Novitec Tridente GranCabrio MC – Schwarzer Vierer

Für leistungshungrige Sonnenanbeter bietet Novitec Tridente eine Leistungssteigerung für das Maserati GranCabrio MC an. Durch den Einbau eines Kompressors wird das V8-Triebwerk auf 646 PS gebracht und rennt in 3,9 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Maximal kann man zu viert mit 305 km/h über die Autobahn fahren. Dazu gibt es ein Sportfahrwerk mit Liftfunktion, neue Leichtmetallräder und eine Motorhaube mit zusätzlichen Luftauslässen.

Novitec Tridente GranCabrio MC

Novitec Tridente GranCabrio MC
Bild 1 von 4

Auf Basis des bereits faszinierenden Maserati GranCabrio MC entsteht der Novitec Tridente GranCabrio MC mit einer Spitzenleistung von 646 PS.

Möchten Sie kraftvoll in den Sommer starten? Fahren Sie gern Cabrio? Nehmen Sie dabei auch gern einmal Freunde mit? Dann hat Novitec Tridente genau das passende Fahrzeug für Sie im Programm. Bereits die Basis, der Maserati GranCabrio MC, bringt die besten Anlagen mit, die jedoch in den Werkshallen von Novitec Tridente deutlich nachgeschärft werden. Der 4,7 Liter große V8-Motor erhält dort einen Kompressor, der mit 0,47 Bar die acht Brennräume unter Druck setzt. Dadurch steigt die Gesamtleistung auf 475 kW/646 PS und das maximale Drehmoment auf 624 Newtonmeter. Ein wassergekühlter Ladeluftkühler sorgt dafür, dass die Ansaugluft eine optimale Temperatur hat. Die Luftzuführung und die Einspritzdüsen werden vergrößert, während durch die angepasste Motorsteuerungs-Software nicht nur alle Komponenten optimal zusammenarbeiten, sondern auch eine möglichst lineare Leistungskurve programmiert wurde.

Das Novitec Tridente GranCabrio MC rennt mit dieser Leistung in 3,9 Sekunden auf Tempo 100 und in 11,4 Sekunden auf Tempo 200. Die Höchstgeschwindigkeit liegt laut den Angaben des Tuners jenseits von 305 km/h. Um die Leistung ordentlich in Fahrleistungen umwandeln zu können, wird ein Sportfahrwerk mit leichter Tieferlegung und einstellbaren Dämpfern verbaut, das zusätzlich über eine Liftfunktion für die Vorderachse verfügt. Diese kann auf Knopfdruck um 40 Millimeter angehoben werden, um steile Tiefgaragenrampen und Bordsteinkanten besser befahren zu können. Dazu gibt es eine breite Auswahl von Leichtmetallrädern in den Größen zwischen 20 und 22 Zoll.

Optisch wird ansonsten am GranCabrio MC nichts verändert, es sei denn, der Kunde ordert die von Novitec Tridente entwickelte Motorhaube mit zusätzlichen Luftauslässen. Auch das Interieur kann auf Kundenwunsch durch die hauseigene Sattlerei in allen gewünschten Farben verändert werden. Bevor man diese Wünsche äußert, sollte man jedoch die 23.900,- € für das reine Motortuning übrig haben.

Quelle: Novitec Tridente

Autor: Matthias Kierse

Tags: , ,

Kategorie: Magazin

Schreiben Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.