Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Erprobungsträger

    Ferrari 458 singt und summt bei niedrigen Drehzahlen

    Danke euch allen für die Kommentare ... ich lasse die Servopumpe am Mittwoch durchchecken und das Öl mal komplett wechseln! Ich bin gespannt ob das Geräusch dann weg ist. Ich werde berichten 👍
    • 13 Antworten
  3. Erprobungsträger

    Teures Auto kaufen. Wie läuft es ab?

    Leider ist die Krone so positioniert, dass sie sich nur beim Tragen am rechten Handgelenk "zufällig" so in der Kleidung verhaken kann, dass sie immer sichtbar ist. 👍 Bitte nicht ernst nehmen 😂 Ich bin zwar Rechtshänder, halte den Squash-Schlaeger jedoch - aus welchen Gruenden auch immer - stets in der linken Hand. Und da ich so gut wie jeden Tag Abend Squash spielen gehe bleibt die Uhr zur Schonung einfach immer rechts 🙂
    • 94 Antworten
  4. Hallo liebe Leute, ich bin bin neu in diesem Forum, und hoffe auf Entscheidungshilfen... hoffe ich habe in der Kategorie das Thema nicht verfehlt. Ich habe grad die 40 überschritten und möchte mir den Traum eines Sportwagens als Zweitwagen (Saisonkennzeichen, Garagenwagen) erfüllen... (auch wenn ich weiß, dass das pure erreichen der 40 noch keine Leistung darstellt 😅) Ich schwenke aktuell „nur noch“ zwischen 3 Fahrzeugen hin und her... Lamborghini Murcielago Roadster Ferrari F430 Roadster Mercedes SLS Coupé Mein angespartes Budget lässt 150.000 Euro zu. Da ich das Auto (leider) nicht neben 3 weiteren Spirtwagen parke, sind für mich der Werterhalt und die Unterhaltungskosten kein unwichtiger Faktor. Werterhalt ist ja ja immer schwierig zu prognostizieren, da sehe ich den Lambo aufgrund des Neupreises und der Exklusivität/ geringe Stückzahlen des Roadsters vorne. Ich finde das aktuelle Preisgefüge im Vergleich zu den beiden anderen auffällig gut! Auch bekomme ich beim Gedanken an diesen Traumwagen die meiste Gänsehaut... Allerdings habe ich, auch hier im Forum, weit auseinandergehende Meinungen zu der Zuverlässigkeit, Anfälligkeit und Sicherheit gelesen. Das Auto macht mir (finanziell) also auch die größte Sorge 😅 Wie seht ihr das - im Verhältnis zu den beiden anderen Fahrzeugen. Ich komme aus Bochum - habt ihr hier einen Tip, wo man den Lambo/Ferrari zum einen vor Kauf checken und später auch warten/ ggfls reparieren lassen könnte? Ich selbst bin „reiner Fahrer“ mit 911er/AMG Fahrerfahrung, aber leider ohne jegliche Mechanikerfähigkeit! Der SLS (als Flügeltürer) ist sicherlich der komfortabelste und für mich am einfachsten zu wartende Wagen (mein Schwager arbeitet bei Mercdes Lueg). Hier wird mir auch von allen (Freundeskreis) Seiten zu geraten, da der Preis hier in Zukunft nur eine Richtung kennt... bin da aufgrund der Stückzahl und des hohen einstandspreises skeptisch. Hier würde mich auch eure Meinung brennend interessieren. Allerdings müsste ich mein Budget hier wohl um 20/30.000 nach oben korrigieren. Der Ferrari 430 als Spider ist für mich einer der schönsten je gebauten Ferraris und stellt für mich einen „Kompromiss“ aus den anderen beiden Fahrzeugen dar - italienische Emotion und einigermaßen Wartungsarm. Was meint ihr, sehe ich das richtig? Viele Fragen für einen Post 🙈, die für mich aber halt zusammenhängen... ich freue mich natürlich auch über Antworten zu einzelnen Themen.
  5. Vienna355

    F355 GTS wird jetzt verkauft

    Auch hier noch ein kurzes Update zum Preis: Außerhalb Österreichs kann ich diesen wahrscheinlich deutlich senken, 75.000 Euro sollten möglich sein. Zum Hintergrund: Wie ihr vielleicht wisst, gibt es in Österreich auf Autos hohe Sondersteuern. Beim F355 lagen diese bei mehr als 10.000 Euro. Inzwischen scheint es so zu sein, dass man diese auch als Privatperson teilweise zurückfordern kann wenn das Auto wieder ins Ausland verkauft wird. Das muss ich aber kommende Woche noch mit den zuständigen Finanzbehörden abklären. CU Wolfgang P.S. Danke übrigens für eure PN's, auch für jene die mich dazu bewegen wollen den Wagen zu behalten 😉
    • 4 Antworten
  6. Vienna355
    Verkauf

    F355 GTS

    Kurzes Update zum Preis: Außerhalb Österreichs kann ich diesen wahrscheinlich deutlich deutlich senken, 75.000 Euro sollten möglich sein. Zum Hintergrund: Wie ihr vielleicht wisst, gibt es in Österreich auf Autos hohe Sondersteuern. Beim F355 lagen diese bei mehr als 10.000 Euro. Inzwischen scheint es so zu sein, dass man diese auch als Privatperson teilweise zurückfordern kann wenn das Auto wieder ins Ausland verkauft wird. Das muss ich aber kommende Woche noch mit den zuständigen Finanzbehörden abklären.
    • 6 Kommentare
  7. hugoservatius

    Boote, Yachten, Yoghurtbecher

    Frohes Osterfest! Grüße vom Wannsee, Hugo.
    • 263 Antworten
  8. Heute
  9. erictrav

    Modellstrategie von Aston Martin

    Das macht eigentlich kaum einer, wegen der immensen Kosten. Daimler baut ein Derivat, Volkswagen hat gerade eine Plattform die Audi als Erster nutzen darf. Jaguar hat wohl eine eigene Plattform, das fand ich mutig.
    • 52 Antworten
  10. Marc W.

    Porsche 911 (991) Speedster

    Ein wunderschönes Bild, das ist bei Simon's Town mit Blick über die False-Bay. Eigentlich ist ein Speedster (egal ob alt oder neu) genau das richtige Auto für dort unten. Vielleicht darf meiner ja auch mal für einen Sommer nach Kapstadt, tatsächlich ein lang gehegter Traum... Kai, diese Straße sind wir auch schon zusammen gefahren, irgendwann in der Zukunft könnten wir genau das Bild mit 993 und 991 Speedster nachstellen.
    • 129 Antworten
  11. Thorsten0815

    Modellstrategie von Aston Martin

    Mir auch nicht, denn es ist vom technischen Layout der Bodengruppe nicht vorteilhaft für einen Elektroantrieb um zu setzen. Und da liegen wohl die Gründe. Eine neu Bodengruppe wäre teuer, ein ganz neu entwickeltes Fahrzeug erst recht.
    • 52 Antworten
  12. Thorsten0815

    Neu im Forum

    Ein eigener Post im Masserati Forum wäre für einen ausführlichen Bericht der richtige Ort. Eine knappe Antwort im Rahmen der Vorstellung ist hier besser aufgehoben. Ansonsten haben wir ja auch noch Moderatoren die Beiträge verschieben können. Also alles kein Problem. Die Regeln findest Du hier: https://www.carpassion.com/forum/richtlinien/
    • 7 Antworten
  13. Razzemati

    Aston Martin Vantage Leasingsensation

    Aber nur auf dem Papier. Mein X5M verbraucht abseits von NEFZ und WLTP Prüftsänden, also auf der realen Strasse, um die 19 Liter. Auf den genau gleichen bzw. selben Strecken schluckt der Maserati 14 Liter. Setzt man die Leistung (25% mehr für den X5M) und das Gewicht (26% mehr für den X5M) dazu ins Verhältnis, ist der Maserati trotzdem noch deutlich sparsamer (36% mehr für den X5M). Und das, obwohl ich bei beiden ja weder ständig die volle Leistung abrufe, noch beim Dahingleiten der Gewichtsunterschied immer eine Rolle spielt. Die Turbomotoren sind auf dem Prüfstand sparsamer, in der Realität eher nicht. Aber was politisch und zulassungsmäßig zählt, ist eben der Prüfstand.
    • 26 Antworten
  14. WuerttRene

    Wo fliegen wir denn dieses Jahr hin?

    Das bezog sich auch nicht auf Dich, sondern war allgemein gemeint
    • 342 Antworten
  15. E12

    F430 Heckscheibe zum Motorraum erneuern

    Für Glaspolitur müsste sogar jemand im HH-Raum sein. Wenn Interesse suche ich seinen Kontakt heraus,
    • 6 Antworten
  16. Gestern
  17. Joogie

    Joogie´s "j4 special"

    spaeter eno spaeter😀
    • 119 Antworten
  18. Ultimatum

    Wo fliegen wir denn dieses Jahr hin?

    ich empfinde keinen neid, ich fliege viel und kenne diesen status sehr gut. ansonsten aber ganz deiner meinung
    • 342 Antworten
  19. hugoservatius

    Boote, Yachten, Yoghurtbecher

    Die Black Pearl ist schon sehr viel mehr eine Segelyacht als die S.Y. A, aber für mich dennoch komplett uninteressant. Warum? 1. Das Rigg funktioniert nur auf bestimmten Kursen, hoch am Wind dürfte sie nicht sehr gut funktionieren. 2. Ich mag diese freistehenden Masten, wie auch bei der Maltese Falcon gar nicht, der technologische Aufwand für den Verzicht auf Staage und Wanten ist immens, dafür sind die Trimmmöglichkeiten nahezu nicht vorhanden. 3. Das Deckslayout ist das einer Motoryacht, das hat mit Segelsport nichts zu tun. 4. Schwarz ist eine Farbe, die auf dem Wasser nichts verloren hat, eine Yacht hat Weiß, Dunkelblau oder Holzfarben zu sein, notfalls noch Battleshipgrey, aber keinesfalls Schwarz, diese Farbe kommt in der Natur am Meer nicht vor. Die Günderin von Comme des Garçons, Rei Kawakubo, die nur und ausschließlich Schwarz trägt, erklärte einmal in einem Interview mit der Vogue, warum sie am Meer Dunkelblau und nicht Schwarz trägt, dem ist nichts hinzuzufügen. Für mich muß eine Segelyacht unerträglich elegant, kapriziös und anspruchsvoll zu segeln sein. Und die Königsklasse sind einfach die J-Class-Yachten, hier exemplarisch die von mir sehr geliebte Hanuman: Diese ganzen elektronisch gesteuerten Riggs dieser künstlichen Segelyachten interessieren mich nicht, das ist wie ein La Ferrari im Vergleich mit einem GTO oder Lusso. Wie immer aus der Zeit gefallene Grüße, Hugo.
    • 263 Antworten
  20. 991

    F430 Heckscheibe zum Motorraum erneuern

    Die Dichtung braucht er. Vermutlich ist die morbid und geht über den Regenbogen beim Ausbauen. Polieren? Michl fragen nicht verzagen 👍
    • 6 Antworten
  21. WuerttRene

    Wo fliegen wir denn dieses Jahr hin?

    Ich glaube Du siehst das zu eng. Als Nicht-HON finde ich den Gedanken an so viele geschäftliche Flüge grauenhaft, und die Benefits, welche man als HON hat, ein nettes Entgegenkommen für die dem gegenüberstehenden Kosten und Zeitaufwändungen. Wer da Neid empfindet, hat andere Probleme
    • 342 Antworten
  22. Thorsten0815

    F430 Heckscheibe zum Motorraum erneuern

    Glaspolitur?
    • 6 Antworten
  23. Scudy

    F430 Heckscheibe zum Motorraum erneuern

    Hallo F430rosso Hier wird dir geholfen😀 https://www.atd-sportscars.com/de/ferrari-430/?amp;fc=controller&id_category=3367&n=60&p=3 lg Scudy
    • 6 Antworten
  24. Thorsten0815

    Alfa-Girls

    Ich starte jetzt eine Petition für grössere Bilder!
    • 65 Antworten
  25. Thorsten0815

    Boote, Yachten, Yoghurtbecher

    Das ist doch mal was, oder?
    • 263 Antworten
  26. Andreas.

    Frauen und/mit Ferrari

    2.es Fahrzeug, sitzt doch eine Juan Puppe drin? Hitzebeständige Handflächen sind auch was Tolles
    • 1.744 Antworten
  27. Andreas.

    Aston Martin Vantage Leasingsensation

    Drehmomenmotoren halt und für Elastizität gebaut. Mit kurzer HA gehts einigermaßen vorwärts. Bis vor wenigen Jahren waren Turbomotoren dieser Bauart unerreichbare Hochtechnologie und echte Benzinvernichter. Mittlerweile gehts, kein Ölverbrauch und selbst unter Last keine 20L/100km im Verbrauch auf der längeren Reise.
    • 26 Antworten
  28. Jamarico

    Frauen und/mit Ferrari

    ...hätte wohl geholfen, wäre das Bild im Ziel aufgenommen worden 🔥🙈
    • 1.744 Antworten
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen

×
×
  • Neu erstellen...