1337

    Geschrieben (bearbeitet)

    vor 7 Stunden schrieb Andreas.:

    Ah jetzt ;) Ich sehe keinen Netto-Preis, ggf. gehen da noch USt & NOVA weg und die 19% bei uns wieder drauf? Dann stünden da 70TEUR brutto statt den Ö 90TEUR - oder habe ich einen Denkfehler?

    Er würde beim Preis direkt die Nova abziehen und bekommt diese dann vom Finanzamt wieder zurück. Er hat mir einen Preis um die 80.000,-€ genannt. Ich denke es sind, wenn ich den Nova Rechner richtig benutzt habe, ca. 14.000,-€ Nova, die weggehen - im Ergebnis 76.000,-€. Würde ich dann noch die nicht gemachten Services und den anstehenden Service berücksichtigen, wäre ich bei max. 70.000,-€.  

     

    Was ich nicht so ganz verstehen kann ist, dass das aus einer „Sammlung“ heraus stand bzw. ein Liebhaberfahrzeug war/ist. Der Vorbesitzer ist von 2011 - 2017 tatsächlich nicht so viel Kilometer damit gefahren (insgesamt ca. 14.000KM), aber gerade als Sammler wären mir doch trotzdem die Services wichtig, oder nicht? Oder bin ich da zu „überkorrekt“ und am Ende, wenn zumindest die Flüssigkeiten gewechselt wurden, ist das alles halb so wild?

    bearbeitet von phil1337
    IronMichl

    Geschrieben

    vor 16 Stunden schrieb phil1337:

    Hat jemand vielleicht noch eine Info für mich ob man so kleinere „Wellen“, wie auf den Fotos eingekreist, bei den Ledersitzen durch Aufbereitung der Sitze wieder hinbekommt? 

    09B83AE5-728A-4E0A-B05C-3D8B20604AC5.jpeg

    137F96BB-03CE-488A-BD2F-72F22A694154.jpeg

     




    Schreibe eine Antwort

    Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...