Kategorie: Unbekannte Sportwagen

Toyota GT-One – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 24

Toyota GT-One – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 24

Als Rennversion ist der Toyota GT-One einigen Leuten bekannt, aber dass es ihn auch als Straßenvariante gab, gehört zu den unbekannteren Fakten. Insgesamt zwei Exemplare wurden zu Homologationszwecken aufgebaut, um in Le Mans 1998 und 1999 in der GT1-Kategorie antreten zu können. Dort wurde es gegen die Mitbewerber aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Japan und den […]

Weiterlesen

Opel Astra OPC Xtreme – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 23

Opel Astra OPC Xtreme – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 23

In rund einem Jahr wird Opel den schnellsten straßenzugelassenen Astra in einer Kleinserie auf die Straßen schicken – ein Vorhaben, das vor 13 Jahren schon einmal angegangen wurde. 2001 sollte der Opel Astra OPC Xtreme für Furore sorgen. Er basierte auf dem damaligen DTM-Rennfahrzeug und verfügte über eine Kohlefaserkarosserie und einen 445 PS starken V8-Motor. […]

Weiterlesen

Ockelbo – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 22

Ockelbo – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 22

Im Schweden der 1950er Jahre waren Sportwagen rar gesät. Was also tun? Selbstbauen war eine Alternative, die von Rennfahrer Erik Lundgren wahrgenommen wurde. Anhand eines Ferrari 500 Mondial nahm er Formen ab und baute sein eigenes Chassis, das er mit verschiedenen Motoren von diversen Herstellern ausrüstete. Rund 50 Exemplare entstanden in den 50ern, aber bis […]

Weiterlesen

Paulussen Beradino – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 21

Paulussen Beradino – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 21

1 Kommentar

Was passiert, wenn man sich die Traumautos seiner Jugend nicht leisten kann, aber genügend Platz und handwerkliches Geschick hat? Möglicherweise nichts, möglicherweise entsteht jedoch ein tolles Ergebnis wie der Paulussen Beradino. Ein Sportwagen, erträumt und erbaut vor über 40 Jahren, aber heute noch modern. Ein Living Project, an dem sein Erbauer bis heute stetig Details […]

Weiterlesen

Jensen S-V8 – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 20

Jensen S-V8 – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 20

Ende der 1990er Jahre sollte mit dem Jensen S-V8 eine bekannte britische Sportwagenmarke wiederbelebt werden. Doch nach über 10 Millionen Pfund Entwicklungskosten und dem Produktionswunsch von 300 Wagen pro Jahr war nach 32 Fahrzeugen alles wieder vorbei. Trotz schöner Formen und einem 330 PS starken V8-Triebwerk konnten auf die Schnelle nicht genügend Kunden gefunden werden, […]

Weiterlesen

Jaguar XJ13 – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 19

Jaguar XJ13 – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 19

Mitte der 1960er Jahre wollte Jaguar auf die Rennpiste zurückkehren und erschuf dazu einen beeindruckenden V12-Motor, den man in einen Mittelmotorsportwagen einbaute. Doch gegen den gleichzeitig weiterentwickelten Ford GT40 war kein Kraut gewachsen und so blieb der Prototyp des Jaguar XJ13 ein Unikat. Nach einem schweren Crash bei Filmaufnahmen 1971 wurde der Wagen komplett wiederaufgebaut. […]

Weiterlesen

Mastretta MXT – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 18

Mastretta MXT – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 18

2 Kommentare

Die Eine-Million-Euro-Frage bei „Wer wird Millionär?“: Ein Sportwagen, der nicht aus Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, den USA, Schweden oder Spanien stammt? Mastretta MXT! Kennen Sie nicht? Na, da können wir doch helfen. Dieser kleine Sportler mit Zweiliter-Turbomotor entsteht in Mexiko und leistet 253 PS. Damit rennt er in 4,9 Sekunden auf Tempo 100 und […]

Weiterlesen

Citroën BX 4TC – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 17

Citroën BX 4TC – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 17

4 Kommentare

Nach einer längeren Pause möchten wir euch heute wieder einmal einen wenig bekannten Sportler mit vier Rädern etwas näher vorstellen. Diesmal: Ein Franzose, der auszog, um die Rallye-Weltmeisterschaft in der Gruppe B-Zeit zu erobern, dabei jedoch phänomenal scheiterte. Mit dem Citroën BX 4TC erschien ein Allradrallyetier auf der Piste, verendete und wurde so schnell wie […]

Weiterlesen

Volvo P1900 Sport – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 16

Volvo P1900 Sport – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 16

Wie bereits in Kapitel 15 angekündigt, gab es in den 1950er Jahren einen weiteren skandinavischen Sportwagen, der heute nahezu unbekannt ist: Den Volvo P1900 Sport. Nach lediglich 68 gebauten Exemplaren war 1957 bereits wieder Schluss mit lustig. Der Grund dafür lag am hohen Preis des aus Glasfaserkunststoff gefertigten Roadsters, der potenzielle Kunden abschreckte, und der […]

Weiterlesen

Saab Sonett – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 15

Saab Sonett – Wenig bekannte Sportwagen – Kapitel 15

1 Kommentar

Wenn jemand der Meinung sein sollte, Koenigsegg seie der erste schwedische Hersteller, der einen Sportwagen auf den Markt gebracht hat, dann ist wohl Geschichtsunterricht fällig. Wir beginnen mit dem ersten Schwedensportler, den man käuflich erwerben konnte und schieben den früher präsentierten weiteren Skandinavier demnächst nach. Hier geht es also um den Saab Sonett. Oder wäre […]

Weiterlesen