Wiesmann

Dülmen im Münsterland, dort befindet sich nicht etwa die Werkstatt oder die Fahrzeughalle der Gebrüder Wiesmann. Nein, dort befindet sich deren Sportwagenmanufaktur. Genau das ist es, was ein Wiesmann-Fahrzeug ausmacht: Es ist handgefertigt und damit ein absolutes Unikat. So auch der seit 2006 gebaute Wiesmann MF3 Roadster. Der Kunde hat bis in das kleinste Detail Einfluss bei der Bestellung dieses zeitlos eleganten Roadsters. Allein über 400 Ledersorten für die Innenausstattung und Verdeckstoffe stehen interessierten Kunden zur Auswahl zur Verfügung.

Wiesmann Spyder Studie – Radikaler Sportschuh auf Rädern

Wiesmann Spyder Studie – Radikaler Sportschuh auf Rädern

1 Kommentar

Mit der 420 PS starken Spyder Studie stellt Wiesmann ein Fahrzeug in einem für die Kleinserienfirma sehr ungewohnten Design vor. Auf dem Genfer Automobilsalon möchte man Feedback für eine angedachte Serienfertigung sammeln. Bei genug positiven Stimmen könnte das weniger als eine Tonne schwere, radikale Sportgerät also tatsächlich auf die Straßen rollen. Sportlich wären dann nicht […]

Weiterlesen

Wiesmann – Neue Geckoherzen für 2011

Wiesmann – Neue Geckoherzen für 2011

Was tun, wenn man plötzlich feststellt, dass alles, was man macht, demnächst nicht mehr erlaubt ist? Diese Frage stellte sich der Sportwagenmanufaktur Wiesmann dieses Jahr, da ab Anfang 2011 nur noch Fahrzeuge mit Euro5-Abgasnorm zulassungsfähig sind. Wiesmann stellte sich der Aufgabe und so erhalten MF4 und MF5 komplett neue Motoren von Partner BMW, der auch […]

Weiterlesen

Wenn der Gecko lauthals schreit – Fahrbericht Wiesmann Roadster MF5

Wenn der Gecko lauthals schreit – Fahrbericht Wiesmann Roadster MF5

3 Kommentare

Mal was völlig Neues im CPzine: Ein Fahrbericht. Und dann gleich ein solches Geschoss. 507 PS, 7 Vorwärtsgänge und unter Volllast ein Geschrei, dass die Vögel verängstigt in ihre Nester kriechen. Ja, hier kommt der böseste aller Geckos und er will Asphalt, viel Asphalt. Der Wiesmann Roadster MF5 wird dank Limitierung eine rare Erscheinung im […]

Weiterlesen

Wiesmann MF5 GT – Abtrieb für den Gecko

Wiesmann MF5 GT – Abtrieb für den Gecko

1 Kommentar

Der 507 PS starke Wiesmann MF5 GT verkauft sich recht gut und hat bei einigen Tests bereits mehr als respektable Werte geliefert. Dennoch gibt es durchaus Kunden, die gerne mehr Rennstrecken-Tauglichkeit hätten, um in engen Kurven Traktionsvorteile zu haben. Für diese Klientel bringt die Dülmener Manufaktur nun ein optionales Spoilerkit für Front und Heck heraus. […]

Weiterlesen

Wiesmann MF4-S GT – Die neue Dülmener Alternative

Wiesmann MF4-S GT – Die neue Dülmener Alternative

Eins kann man den Jungs aus Dülmen nicht vorwerfen: Langsame Weiterentwicklung. Wer sich das Modell-Portfolio anschaut, entdeckt eigentlich keine wirkliche Lücke. Und dennoch hat man in der Gecko-Manufaktur eine gefunden und erfolgreich geschlossen. Der Wiesmann MF4-S GT mit 420 PS ergänzt ab sofort das Programm. Serienmäßiges Bi-Xenon-Licht und ein ausfahrbarer Heckflügel unterscheiden ihn vom normalen […]

Weiterlesen

Wiesmann – Inside of the Gecko

Wiesmann – Inside of the Gecko

2 Kommentare

Wer bei Wiesmann in Dülmen eine verstaubte alte Fabrikhalle irgendwo im Industriegebiet und ein paar gelangweilte Schrauber erwartet, sollte den Weg ins Münsterland dringend sofort antreten. Das absolute Gegenteil erwartete das Carpassion.com-Team heute beim Spontanbesuch. Nur schade, dass wir unser Lieblingsmodell am Ende nicht mitnehmen durften, aber was nicht ist kann bekanntlich noch werden. Wir […]

Weiterlesen

Wiesmann Roadster MF5

Wiesmann Roadster MF5

3 Kommentare

Wiesmann? Das war doch dieser Roadster im 50er Jahre-Look mit BMW Technik unter der Haube. Der mit dem Gekko als Markenzeichen. Richtig, aber in den letzten Jahren hat Wiesmann das Produktportfolio konsequent erweitert. Neben dem Roadster MF3 gibt es den MF4 als Coupé und Roadster und den GT MF5. Der zur IAA debütierende Wiesmann Roadster […]

Weiterlesen

Wiesmann Roadster MF4

Wiesmann Roadster MF4

Auf dem Genfer Autosalon, Anfang März, wird Wiesmann den Roadster MF4 präsentieren. Der Kunde hat dann die Wahl zwischen zwei V8-Motoren. Entweder er entscheidet sich für Hubraum und Drehmoment und greift auf den bekannten 4,8 l V8 mit 367 PS zurück, oder aber er entscheidet sich für den drehfreudigen 4,0 V8 mit 420 PS, welcher […]

Weiterlesen

Wiesmann GT MF4-S

Wiesmann GT MF4-S

Das Warten hat ein Ende. Wiesmann legt bei der Motorisierung des GT MF4 noch eine Schippe drauf. Mit dem GT MF4-S nimmt der aktuelle 4,0 V8 aus dem BMW M3 seine Arbeit auf. Es ist aber nicht so, daß das neue Triebwerk den alten V8 ersetzen wird, nein es ist eine Ergänzung der Motorenpalette. Somit […]

Weiterlesen

Wiesmann GT-Modelle als Rechtslenker

Wiesmann GT-Modelle als Rechtslenker

Die Sportwagen-Schmiede Wiesmann plant ab März 2009 die ersten Modelle als Rechtslenker auszuliefern. Von dieser Erweiterung betroffen sind erst 1 x nur die GT-Modelle MF4 und MF5. Die Wiesmann-Ingenieure haben es im Laufe des Jahres 2008 geschafft, die GT-Modelle dahingehend zu modifizieren, dass einer Serienfertigung nichts mehr im Wege steht. Ein wichtiger Schritt, da immerhin […]

Weiterlesen